Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Wie der Name schon sagt...

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Towerman
Moderator
Beiträge: 5777
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Towerman » Do, 04.03.21, 22:26

Hallo Jahnfans,

unser Admin hat ein weiteres Mal ganze Arbeit geleistet und dafür gesorgt, dass die "SSV Jahn Regensburg-Fans unter sich"-Plattform Nr. 1 wieder für jederfrau-/mann zur Verfügung steht.

...um's auf neudeutsch auszudrücken :arrow: Jahnfans.de ist wieder "on fire"! :dance:

Unser Admin hat Euch bereits alle herzlich dazu eingeladen, ihm rückzumelden, sofern sich der Fehlerteufel in der einen oder anderen Ecke noch rum treibt.

Jooo, genug getextet - rein an die Tasten und viel Spaß, beim fleißigen Diskutieren.

--

Achso halt - beinahe hätte ich das Wichtigste vergessen: DANKE, an unseren Admin :jahn3: , für die vielen geleisteten Stunden, damit wir wieder fachsimpeln und uns austauschen können.

--

Gruß
Towerman

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 10574
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von zabo » Fr, 05.03.21, 8:06

Ralf,, vielen vielen Dank für alles :clap: :clap: :clap: :clap: :ok: :ok: :ok: :ok: :dance: :dance: :dance:

auch wenn du uns so lange hast zittern lassen
beim nächsten Mal viell. vorab eine Zwischeninfo und alles ist gut :prost: :jahn1:
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Admin
Admin
Beiträge: 672
Registriert: Mo, 04.08.03, 10:51

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Admin » Fr, 05.03.21, 11:52

Hallo Jahnfans,

hier mal ein paar erklärende Worte von mir. Scheint wohl geboten zu sein, nach der Zwangspause. :rolleyes:

Die zuweilen geäußerte Kritik an der langen Ausfallzeit des Forums nehme ich mir natürlich zu Herzen. Es gab auch einige Anrufe usw. Doch manchmal ist alles nicht so einfach, wie es aussieht. Es gibt Momente im Leben, da werden vorher wichtige Sachen plötzlich ganz unwichtig. Ich will darüber nicht viel erzählen, und auch nicht jammern (ist nicht meine Sache), aber möchte um Verständnis bitten. Ich hoffe doch, dass bei den meisten jetzt die Freude überwiegt. Die Entscheidung, weiterzumachen war jedenfalls nicht einfach.

Der Verein hat sich um unser Forum NIE gekümmert, stattdessen zeitweise eher als Störfaktor angesehen (man erinnere sich...). Jetzt schrieb mir der Jahn, ich möge doch nach 17-einhalb Jahren das "wichtige Forum für die Fans" weiterführen. Ehrenamtlich natürlich, ist ja klar. SIE wollen es jedenfalls nicht haben! Der Jahn schreibt auf Facebook und Twitter, das ist ja auch viel moderner. So ein Forum macht nämlich wesentlich mehr Arbeit, einschließlich Angriffen und Spamattacken aus aller Welt im Minutentakt. Das müßte beim Verein dann ein Praktikant machen. Der arme Kerl, kann ich da nur sagen. Ich ziehe den Hut vor JEDEM (!), der in Eigenregie so ein Forum betreibt, weil ich weiß, was dahintersteckt. Wirklich.

Das Forum ist mittlerweile ein Monster geworden. Die Größe der Datenbank hat 1,44 Gigabyte erreicht. Da MySQL aus reinem Text besteht, könnte man die gesamte Datenbank auch ausdrucken. Dabei ergeben 1 GB ca. 500.000 Blatt Papier. Dieser Stapel wiegt 2,5 Tonnen. Zum Vergleich: eine deutsche Bibel (altes + neues Testament) hat 5 Megabyte....

Da wir gerade bei Zahlen sind: In den letzten 3 Monaten haben es Spambots trotz gesperrtem Forums (die Scripte waren ja noch auf dem Server) geschafft, über 10.500 Fake-Registrierungen zu machen, das sind dann "inaktive User". Dazu kommen 12.000 automatische Einträge ins Kontaktformular. Dieses habe ich jetzt endlich mal deaktiviert (für Fremde gibt es ja noch das Impressum). Jedenfalls geht das 24 Stunden im Minutentakt. Wenn ich früh aufstehe, habe ich 500-1000 neue Emails im Jahnordner. Hier mal ein kleiner Ausschnitt, man beachte die Datums-und Zeitangaben sowie die div. Sprachen:

Bild

Fakt ist: je länger eine Website im Netz ist, umso größer sind die Spamattacken. Ich habe langjährige Kunden in Regensburg, da bin ich ständig beschäftigt, die Email-Spamfilter zu verbessern. Ist ein ewiger Kampf!

Noch etwas Neues. Das Jahnforum hat jetzt endlich https://, d.h. dass alle Eingaben verschlüsselt übertragen werden. Bei manchen Providern ist dies kostenlos im Paket dabei, bei Hosteurope muß man extra ein persönliches SSL-Zertifikat kaufen. Naja, jedenfalls legt Google sehr viel Wert darauf, und straft Seiten ohne https:// im Ranking gnadenlos ab.

Ach so, die 10.500 Fake-Neuanmeldungen habe ich in 500er Blöcken gelöscht, ging nicht anders. Falls sich unter diesen der ein oder andere "echte" Jahnfan befunden haben mag (aber das Forum war ja eigentlich gesperrt), dann bitte noch einmal anmelden! Bei der Gelegenheit nochmal meine Bitte, Namen zu verwenden, die irgendetwas mit dem Jahn, Fußball, Regensburg, Bayern usw. zu tun haben, oder wenigstens "deutsch klingen". Wenn einer "Eintrachtfan" heißt, dann weiß ich, dass es kein Spambot ist. Wenn sich aber jemand "Shawnweady", "AndewLox" oder "etoxexa" nennt, wird er sicher gelöscht! Früher habe ich immer noch im Adminbereich die Emailadresse herausgesucht, das mache ich nicht mehr.

Die Neuinstallation des Forums, die Anpassung und Bereinigung der großen Datenbank, hunderte kryptische Fehlermeldungen und die Designarbeiten haben 2 Nächte verschlungen plus etliche Stunden unterm Tag (wobei man da ständig gestört wird, deshalb mache ich soetwas lieber in der Nacht). Dazu kommt natürlich noch "Murphys Law"! :surrender:

Naja, egal. Das war's erstmal von meiner Seite. Oh Gottohgott, soviel wollte ich garnicht schreiben.... Jedenfalls wünsche ich allen Jahnfans viel Spaß mit dem neuen Forum, seid artig und benehmt euch :-) , und eine Carola-freie Zukunft für die Mannschaft und alle Fans!

Gruß Admin :jahn1:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 10574
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von zabo » Fr, 05.03.21, 12:41

vielen Dank für die sehr erhellende Antwort und nochmals vielen Dank für die Mühen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
aber viell. gibt es hier einige User, die dir helfen könnten :jahn1:
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

BW
Benutzer
Beiträge: 3100
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von BW » Fr, 05.03.21, 13:55

Vielen lieben Dank! Was bin ich froh, dass es hier weiter geht.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 877
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Westtribühne » Fr, 05.03.21, 16:14

ich freue mich, dass es weitergeht.
Die Schnellsten seid ihr gerade nicht gewesen.
Aber Hauptsache, das Forum lebt weiter !

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 1143
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von big lebowski » Fr, 05.03.21, 17:24

Servus!
Schön, dass das Forum wieder da ist. Große Anerkennung meinerseits für die ganze Arbeit :jahn3:
Facit omnia voluntas

Until the lion learns to write, every story will glorify the hunter

Weigl
Benutzer
Beiträge: 413
Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Wohnort: Tettenagger

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Weigl » Sa, 06.03.21, 19:13

Gott sei Dank geht es wieder weiter. Ich bin zwar keiner der extrem viele Beiträge schreibt, aber ich schaue sehr gerne ins Forum um zu Wissen was los ist. Zur Zeit ist ja einiges los. Ich hoffe nur, daß alle wieder vollkommen Gesund werden.
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 459
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Walderbachfan » Sa, 06.03.21, 20:25

Da habe ich vorhin eine Meldung gelesen, dass man für den Erhalt des Forums spenden soll.
Ich wäre dazu bereit.
Aber plötzlich finde ich diese Seite nicht mehr.
Ein bisschen Aufklärung hier wäre sicher sinnvoll.

Benutzeravatar
Admin
Admin
Beiträge: 672
Registriert: Mo, 04.08.03, 10:51

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Admin » Sa, 06.03.21, 20:44

Walderbachfan hat geschrieben:
Sa, 06.03.21, 20:25
Da habe ich vorhin eine Meldung gelesen, dass man für den Erhalt des Forums spenden soll.
Ich wäre dazu bereit.
Aber plötzlich finde ich diese Seite nicht mehr.
Ein bisschen Aufklärung hier wäre sicher sinnvoll.
Hallo Walderbachfan,

um Gottes Willen, von "sollen" kann keine Rede sein! Nur "wer möchte", oder besser "es besteht die Möglichkeit". Wir sind darauf gekommen, weil vorgestern jemand gefragt hatte. Ich mußte erstmal schauen, wie man soetwas bei Paypal anlegt und dann einbaut.

Der Button ist auf der (großen) Login-Seite, aber ich werde noch einen ganz unten auf die Hauptseite machen, da viele dort den Login benutzen.

Gruß Admin :jahn1:

Benutzeravatar
Bernhardswalder
Benutzer
Beiträge: 168
Registriert: Do, 01.06.17, 0:11
Wohnort: Gemeinde Bernhardswald (Lkr. Rgb.)

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Bernhardswalder » Sa, 06.03.21, 22:22

Hallo zusammen, und Willkommen zurück! :dance: :prost:

Auch von mir vielen lieben Dank für all die Arbeit und den Einblick, welche Arbeit und Mühen das Betreiben eines solchen Forums hat! Werde auf jeden Fall in den nächsten Wochen auch etwas spenden.

Bin froh, dass "wir" wieder da sind. Vor allem in so spannenden Zeiten mit DFB-Pokal-Viertelfinale und Coronaausfällen, etc. :surprised:
Preißn? Dene wern ma AF'ZÜNDN! :-D

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 459
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Walderbachfan » So, 07.03.21, 9:00

Nochmal zu "Spenden":
ich würde gerne spenden, weil ich den Aufwand und die Mühe der Betreiber sehr schätze.
Aber wenn ich auf "Spenden mit Kreditkarte " gehe, erscheint
---bitte warten -- und das wars dann.
und ich werde mein Geld nicht los.
Bin ich nur zu dumm ?

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 10147
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Mike a.R. » So, 07.03.21, 13:25

Walderbachfan hat geschrieben:
So, 07.03.21, 9:00
Nochmal zu "Spenden":
ich würde gerne spenden, weil ich den Aufwand und die Mühe der Betreiber sehr schätze.
Aber wenn ich auf "Spenden mit Kreditkarte " gehe, erscheint
---bitte warten -- und das wars dann.
und ich werde mein Geld nicht los.
Bin ich nur zu dumm ?
Ralf nenn uns ganz einfach deine Bankverbindung, bzw. IBAN und Bank und wir sparen uns Zeug wie PayPal usw.
Auch per PN wenn du möchtest.
Bitte, Danke
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1448
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Nico1985 » So, 07.03.21, 13:27

Also ich fand’s gut mit Paypal. Schnell und einfach erledigt.

Benutzeravatar
Admin
Admin
Beiträge: 672
Registriert: Mo, 04.08.03, 10:51

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Admin » So, 07.03.21, 14:05

Walderbachfan hat geschrieben:
So, 07.03.21, 9:00
Nochmal zu "Spenden":
ich würde gerne spenden, weil ich den Aufwand und die Mühe der Betreiber sehr schätze.
Aber wenn ich auf "Spenden mit Kreditkarte " gehe, erscheint
---bitte warten -- und das wars dann.
und ich werde mein Geld nicht los.
Bin ich nur zu dumm ?
Also, bei mir geht's. Habe es grad ausprobiert. Vielleicht was mit dem Browser? Ein Blocker oder dgl. installiert?

Gerade gesehen: wenn man erst auf Paypal klickt, kann man dann nochmal auf Kreditkarte klicken. Vielleicht geht's so herum besser? Ansonsten, einfach bleibenlassen :surrender: . Oder eine PN schicken.

Gruß Admin :jahn1:

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 459
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Walderbachfan » So, 07.03.21, 17:17

So, jetzt hat`s geklappt.
Macht weiter wie bisher.
Ein gutes Forum. Danke.

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 669
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von der dortmunder » So, 07.03.21, 21:45

Super , das fan forum funktioniert wieder ,ich hab's echt vermisst, Recht herzlichen Dank :jahn1: :jahn1:
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Reinhausen90
Benutzer
Beiträge: 1
Registriert: Sa, 25.03.17, 19:57

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von Reinhausen90 » So, 07.03.21, 23:22

:jahn3:

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 647
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: Jahnfans.de ist wieder "on fire"!

Beitrag von finzelberg » Mo, 08.03.21, 11:54

Vielen Dank für die Mühe und Arbeit ! Werde auch mein Scherflein mit einer Spende beitragen , auch weil ich die ziemlich weit verbreitete " möglichst alles für lau " - Haltung verabscheue . :prost:

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa