STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Wo steht der Jahn am Saisonende 2024?

Umfrage endete am Fr, 15.03.24, 15:00

Platz 1
2
13%
Platz 2
7
47%
Platz 3 (Relegation)
4
27%
Platz 4
0
Keine Stimmen
Platz 5
1
7%
Absturz
1
7%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12496
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von zabo » So, 17.12.23, 21:30

Ulm und Ingolstadt auf alle Fälle,dafür 60 und Bielefeld raus
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Defätist
Benutzer
Beiträge: 334
Registriert: Sa, 21.02.15, 17:37

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Defätist » Mo, 18.12.23, 10:37

Die Hinrunde ist nunmehr abgeschlossen. Der Jahn steht mit 42 Punkten an der Spitze, gefolgt von Dresden mit 40 Punkten. Der drittplatzierte Ulm hat 33 Punkte erzielt.
Um über 70 Punkte zu kommen müsste Ulm noch 38 Punkte in der Rückrunde erzielen. Dies wäre ein Punktedurchschnitt von 2,00. Dies ist unwahrscheinlich. Die anderen Vereine sind von der 70 Punkte-Marke noch weiter entfernt.
Aus meiner Sicht werden 71 Punkte für einen Direktaufstiegsplatz ausreichend sein. Der Jahn muss sich also noch irgendwie 29 Punkte in der Rückrunde holen. Dies wäre ein Punktedurchschnitt von 1,5. Das sollte machbar sein.
Der Jahn hat damit die eigentlich einmalige Chance wieder in die 2. Liga zurückzukehren. Schafft er das nicht, wird er voraussichtlich von anderen Vereinen personell ausgeplündert werden, d.h. die Leistungsträger werden abgeworben. Dies befürchte ich insbesondere bei dem Torwart der hervorragende Leistung zeigt. Hoffentlich bekommt der nicht in der Winterpause von einem Zweitligisten ein Angebot das er nicht ablehnen kann.
Hoffentlich versemmelt der Jahn den Aufstieg nicht.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Do, 21.12.23, 12:14

20. SPIELTAG - Die Jahresabschluss-Tabelle 2023
JAHNSINN - WAHNSINN

Wir überwintern als Tabellenführer in 2023! mit einem sagenhaften Punkteschnitt von 2,25!
Dicht gefolgt vom Favoriten Dynamo Dresden mit 43 Punkten = Schnitt 2,15!

Diese beiden Vereine dürften sich - geht es nach vergleichbaren Saisons der 3. Liga - am Saisonende als Aufsteiger zur 2. Bundesliga einfinden.

Sandhausen und Aue kann man als den Klassenerhalt gesichert betrachten. Nochmal ganz vorn anzugreifen ist zwar nicht ausgeschlossen, aber Platz 1+2 ist wohl eher nicht mehr erreichbar.

Bielefeld wird ebenfalls die Klasse halten können, aber deren Vorstellung war ja eine ganz andere. So wie DD und JR in der Tabelle zu stehen war wohl eher das Ziel.

UND für 1860 sieht es ja ganz düster aus. So schlecht wie die Miezen nach der Vorrunde in der Tabelle stehen können die doch gar nicht sein, meint man. Da muss ganz schnell die Kurve gekratzt werden sonst kann eigentlich nicht für möglich gehaltenes schnell möglich werden.
...auf einen Holländer ist halt auch kein Verlass.
Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Di, 26.12.23, 14:44

20. SPIELTAG - Die Jahresabschluss-Tabelle 2023

Zur Rückrunde 2024 wurde die Tabelle umgestellt auf vermutliche Aufstiegskandidaten.
Jahn RegensburgDynamo DresdenSandhausen ... Aue sind weiterhin im Aufstiegsrennen dabei.
Neu dabei sind für 1860 jetzt Saarbrücken
Neu dabei für Bielefeld jetzt Ulm
Neu dabei Essen
Neu dabei Ingolstadt

Den beiden Spitzenteams der Vorrunde Jahn Regensburg und Dynamo Dresden werden in 2024 wahrscheinlich von den folgenden Mannschaften die Plätze 1+2 streitig gemacht.

BLICK auf die TABELLE: (nach 20 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)

Jahn Regensburg 1. Platz … 45 Punkte … Schnitt 2,25
Dynamo Dresden 2. Platz … 43 Punkte … Schnitt 2,15

SSV Ulm - 3. Platz … 33 Punkte … Schnitt 1,65
RW Essen - 4. Platz … 33 Punkte … Schnitt 1,73 (erst 19. Spiele)
FC Ingolstadt - 5. Platz … 32 Punkte … Schnitt 1,60
FC Saarbrücken - 7. Platz … 30 Punkte … Schnitt 1,50
SV Sandhausen - 8. Platz ...30 Punkte … Schnitt 1,50
Aue - 11. Platz … 28 Punkte … Schnitt 1,40

Der SC Verl wurde nicht berücksichtigt, da sie in der RR auf Oliver Batista Meier verzichten müssen.

Erkennbare Trends bei den Verfolgern ab dem 15. Spieltag dargestellt:
SSV Ulm – im Aufwärtstrend in den letzten 5 Spieltagen 10 Punkte geholt.
RW Essen – gut dabei in den letzten 4 Spieltagen 6 Punkte geholt.
FC Ingolstadt – im Aufwärtstrend in den letzten 5 Spieltagen 11 Punkte geholt.
FC Saarbrücken – stark im Aufwärtstrend in den letzten 5 Spieltagen 12 Punkte geholt.
SV Sandhausen – gut dabei in den letzten 5 Spielen 9 Punkte geholt.
Aue - schwächelt etwas in den letzten 5 Spielen 6 Punkte geholt.
...ist am Kurvenverlauf der Vereine gut abzulesen.


Euch ein gutes gesundes NEUES JAHR 2024

Freuen wir uns auf eine hoffentlich erfolgreiche Rückrunde 2024
Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

tweedy
Benutzer
Beiträge: 105
Registriert: Sa, 24.06.17, 19:17

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von tweedy » Mi, 27.12.23, 18:35

Mal ne Statistik zu unserer Over-Performance. Knappe Spiele können halt auch mal anders ausgehen…

https://www.liga3-online.de/expected-po ... uesste-23/

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 27.12.23, 19:46

Nur gut dass das zählt was die aktuelle Tabelle auch zeigt.
"Wie die Tabelle eigentlich aussehen müsste" ist so etwas von Wurst.

"Warum kam es nicht so wie es eigentlich hätte sein müssen nach experten points"
Ja man sollte wirklich darüber nachdenken ob es nicht besser wäre die Auf- und Absteiger nach Experten Punkten zu ermitteln
Oder noch besser "Es gibt keinen Sieger und vor allem Verlierer mehr" Nach jedem Spiel darf der Verein der in Rückstand liegt so lang Elfmeter schießen bis Gleichstand hergestellt ist. Am Saisonende sind dann alle gleich und alle haben sich lieb.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 965
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Florian-S3 » Do, 28.12.23, 9:55

Also die Experten Points und Goals sind ausschließlich diesem Forum vorbehalten


Danke für die Seite.
Heidenheim ist letzte Saison mit einer massiven Überperformance/ Effizienz aufgestiegen.
Wir hätten bei den erwartbaren Toren/ Punkten besser abgeschnitten und wären nicht abgestiegen.

Wäre ja nicht verkehrt wenn wir es dieses Jahr den Heidenheimern nachmachen

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 29.01.24, 18:10

23. SPIELTAG - Die Jahrestabelle 2023/24

Jahn Regensburg = 2,13 und Dynamo Dresden = 2,0 sind weiterhin stark im Rennen um den Aufstieg.
Der 23. Spieltag ist sehr vorteihaft für den Jahn gelaufen.

BLICK auf die TABELLE: (nach 23 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)
Jahn Regensburg 1. Platz … 49 Punkte … Schnitt 2,13 +9 direkter Aufstieger
bzw. +12 Relegationsplatz
Dynamo Dresden 2. Platz … 46 Punkte … Schnitt 2,00 +6 direkter Aufsteiger
bzw. +9 Relegationsplatz

Die Verfolger:
SSV Ulm - 3. Platz … 40 Punkte … Schnitt 1,74
SV Sandhausen - 4. Platz ...37 Punkte … Schnitt 1,61
RW Essen - 7. Platz … 36 Punkte … Schnitt 1,64 (1 Spiel weniger)
FC Ingolstadt - 5. Platz … 36 Punkte … Schnitt 1,56
Aue - 9. Platz … 34 Punkte … Schnitt 1,48
FC Saarbrücken - 11. Platz … 31 Punkte … Schnitt 1,42 (1 Spiel weniger)


Noch 15 Spieltage = 45 Punkte gibt es noch im nicht erreichbaren Optimal zu holen.
Um auf 76 Punkte zu kommen muss der Jahn noch 27 Punkte schaffen.
9 Siege/6 Niederlagen oder 6 Siege/9 Remis oder... oder...
Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Nico1985
Moderator
Beiträge: 2172
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Nico1985 » Di, 30.01.24, 5:48

76 Punkte reichen locker. In der Saison 17/18 hat man tatsächlich mal 83 gebraucht. Teilweise haben unter 70 für einen direkten Platz gereicht. Letzte Saison waren es mit 72 auch eher viel.

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 965
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Florian-S3 » Di, 30.01.24, 8:23

Habe mir auch nochmal Gedanken gemacht.
Seit 2009 hatte der Meister zwei Mal 85 Punkte.
Das entspricht 2,24 Punkten pro Spiel.

Wenn man annimmt, dass der Tabellendritte ab sofort mit diesem Schnitt punktet, kommt er zum Schluss auf gerundet
40 + 15*2,24 = 74 Punkte.

Der Tabellenzweite müsste ab sofort also
74 - 46 + 1 = 29 Punkte (1,933 Pkt/Spiel)
holen, um direkt aufzusteigen

Der Tabellenerste müsste ab sofort
74 - 49 + 1 = 26 Punkte (1,733 Pkt/Spiel)
holen, um direkt aufzusteigen.

34 Punkte, die der Dritte nach obiger Rechnung noch holen würde, wären 10 Siege, 4 Unentschieden und eine Niederlage.
Bzw. 11 Siege, ein Unentschieden und 3 Niederlagen.

Das ist schon ein gewaltiges Brett, das da zu bohren wäre.

Andererseits müssen wir die zb 7 Siege und 5 Unentschieden, für die 26 Punkte, auch erst mal schaffen.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 05.02.24, 11:52

24. SPIELTAG – Saison 2023/24

Wahnsinn noch nie war der Jahnsinn so groß!
Jahn Regensburg = 2,17 Schnitt*** 52 Punkte
nach 24 Spieltagen***Tabellenerster***unglaublich!
...und wenn auch die Magenta-Kommentatoren sagen:
„Der Jahn ist zu 100% ein Aufsteiger
...sagen der Trainer, die Spieler, die Fans:
„Nein, wir denken von Spiel zu Spiel! Recht so!

Dynamo Dresden = 1.92 Schnitt***46 Punkte nach 24 Spieltagen***Platz 2
Inzwischen hat Dresden die 8te Niederlage kassiert und steht Niederlagen betreffend im Vergleich mit BVBII (5) ...Saarbrücken (5) ...Sandhausen (6) ...Ulm, Ingolstadt, Aue (je7) sogar schlechter da.
Nur weil DD erst 1x Remis gespielt hat sind sie da oben. (Vergleich zum Jahn 7x Remis.


Der 24. Spieltag ist wieder sehr zu Gunsten des Jahns verlaufen!
BLICK auf die TABELLE: (nach 24 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)
Jahn Regensburg 1. Platz … 52 Punkte … Schnitt 2,17
Dynamo Dresden 2. Platz … 46 Punkte … Schnitt 1,92

SSV Ulm - 3. Platz … 41 Punkte … Schnitt 1,71
FC Ingolstadt - 4. Platz … 39 Punkte … Schnitt 1,63
RW Essen - 5. Platz … 39 Punkte … Schnitt 1,69 (1 Spiel weniger)
SV Sandhausen - 6. Platz ...38 Punkte … Schnitt 1,58
Aue - 9. Platz … 35 Punkte … Schnitt 1,46
FC Saarbrücken - 12. Platz … 32 Punkte … Schnitt 1,39 (1 Spiel weniger)

M.M. sind Ingolstadt – Essen – Ulm – Sandhausen wohl die stärksten Verfolger auf Platz 1-3

Noch 14 Spieltage = 42 Punkte gibt es noch im nicht erreichbaren Optimal zu holen.
Um auf 76 Punkte zu kommen muss der Jahn noch 24 Punkte schaffen.
...noch 8 mal gewinnen in den restlichen 14 Spieltagen...machbar.
Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Fußball-Papa
Benutzer
Beiträge: 641
Registriert: Do, 12.05.22, 15:33

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Fußball-Papa » Mo, 05.02.24, 12:08

Mike a.R. hat geschrieben:
Mo, 05.02.24, 11:52
Dynamo Dresden = 1.92 Schnitt***46 Punkte nach 24 Spieltagen***Platz 2
Inzwischen hat Dresden die 8te Niederlage kassiert und steht Niederlagen betreffend im Vergleich mit BVBII (5) ...Saarbrücken (5) ...Sandhausen (6) ...Ulm, Ingolstadt, Aue (je7) sogar schlechter da.
Nur weil DD erst 1x Remis gespielt hat sind sie da oben. (Vergleich zum Jahn 7x Remis.
Da sieht man wieder wie verrückt Fußball sein kann.
Bei jedem Spiel das ich von den Schwarz-Gelben gesehen habe, war die SGD die deutlich überlegene Mannschaft und die müssen dabei einige Niederlagen verdauen.

Im Gegensatz dazu, sind wir bei den allerwenigsten Spielen die klar bessere Mannschaft aber unsere Abwehrmauer und unsere Effizienz bewahren uns recht zuverlässig vor Klatschen.
Mike a.R. hat geschrieben:
Mo, 05.02.24, 11:52
Der Jahn ist zu 100% ein Aufsteiger...sagen der Trainer, die Spieler, die Fans „Nein, wir denken von Spiel zu Spiel!
Recht so!
Eine andere Denkweise lässt mein Gehirn (noch) gar nicht zu.
Für mich ist das alles immer noch absolut surreal.
Einfach so weitermachen und sich durch Spiel um Spiel kämpfen, beissen und arbeiten.

Zu den Spielverläufen und unserer Spielweise halbwegs passend ein Zitat aus dem MSV Forum:
Doch wie @Schimanski bereits vor dem Spiel angesprochen hat, Regensburg mit dem Abstiegsfußball in Reinform.
Vorne pressen, hinten solide verschieben und die Umschaltsituationen nutzen.
Sollten sie mit diesem Fußball aufsteigen und Joel Enochs weiterhin an der Spielidee festhalten, dann werden sie direkt wieder runtergehen bzw. Enochs zeitnah nach dem Aufstieg entlassen. (Nur meine Vermutung)
Leider haben wir dieses Problem nicht.
Lass ich einfach mal unkommentiert stehen, man will ja nicht nachtreten.
Alles Gute den Zebras, wäre schade wenn so ein Romantikverein von der Bildfläche verschwindet.
Alle Räder stehen still, wenn dein Tennisball es will!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.02.24, 12:27

25. SPIELTAG – Saison 2023/24

Jahn Regensburg
= 2,08 Schnitt*** 52 Punkte nach 25 Spieltagen ***Tabellenerster***
Noch steht der Jahn im Schnitt bei >2 Die 2 über eine ganze Saison über zu halten ist extrem schwer.
Dynamo Dresden
nach dem 3er am Wochenende = 1.96 Schnitt***49 Punkte nach 25 Spieltagen***Platz 2

BLICK auf die TABELLE: (nach 25 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)

Jahn Regensburg 1. Platz … 52 Punkte … Schnitt 2,08
Dynamo Dresden 2. Platz … 46 Punkte … Schnitt 1,96
SSV Ulm - 3. Platz … 44 Punkte … Schnitt 1,76
RW Essen - 4. Platz … 42 Punkte … Schnitt 1,68
FC Ingolstadt - 5. Platz … 39 Punkte … Schnitt 1,56
SV Sandhausen - 7. Platz ...38 Punkte … Schnitt 1,56
Aue - 8. Platz … 38 Punkte … Schnitt 1,52
FC Saarbrücken - 12. Platz … 32 Punkte … Schnitt 1,39 (2 Spiel weniger)

Noch 13 Spieltage = 39 Punkte gibt es noch im nicht erreichbaren Optimal zu holen.
Um auf 76 Punkte zu kommen muss der Jahn noch 24 Punkte schaffen.
...noch 8 mal gewinnen in den restlichen 13 Spieltagen...immer noch machbar.

Nachdem bereits einige User Berechnungen aufgemacht haben mit welchen Schnitt gespielt werden muss um....???
Ich habe diese Kommentare in diesen „Statistk-Zahlen-Tabellen-Thread“ rüber kopiert!

Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.02.24, 12:36

Beitrag von Defätist » So 11. Feb 2024, 21:06
Weil ich es nicht mehr ausgehalten habe und ruhig schlafen wollte, habe ich die bisherigen Ergebnisse der sechs Rückrundenspiele hochgerechnet.

Jahn 10 Punkte, Schnitt 1,67, hochgerechnet +21 Endergebnis: 73 Punkte
Dynamo 9 Punkte, Schnitt 1,50, hochgerechnet +20 Endergebnis: 69 Punkte
Ulm 11 Punkte, Schnitt 1,83, hochgerechnet +24 Endergebnis: 68 Punkte
RWE 12 Punkte, Schnitt 2,00, hochgerechnet +26 Endergebnis: 68 Punkte
IN 8 Punkte, Schnitt 1,33, hochgerechnet +17 Endergebnis: 56 Punkte
Sandhausen 9 Punkte, Schnitt 1,50, hochgerechnet +20 Endergebnis: 59 Punkte

Also Jahn Ligameister, Dynamo Zweiter und Ulm sowie RWE balgen um den dritten Platz.

RWE hat anscheinend in der Rückrunde seinen Lauf. Da ist eine Niederlage verzeihlich. Obwohl das ET hätte nicht sein dürfen. Wie wird das beim Jahn bestraft ?
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.02.24, 12:38

Defätist hat geschrieben:
So, 11.02.24, 20:06
Dynamo 9 Punkte, Schnitt 1,50, hochgerechnet +20 Endergebnis: 69 Punkte
Die kommen wieder in die Spur und die werden uns auch hinter sich lassen.
So ungern ich das über die SGD sage, aber die spielen einfach auf einem höheren Niveau als alle anderen.
Die bleiben nicht bei 1,5.
Kümmert mich aber nicht, Platz 1 ist weitestgehend uninteressant.
Defätist hat geschrieben:
So, 11.02.24, 20:06
Ulm 11 Punkte, Schnitt 1,83, hochgerechnet +24 Endergebnis: 68 Punkte
RWE 12 Punkte, Schnitt 2,00, hochgerechnet +26 Endergebnis: 68 Punkte
Hier wirds gefährlich, weil das Endergebnis vielleicht realistisch ist, aber die Platzierung von unserem Schnitt abgängig ist.
Darum dürfen wir, wie es immer runtergeleiert wird, wirklich nur auf uns schauen.
Wir müssen punkten, punkten, punkten.
Defätist hat geschrieben:
So, 11.02.24, 20:06
Obwohl das ET hätte nicht sein dürfen. Wie wird das beim Jahn bestraft ?
Ärgerlich. Vermutlich spielentscheidend. Aber bestrafen? Wie sollte das aussehen? 3 Spiele Bank? Extraschichten am KBW? Unklüger könnte man die Situation wahrscheinlich nicht handhaben und einen zuverlässigeren und effektiveren Weg um einen Spieler zu demotivieren gibt es wohl auch nicht.
Ich halte unsere Mentalität für unsere stärkste, vielleicht einzig relevante Waffe.
Trotzdem ist sowas in gewisser Weise fragil und sollte wenn möglich nicht gefährdet werden.
Elias wird selber wissen, wie kontraproduktiv das war und ich behaupte er macht sich da selbst die größten Vorwürfe. Da muss man eher schauen, dass ihn das nicht hemmt und ihm helfen, das als unglücklichen Fehler abzustempeln und zu vergessen.
Mit wiederhergestelltem Selbstvertrauen kann er seinem Drang, das in den kommenden Spielen mit Toren zu egalisieren, am besten nachgehen.
Wir brauchen vorne alles was wir haben. Ein Stürmer der an sich zweifelt und dem man die Schuld an einem verlorenen Spiel gibt, wäre nicht förderlich denke ich.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.02.24, 15:23

SEIN ODER NICHT SEIN ? bzw. auf den Aufstiegsplätzen dabeisein oder nicht?
zeigt uns die blaue Linie mit dem 1,8 Punkteschnitt.
1,8 x 38 Spiele = 68-69 Punkte ...und die sollten erreicht werden um in den ersten 3 Plätzen dabei zu sein.
Mit dieser Punktezahl wurde der Relegationsplatz erreicht:
2022/23 = OSNA 70
2021/22 = FCK 63
2020/21 = FCI 71
2019/20 = EBR 64
2018/19 = SVWW 70
Alora mit 63 bis 70 Punkten kannst du am Saisonende auf dem Relegationsplatz stehen.
Der JAHN hat 52 Punkte nach 25 Spielen.
Noch 13 Spiele (39 Punkte) werden vergeben.
Wir brauchen noch mindestens 20 Punkte um den Relegationsplatz, oder mehr, sicher zu haben.
Das sind 6-7 mal gewinnen ...in etwa jedes zweite Spiel gewinnen!

Die Konkurrenz benötigt ? Punkte um die 70 Punkte noch zu erreichen:
SSV ULM = hat 44 Punkte und braucht noch 26 Punkte... wäre ein benötigter Schnitt von 2.0
oder 8 Siege 2 Remis 3 Niederlagen
RW ESSEN = hat 42 Punkte und braucht noch 28 Punkte... wäre ein benötigter Schnitt von 2,15
oder 9 Siege 1 Remis 3 Niederlagen
FC INGOLSTADT = hat 39 Punkte und braucht 31 Punkte... wäre ein benötigter Schnitt von 2,38
oder 10 Siege 1 Remis 2 Niederlagen, bzw. 9 Siege 4 Remis 0 Niederlagen.
SV SANDHAUSEN = 39 Punkte und braucht 31 Punkte... wäre ein benötigter Schnitt von 2,38
oder 10 Siege 1 Remis 2 Niederlagen, bzw. 9 Siege 4 Remis 0 Niederlagen

FAZIT: Einen Schnitt von 2,0 aus den restlichen 13 Spielen zu erreichen ist mehr als verdammt schwer !!!
Deshalb traue ich Ingolstadt und Sandhausen es nicht mehr zu den Relegationsplatz zu schaffen.
Da müsste schon Ulm und Essen schwer einbrechen !!!
Ulm und Essen haben bisher 13 mal gewonnen in den absolvierten 25 Spielen.
Bleibt der Schnitt so, dann wären das in den restlichen 13 Spielen noch 6-7 mal gewinnen bzw. 20 Punkte.
Um auf die 31 Punkte zu kommen wäre noch 11 mal ein Remis notwendig, ABER es stehen nur mehr 6-7 Spiele zur Verfügung.
NUR EIN UNERWARTETER LAUF, WIE IHN DER JAHN IN DER VORRUNDE HATTE, KANN DIESEN MANNSCHAFTEN NOCH ZUM DIREKTEN AUFSTIEG VERHELFEN.
ODER DER JAHN UND DRESDEN BRINGEN NICHTS MEHR ZUSTANDE UND BRECHEN SO STARK EIN.


Jetzt kann sich ein Jeder ausdenken welche Wahrscheinlichkeit am ehersten eintreten kann?

Denke mal, dass in dieser Saison schon 60-63 Punkte ausreichen um den Relegationsplatz zu erreichen.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Di, 13.02.24, 10:00

Beitrag von Defätist » So 11. Feb 2024, 21:06
Also Jahn Ligameister, Dynamo Zweiter und Ulm sowie RWE balgen um den dritten Platz.
SSV Jahn Regensburg und Dynamo Dresden auf den beiden direkten Aufstiegplätzen.
SSV Ulm und RW Essen werden den Relegationsplatz unter sich ausmachen.
Das sehe ich zu 99% genau so...aber im Fußballgeschäft kann man auch hin und wieder Pferde kotzen sehen.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Sherlock
Benutzer
Beiträge: 537
Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Sherlock » Di, 13.02.24, 18:50

Ulm würde ich nicht abschreiben.
Die machen nen recht stabilen Eindruck auf mich und sind grad gut drauf.
Es sind noch 13 Spiele.
Ich trau denen ne Bilanz von 7-3-3 oder 7-4-2 durchaus zu.
Das wären 24 oder 25 Punkte womit sie auf 68 oder 69 Punkte kommen.

Wir brauchen nach meiner Meinung also schon 70 Punkte für den direkten Aufstieg.
Heißt wir brauchen noch 18 Punkte.
Eine Bilanz von 5-3-5 könnte somit reichen.
Die 5 Siege musst du aber auch erst mal noch holen.
Siege gegen Aue, Halle, Lübeck, Freiburg und Köln
Unentschieden gegen 1860, Mannheim und Saarbrücken
Niederlagen gegen Sandhaufen, Ingoldorf, Münster, Ulm und Dresden

Wir haben es in der eigenen Hand.
Es besteht noch kein Grund zur Panik, aber wir haben schon 2 Spiele in der Rückrunde verloren.
Wir sollten uns nicht zu viele unnötige Niederlagen wie gegen Essen leisten um keine Nervosität aufkommen zu lassen...

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Di, 13.02.24, 20:35

Die Ulmer haben 2024 sehr gute 11 Punkte in den 5 Spielen geholt.
Das sind 2,2 im Punkteschnitt, echt stark!
Es waren mit Unterhaching, Bielefeld, Duisburg, Lübeck und Mannheim jetzt nicht unbedingt die schwersten Prüfungen.
Man hat aber mit Essen - Ingolstadt - 1860 - Sandhausen - Dresden in den kommenden Spielen echte Bretter zu bohren. Nach diesen weiteren 5 Spieltagen wird sich die Spreu vom Weizen getrennt haben.

Die beiden engsten Verfolger (Ulm und Essen) treffen ja bereits am kommenden Samstag aufeinander!

Im Saisonschnitt liegen die Ulmer bei 1,76 Schnitt, also nahe an der 1,8 blauen Linie für Aufstieg bzw. Relegation.
@Sherlock eine gute Einschätzung die durchaus so eintreten könnte...schau´n mer mal. :ok:
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » So, 18.02.24, 20:08

26. SPIELTAG – Saison 2023/24

Jahn Regensburg = 2,00 Schnitt*** 52 Punkte nach 26 Spieltagen***Tabellenerster***
Diese selbstverschuldete Niederlage in Sandhausen hat den Jahn auf den 2:0 Punkteschnitt gebracht.
Jetzt wäre es dringend nötig wieder mal 3 Punkte zu holen, damit es nicht soweit kommt und heißt: „Wir müssen den Bock umstoßen weil es nicht mehr klappt.“

Dynamo Dresden nach der heutigen Pleite in Aue = 1.88 Schnitt***49 Punkte nach 26 Spieltagen***
noch Platz 2 – nur mehr 2 Punkte vor ULM

BLICK auf die TABELLE: (nach 26 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)
Jahn Regensburg 1. Platz … 52 Punkte … Schnitt 2,00
Dynamo Dresden 2. Platz … 49 Punkte … Schnitt 1,88
SSV Ulm - 3. Platz … 47 Punkte … Schnitt 1,81 - damit ist die markante 1,8 Linie überschritten!
SV Sandhausen - 5. Platz ...42 Punkte … Schnitt 1,62
RW Essen - 6. Platz … 42 Punkte … Schnitt 1,62
Aue - 7. Platz … 41 Punkte … Schnitt 1,58
FC Ingolstadt - 10. Platz … 39 Punkte … Schnitt 1,50
FC Saarbrücken - 12. Platz … 35 Punkte … Schnitt 1,39 (2 Spiele weniger)

Noch 12 Spieltage = 36 Punkte gibt es noch im nicht erreichbaren Optimal zu holen.
Um auf 76 Punkte zu kommen muss der Jahn noch 24 Punkte schaffen.
Noch 8 mal gewinnen in den restlichen 12 Spieltagen! – aber nur mehr 4 mal verlieren!!!

+++Die beiden Favoriten RE+DD haben am 26. Spieltag Punkte liegen lassen+++
+++Dresden nur mehr mit 2 Punkten vor Ulm+++
+++Ulm hat die 1,8 Punktelinie (Aufsteigerlinie) erreicht+++
+++Das Verfolgerfeld schließt sich immer enger zusammen+++
+++Wer hat in der Schlußrunde (restl. 12 Spieltagen) noch am meisten Power+++

Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Defätist
Benutzer
Beiträge: 334
Registriert: Sa, 21.02.15, 17:37

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Defätist » So, 18.02.24, 21:07

@Mike a.R Du stellst das zu positiv dar.

In der Rückrunde sieht es derzeit so aus:
1. Preußen Münster 15 Punkte
2. Ulm 14 Punkte Schnitt 2 Punkte
3. Aue 14 Punkte Schnitt 2 Punkte
..
5. Sandhausen 12 Punkte Schnitt 1,71 Punkte
..
7. Jahn 10 Punkte Schnitt 1,42 Punkte
8. Dresden 9 Punkte Schnitt 1,28 Punkte

Dortmund II ist nicht berücksichtigt, da nicht aufstiegsberechtigt.

Das Jahnteam ist in der Rückrunde deutlich abgefallen. Ulm ist ein beharrlicher Punktesammler der etwas unter dem Radar fliegt. Die haben Chance noch mit 68 .. 70 Punkten einen Direktaufstiegsplatz zu erreichen. Aue und Sandhausen geben derzeit Vollgas. Wenn die so weitermachen sind die für 64..66 Punkte gut.

Wenn das Jahnteam nicht bald die baerbocksche 360 Grad-Wende schafft, rutschen die entweder auf den Relegationsplatz oder schlimmstenfalls auf Platz 4 zum Saisonende ab.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 19.02.24, 11:00

Meine Darstellung ist eine Jahresdarstellung seit Saisonbeginn und spiegelt den Saisonverlauf 2023/24.
Interessanter ist jedoch die Frage. Wie sieht es aus seit Spielbeginn nach der Winterpause also nur 2024.
Deshalb erstmal Danke für deine Zahlen für diesen Zeitraum:
In der Rückrunde sieht es derzeit so aus:
1. Preußen Münster 15 Punkte
2. Ulm 14 Punkte Schnitt 2 Punkte
3. Aue 14 Punkte Schnitt 2 Punkte
..
5. Sandhausen 12 Punkte Schnitt 1,71 Punkte
..
7. Jahn 10 Punkte Schnitt 1,42 Punkte
8. Dresden 9 Punkte Schnitt 1,28 Punkte
Ulm: 47-33 = 14 Punkte : 6 Spiele = 2,33 Punkteschnitt
Sandhausen: 42-30 = 12 Punkte : 6 Spiele = 2,00 Punkteschnitt
RW Essen: 42-33 = 9 Punkte : 7 Spiele = 1,30 Punkteschnitt
Aue: 41-28 = 13 Punkte : 6 Spiele = 2,16 Punkteschnitt
Ingolstadt: 39-32 = 7 Punkte : 6 Spiele = 1,16 Punkteschnitt
Saarbrücken: 35-30 = 5 Punkte : 4 Spiele = 1,25 Punkteschnitt
Dresden: 49-43 = 6 Punkte : 6 Spiele = 1,00 Punkteschnitt
Regensburg 52-45 = 7 Punkte : 6 Spiele = 1,16 Punkteschnitt

Diese Aufstellung ist mit Sorgfalt zu interpretieren, weil bei der geringen Anzahl an Spieltagen der Quotient noch stärker am ausschlagen ist.
Als Gradmesser, welcher Verein gut oder schlecht nach der Winterpause gestartet ist, sind diese Ergebnisse doch schon aussagekräftig.
Eine 2+ bis zum Saisonende wird Ulm/Aue/Sandhausen nie halten können. Aber sie sind sehr gut gestartet und haben berechtigte Ansprüche angemeldet ganz vorn dabei zu sein.

Jahn Regensburg und vor allem Dynamo Dresden sind sehr schlecht in 2024 gestartet, das ist ganz klar Fakt.
Nur mal als Rechen-Beispiel:
Lass uns die nächsten 2 Spiele gewinnen und schon steht man auf 58-45 = 13 Punkte : 8 Spiele = 1,63 P.Schnitt.
Ulm verliert die nächsten 2 Spiele: 47-33 = 14 Punkte : 8 Spiele = 1,75 Punkteschnitt.
Fakt: Bei der geringen Anzahl an Spielen ist das Ergebnis noch relativ, deshalb habe ich meine Saison-Grafik auch erst mit dem 5. Spieltag begonnen und nicht von ersten an.

Ein deutlicher Tend ist unbestritten erkennbar und unser SSV JAHN REGENSBURG sollte schnellstens in die Puschen kommen! ...da sind wir uns einig.

Von einer baerbockschen 360-Grad-Wende halte ich allerdings nichts :wink2:
...selbst wenn die Saison 560 Tage hätte :rotfl:
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11959
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Mike a.R. » So, 25.02.24, 18:54

27. SPIELTAG – Saison 2023/24

Ein Spieltag, der zum vorhergehenden Spieltag Stillstand in der Tabelle brachte, weil alle oben mitspielenden Vereine nur einen Punkt erhaschen konnten. Es bleibt also bei den jeweiligen Abständen alles gleich.
Die Tabelle zeigt den globalen Remistrip recht gut – gemeinsam leicht abwärts.

Jahn Regensburg = 1,96 Schnitt*** 53 Punkte nach 27 Spieltagen***Tabellenerster***
Den 2+ Schnitt hat nun auch der SSV JAHN verlassen. Mit einem 2,0 Schnitt käme man am Saisonende auf 76 Punkte und wäre dann wohl Meister 2023/24 ...will das aber gar nicht erst in den Mund nehmen.

Ein BLICK auf die TABELLE: (nach 27 Spieltagen ab dem 15. Spieltag dargestellt)
1. Platz - Jahn Regensburg … 53 Punkte … Schnitt 1,96
2. Platz - Dynamo Dresden … 50 Punkte … Schnitt 1,85
3. Platz - SSV Ulm … 48 Punkte … Schnitt 1,78

6. Platz - RW Essen … 43 Punkte … Schnitt 1,59
7. Platz - SV Sandhausen … 42 Punkte … Schnitt 1,56
8. Platz - Aue … 42 Punkte … Schnitt 1,56
9. Platz - FC Ingolstadt … 40 Punkte … Schnitt 1,48
11. Platz - FC Saarbrücken … 39 Punkte … Schnitt 1,50 (1 Spiele weniger)

Die 3 oben stehenden Mannschaften JR-DD-UL werden im Gleichschritt (43-40 Punkte) von RWE-SVS-AUE-FCI- im 5 Punkteabstand verfolgt.
Beachtenswert ist, dass Preußen Münster sich inzwischen ebenfalls mit 43 Punkten im Verfolgerfeld dazugesellt hat. Den BVB kann man als nicht aufstiegsberechtigt mal vernachlässigen.

Noch 11 Spieltage = 33 Punkte gibt es noch im nicht erreichbaren Optimal zu holen.
Um auf 76 Punkte zu kommen muss der Jahn noch 23 Punkte schaffen.
Noch 7 mal gewinnen und 2 Remis in den restlichen 12 Spieltagen! – aber nur mehr 2 mal verlieren!!!
Bild
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12496
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von zabo » Mo, 26.02.24, 12:09

m.e holen wir ca. 17 Punkte
also die Hälfte der möglichen und 70 sollten doch auch für Platz 2 , sicher für 3 reichen
4 Siege und 5 Unentschieden
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Defätist
Benutzer
Beiträge: 334
Registriert: Sa, 21.02.15, 17:37

Re: STATISTIK, ZAHLEN und TABELLEN

Beitrag von Defätist » Mo, 26.02.24, 15:42

Nach meiner Analyse der derzeitigen Situation wird keines der Teams 70 Punkte erreichen.

Das Jahnteam ist mäßig unterwegs. Die Restsaison ist anspruchsvoll. Fünfzehn Punkte werden das Limit sein. Voraussichtlich insgesamt 68 Punkte.
Ulm spielt mit achtenswerter Konstanz. Dem Team traue ich zu noch 68 Punkte zu erreichen.
Münster hat seinen Lauf und ist bislang unter dem Radar. Mit Glück erreichen die noch 67 Punkte.

Ulm hat das Zeug Ligameister zu werden.
Der Jahn mit viel Mühe Platz 2.
Münster, wenn es nicht abfällt, Platz 3.

Dresden, wenn keine Leistungssteigerung erfolgt, Platz 4 mit etwa 63 Punkten.

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa