19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 990
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Florian-S3 » Mo, 30.01.23, 20:42

Nach dem Tabellenführer in der Ferne, geht's am Samstag um eins Zuhause gegen den Vorletzten.
Bin sehr gespannt welche Slapstickeinlage sich unsere Spaßvögel für dieses Spiel ausgedacht haben.

Bielefeld war gegen Sandhausen nicht unbedingt schlecht, aber die Kurpfälzer waren gnadenlos effizient.
Wir dürfen uns also warm anziehen, (als Fans bei dem Wetter sowieso) die haben bestimmt einiges vor.

Konzentriert auftreten würde mir schon mal reichen. Der Rest ergibt sich schon irgendwie.

Zur Aufstellung

Urbig
Breitkreuz Thalhammer Elvedi
Faber Gimber. Makridis
Singh Caliskaner. Gouras
Albers.

Weil... Es eh egal ist, wie und was wir machen.
Wir verkacken es eh durch individuelle Fehler.

Aber durch die Aufstellung denk ich, machen wir unsere Schwäche zu unserer Stärke... Wenn wir schon selber nicht wissen was wir tun, dann weiß es jetzt auch der Gegner nicht mehr
Zuletzt geändert von Florian-S3 am Di, 31.01.23, 7:11, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fußball-Papa
Benutzer
Beiträge: 679
Registriert: Do, 12.05.22, 15:33

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Fußball-Papa » Mo, 30.01.23, 20:47

Florian-S3 hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 20:42
machen wir unsere Schwäche zu unserer Stärke... Wenn wir schon selber nicht wissen was wir tun, dann weiß es jetzt auch der Gegner nicht mehr
:lol2: :lol: Ist plausibler als es auf Anhieb klingt.
Alle Räder stehen still, wenn dein Tennisball es will!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 7667
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jahnboy » Mo, 30.01.23, 22:08

Paar Statistiken zum Heimspiel gegen Arminia Bielefeld:

*Jahn:
-letztes Spiel: Darmstadt 2:0 Jahn
-Bilanz der letzten 5 Spiele: 0 Siege, 1 Remis, 4 Pleiten (6:14-Tore) → Platz 18
-Bilanz der letzten 10 Spiele: 3 Siege, 2 Remis, 5 Pleiten (15:18-Tore) → Platz 12
-letzter Heimsieg: 2:1 gegen Sandhausen (22.10.22)
-letzte Heimpleite: 0:3 gegen Rostock (29.10.22)
-Heimbilanz: 3 S / 4 U / 2 N bei 9:13-Toren → Platz 11
-Rückrundentabelle: 0 S / 0 U / 1 N bei 0:2-Toren → Platz 17
→ der Jahn kassierte in 6 seiner letzten 7 Spiele gegen Bielefeld mind. 2 Gegentore (in 4 Spielen sogar mind. 3 Gegentore)
→ der Jahn konnte innerhalb einer Saison noch nie mehr als 3 Punkte gegen Bielefeld holen
→ der Jahn besitzt mit 9 Toren die drittschlechteste Heimoffensive der Liga
→ der Jahn konnte nur 1 der letzten 15 möglichen Punkte holen
→ der Jahn holte die wenigsten Punkte nach einem Rückstand (1 Punkt nach 10 Rückständen)



*Bielefeld:
-letztes Spiel: Bielefeld 1:2 Sandhausen
-Bilanz der letzten 5 Spiele: 2 Siege, 0 Remis, 3 Pleiten (8:7-Tore) → Platz 11
-Bilanz der letzten 10 Spiele: 4 Siege, 0 Remis, 6 Pleiten (16:17-Tore) → Platz 10
-letzter Auswärtssieg: 2:0 in Paderborn (08.11.22)
-letzte Auswärtspleite: 0:1 in Fürth (28.10.22)
-Auswärtsbilanz: 1 S / 2 U / 6 N bei 7:14-Toren → Platz 18
-Rückrundentabelle: 0 S / 0 U / 1 N bei 1:2-Toren → Platz 11
→ Bielefeld gewann der 4 der letzten 5 Spiele gegen den Jahn (4 Siege, 1 Pleite bei 17:7-Tore)
→ Bielefeld traf in allen 7 Gastspielen in Regensburg
→ Bielefeld besitzt mit 7 Toren die schlechteste Auswärtsoffensive der Liga
→ Bielefeld gewann nur 1 seiner letzten 16 Auswärtsspiele (1 Sieg, 2 Remis, 13 Pleiten bei 9:33-Tore)
→ Bielefeld schoss nur in 2 seiner letzten 6 Auswärtsspielen ein Tor (3 Auswärtstore in dem Zeitraum)



*Bilanz:
-14 Spiele: 2 Siege, 5 Remis, 7 Pleiten bei 18:30-Toren aus Jahnsicht
-letztes Aufeinandertreffen (Hinrunde): DSC 0:3 SSV
-Heimbilanz (7 Spiele): 1 Sieg, 2 Remis, 4 Pleiten bei 8:14-Toren
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 7667
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jahnboy » Mo, 30.01.23, 22:40

Das erste von drei Sechspunktespielen in den nächsten vier Spielen.
Gegen Bielefeld ist ein Punkt eig. schon zu wenig und eine Pleite wäre schon ein Super-Gau, nicht nur weil es gegen einen direkten Konkurrenten geht, sondern auch weil sich unser Negativlauf verstärken würde.
Wir müssen von Beginn auf Sieg spielen und müssen auch mal konzentriert spielen. Auf Bielefeld geh ich mal nicht ein, weil wir einzig auf uns schauen müssen. Klar hat Bielefeld starke Einzelspieler aber im Kollektiv brachten die auch noch nicht so viel zustande.
Im Tor wird Urbig spielen und mich hfftl. überzeugen. In der Abwehr hoffe ich, dass Breitkreuz einsatzfähig ist, ansonsten dürfte es die gleiche Viererkette wie in Darmstadt werden. Auf der Sechs ebenfalls das gleiche Bild. Offensiv würde ich trotz nicht ganz 100% Singh bringen, ansonsten Yildirim oder Gouras. Letztlich mir aber egal solange Shipnoski nicht in der Startelf steht. Im Sturm hoffe ich auf Albers für Owusu.
Wir müssen uns einfach zusammenreißen und auch wenns Rothammer und Werner nicht so sehen werden, geschweige denn handeln würden sind die nächsten beiden Spiele für mich persönlich auch Schicksalsspiele für Mersad. Alles weniger als 4 Punkte hilft uns aus den beiden Spielen nicht weiter.
Ich tippe oder hoffe trotzdem mal auf einen 2:1-Heimsieg, wenn wir an die ersten 20 Minuten vom Samstag anknüpfen und nicht schnitzen.


Aufstellung:

................................Urbig..............................
.....Faber.....Breitkreuz..............Elvedi.......Guwara..
..................Gimber.............Thalhammer..............
.Singh/Gouras...........Caliskaner.................Makridis.
...............................Albers..............................

Bank: Stojanovic, Wastl, Günther, Saller , Singh / Gouras, Mees, Shipnoski, Yildirim, Owusu, Vizinger

Tipp:
Jahn 2:1 Bielefeld vor 8.500 Zuschauern
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Nico1985
Moderator
Beiträge: 2190
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Nico1985 » Di, 31.01.23, 5:44

Danke Florian für deine Eröffnung :jahn3: ! Mögest du uns mit einer Serie den Klassenerhalt näher bringen!

Ich sehe es ähnlich wie Jahnboy, wir müssen dieses Spiel gewinnen. Wüsste nicht wie wir sonst oder besser gesagt gegen wen die Punkte herkommen sollen. Jeder Gegner wird uns mindestens auf Augenhöhe sein.

Mein Optimismus hält sich jedoch in Grenzen. Ich fürchte wir sind mal fällig.

Defätist
Benutzer
Beiträge: 357
Registriert: Sa, 21.02.15, 17:37

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Defätist » Di, 31.01.23, 9:51

Das wird ein schweres Spiel werden. Bielefeld benötigt einen Sieg um aus dem Tabellenkeller zu kommen. Das Jahnteam darf nicht verlieren, sonst ist es auf dem Weg in das Leichenschauhaus der Liga.
Bei dem Leistungsniveau, der Leidenschaftslosigkeit, der fehlenden Offensivkraft des Jahn braucht es viel Optimismus an ein Unentschieden zu glauben. Ich habe nur noch Angst... :surprised:

Kintaro
Benutzer
Beiträge: 545
Registriert: Fr, 28.06.19, 1:07

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Kintaro » Di, 31.01.23, 11:05

Jahnboy hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 22:40
Das erste von drei Sechspunktespielen in den nächsten vier Spielen.
Gegen Bielefeld ist ein Punkt eig. schon zu wenig und eine Pleite wäre schon ein Super-Gau, nicht nur weil es gegen einen direkten Konkurrenten geht, sondern auch weil sich unser Negativlauf verstärken würde.
Wir müssen von Beginn auf Sieg spielen und müssen auch mal konzentriert spielen. Auf Bielefeld geh ich mal nicht ein, weil wir einzig auf uns schauen müssen. Klar hat Bielefeld starke Einzelspieler aber im Kollektiv brachten die auch noch nicht so viel zustande.
Im Tor wird Urbig spielen und mich hfftl. überzeugen. In der Abwehr hoffe ich, dass Breitkreuz einsatzfähig ist, ansonsten dürfte es die gleiche Viererkette wie in Darmstadt werden. Auf der Sechs ebenfalls das gleiche Bild. Offensiv würde ich trotz nicht ganz 100% Singh bringen, ansonsten Yildirim oder Gouras. Letztlich mir aber egal solange Shipnoski nicht in der Startelf steht. Im Sturm hoffe ich auf Albers für Owusu.
Wir müssen uns einfach zusammenreißen und auch wenns Rothammer und Werner nicht so sehen werden, geschweige denn handeln würden sind die nächsten beiden Spiele für mich persönlich auch Schicksalsspiele für Mersad. Alles weniger als 4 Punkte hilft uns aus den beiden Spielen nicht weiter.
Ich tippe oder hoffe trotzdem mal auf einen 2:1-Heimsieg, wenn wir an die ersten 20 Minuten vom Samstag anknüpfen und nicht schnitzen.


Aufstellung:

................................Urbig..............................
.....Faber.....Breitkreuz..............Elvedi.......Guwara..
..................Gimber.............Thalhammer..............
.Singh/Gouras...........Caliskaner.................Makridis.
...............................Albers..............................

Bank: Stojanovic, Wastl, Günther, Saller , Singh / Gouras, Mees, Shipnoski, Yildirim, Owusu, Vizinger

Tipp:
Jahn 2:1 Bielefeld vor 8.500 Zuschauern
Sehr gute Aufstellung! Möge Mersad dich erhören.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 12019
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Mike a.R. » Di, 31.01.23, 11:08

Fußball-Papa hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 20:47
Florian-S3 hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 20:42
machen wir unsere Schwäche zu unserer Stärke... Wenn wir schon selber nicht wissen was wir tun, dann weiß es jetzt auch der Gegner nicht mehr
:lol2: :lol: Ist plausibler als es auf Anhieb klingt.
:ok: Bin auch für das 3:3:3:1 System, allerdings würde ich den Thalhammer nicht direkt vor Urbig spielen lassen. :-D daher:
..............................Urbig..............................
....Elvedi.................Breitkreuz...............Guwara...
...........Faber............Gimber..............Thalhammer.
...Makridis................Caliskaner..................Singh...
..............................Albers...............................
...je mehr ich darüber nachdenke... :lookaround: :-D
Immerhin könnte man mit Yildirim, Gouras, evtl. Vizinger, Idrizi noch gut nachegen, wenn es nicht gerade die 88 Minute ist.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 990
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Florian-S3 » Di, 31.01.23, 12:43

Berechtigter Einwand, Mike :rotfl:

Aber in der Spieleröffnung lässt sich Gimber zurück fallen.
Das wird dann schon

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 1598
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Wohnort: Chiemgau

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von finzelberg » Di, 31.01.23, 12:47

Ich erwarte nicht , dass MS vom 4-2-3-1 abgeht .
Im Gegenteil ,er wird dieses Existenzkampfspiel so risikoarm wie nur irgend möglich ausrichten .
Bei Niederlage können wir auf 17 abrutschen . Bei Sieg theoretisch auf 9 klettern .
Ich befürchte MS wird nur auf zwei Positionen wechseln : Breitkreutz ersetzt den gesperrten Kennedy u Albers kommt für Owusu .
Arminia liegt uns traditionell nicht sehr . Vielleicht reichts zum Remis :rotwerd:

Benutzeravatar
Fußball-Papa
Benutzer
Beiträge: 679
Registriert: Do, 12.05.22, 15:33

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Fußball-Papa » Di, 31.01.23, 13:43

Jahnboy hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 22:40
Jahn 2:1 Bielefeld vor 8.500 Zuschauern
Ist tatsächlich noch so einiges frei..
Hätte auf deutlich mehr gehofft beim ersten Heimspiel nach der langen Pause.
Aber ich dachte auch, dass nach Bayreuth ein paar Leute kommen weil ihnen der Fußball nach der Zeit abgeht. Aber da warens auch weit unter 50 (optimistisch geschätzt).

Wirst wohl leider recht haben was den Support angeht. Grad jetzt könnt ma's echt brauchen.
Alle Räder stehen still, wenn dein Tennisball es will!

Fussball_Fan
Benutzer
Beiträge: 858
Registriert: Fr, 09.12.16, 12:10

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Fussball_Fan » Di, 31.01.23, 14:10

Bielefeld hat in den letzten Spielen entweder mit einem 433 oder 4231 gespielt.
Ich gehe zudem davon aus, dass wir wieder genauso hoch gepressed werden wie im letzten Spiel.
Ausserdem bin ich auch der Meinung wie finzelberg, dass MS kein komplett neues System spielen wird. Also besteht die Möglichkeit ofensiv in einem 4231 oder 442 zu spielen.

Ich bin hin und hergerissen... aber wir benötigen definitiv...
A) mehr Mann beim eigenen Pressen
B) Halbräume müssen gegen 433 zugestellt werden
C) laufstarke Aussen die ballsicher sind, da sowohl bein einem 433 als auch bei einem 4231... auf dem Papier viel Power über die Aussen kommt.

Jahnfan_1988
Benutzer
Beiträge: 153
Registriert: Mo, 18.09.17, 19:07
Wohnort: Neutraubling

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jahnfan_1988 » Di, 31.01.23, 16:00

Fußball-Papa hat geschrieben:
Di, 31.01.23, 13:43
Jahnboy hat geschrieben:
Mo, 30.01.23, 22:40
Jahn 2:1 Bielefeld vor 8.500 Zuschauern
Ist tatsächlich noch so einiges frei..
Hätte auf deutlich mehr gehofft beim ersten Heimspiel nach der langen Pause.
Aber ich dachte auch, dass nach Bayreuth ein paar Leute kommen weil ihnen der Fußball nach der Zeit abgeht. Aber da warens auch weit unter 50 (optimistisch geschätzt).

Wirst wohl leider recht haben was den Support angeht. Grad jetzt könnt ma's echt brauchen.
Support hin oder her - der war bis dato die ganze Saison vorhanden.

Was wir jetzt mal brauchen ist eine gute und konzentrierte Leistung über 90 Minuten - das muss zur Not auch ohne Support gehen. Dafür sind es Profis!

Frako
Benutzer
Beiträge: 586
Registriert: Do, 26.05.11, 20:35
Wohnort: Regensburg

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Frako » Di, 31.01.23, 18:05

Warum eigentlich keiner in seiner jeweiligen Aufstellung darauf, endlich mal den Thalhammer zu entfernen? Doppelsechs mit Gimber und Caliskaner, einer eher defensiv, einer eher offensiv.

Sherlock
Benutzer
Beiträge: 547
Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Sherlock » Di, 31.01.23, 18:29

Bielefeld wird richtungsweisend und ist ein Must-Win-Spiel.
1 Punkt ist fast schon zu wenig.

Schon mal um einen Fehlstart in die RR zu verhindern und nicht direkt auf nem Abstiegsplatz zu landen und unter Druck zu geraten.

Und außerdem ist Bielefeld ein direkter Konkurrent gegen den Abstieg. Wir haben dann nur noch mit Magdeburg ein Heimspiel gegen einen direkten Konkurrenten und sonst nur gegen Topteams.

Startaufstellung muss es mehrere Veränderungen geben.
Kennedy musst du ja nach der roten Karte ersetzen. Hoffe dass Breitkreutz fit ist.
Die folgenden extreme low performer von zuletzt und nicht nur von Darmstadt gehören für mich raus.
Owusu raus und dafür Albers rein.
Shipnoski raus und egal wen dafür rein. Jeder ist besser. Evtl. Yildirim.
Thalhammer für mich auch schon vor der Winterpause extrem schwach. Da greif ich den Vorschlag von Frako auf und Caliskaner rein.
Mees raus und dafür Singh rein. Auch wenn es nicht für 90Min. reicht, dann wechselt man ihn eben früher aus. Frühe Wechsel sind ja nicht verboten...

Ein Sieg ist Pflicht auch wenn ich aktuell irgendwie nicht wirklich dran glauben kann.

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 1598
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Wohnort: Chiemgau

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von finzelberg » Mi, 01.02.23, 11:01

Spielerisch ist Arminia auch nicht der Hammer . Gut u torgefährlich sind ihre Ecken u Freistöße . Diese gilt es zu verhindern .
Klar Binsenweisheit , weil das gilt grundsätzlich immer , aber die Ostwestfalen kommen hiermit zu ihren Großchancen u Toren . Prietl , Hack , Serra u Vasiliadis sind die unter Kontrolle zu bringenden Leistungsträger . Hack ist besonders torgefährlich mit überdurchschnittlicher Schusstechnik , aber leicht frustrierbar . Marke Primadonna -Mimose .
Meine Wunschformation wäre tatsächlich eine hochstehende 4-1-4-1 mit
Urbig - Faber , Breitkreutz , Elvedi , Guwara - Gimber - Singh , Idrizi , Caliskaner , Gouras / Makridis - Albers
Traditionell liegt uns Bielefeld eher weniger . Vielleicht reichts trotzdem zu einem Remis :rotwerd:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 12019
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 01.02.23, 11:27

finzelberg, so wäre dann deine Aufstellung:
................................Urbig.................................
...Faber...........Elvedi...........Breitkreuz..........Guwara
................................Gimber...............................
...Singh...............Idrizi.........Caliskaner.........Makridis.. (oder Gouras)
................................Albers.................................

zum Vergleich die HDH-Elf:
...............................Kirschbaum............................
...Saller......... Nachreiner............ Elvedi............Faber..
...................Idrizi................. Thalhammer...............
......Shipnoski..............Caliskaner.............. Makridis.....
...............................Owusu...................................

Schon seltsam, denn eigentlich befanden sich mit Kirschbaum, Nachreiner, Idrizi und Owusu Spieler in der HDH-Elf, die manch einer nur als Ergänzung in der Breite eher sieht?

Dann hoffen wir mal, dass Mersad die richtigen Spieler mit der richtiger Taktik findet und aufstellt.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Fussball_Fan
Benutzer
Beiträge: 858
Registriert: Fr, 09.12.16, 12:10

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Fussball_Fan » Mi, 01.02.23, 14:34

Mike a.R. hat geschrieben:
Mi, 01.02.23, 11:27
finzelberg, so wäre dann deine Aufstellung:
................................Urbig.................................
...Faber...........Elvedi...........Breitkreuz..........Guwara
................................Gimber...............................
...Singh...............Idrizi.........Caliskaner.........Makridis.. (oder Gouras)
................................Albers.................................

zum Vergleich die HDH-Elf:
...............................Kirschbaum............................
...Saller......... Nachreiner............ Elvedi............Faber..
...................Idrizi................. Thalhammer...............
......Shipnoski..............Caliskaner.............. Makridis.....
...............................Owusu...................................

Schon seltsam, denn eigentlich befanden sich mit Kirschbaum, Nachreiner, Idrizi und Owusu Spieler in der HDH-Elf, die manch einer nur als Ergänzung in der Breite eher sieht?

Dann hoffen wir mal, dass Mersad die richtigen Spieler mit der richtiger Taktik findet und aufstellt.
Ich würde aus taktischer Sicht auch gerne sehen, dass wir ofensiv mit einem 4141 spielen. Defensiv mit einem 451, 442 oder 424.
In einem 4141 müssen die beiden 8er sowohl defensiv wie auch ofensiv viele Meter machen...
Zudem hat Gimber hier eine wichtige Aufgabe, Raum vor IV besetzten. Und das immer!
Da darf keiner rein Benedikt, denn dass ist dein Raum, wenn einer kommt darfst du ihm den Ball wegnehmen.

.................................Urbig.................................
Faber.........Elvedi...........Breitkreuz.......Guwara
................................Gimber...............................
Idrizi(*).....Caliskaner........Singh(*)......Makridis
................................Albers(*)............................

Die Frage bei meiner Aufstellung ist nur, ob Singh, Albers und Idrizi bereit sind... diese Meter zu gehen und die nötigen Zweikämpfe zu führen...

(*) Auf diesen Positionen könnte man sich noch ein taktische Variation überlegen... wie..
Minos oder Lasse rein und Makridis auf rechts und/oder für Singh könnten auch Mees, Viet oder Thalhammer spielen. Mit Viet und Thalhammer wäre es nicht ganz so ofensiv... usw.... wie Owusu für Albers.

Aber MS wird vor dieses wichtigen Spiel nicht zu viel ändern. Deshalb werden wir mit einem 4231 spielen mit bekannter Aufstellung.

P.S.
Die meisten Punkte haben wir in einem 442 geholt wenn ich mich richtig erinnere... zumindest waren zwei nominelle Stürmer auf dem Platz.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12602
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von zabo » Mi, 01.02.23, 21:25

auf den Bildern in insta vom Training sieht man Viet, Schönfelder
aber nicht Breitkreuz, Albers, Saller
muss nichts heißen
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 7667
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Jahnboy » Do, 02.02.23, 9:34

Je mehr ich mir unseren Spielplan anschaue desto deutlicher wird, dass der Februar der vorentscheidende Monat wird. Außer Hannover sind all unsere Gegner selbst im Abstiegskampf heißt wir müssen ordentlich in den Sechspunktespielen punkten. Ein Traum wären 9 Punkte gegen Bielefeld, Nürnberg und Karlsruhe (dafür würde ich freiwillig gegen 96 verlieren), aber der Fall wird nicht eintreten.
Aber es müssen zumindest 6 Punkte aus den drei Spielen her (am besten 7).
Der März wird gemessen an den Gegner schwieriger, da könnte es durchaus auch 3 Pleiten setzen deshalb müssen wir uns jetzt im Februar Speck anfressen.
Der März ist mMn auch der letzte Monat wo ein Trainerwechsel noch Sinn machen würde wegen der Länderspielpause. Aber selbst, wenn die beiden Monate in den Sand gesetzt werden, würde HR und TW wohl nicht reagieren. Ich hoffe ich hab Unrecht, aber wenns so kommt würde auch bei mir die letzte Hoffnung sterben.
Sollten wir bereits die nächsten zwei Spiele vollends vergeigen wäre aber bereits dann der Zeitpunkt für einen Wechsel gekommen, weil wir dann aus den letzten sieben Spielen nur max. 2-3 Punkte geholt hätten.
Ich bleib dabei mind. vier Punkte aus den nächsten beiden Spielen und bis zur Länderspielpause mindestens 9 Punkte was gemessen an den Gegnern machbar ist und auch unser Ziel sein muss. Bei Unterschreiten einer der beiden Ziele muss der Trainer getauscht werden.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 12019
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Mike a.R. » Do, 02.02.23, 10:39

...das Personal:
..."Scott Kennedy ist leider für zwei Spiele gesperrt.
...Dazu fehlen aktuell Steve Breitkreuz und Blendi Idrizi, der fast zurück im Mannschaftstraining war, aktuell krank.
...Bei Bene Saller sind die Probleme am Sprunggelenk etwas komplizierter. Er probiert es aber im Training und es ist eine 50-50-Entscheidung, ob er dabei sein kann."

"Wir haben noch eine andere Möglichkeit, Steve könnte eventuell dabei sein. Aber es ist gut möglich, dass Wastl am Samstag aufläuft."
...Andreas Albers: "Bei ihm ist die Situation besser, er ist eine Woche länger im Training und es kann gut sein, dass er beginnt.
...Sarpreet Singh: "Wir wissen, was er kann, aber es ist nicht so einfach, wenn man so lange nicht mehr gespielt hat.
...Jonas Urbig: "Wenn er stabil bleibt und weiter so trainiert, dann bleibt er im Tor.
Fehlen wir somit auf alle Fälle: Kennedy, Idrizi, Breitkreuz?, Saller?

:arrow: PRESSEKONFERENZ
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Fußball-Papa
Benutzer
Beiträge: 679
Registriert: Do, 12.05.22, 15:33

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Fußball-Papa » Do, 02.02.23, 10:51

Mike a.R. hat geschrieben:
Do, 02.02.23, 10:39
:arrow: PRESSEKONFERENZ
Wie gewohnt hartnäckiger und kritischer Journalismus.
Da kommt der Mersad richtig ins schwitzen.
Alle Räder stehen still, wenn dein Tennisball es will!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 12019
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von Mike a.R. » Do, 02.02.23, 11:11

Fußball-Papa hat geschrieben:
Do, 02.02.23, 10:51
Mike a.R. hat geschrieben:
Do, 02.02.23, 10:39
:arrow: PRESSEKONFERENZ
Wie gewohnt hartnäckiger und kritischer Journalismus.
Da kommt der Mersad richtig ins schwitzen. grinsen :wink:
Da muss er sehr auf dem Hut sein, damit er nichts Falsches sagt.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12602
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von zabo » Do, 02.02.23, 11:22

Für diese Verletzungs- und Kranheitsseuche kann MS nichts
kein eingespieltes Team ...

aber gerade dann muss man im Kader nachlegen

Urbig ist m.e wertvoll, auch wenn manche wegen Darnstadt unkten
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 12602
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 19. Spieltag: Der SSV Jahn Regensburg empfängt den DSC Arminia Bielefeld

Beitrag von zabo » Do, 02.02.23, 11:25

und wenn man mal etwas anderes ausprobiert?
Guwara als LA

vor allem da Mees und Shipnoski so ungefährlich sind
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa