Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Rot-Weiss
Benutzer
Beiträge: 1481
Registriert: Di, 26.08.03, 0:59

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Rot-Weiss » Di, 22.08.23, 9:24

Das Thema Zwarts könnte von den Verantwortlichen leicht beendet werden, wenn man mal mit der ganzen Wahrheit rausrückt.
Dieses "persönliche private Probleme" ist doch sowas von unkonkret und jeder kann was reininterpretieren. Da sollten auch die Journalisten mal bei Beierlorzer besser nachbohren, wie denn nun genau das ganze ablief. Die BILD würds rausfinden, die MZ wohl eher nicht. zuivel arbeit... :-D

Benutzeravatar
Weissbierjoe
Benutzer
Beiträge: 414
Registriert: So, 17.04.11, 15:14
Wohnort: Landkreis Regensburg

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Weissbierjoe » Di, 22.08.23, 9:27

Schön langsam stellt sich die Frage, ob hier das Jahn- oder das JoelZwarts-Forum ist.
Der Junge ist weg und gut ist.
Manche tun hier so, als hätte er die letzten Jahre für uns jede Saison alleine gerettet und immer 20+ Buden gemacht.
Leben geht weiter und jetzt jeden Spieltag fragen, ob mit JZ mehr Tore gefallen wären ist bestimmt nicht hilfreich.
NUR DER SSV!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11871
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Mike a.R. » Di, 22.08.23, 9:28

Wie auch immer - ob er es drauf hat ein guter Stürmer zu sein, der weiß wo das Tor steht und damit seinem Verein bei dessen Zielen weiter hilft, wird sich in dieser Saison noch zeigen.
Schau´n mer mal, wenn wir am Saisonende vor den Miezen stehen dann wurde alles richtig gemacht. :wink:
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

jahni fan
Benutzer
Beiträge: 546
Registriert: Sa, 26.01.13, 16:56

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von jahni fan » Di, 22.08.23, 9:52

Weissbierjoe hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 9:27
Schön langsam stellt sich die Frage, ob hier das Jahn- oder das JoelZwarts-Forum ist.
Der Junge ist weg und gut ist.
Manche tun hier so, als hätte er die letzten Jahre für uns jede Saison alleine gerettet und immer 20+ Buden gemacht.
Leben geht weiter und jetzt jeden Spieltag fragen, ob mit JZ mehr Tore gefallen wären ist bestimmt nicht hilfreich.
👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍👍

Superduper
Benutzer
Beiträge: 83
Registriert: Di, 18.05.21, 14:14

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Superduper » Di, 22.08.23, 10:06

Walderbachfan hat geschrieben:
Mo, 21.08.23, 15:57
Meiner Meinung nach wird uns Hottmann kein bisschen weiter helfen.
Er ist zu langsam und unbeweglich, das konnte man deutlich sehen.
Als Einwechselspieler hätte er deutliche Vorteile gegenüber den Leuten, die bei dieser Hitze auf dem Platz standen, haben müssen.
Hatte er aber nicht.
Ich denke auch, dass es ein Fehler war, Zwarts gehen zu lassen.
Man kann das Argument bringen, dass ein unzufriedener Spieler nichts bringt.
Aber bei seinen tollen Zukunftsplänen hätte er sich aus ureigenem Interesse anstrengen müssen, um spätere Arbeitgeber zu beeindrucken und seine Karriere zu fördern.
Ihn für eine minimale Ablöse gehen zu lassen und gleichzeitig keinen adäquaten Ersatz zu haben, ist fahrlässig.
Ich hoffe, dass wir noch einen guten Leihspieler für den Angriff finden.
Den Nagel auf den Kopf getroffen.
Der Verein hätte sich niemals derart vorführen lassen dürfen wie im Fall Zwarts. Die lachen uns jetzt alle aus.
Den einzigen torgefährlichen Stürmer für Peanuts zur Konkurrenz wechseln zu lassen geht schon mal gar nicht. Erst recht nicht, wenn ich keinen adäquaten Ersatz im Kader bzw. an der Angel habe. Nicht vergessen: Zwarts hatte einen Vertrag bei uns, und wir hatten somit Mittel an der Hand. Kein anderer Verein hätte sich so leicht abkochen lassen. Erinnert mich irgendwie alles an die letzten zwei Jahre, wo sich eine Fehlentscheidung an die nächste reihte.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 7500
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Di, 22.08.23, 10:15

Superduper hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 10:06
und wir hatten somit Mittel an der Hand
Welche Mittel denn? Auf die Tribüne setzen und nicht wechseln lassen?
Gespielt hätte er unter den Bedingungen sicher nicht mehr für uns und wenn doch wäre es wohl an Lustlosigkeit nicht zu überbieten gewesen. Was hätte uns das gebracht?
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Superduper
Benutzer
Beiträge: 83
Registriert: Di, 18.05.21, 14:14

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Superduper » Di, 22.08.23, 10:19

Walderbachfan hat geschrieben:
Mo, 21.08.23, 19:57
Yorick hat geschrieben:
Mo, 21.08.23, 18:42
Walderbachfan hat geschrieben:
Mo, 21.08.23, 15:57
Ich denke auch, dass es ein Fehler war, Zwarts gehen zu lassen.
Man kann das Argument bringen, dass ein unzufriedener Spieler nichts bringt.
Aber bei seinen tollen Zukunftsplänen hätte er sich aus ureigenem Interesse anstrengen müssen, um spätere Arbeitgeber zu beeindrucken und seine Karriere zu fördern.
Ihn für eine minimale Ablöse gehen zu lassen und gleichzeitig keinen adäquaten Ersatz zu haben, ist fahrlässig.
Ich hoffe, dass wir noch einen guten Leihspieler für den Angriff finden.
Als hätten wir da eine Wahl gehabt.
Er hätte sich bis zur Winterpause auf die Tribüne gehockt und wir hätten weiter Gehalt zahlen müssen. Dann wäre er eben im Winter gewechselt oder spätestens zum Saisonende aber er hätte nicht gespielt.
Der war und ist sauer auf den Verein und hat auf uns und den Verein geschissen - alles war gelogen.
Ich will Hottmann noch nicht abschreiben. Zwarts ist auch nicht schneller. Als MS braucht er auch andere Qualitäten.




Ich denke schon, dass wir eine Wahl gehabt hätten,
denn ich glaube nicht daran, dass Zwarts ein Jahr Leistung verweigert und sich auf die Tribüne gesetzt hätte.
Damit hätte er seine eigene Karriere zerstört.
Und ein Fußballer will auch spielen - alles andere ist nicht wahrscheinlich.
Und wenn man keinen wirklichen Ersatz hat, dann muss man auch ein Risiko eingehen - und SD und Trainer müssen alle pädagogischen Mittel ausschöpfen, um den Spieler für den Verein zu gewinnen.

Und ihn zu einem Mitkonkurrenten abzugeben, ist noch einen schönen Batzen sinnloser.
Wir werden uns jedes Mal ärgern, wenn Zwarts wieder trifft und Huth ohne Treffer bleibt.
Wie Walderbachfan treffen analysiert:
Während eines laufenden Vertragsverhältnisses mit einem Spieler besitzt der Verein viele Möglichkeiten, um so ein Debakel wie bei Zwarts zu verhindern. Die Option "keine Wahl" gibt es nicht.
Höchst unwahrscheinlich, dass Zwarts dann nicht alles gegeben hätte, allein um sich für künftige Arbeitgeber zu empfehlen. Abgesehen davon ist das ein Fußballer im besten Alter, der jede Woche auf dem Platz stehen möchte.

Superduper
Benutzer
Beiträge: 83
Registriert: Di, 18.05.21, 14:14

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Superduper » Di, 22.08.23, 10:26

Jahnboy hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 10:15
Superduper hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 10:06
und wir hatten somit Mittel an der Hand
Welche Mittel denn? Auf die Tribüne setzen und nicht wechseln lassen?
Gespielt hätte er unter den Bedingungen sicher nicht mehr für uns und wenn doch wäre es wohl an Lustlosigkeit nicht zu überbieten gewesen. Was hätte uns das gebracht?
Gibt genügend Mittel. Der Mann muss liefern, ist unter Zugzwang. Bislang konnte er sich nirgends nachhaltig empfehlen. Der kann sich Lustlosigkeit gar nicht erlauben. Abgesehen davon ist das reine Spekulation, dass er bei einer Wechselsperre kein Lust mehr hat. Ich sehe es eher umgekehrt: In diesem Fall hätte er sich voll auf den SSV konzentriert und alles reingehauen. Wie in der Vorbereitung auch.
Du malst hier ein Bild, als würde Zwarts auf der Jahn-Tribüne Millionen verdienen und somit entspannt seinen Vertrag aussitzen. Das gibt es in seltenen Fällen bei den reichen Top-Clubs, aber nicht in der 3. Liga.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12406
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von zabo » Di, 22.08.23, 11:35

ich bin auch bei Jahnboy,du hast 0 m.e sehr wenig Chancen,ausserdem denkt an das vermutete Gehalt

