Choreo für Hans Jakob?

Alles, was nichts mit dem Lieblingssport zu tun hat.

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Jahnboy » Do, 11.04.13, 19:23

Hallo mir ist gestern aufgefallen,dass unser wohl bekanntester Torwrat der Hans Jakob nächstes Jahr im März leider bereits seinen 20.Todestag hat.Da wäre mir nun in meinen Augen eine tolle Idee eingefallen wie man ihn nicht vergessen lässt.Ich könnte mir durchaus vorstellen,dass man eine Choreo macht,wo sein Gesicht drauf ist und dabei steht:,,Unsere Torwartlegende Nummer 1 - Hans Jakob!" .Man könnte diese,dann vllt. von der Gegengeraden zur Nordtribüne wandern lassen (natürlich beim ersten Heimspiel nach seinen Todestag).Ich habe mir auch schon kleine Skizzen dazu einfallen lassen,aber bevor ich weiter plane oder überlege wie man die Finanzierung und ähnliches am besten in Angriff nimmt wollte ich erst hier mal fragen was ihr von so einem Projekt halten würdet.In meinem näheren Bekanntenkreis habe ich mal nachgefragt und durchaus positive Meinungen erhalten,aber eure interessiert mich genauso.Also was würdet ihr davon halten,schließlich ist der Hans Jakob vor allem bei uns Jahnfans eine wahre Legende.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Jahnboy » Do, 11.04.13, 21:55

Und wie wäre eure Meinung dazu?
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Maxvonthane » Fr, 12.04.13, 9:19

Ich denke das da eine Mehrheit dafür ist, das steht denke ich nicht zur Debatte. Gerde gegen den "Traditionsclub" Ingolstadt wäre das cool!
Die Frage ist eher ob das wer organisiert und da musst du eindeutig mit den Ultras reden, weil nur die die Man-Power haben das hin zu kriegen.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Jahnboy » Fr, 12.04.13, 13:14

Maxvonthane hat geschrieben:Ich denke das da eine Mehrheit dafür ist, das steht denke ich nicht zur Debatte. Gerde gegen den "Traditionsclub" Ingolstadt wäre das cool!
Die Frage ist eher ob das wer organisiert und da musst du eindeutig mit den Ultras reden, weil nur die die Man-Power haben das hin zu kriegen.
Max ich glaube du hast dich etwas verlesen.^^ Das wäre erst im nächsten Jahr geplant.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Maxvonthane » Fr, 12.04.13, 13:18

Naja, dann hald ned gegen Ingolstadt...oder mit Glück doch XD
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Benutzeravatar
Jahn1992
Benutzer
Beiträge: 691
Registriert: Di, 12.06.12, 19:33
Wohnort: Regenstauf

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Jahn1992 » Do, 18.04.13, 23:09

was meinst du mit wandern?
Eine Choreo die sich über das halbe Stadion erstreckt?
Sieht geil aus, aber ist wohl nicht zu finanzieren.

Etwas kleines aber feines darf es aber schon sein.
Und irgendwann werden wir mal Deutscher Meister sein..!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3916
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Choreo für Hans Jakob?

Beitrag von Jahnboy » Do, 18.04.13, 23:13

Jahn1992 hat geschrieben:was meinst du mit wandern?
Eine Choreo die sich über das halbe Stadion erstreckt?
Sieht geil aus, aber ist wohl nicht zu finanzieren.

Etwas kleines aber feines darf es aber schon sein.

Hast ne Nachricht in Facebook. :wink:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Antworten