Seite 1 von 1

Jahnhalbe

Verfasst: Sa, 02.10.21, 12:30
von Kintaro
Ich hab mir loyalerweise einen Kasten geholt.

Muß sagen Bischofshof ist der Linie treu geblieben und hat auf ganzer Linie versagt :/ Des Lagerbier is nix.

Das einzige was von Bischofshof wirklich gut ist, ist das kleine Bruckmandl. Was doppelt schade ist weil ein 0,3er Bier alles nur nicht typisch bayrisch ist, aber geschmacklich geht da nix drüber. Frau Horn, Herr König, des wird nix mehr.

Schade das der Deutsch selbst nicht die Jahnhalbe braut. Ich find das Helle vom Deutsch weltklasse!

Entsprechend von mir 2 von 5 Sternen für die Jahnhalbe :/

Re: Jahnhalbe

Verfasst: Do, 07.10.21, 14:48
von Jack5
Da bin ich bei dir. Verstehe ohnehin nicht, warum man da was Besonderes daraus machen möchte. Die aktuelle Jahnhalbe ist was für Liebhaber und deshalb nischig. Auch wenns langweilig wäre, hätte ich da ein maßentaugliches Helles genommen. Das ist doch ein Artikel, der sich dann rein übers Etikett verkauft. Würde meinen Gästen daheim gern immer eine Jahnhalbe einschenken. Aber dieses Bier ist leider auch nichts für mich.