30.000 euro,d h. du sparst dir bei 10.000 Normalgehalt rund 250.000

du hast als Verein 0 Chancen,egal welcher Verein und Liga
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Superduper
Benutzer
Beiträge: 83
Registriert: Di, 18.05.21, 14:14

Re: 2. Spieltag: SC VERL - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Superduper » Di, 22.08.23, 14:13

zabo hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 11:35
ich bin auch bei Jahnboy,du hast 0 m.e sehr wenig Chancen,ausserdem denkt an das vermutete Gehalt

30.000 euro,d h. du sparst dir bei 10.000 Normalgehalt rund 250.000

du hast als Verein 0 Chancen,egal welcher Verein und Liga
Wieso nur bekommen es andere Vereine hin? Hört sich ja echt so an, als ob die Spieler machen können, was sie wollen. Ist aber nicht so. Und nein: Der Verein hätte es verhindern müssen, dass Zwarts zu Beginn der neuen Saison wechselt - und dann noch zu einem direkten Konkurrenten. Andere Vereine schieben diesen Wechsel einen Riegel vor!
Die Milchmädchen-Rechnung mit den geratenen Summen ist doch auch nicht richtig. Wäre lächerlich, wenn Zwarts weiter zu Konditionen aus der 2. Liga bezahlt werden würde. Selbst dann: Seine Tore könnten viel mehr wert sein als sein Gehalt. Zumal du jetzt zwei Jahre lang Hottmann bezahlen musst. Vermutlich noch einen weiteren Stürmer, denn ich vermute stark, dass noch einer geholt werden muss, sobald der Verein merkt, dass sich diese Lösung als untauglich erweist. Soviel zum vermeintlich eingesparten Geld. Die extrem klammen 60er haben erkannt, dass man ohne echten Stürmer nichts holt und sind in die Vollen gegangen. Der SSV mal wieder auf Nummer Sicher.

Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1472
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Yorick » Di, 22.08.23, 14:37

Mein Gott, ihr tut so als wäre das ein Fussball Manager Spiel.
Zwarts hatte schon lange keinen Bock mehr auf den Jahn. In der Vorbereitung hat er NUR für sich gespielt, um sich für einen anderen Verein zu empfehlen. Der wollte nie hier bleiben. Ich denke sogar, dass 1860 noch die letzte Lösung war, weil kein anderer ihn kaufen wollte - keiner! Und warum? Weil er der super Stürmer ist? Nein, er wird hier viel zu sehr gehyped.
Der Verein hat auch wenn ein Spieler einen Vertrag hat immer die A Karte. Wenn der Spieler keinen Bock hat, dann setzt er sich auf die Tribüne und wechselt im Winter ablösefrei.

Die zwei Tore gegen den MSV waren jetzt auch mehr Geschenke. Bald spielt da wieder der Lakenmacher...

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12406
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von zabo » Di, 22.08.23, 15:43

auch wenn vom FCB inside zitiert,hier steht,warum auch Zwarts nicht ging

https://fcbinside.de/2023/08/22/3-gruen ... n-muessen/
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Weissbierjoe
Benutzer
Beiträge: 414
Registriert: So, 17.04.11, 15:14
Wohnort: Landkreis Regensburg

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Weissbierjoe » Di, 22.08.23, 15:47

zabo hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 15:43
auch wenn vom FCB inside zitiert,hier steht,warum auch Zwarts nicht ging

https://fcbinside.de/2023/08/22/3-gruen ... n-muessen/
Und Hauptsache wieder den FC Bayern ins Spiel gebracht :ok:
Es wird immer lächerlicher
NUR DER SSV!!!

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12406
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von zabo » Di, 22.08.23, 15:57

es hat ja nicht lange gedauert :-D
eure Abneigung gegen FCB ist genauso lächerlich
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Weissbierjoe
Benutzer
Beiträge: 414
Registriert: So, 17.04.11, 15:14
Wohnort: Landkreis Regensburg

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Weissbierjoe » Di, 22.08.23, 16:07

zabo hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 15:57
es hat ja nicht lange gedauert :-D
eure Abneigung gegen FCB ist genauso lächerlich
Hier ist ein Fan-Forum des SSV Jahn Regensburg.
Jeder hier weiß schon, dass der FC Bayern deine große Liebe ist, aber es reicht irgendwann.
Genau wie das Zwarts Thema.
Wollt Ihr hier jetzt die restliche Saison darüber diskutieren?


Hier nochmals der Link zu deinen Gleichgesinnten: https://forum.fcbayern.com/
NUR DER SSV!!!

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12406
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von zabo » Di, 22.08.23, 16:35

da bin ich eh

aber du kapierst nicht,dass es nicht um den FCB geht,sondern,weil einige nicht wahr haben wollen,welche Macht die Spieler plus Berater haben
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Superduper
Benutzer
Beiträge: 83
Registriert: Di, 18.05.21, 14:14

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Superduper » Di, 22.08.23, 16:56

zabo hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 16:35
da bin ich eh

aber du kapierst nicht,dass es nicht um den FCB geht,sondern,weil einige nicht wahr haben wollen,welche Macht die Spieler plus Berater haben
Hoffentlich nicht dein ernst, dass du die beiden Dinge miteinander vergleichst. Und ja, den Bayern-Quark will ich hier auch nicht lesen.

Nico1985
Moderator
Beiträge: 2146
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Nico1985 » Di, 22.08.23, 18:06

Die Bayern brauche ich hier auch nicht!

Aber Zwarts ist nunmal jetzt ein Exspieler, also kann man ruhig in diesem Thread drüber diskutieren. Der Stachel sitzt halt einfach tief. Bei mir auch. Wird mit der Zeit sicher weniger wo hier über ihn gechrieben wird. Spätestens wenn einer unsere Stürmer die 15 Tore Marke geknackt hat... :lookaround:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11871
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Mike a.R. » Di, 22.08.23, 20:39

Das auch noch, jetzt reichts aber...Klick
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 935
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Florian-S3 » Di, 22.08.23, 20:59

Mike a.R. hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 20:39
Das auch noch, jetzt reichts aber...Klick
Super, Gebhardt hat's auch auf die vorderen Plätze geschafft.
Dann war die Leistung nicht so schlecht.

jahni fan
Benutzer
Beiträge: 546
Registriert: Sa, 26.01.13, 16:56

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von jahni fan » Di, 22.08.23, 21:11

Alle 4 überdurchschnittlichen Ex-Jahn Zweitligaspieler, die heute in der 3 Liga im Einsatz waren haben heute mit ihren Mannschaften verloren.

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 1304
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von hOuSe2K6 » Di, 22.08.23, 22:25

Weissbierjoe hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 16:07
zabo hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 15:57
es hat ja nicht lange gedauert :-D
eure Abneigung gegen FCB ist genauso lächerlich
Hier ist ein Fan-Forum des SSV Jahn Regensburg.
Jeder hier weiß schon, dass der FC Bayern deine große Liebe ist, aber es reicht irgendwann.
Genau wie das Zwarts Thema.
Wollt Ihr hier jetzt die restliche Saison darüber diskutieren?


Hier nochmals der Link zu deinen Gleichgesinnten: https://forum.fcbayern.com/

Wie oft eigentlich noch? Es geht hier in diesem Thread um EHEMALIGE Jahnspieler und Zwarts ist so einer. Und wenn jeden Tag 20 posts zu ihm kommen, dann gehört das genau hier rein. Wenn ich nur was über aktuelle Spieler lesen will, schau ich nicht hier hinein.

Rot-Weiss
Benutzer
Beiträge: 1481
Registriert: Di, 26.08.03, 0:59

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Rot-Weiss » Di, 22.08.23, 22:28

jahni fan hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 21:11
Alle 4 überdurchschnittlichen Ex-Jahn Zweitligaspieler, die heute in der 3 Liga im Einsatz waren haben heute mit ihren Mannschaften verloren.
Alle? Nicht ganz! Ein gallisches Dorf..äähmm..... Kalle Schneider hat heute die Münchner Löwen geschlagen!

Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1472
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von Yorick » Di, 22.08.23, 22:46

Mike a.R. hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 20:39
Das auch noch, jetzt reichts aber...Klick
Da sieht man, dass die Leute keine Ahnung haben oder einfach nur nach Tore abstimmen.
Das 1. Tor war ein Geschank und beim 2. steht er sehr frei bei einem Standard und hät einfach den Kopf hin.

jahni fan
Benutzer
Beiträge: 546
Registriert: Sa, 26.01.13, 16:56

Re: Unsre Ex-Kicker und Ex-Trainer

Beitrag von jahni fan » Di, 22.08.23, 23:21

Rot-Weiss hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 22:28
jahni fan hat geschrieben:
Di, 22.08.23, 21:11
Alle 4 überdurchschnittlichen Ex-Jahn Zweitligaspieler, die heute in der 3 Liga im Einsatz waren haben heute mit ihren Mannschaften verloren.
Alle? Nicht ganz! Ein gallisches Dorf..äähmm..... Kalle Schneider hat heute die Münchner Löwen geschlagen!
Hab mit den 4 nur die gemeint die letzte Saison bei uns waren.
Wenn ich richtig gezählt habe waren heute 8 ehemalige in Liga 3 im Einsatz.

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa