Verpflegungsstände

Eintrittspreise, Technische Anlagen, Stimmung, Bierpreise...

Moderator: Alle Moderatoren

HZ
Benutzer
Beiträge: 2677
Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Wohnort: Regensburg

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von HZ » Do, 23.08.18, 13:01

Dann sind wir mal gespannt, was ab dem Dynamo Heimspiel cateringmäßig besser werden wird. :dance:

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 422
Registriert: Fr, 21.11.03, 15:54
Wohnort: rgbg

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von junger-jahn-fan » Fr, 24.08.18, 0:50

Yorick hat geschrieben:Deutsch war es ja schon mal im alten Jahnstadion und ich hoffe es gibt wieder die alte große Bratwurst inkl. der scharfen roten. Da bin ich eigentlich ziemlich zuversichtlich.

Ob es auch eine Knackersemmel mit allem geben wird ist fraglich - ist doch ein etwas höherer Aufwand ist bei der Zubereitung. Senf, Meerrettich und Gurken auf eine Semmel zu machen kostet viel Zeit. Einzige Lösung für mich wäre es ausserhalb einen Stand anzubieten, wo jeder sich selbst was er will auf seine Semmel schmieren und legen kann was er möchte. Aber wie macht man das mit den Gurkenscheiben? Einfach so vorgeschnitten hinlegen? Sehe jetzt schon ein paar asoziale, die da mit den Fingern rumfummeln oder sich einfach mal 1000 Scheiben auf eine Semmel klatschen...

Das wichtigste wäre aberer erst einmal die Wartezeiten bei den Getränken und Speisen erheblich zu reduzieren!
Die Knackersemmel wird kommen, da sie laut Rothammer und Keller, Teil der Ausschreibung war. Wie dies vom Caterer abgewickelt wird, da lassen wir uns mal überraschen....

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3920
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von Jahnboy » Do, 06.09.18, 15:42

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9231
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von Mike a.R. » Di, 11.09.18, 14:23

MZ -Künftig gibt es die "Knacker mit allem" in der Continental Arena
Regensburg, 11.09.18: Die Jahn-Fans dürfen sich künftig auf die "Knacker mit allem" bei den Heimspielen freuen. Auch bei den Getränken gibt es ein neues Konzept.
https://video.mittelbayerische.de/regio ... 61745.html

Das sind schon mal tolle Neuigkeiten. :jahn3: :jahn3: :jahn3:
Wenn es so wird wie versprochen, dann hat die gesamte Jahnfamilie Freude an Speis und Trank.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 293
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von finkiRG » Di, 11.09.18, 23:31

3,50 € für a Knackersemmel find ich scho gscheid teuer. Werd auf jeden Fall eine probieren.
Die Bratwurst ist jetzt auch eine große und nicht mehr wie früher aus zwei kleinen bestehend, hört sich gut an :jahn3:
Und dass es jetzt eine "Maß" Bier gibt (verständlicherweise aus Plastikbechern) könnte auch ein alleiniges Merkmal in Deutschland sein :kneitinger: :-D
Bin gespannt ob man sich die Knackersemmeln selber an nem Stand verfeinern kann, oder ob das auch noch die Bedienungen trotz Zeitdrucks hinkriegen müssen.

Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1352
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von Yorick » Mo, 17.09.18, 17:14

Ich hab mir zwar nix zu essen gekauft aber die zusätzlichen kleinen Stände für Getränke sind super und vor allem das Bier als Maß ist ebenfalls eine super Idee gewesen :ok:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9231
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 17.09.18, 20:12

Ach ja, ich war ca. 1 Std. vor Spielbeginn im Stadion und habe mir eine Bratwurstsemmel mit Bier gekauft.
War sehr zufrieden, eine dicke saftige Bratwurst auf einer frischen knackigen Semmel (Preißn dadaden Brötchen sogn) Bier richtig gekühlt und mit Schaum drauf.

Zum Vergeich: Party Engel hatte nicht taufrische Brötchen und dürre Bratwürstchen nur mehr schwach warm und verhuzelt. Bier lack ohne Schaum drauf.

Zur Wartezeit kann ich kein Urteil abgeben, weil man eine Stunde vor Spielbeginn i.d.R. nicht lange warten braucht.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Fireball
Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Fr, 24.06.16, 8:32

Re: Verpflegungsstände

Beitrag von Fireball » Mo, 17.09.18, 22:02

Ich fand das auch besser, bezahlen und ein Schritt weiter stand das Bier da gelungene Premiere was sicher nicht einfach war, erstes Mal und dann auch gleich fast 14k im Stadion. Respekt könnte was werden mit der Zeit

Antworten