Nations League

Alles, was sonst noch mit dem runden Leder zu tun hat...

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11106
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Nations League

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 17.11.18, 10:44

Gestern haben die Niederlande, auch Holland genannt, gegen Weltmeister Frankreich mit 2:0 in der Nations League gewonnen.
:arrow: VIDEO
Oranje-Sieg besiegelt DFB-Abstieg: Niederlande - Frankreich 2:0

Das bedeutet, dass "Die Mannschaft" aus der Bundesrepublik Deutschland nun aus Liga A absteigen muss.
Nächstes Spiel unserer Mannschaft ist am Montag:Gruppe 1: Deutschland - Niederlande (20:45)
Da dieses Spiel nun mehr oder weniger zu einem "Freundschaftsspiel" geworden ist, sollte man überlegen, ob man nochmal die jungen Spielern (wie gegen Russland) spielen lässt, oder nochmal die "alten Herren" ran lässt, die haben es ja auch schließlich verbockt ...nicht nur das 0:3 in der NL gegen Holland.

In Erinnerung ist mir auch noch das Verhalten einiger DFB-Funktionäre, die sich gegen Schweden damals unmöglich benommen haben.
So gesehen ist es ganz gut, wenn man beim DFB ein bisschen demütiger wird, bzw. werden muss :!:

Die Spieler der 1. HZ gegen Russland hätten es verdient von Anfang an auflaufen zu dürfen,
aber die Mannschaft, die bei der EM in Russland versagt haben ebenso.
Die hätten es sogar noch mehr verdient zeigen zu dürfen, ob bei Einigen der Zenit weit überschritten ist.
Holland wäre doch ein passendes Abschiedsspiel für so manche "Legende"
https://www.sportschau.de/fussball/nati ... e-100.html

.................

Armenien hat sein Spiel gegen Gibraltar mit 6:2 gewonnen.
Unser Jahn-Spieler Sargis Adamyan war von Anfang an dabei und wurde in der 73. Minute ausgewechselt. Da stand es bereits 5:1 für die Armenier.
Der Stürmer Movisisyan erzeilte 4 Treffer ...mal den Sargis fragen ob der was für den Jahn wäre. :wink:
http://www.kicker.de/news/fussball/uefa ... enien.html
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa