Aktuelle Zeit: Do, 18.10.18, 10:33




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2257 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89 ... 91  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 12:53 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Beiträge: 2568
Wohnort: Regensburg
Jahn2000 hat geschrieben:
Denke auch, dass das ein guter Mann ist, von dem her herzlich willkommen.
Nachhaltigkeit einer Leihe ist hier ja allerdings leider auch bekannt...


Die Nachhaltigkeit gilt erst mal immer der kommenden bzw. laufenden Saison. Und da ist so eine Leihe mehr als zu begrüßen. Wer weiß, ob der Jahn ohne Thommy in der 2.Liga wäre, aber ohne Thommy (und somit auch ohne die beschriebene Nachhaltigkeit) hat sich der Jahn in der 2.Liga ausgezeichnet verkauft....mit halt anderen Leihen. Was es da zu lamentieren gibt ist mir ein Rätsel.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 12:58 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 06.05.17, 8:45
Beiträge: 31
BW hat geschrieben:
Jahn2000 hat geschrieben:
Denke auch, dass das ein guter Mann ist, von dem her herzlich willkommen.
Nachhaltigkeit einer Leihe ist hier ja allerdings leider auch bekannt...


Die Nachhaltigkeit gilt erst mal immer der kommenden bzw. laufenden Saison. Und da ist so eine Leihe mehr als zu begrüßen. Wer weiß, ob der Jahn ohne Thommy in der 2.Liga wäre, aber ohne Thommy (und somit auch ohne die beschriebene Nachhaltigkeit) hat sich der Jahn in der 2.Liga ausgezeichnet verkauft....mit halt anderen Leihen. Was es da zu lamentieren gibt ist mir ein Rätsel.


Denke das mit Thommy ist schon nochmal anders zu bewerten, damals sind wir aus Liga 4 aufgestiegen, dafür war das eine Weltklasseverpflichtung.
Allerdings sind wir mittlerweile in der Entwicklung des Vereins weiter, daher bin ich natürlich froh um jede festverpflichtung. Hat nix mit lamentieren zu tun, denke Föhrenbach ist ein guter Mann, wie bereits geschrieben...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 13:32 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13
Beiträge: 1498
Stand jetzt sind es zwei Leihspieler. Zwei aus 25. Ich denke, das ist in Ordnung! Das sind zudem drei weniger als letztes Jahr und es werden auch definitiv weniger als letztes Jahr bleiben. Das ist definitiv ein Fortschritt!

Und wenn wir jedes Jahr zwei Leihspieler haben, würde ich das begrüßen. Das ist eine akzeptable Zahl bei dann 25 eigenen Spielern. Immerhin bieten Leihen die Möglichkeit auch an Spieler zu kommen, an die man sonst nicht kommt.

Also für mich ist alles ok!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 14:50 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
Föhrenbach ist in meinen Augen ein sehr sinnvoller Transfer.
Man sollte jetzt nicht wegen der Frage "Leihspieler" das Ganze in Frage stellen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 18:24 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
Westtribühne hat geschrieben:
Föhrenbach ist in meinen Augen ein sehr sinnvoller Transfer.
Man sollte jetzt nicht wegen der Frage "Leihspieler" das Ganze in Frage stellen.


Sehe ich genauso. Auch wenn die Leihe von Sörensen noch verlängert wird wäre es noch akzeptabel. Aber es ist schon schwer Knoll zu ersetzen und wenn du dann noch Mees und Gimber und evtl. Sörensen ersetzen musst wird es hald ganz schwer. Das sollten wir uns nicht jede Saison antun. Aber wie gesagt, 2-3 Leihspieler sind durchaus okay. Wichtig ist, das wir uns kontinuierlich weiterentwickeln, vielleicht brauchen wir diese Spieler in ein paar Jahren dann nicht mehr bzw. können Sie direkt verpflichten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Di, 19.06.18, 18:28 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
Aber mal ne andere Frage. Weiß jemand ob Föhrenbach bei Freiburg verlängert hat bzw. wie lange? Weil laut TM.de hat er nur Vertrag bis 2019 und das kann definitiv nicht sein.

https://www.transfermarkt.de/jonas-fohr ... ler/192169


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 10:12 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 30.05.04, 15:33
Beiträge: 243
Herzlich Willkommen beim Jahn, Marcel

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 4d5600c7ea


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 10:13 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
und welche Freude für herbert !
Er hat nun seinen "gestandenen" Spieler !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 10:16 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Vertragslaufzeiten:

Bis 2022:
Alexander Nandzik

Bis 2021:
Benedikt Saller
Sebastian Stolze

Bis 2020:
Andreas Geipl
Hamadi Al Ghaddioui
Sebastian Nachreiner
Kevin Hoffmann (verliehen an den FSV Zwickau)
Markus Palionis
Oliver Hein
André Weis
Dominic Volkmer
André Dej
Marcel Correia

Bis 2019 (auslaufende Verträge):
Jann George
Sven Kopp
Marc Lais
Sargis Adamyan
Jonas Nietfeld
Albion Vrenezi
Philipp Pentke
Sebastian Freis
Marco Grüttner
Ali Odabas
Haris Hyseni
Alexander Weidinger (Option zur Verlängerung)
Maximilian Thalhammer (ausgeliehen vom FCI)
Jonas Föhrenbach (ausgeliehen vom SC Freiburg)


Kader nach den Positionen für die Saison 2018/2019:
Tor:
Philipp Pentke, André Weis, Alexander Weidinger

Abwehr:
Alexander Nandzik, Sven Kopp, Sebastian Nachreiner, Ali Odabas, Benedikt Saller, Markus Palionis, Oliver Hein, Dominic Volkmer, Jonas Föhrenbach, Marcel Correia

Mittelfeld:
Andreas Geipl, Marc Lais, Maximilian Thalhammer, André Dej

Sturm/Offensive:
Jann George, Marco Grüttner, Sargis Adamyan, Jonas Nietfeld, Albion Vrenezi, Sebastian Freis, Hamadi Al Ghaddioui, Haris Hyseni, Sebastian Stolze

Zugänge:
Haris Hyseni (SV Meppen / Leihende), Ali Odabas (FSV Zwickau / Leihende), André Weis (1.FC Kaiserslautern), Sebastian Stolze (VfL Wolfsburg), Dominic Volkmer (Werder Bremen U23), Alexander Weidinger (2.Mannschaft), Maximilian Thalhammer (FC Ingolstadt / Leihe), André Dej (Sportfreunde Lotte), Jonas Föhrenbach (SC Freiburg / Leihe), Marcel Correia (Eintracht Braunschweig)

Abgänge:
Benedikt Gimber (TSG Hoffenheim / Leihende), Asger Sörensen (RB Salzburg / Leihende), Joshua Mees (TSG Hoffenheim / Leihende), Uwe Hesse (unbekannt / Vertragsende), Marcel Hofrath (unbekannt / Vertragsende), Bastian Lerch (Karriereende), Marvin Knoll (FC St.Pauli / 300.000€), Kevin Hoffmann (FSV Zwickau / Leihe)

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 10:16 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
Westtribühne hat geschrieben:
und welche Freude für herbert !
Er hat nun seinen "gestandenen" Spieler !


Willkommen beim Jahn! Auf eine hoffentlich verletzungsfreie zeit

Hier die verletzungshistorie

https://www.transfermarkt.de/marcel-cor ... eler/55597


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 11:00 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 08.05.12, 21:28
Beiträge: 839
Starker Transfer, wie ich finde!


Zuletzt geändert von hOuSe2K6 am Mi, 20.06.18, 11:21, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 11:20 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 08.05.12, 21:28
Beiträge: 839
Hab mal bei Braunschweig angefragt wegen Correia und hier eine fundierte Meinung eines Fans:

"Cello war bei uns lange ein Leistungsträger. Technisch ist er wohl einer der besten Innenverteidiger der Liga. Passspiel und Dribbling sind bei ihm sicherlich eine Stärke. Daher auch als DM denkbar. Leider hat er auch immer wieder böse Fehler im Aufbau bzw ist manchmal mental etwas abwesend gewesen.
Defensiv ist er ebenfalls ordentlich bis gut wenn er fit ist. Er antizipiert viel und ist auch im Kopfballspiel eine Bank. Auch seine Grätschen stimmen größtenteils bzw seine Zweikämpfe sind gut.

Sein größtes Problem ist allerdings seine Verletzungsanfälligkeit, die er leider nicht in den Griff bekommt. Er hat bei uns lediglich eine Saison ohne größere Probleme gehabt und auch bei Lautern war er verletzt. Nach einer Verletzung brauchte er dann immer seine Zeit um wieder bei 100% zu sein und bis er bei 100% ist, ist er fahrig in seinen Aktionen und war insgesamt eher eine Last als eine Verstärkung.

Wenn er fit ist, ist er einer der besten IV der Liga, aber die vielen Verletzungen machen ihn zu einem gewissen Risiko und ich weiß nicht ob er noch mal sein altes Niveau erreichen wird. Ich würde es ihm wünschen noch einmal richtig fit zu werden, habe aber meine Zweifel."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 11:35 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 06.05.17, 8:45
Beiträge: 31
Dann hoffen wir mal, dass er fit bleibt!
Starker Transfer, Herzlich Willkommen :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 11:48 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.05.16, 15:59
Beiträge: 217
André Dej war oft nur eingewechselt worden, nach seiner Verletzung kam er nicht mehr an sein voriges Niveau.

Jonas Föhrenbach ist als Linksverteidiger eine Schwachstelle im KSC Team gewesen, offensiv soll er sehr vage gewesen sein, deshalb habe der KSC sehr rechtslastig gespielt.

Marcel Correia soll Glasknochen besitzt haben, oft (kurz- bis mittelfristige) Verletzungen, gehörte sicherlich nicht zu den besten beim FCK.

(alles Meinungen der Fans)

im ersten Moment hab ich mich über jeden Transfer gefreut, im zweiten Moment wurde ich schon etwas kritischer.

bei allen drei Spielern eig das selbe Muster.
sie konnten bei ihren letzten Stationen nicht wirklich überzeugen. daraus können alle eine neue Motivation für sich rausholen. AB muss sie gezielt fördern und fordern.

hoffen wir, dass ihm das gelingt. nur das Beste!

_________________
unmöglich ist nichts


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 12:04 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41
Beiträge: 699
Naja....Fans relativieren Spieler die den Verein verlassen sehr gerne. Ist ja hier mit MK dasselbe gewesen.

Fakten sind nämlich auch:
Föhrenbach tat sich anfangs schwer als es beim KSC allgemein nicht lief und wurde dann immer stärker. Übrigens: Viele Freiburger sehen seine eigtl. Position in der IV. Ich wäre gar nicht überrascht wenn Föhrenbach NEBEN Nandzik spielt auf Dauer.

Dej war 1,5 Jahre auf seiner Position einer der besten in Liga 3....es ist völlig normal nach Verletzung und v.a. dem ganzen internen Trubel in Lotte manchmal eine Schwächephase zu haben. Im Normalfall ist er für mich neben Lais klar gesetzt und aus meiner Sicht wesentlich besser als Geipl.

Correia ist eine Wundertüte. Ist er fit ein Topmann...aber seine Vielzahl von langwierigen Sprunggelenksverletzungen machen mich auch ein wenig nervös. Aber wir haben ja Erfahrung mit verletzungsanfälligen IV....da hat CK wohl ein Faible für :-P :-D

P.S.: 2 Spieler fehlen noch...sehr gerne dürfen die Mees und Sörensen heissen!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 13:29 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 20.06.17, 13:09
Beiträge: 6
Wohnort: Neutraubling
Marcel war Hoffnungsträger beim FCK, leider ständig verletzt. Da ich neben dem Jahn auch FCK Fan bin, habe ich mich letztes Jahr gefreut als er gekommen ist. Hat aber kaum gespielt und wenn, dann nicht besonders gut. FCK hat ihm für Liga 3 keinen Vertrag mehr angeboten. Befürchte, dass er auch beim Jahn wenig spielen wird. Sollte er überraschenderweise gesund bleiben, ist er sicher eine Verstärkung.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 14:40 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
SSVFCB hat geschrieben:
André Dej war oft nur eingewechselt worden, nach seiner Verletzung kam er nicht mehr an sein voriges Niveau.

Jonas Föhrenbach ist als Linksverteidiger eine Schwachstelle im KSC Team gewesen, offensiv soll er sehr vage gewesen sein, deshalb habe der KSC sehr rechtslastig gespielt.

Marcel Correia soll Glasknochen besitzt haben, oft (kurz- bis mittelfristige) Verletzungen, gehörte sicherlich nicht zu den besten beim FCK.

(alles Meinungen der Fans)

im ersten Moment hab ich mich über jeden Transfer gefreut, im zweiten Moment wurde ich schon etwas kritischer.

bei allen drei Spielern eig das selbe Muster.
sie konnten bei ihren letzten Stationen nicht wirklich überzeugen. daraus können alle eine neue Motivation für sich rausholen. AB muss sie gezielt fördern und fordern.

hoffen wir, dass ihm das gelingt. nur das Beste!


Kann ich nicht ganz so unterschreiben.

Föhrenbach ist für mich ein Update zu Hofrath, an Nadzik kommt er meiner Meinung nach nicht vorbei.

Andre Dey ist der fehlende Standardspezialist den wir nach dem Weggang von Knoll definitiv benötigen. Auch sehe ich ihn von der Qualität her nicht wirklich schlechter als Lais oder Geipl. Ein Gimber ist er natürlich nicht, aber das war auch nicht zu erwarten.

Und Correira ist die Wundertüte. Könnte der gleiche Reinfall wie ein Sebastian Freis, Romas Dressler, ... werden.

Also natürlich müssen die 2 verbleibenden Verpflichtungen wirkliche Verstärkungen sein. Und was mir vor allem wichtig wäre ist, dass die Spieler talentiert sind und nicht nur Aufgrund ihrer Vergangenheit verpflichtet werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 14:49 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41
Beiträge: 699
@momei: Seh ich ein wenig positiver...von Dej erhoffe ich mir dass er zu alter Stärke findet. Dann ist er fpr mich die Nr 1 im DM...mit Gimber schwer zu vergleichen da deutlich offensivstärker und technisch versierter.

Föhrenbach wird Backup von Nandzik...und ein heisser Kandidat für den linken IV...da sehen ihn auch die Freiburger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 15:05 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 08.05.12, 21:28
Beiträge: 839
Momei

Hast du denn Dej schon jemals spielen sehen, als dass du dir erlauben könntest, ein Urteil bzw. einen Vergleich zu Gimber zu ziehen? Das ist einfach mal überheblich, weil ich nicht davon ausgehe, dass du viel von ihm gesehen hast.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 15:20 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
hOuSe2K6 hat geschrieben:
Momei

Hast du denn Dej schon jemals spielen sehen, als dass du dir erlauben könntest, ein Urteil bzw. einen Vergleich zu Gimber zu ziehen? Das ist einfach mal überheblich, weil ich nicht davon ausgehe, dass du viel von ihm gesehen hast.


2-3 mal im dfb Pokal und in den Spielen gegen uns vorletzte Saison. Und das was ich geschrieben habe war ja durchweg positiv gemeint. Ich finde er ist der fehlende Standardspezialist den wir brauchen und auch von Lais und Geipl braucht er sich nicht verstecken. Also ich denke ich kann ihn schon sehr gut einschätzen. Aber es ist definitiv eine Tatsache, dass er nicht das Talent eines Gimber besitzt. Er hat keine Fritz Walter Medaille und er war nur polnischer U19 Nationalspieler. Auch sollte sich der Vergleich nicht auf den Spielstil beziehen sondern vielmehr auf das Talent.

Aber wie gesagt ich sehe ihn als gute, wenn nicht sogar stärkste Verpflichtung in dieser Saison.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 20:05 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10.06.17, 13:07
Beiträge: 43
Verwegene Idee: Bei Föhrenbach könnte ich mir vorstellen, dass er hinten links spielt und Nandzik mal vorgezogen wird als 'Linksaußen'.

Ansonsten halte ich es bei aller Liebe für fahrlässig, mit Bene Saller als einzigem RV in die Saison zu gehen. Soll als Back-Up Stolze hinten rechts spielen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 20:43 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13
Beiträge: 1498
Kasernenviertler hat geschrieben:
Verwegene Idee: Bei Föhrenbach könnte ich mir vorstellen, dass er hinten links spielt und Nandzik mal vorgezogen wird als 'Linksaußen'.

Ansonsten halte ich es bei aller Liebe für fahrlässig, mit Bene Saller als einzigem RV in die Saison zu gehen. Soll als Back-Up Stolze hinten rechts spielen?


Stolze, klar. Aber auch Correia, hat das auch schon öfter gespielt. Wir gehen nicht nur mit Saller als RV in die Saison. Und Sven Kopp wird mir hier immer vergessen, der kann das auch :cool:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 20:49 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10.06.17, 13:07
Beiträge: 43
Schokotobi hat geschrieben:
Kasernenviertler hat geschrieben:
Verwegene Idee: Bei Föhrenbach könnte ich mir vorstellen, dass er hinten links spielt und Nandzik mal vorgezogen wird als 'Linksaußen'.

Ansonsten halte ich es bei aller Liebe für fahrlässig, mit Bene Saller als einzigem RV in die Saison zu gehen. Soll als Back-Up Stolze hinten rechts spielen?


Stolze, klar. Aber auch Correia, hat das auch schon öfter gespielt. Wir gehen nicht nur mit Saller als RV in die Saison.


Dann bin ich beruhigt :ok: Hielt Correia immer für einen klassischen IV.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 20:57 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13
Beiträge: 1498
Nene, wir sind im Gegenteil sogar richtig felxibiel dieses Jahr in der Defensive! Folgende Spieler sind schon öfter* auf mindestens zwei Positionen aufgestellt worden:

Correia IV DM RV
Föhrenbach LV IV
Kopp IV DM RV
Nachreiner LV IV RV
Palionis IV DM
(Sörensen IV DM)

Dazu kommen dann die, die hintenprinzipiell nur eins "können", wie Saller, Volkmer usw.

Wenn das mit Sörensen noch was wird, dann sind wir wirklich gut aufgestellt hinten.


-
*öfter im Verhältnis zu den Spielen gesamt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mi, 20.06.18, 21:23 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 06.05.17, 8:45
Beiträge: 31
Ich hoffe auch, dass wir Sörensen und Mees irgendwie fest verpflichten können, dann finde ich wären wir richtig gut aufgestellt.
Hab auch schon, falls das mit Mees nix wird, an den Evina von Bayern gedacht, der ist zwar erst 17, denke aber der hat einiges drauf... was meint ihr? (Ich weiß, eher Wunschspielertread)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2257 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89 ... 91  Nächste

Aktuelle Zeit: Do, 18.10.18, 10:33


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.