Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von momei » Mi, 23.05.18, 9:40

hOuSe2K6 hat geschrieben:Das bedeutet nichts, bei HH hat er damals das gleiche gesagt und dann hat Rudi Völler angerufen und es hatte sich erledigt.
Nur aktuell gibt es nur Leipzig die einen Trainer suchen. Und dort ist er nicht wirklich erwünscht

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 293
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von finkiRG » Mi, 23.05.18, 19:52

momei hat geschrieben:
hOuSe2K6 hat geschrieben:Das bedeutet nichts, bei HH hat er damals das gleiche gesagt und dann hat Rudi Völler angerufen und es hatte sich erledigt.
Nur aktuell gibt es nur Leipzig die einen Trainer suchen. Und dort ist er nicht wirklich erwünscht
Hat Wolfsburg schon einen neuen Trainer ?

Philipp9696
Benutzer
Beiträge: 453
Registriert: Di, 10.04.12, 14:53

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Philipp9696 » Mi, 23.05.18, 19:54

finkiRG hat geschrieben:
momei hat geschrieben:
hOuSe2K6 hat geschrieben:Das bedeutet nichts, bei HH hat er damals das gleiche gesagt und dann hat Rudi Völler angerufen und es hatte sich erledigt.
Nur aktuell gibt es nur Leipzig die einen Trainer suchen. Und dort ist er nicht wirklich erwünscht
Hat Wolfsburg schon einen neuen Trainer ?
Meine aber Schmadtke hat gesagt, dass das jetzige trainerteam der erste Ansprechpartner ist

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von momei » Mi, 23.05.18, 20:21

Philipp9696 hat geschrieben:
finkiRG hat geschrieben:
momei hat geschrieben:
hOuSe2K6 hat geschrieben:Das bedeutet nichts, bei HH hat er damals das gleiche gesagt und dann hat Rudi Völler angerufen und es hatte sich erledigt.
Nur aktuell gibt es nur Leipzig die einen Trainer suchen. Und dort ist er nicht wirklich erwünscht
Hat Wolfsburg schon einen neuen Trainer ?
Meine aber Schmadtke hat gesagt, dass das jetzige trainerteam der erste Ansprechpartner ist
Jap, er meinte es gibt überhaupt keinen Grund über den Trainer zu diskutieren, da er eine schwierige Lage souverän gemeistert hat.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3921
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Jahnboy » Do, 24.05.18, 0:23

Schmadtke hält an Labbadia fest, damit fällt eine mögliche Abwerbung Beierlorzers durch die Wölfe allem Anschein nach weg. Bliebe nur noch Leipzig, wobei wie bereits oft erwähnt Rangnick mit AB nicht sonderlich gut auskam und AB in Zusammenhang mit Leipzig (mit Ausnahme durch die MZ) nie in Zusammenhang gebracht wurde.
Die einzige weitere freie Trainerstelle wäre Union, aber das die AB holen glaub ich nicht bzw. ihn überhaupt ins Auge fassen.

https://www.sport.de/news/ne3200534/sch ... tschieden/
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3921
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Jahnboy » Do, 24.05.18, 11:07

Rangnick übernimmt doch selbst in Leipzig, damit gibt es für AB keine freie Trainerstelle mehr. Zu Union wird er ja dennoch nicht wechseln.

https://www.google.de/amp/www.sportbuzz ... ipzig/amp/
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1461
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Rgbg-Patriot » Fr, 25.05.18, 10:23

Ein weiterer, hier noch nicht angesprochener Aspekt, kommt bei Beierlorzer hinzu. Nächstes Jahr endet seine Beamten-Beurlaubung. D.h. er muss sich endgültig entscheiden, ob er seinen (ehemaligen) gut bezahlten, sicheren Job (inkl. sicherer Beamten-Rente ;-)) als Gymnasiallehrer für immer aufgibt. Als Trainer des Jahn - ganz rational betrachtet - sicherlich keine einfache Entscheidung. Beim Jahn wird er nie soviel verdienen, um mit 3 Jahren Vertrag für immer ausgesorgt zu haben. Vermutlich verdient er aktuell das Doppelte eines Gymnasiallehrers, aber für wie lange? Die Mechanismen im Fußball sind knallhart. Ein etwaiger sportlicher Misserfolg mit dem Jahn und er ist wieder ganz ganz schnell weg vom Trainer-Markt für Liga 1 und 2. Daher beschleicht mich schon das Gefühl, dass er auf der "Suche" (das Wort Suche bewusst in Anführungszeichen) nach einem lukrativen Vertrag ist, der ihm die Entscheidung Fußball-Geschäft oder Lehrer-Beruf etwas erleichtert.

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 840
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von hOuSe2K6 » Fr, 25.05.18, 11:13

Patriot, du vergisst aber, dass man als Gymnasiallehrer auch später noch als externer Bewerber wieder einsteigen kann und gerade, wenn man Mathematik als Fach hat, wäre das so gut wie kein Problem.

Benutzeravatar
Bernhardswalder
Benutzer
Beiträge: 138
Registriert: Do, 01.06.17, 0:11
Wohnort: Gemeinde Bernhardswald (Lkr. Rgb.)

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Bernhardswalder » Fr, 25.05.18, 23:31

Bin mir relativ sicher dass Beierlorzer kommende Saison noch bleibt. Bin mir aber genauso sicher, dass er nach der kommenden Saison den Verein wechselt. Er ist ein Spitzentrainer, seien wir ehrlich, eher früher als später trainiert er einen Erstligisten, siehe Heiko Herrlich.

Wenn er noch eine Saison bleibt müssen wir es genießen! :prost:
Preißn? Dene wern ma AF'ZÜNDN! :-D

Fussballfan66
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Mi, 17.12.14, 11:42

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Fussballfan66 » Mo, 18.06.18, 16:50

Hallo zusammen, kann das vielleicht sein? Das Leipzig bis heute mit der präsentation ihres neuen Coaches wartet aus Respekt vom SSV Jahn, da es AB wird!

Und sie geben uns Zeit, erst einen neuen Trainer zu verpflichten und es dann gemeinsam bekannt zu geben!!

Is nur so ein Gefühl!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 18.06.18, 19:49

Denke das es bei RB Leipzig so laufen wird:
Rangnick ist sportlicher Leiter und Cheftrainer für ein Jahr.
Es assistieren ihm Lars Kornetka und Robert Klauß die als Co-Trainer das Training nach Anweisung von Rangnick machen.
Am Ende der Saison oder auch schon unter der Saison holt er Julian Nagelsmann nach Leipzig.
...mein Bauchgefühl.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Fussballfan66
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Mi, 17.12.14, 11:42

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Fussballfan66 » Mo, 18.06.18, 22:55

Mike a.R. hat geschrieben:Denke das es bei RB Leipzig so laufen wird:
Rangnick ist sportlicher Leiter und Cheftrainer für ein Jahr.
Es assistieren ihm Lars Kornetka und Robert Klauß die als Co-Trainer das Training nach Anweisung von Rangnick machen.
Am Ende der Saison oder auch schon unter der Saison holt er Julian Nagelsmann nach Leipzig.
...mein Bauchgefühl.

Dein Wort in Gottes Ohr!
Mein Bauch sagt leider was anderes!

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von momei » Mo, 18.06.18, 23:22

Fussballfan66 hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:Denke das es bei RB Leipzig so laufen wird:
Rangnick ist sportlicher Leiter und Cheftrainer für ein Jahr.
Es assistieren ihm Lars Kornetka und Robert Klauß die als Co-Trainer das Training nach Anweisung von Rangnick machen.
Am Ende der Saison oder auch schon unter der Saison holt er Julian Nagelsmann nach Leipzig.
...mein Bauchgefühl.

Dein Wort in Gottes Ohr!
Mein Bauch sagt leider was anderes!
Rangnick kann es überhaupt nicht mit AB. Also wenn AB zu Leipzig geht, dann nur wenn rangnick zuvor entlassen wird. Aber das Thema ist doch schon so oft durchgekaut worden, das es schön langsam recht.

Fussballfan66
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Mi, 17.12.14, 11:42

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Fussballfan66 » Di, 19.06.18, 13:48

Aber das Thema ist doch schon so oft durchgekaut worden, das es schön langsam recht.[/quote]

Sorry, aber mußt es nicht lesen ... geschweige drauf schreiben wenn es Dich nervt!

Eigenkapitalist
Benutzer
Beiträge: 618
Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Eigenkapitalist » Di, 19.06.18, 14:37

Fussballfan66 hat geschrieben:
Sorry, aber mußt es nicht lesen ... geschweige drauf schreiben wenn es Dich nervt!
Er hat aber recht. Dieses ständige verängstigte Herumgejammer von wegen alle möglichen Fußballclubs wollen uns unsere Spieler/Funktionäre wegnehmen, nervt langsam. Es spricht so ziemlich GAR NICHTS dafür, dass jetzt kurz vor Saisonbeginn uns Leipzig auf einmal den Trainer ausspannen will. Ist ja fast schon eine Aluhutverschwörungstheorie. Ich muss dich da leider enttäuschen: Wir sind nicht der Nabel der Welt.

Fussballfan66
Benutzer
Beiträge: 40
Registriert: Mi, 17.12.14, 11:42

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Fussballfan66 » Di, 19.06.18, 22:09

Eigenkapitalist hat geschrieben:
Fussballfan66 hat geschrieben:
Sorry, aber mußt es nicht lesen ... geschweige drauf schreiben wenn es Dich nervt!
Er hat aber recht. Dieses ständige verängstigte Herumgejammer von wegen alle möglichen Fußballclubs wollen uns unsere Spieler/Funktionäre wegnehmen, nervt langsam. Es spricht so ziemlich GAR NICHTS dafür, dass jetzt kurz vor Saisonbeginn uns Leipzig auf einmal den Trainer ausspannen will. Ist ja fast schon eine Aluhutverschwörungstheorie. Ich muss dich da leider enttäuschen: Wir sind nicht der Nabel der Welt.
Du kannst mich sicherlich nicht enttaüschen!!!!!
Meine aber bei Dir ein wenig raus zu hören .......... Du hältst dich für den Nabel der Welt!! :tongue2:

BW
Benutzer
Beiträge: 2570
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von BW » Mi, 20.06.18, 8:06

Fussballfan66 hat geschrieben:
Eigenkapitalist hat geschrieben:
Fussballfan66 hat geschrieben:
Sorry, aber mußt es nicht lesen ... geschweige drauf schreiben wenn es Dich nervt!
Er hat aber recht. Dieses ständige verängstigte Herumgejammer von wegen alle möglichen Fußballclubs wollen uns unsere Spieler/Funktionäre wegnehmen, nervt langsam. Es spricht so ziemlich GAR NICHTS dafür, dass jetzt kurz vor Saisonbeginn uns Leipzig auf einmal den Trainer ausspannen will. Ist ja fast schon eine Aluhutverschwörungstheorie. Ich muss dich da leider enttäuschen: Wir sind nicht der Nabel der Welt.
Du kannst mich sicherlich nicht enttaüschen!!!!!
Meine aber bei Dir ein wenig raus zu hören .......... Du hältst dich für den Nabel der Welt!! :tongue2:

Er hat doch vollkommen recht! Es spricht nichts, aber gar nichts dafür, dass uns AB verlassen wird.

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1498
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Schokotobi » Do, 21.06.18, 17:45

Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:

:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html

Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.

Benutzeravatar
DynamiteRedWhite
Benutzer
Beiträge: 1078
Registriert: Fr, 07.08.09, 10:28

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von DynamiteRedWhite » Do, 21.06.18, 18:38

Schokotobi hat geschrieben:Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:

:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html

Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.
Mike a.R. hat geschrieben:Denke das es bei RB Leipzig so laufen wird:
Rangnick ist sportlicher Leiter und Cheftrainer für ein Jahr.
Am Ende der Saison oder auch schon unter der Saison holt er Julian Nagelsmann nach Leipzig.
...mein Bauchgefühl.
:clap: :ok: Hut ab!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Mike a.R. » Do, 21.06.18, 19:03

DynamiteRedWhite hat geschrieben:
Schokotobi hat geschrieben:Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:

:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html

Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.
Mike a.R. hat geschrieben:Denke das es bei RB Leipzig so laufen wird:
Rangnick ist sportlicher Leiter und Cheftrainer für ein Jahr.
Am Ende der Saison oder auch schon unter der Saison holt er Julian Nagelsmann nach Leipzig.
...mein Bauchgefühl.
:kneitinger:
:clap: :ok: Hut ab!
Mein Bauch sagt Danke :kneitinger:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Eigenkapitalist
Benutzer
Beiträge: 618
Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Eigenkapitalist » Fr, 22.06.18, 9:25

Schokotobi hat geschrieben:Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:

:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html

Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.
Ach die Berufsdepressiven finden bestimmt wieder was neues um sich in die Hose zu machen. Was ist denn, wenn Nürnberg die ersten drei Spiele verliert? Der Trainer da ist sowieso nicht völlig unumstritten da und Beierlorzer ist gebürtiger Franke… :rolleyes:

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 976
Registriert: So, 04.01.04, 18:30

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von rolando » Fr, 22.06.18, 10:22

Eigenkapitalist hat geschrieben:
Schokotobi hat geschrieben:Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:
:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html
Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.
Ach die Berufsdepressiven finden bestimmt wieder was neues um sich in die Hose zu machen. Was ist denn, wenn Nürnberg die ersten drei Spiele verliert? Der Trainer da ist sowieso nicht völlig unumstritten da und Beierlorzer ist gebürtiger Franke… :rolleyes:
Scheibe, jetzt hast du mir den Tag versaut... :lookaround:

Benutzeravatar
Clondykes
Benutzer
Beiträge: 437
Registriert: Fr, 23.05.08, 10:23
Wohnort: Prüfening

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Clondykes » Mo, 25.06.18, 10:50

rolando hat geschrieben:
Eigenkapitalist hat geschrieben:
Schokotobi hat geschrieben:Für alle, die sich wegen Leipzig immernoch in die Hose machen:
:arrow: http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... ipzig.html
Rangnick übernimmt die nächste Saison, 2019 kommt Nagelsmann.
Ach die Berufsdepressiven finden bestimmt wieder was neues um sich in die Hose zu machen. Was ist denn, wenn Nürnberg die ersten drei Spiele verliert? Der Trainer da ist sowieso nicht völlig unumstritten da und Beierlorzer ist gebürtiger Franke… :rolleyes:
Scheibe, jetzt hast du mir den Tag versaut... :lookaround:
Ach dann tauschen wir einfach die Trainer :-P Ich find den Köllner auch klasse :prost:
(trotzdem) weiter kämpfen.. & Ich bin ein Freund von Franz Gerber

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3921
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Jahnboy » Mo, 25.06.18, 14:04

Laut MZ hat AB seinen Vertrag verlängert!

https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... Newsletter
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3921
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Chef-Trainer Achim Beierlorzer

Beitrag von Jahnboy » Mo, 25.06.18, 14:05

Hier die offizielle Meldung, er verlängert bis 2022.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 0649ed4215
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Antworten