Torhymne bitte ändern!!!!

Eintrittspreise, Technische Anlagen, Stimmung, Bierpreise...

Moderator: Alle Moderatoren

Benutzeravatar
Revolution
Benutzer
Beiträge: 2029
Registriert: Sa, 08.09.07, 9:22
Wohnort: Regensburg - Weichs
Kontaktdaten:

Beitrag von Revolution » Di, 09.10.12, 22:25

vllt fällt mir für des 2te Rengschburg noch was ein. :D

jahnfanSeit30jahren
Benutzer
Beiträge: 674
Registriert: Do, 12.07.12, 11:36

.......

Beitrag von jahnfanSeit30jahren » Mi, 10.10.12, 16:36

also ohne irgendwen runtermachen zu wollen, aber wenn ich das lese dan muss ich sagen da gefällt mir der Zillertaler aber tausendmal besser, allein den text find ich für ne Torhymne mehr als bescheiden, glaub auch ned das sich im Jahnstadion an so nem Text jemand beteiligt.

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: .......

Beitrag von Violence » Mi, 10.10.12, 16:54

jahnfanSeit30jahren hat geschrieben:also ohne irgendwen runtermachen zu wollen, aber wenn ich das lese dan muss ich sagen da gefällt mir der Zillertaler aber tausendmal besser, allein den text find ich für ne Torhymne mehr als bescheiden, glaub auch ned das sich im Jahnstadion an so nem Text jemand beteiligt.
Jedem seine Meinung...
Aber, bei ner Tormusik singt doch selten einer mit...
Bei einem Tor wird einfach gejubelt und der Name des Torschützen geschrien.
Und wenn danach noch ein Lied kommt wo jeder mitklatschen kann, dann passt doch alles, oder?
Also, bei dir ändert sich dann nix, du kannst beim neuen Lied auch mitklatschen.
Ausserdem, es geht doch primer um etwas regionales oder etwas vereinsbezogenes!
Da ist mit so ziemlich alles lieber als etwas österreichisches :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

...

Beitrag von Violence » Mi, 10.10.12, 17:16

Außerdem...

Es ist doch noch nix fertig... Du stellst dir etwas vor und gehst vom "schlechtersten" aus.

Da fällt mir spontan das halb volle und halb leere Glas ein.
Ich denke das ich heute mal einen Entwurf fertig habe und dann kann man sich das mal vorstellen...

Abwarten und anschließend Kritik üben :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
JayJay-_-
Benutzer
Beiträge: 964
Registriert: Do, 12.05.11, 12:07
Wohnort: Passau

Beitrag von JayJay-_- » Mi, 10.10.12, 17:17

Wobei es schon geil wär, wenn man das jawoi ausblendet und das ganze Stadion jawoi schreit..
:jahn3:

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1461
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Beitrag von Rgbg-Patriot » Mi, 10.10.12, 19:54

Schabarandy hat geschrieben:Ich würd mir den Begriff Fans sparen und die dreimalige Wiederholung,
vielleicht etwa so:

Rengschburg, des samma mir!
DA JAHN jawoi des samma mir! (im sinne von DER Jahn für die Preißn ;-)
Rengschburg, des samma mir!
Mir samma mir des samma mir!
Gefällt mir am besten.

Das Ganze mit Tor usw. würd i weglassen. Die 5 Sek davor würde ich einfach ohne Text machen, da der eh im Jubel untergeht.

Und NACH dem Lied kann ja der Stadionsprecher Toooor für den SSV, mit er Nummer bla bla usw. sagen...

Großes Lob für die Orga @Violence. Ist der Jahn in Person von Greuel/Baumeister schon eingeweiht?

Benutzeravatar
JahnRudi
Benutzer
Beiträge: 1502
Registriert: So, 18.04.04, 18:59
Wohnort: München

Beitrag von JahnRudi » Mi, 10.10.12, 20:50

Mike a.R. hat geschrieben:
Maxvonthane hat geschrieben:Rehragout wär auch ned schlecht! ^^
http://www.youtube.com/watch?v=w35O0XjlEF8

...zum mitklatschen geeignet. Bild
Des fänd ich zum Beispiel absoluten Oberwahnsinn!

JA WAS GIBTS NA HEIT AUF D´NACHT - HEIT GIBTS AN SSV

Benutzeravatar
Rot-Weiss
Benutzer
Beiträge: 1160
Registriert: Di, 26.08.03, 0:59

Beitrag von Rot-Weiss » Mi, 10.10.12, 21:51

JahnRudi hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:
Maxvonthane hat geschrieben:Rehragout wär auch ned schlecht! ^^
http://www.youtube.com/watch?v=w35O0XjlEF8

...zum mitklatschen geeignet. Bild
Des fänd ich zum Beispiel absoluten Oberwahnsinn!

JA WAS GIBTS NA HEIT AUF D´NACHT - HEIT GIBTS AN SSV
Am besten einfach das Rehragout-Lied ohne Text. Ich bin mir sicher, dass da viele Zuschauer mitsingen würden. Von mir aus auch gerne den Orginal-Text.

Ich hör die Fernsehkommentatoren nach einem Jahn-Tor schon sagen: "Tja... Und in Regensburg gibts heut Abend wohl wieder ein Rehragout." :-D

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Beitrag von Maxvonthane » Mi, 10.10.12, 22:14

Wenn man einen Haindling hat, braucht man sich keine Gedanken über was anderes machen

Benutzeravatar
Revolution
Benutzer
Beiträge: 2029
Registriert: Sa, 08.09.07, 9:22
Wohnort: Regensburg - Weichs
Kontaktdaten:

Beitrag von Revolution » Mi, 10.10.12, 22:24

Rot-Weiss hat geschrieben:
JahnRudi hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:
Maxvonthane hat geschrieben:Rehragout wär auch ned schlecht! ^^
http://www.youtube.com/watch?v=w35O0XjlEF8

...zum mitklatschen geeignet. Bild
Des fänd ich zum Beispiel absoluten Oberwahnsinn!

JA WAS GIBTS NA HEIT AUF D´NACHT - HEIT GIBTS AN SSV
Am besten einfach das Rehragout-Lied ohne Text. Ich bin mir sicher, dass da viele Zuschauer mitsingen würden. Von mir aus auch gerne den Orginal-Text.

Ich hör die Fernsehkommentatoren nach einem Jahn-Tor schon sagen: "Tja... Und in Regensburg gibts heut Abend wohl wieder ein Rehragout." :-D
Sponsored by
Bayerischer Jagdverband e.V.
:jahn3:

oder die Version von Saxndi:
http://www.youtube.com/watch?v=2wKoy3obCMo

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Mi, 10.10.12, 22:31

Rgbg-Patriot hat geschrieben:
Schabarandy hat geschrieben:Ich würd mir den Begriff Fans sparen und die dreimalige Wiederholung,
vielleicht etwa so:

Rengschburg, des samma mir!
DA JAHN jawoi des samma mir! (im sinne von DER Jahn für die Preißn ;-)
Rengschburg, des samma mir!
Mir samma mir des samma mir!
Gefällt mir am besten.

Das Ganze mit Tor usw. würd i weglassen. Die 5 Sek davor würde ich einfach ohne Text machen, da der eh im Jubel untergeht.

Und NACH dem Lied kann ja der Stadionsprecher Toooor für den SSV, mit er Nummer bla bla usw. sagen...

Großes Lob für die Orga @Violence. Ist der Jahn in Person von Greuel/Baumeister schon eingeweiht?

So kommen wir der Sache schon ziemlich nah, finde ich.
Würde die "a Toor" - Passage wohl auch einfach weglassen.
Vermissen würde ich den Aufmacher: "Mia konnst no a Weißbier bringa!" Das könnte man natürlich auch ans Ende der Torhymne setzen, fänd ich auch gar nicht schlecht.
Bisschen unwohl ist mir noch bei der Zeile "Mia samma mia des samma mia." Außer dass es wie ein Zitat wirkt vom FCB-Mia san mia, eigentlich nichtssagend. Vielleicht an der Stelle dafür die Fans mit reinnehmen, z.B.: "Rengschburger Jahnfans samma mia".
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Beitrag von Violence » Mi, 10.10.12, 23:23

BLURT hat geschrieben: Bisschen unwohl ist mir noch bei der Zeile "Mia samma mia des samma mia." Außer dass es wie ein Zitat wirkt vom FCB-Mia san mia, eigentlich nichtssagend. Vielleicht an der Stelle dafür die Fans mit reinnehmen, z.B.: "Rengschburger Jahnfans samma mia".
Ja nee, eben nicht...
Der FCB wollte das Lied "Bayern" sammt rechte kaufen und es in der "Mia san Mia" anstatt Mia samma Mia Version aufnehmen und verkaufen. Das hat der Buchner aber nicht gemacht!
Darum wäre es mir eine Genugtuung wenn das mia samma mia grad mit Fleiß drin bleibt :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Do, 11.10.12, 6:14

Aha, das ist natürlich ein Argument. Schöne Geschichte.
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Benutzeravatar
DynamiteRedWhite
Benutzer
Beiträge: 1078
Registriert: Fr, 07.08.09, 10:28

Beitrag von DynamiteRedWhite » Do, 11.10.12, 7:05

Revolution hat geschrieben:
Rot-Weiss hat geschrieben:
JahnRudi hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:
Maxvonthane hat geschrieben:Rehragout wär auch ned schlecht! ^^
http://www.youtube.com/watch?v=w35O0XjlEF8

...zum mitklatschen geeignet. Bild
Des fänd ich zum Beispiel absoluten Oberwahnsinn!

JA WAS GIBTS NA HEIT AUF D´NACHT - HEIT GIBTS AN SSV
Am besten einfach das Rehragout-Lied ohne Text. Ich bin mir sicher, dass da viele Zuschauer mitsingen würden. Von mir aus auch gerne den Orginal-Text.

Ich hör die Fernsehkommentatoren nach einem Jahn-Tor schon sagen: "Tja... Und in Regensburg gibts heut Abend wohl wieder ein Rehragout." :-D
Sponsored by
Bayerischer Jagdverband e.V.
:jahn3:

oder die Version von Saxndi:
http://www.youtube.com/watch?v=2wKoy3obCMo
Rehragout ist geil! :ok:
Würd ich sofort als Torlied nehmen!

Benutzeravatar
JahnRudi
Benutzer
Beiträge: 1502
Registriert: So, 18.04.04, 18:59
Wohnort: München

Beitrag von JahnRudi » Do, 11.10.12, 7:57

Also das mitm Haindling find ich grundsätzlich mal eine super Sache und eine gute Idee...

Allerdings halte ich das Lied nicht wirklich für euphorisierend nach einem Tor... Ich bin mir da echt nicht so sicher... Das ist in meinen Augen ungefähr genauso euphorisierend wie die Torhymne von Hoppenheim... Ich persönlich bin bei der Torhymne da eher skeptisch...

ABER NOCHMAL: Die Idee mitm Haindling finde ich grundsätzlich auf jeden Fall gut...

Benutzeravatar
Schabarandy
Benutzer
Beiträge: 863
Registriert: Mo, 27.10.03, 21:32

Beitrag von Schabarandy » Do, 11.10.12, 9:12

BLURT hat geschrieben: Bisschen unwohl ist mir noch bei der Zeile "Mia samma mia des samma mia." Außer dass es wie ein Zitat wirkt vom FCB-Mia san mia, eigentlich nichtssagend. Vielleicht an der Stelle dafür die Fans mit reinnehmen, z.B.: "Rengschburger Jahnfans samma mia".
"Mia san mia", ist ureigenste bayerische Grundeinstellung, quasi im Genpool verankert :-D Das hat mit dem FC Bayern überhaupt nichts zu tun, der hats weder erfunden, noch gepachtet, er hats nur ausserhalb Bayerns bekannt gemacht. Davon sollte man sich also nicht abhalten lassen.
Ausserhalb Bayerns gibt es kein Leben...und wenn doch, dann ist es keins...

[SEKTION NIEDERBAYERN]

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Beitrag von Violence » Do, 11.10.12, 9:25

JahnRudi hat geschrieben:Also das mitm Haindling find ich grundsätzlich mal eine super Sache und eine gute Idee...

Allerdings halte ich das Lied nicht wirklich für euphorisierend nach einem Tor... Ich bin mir da echt nicht so sicher... Das ist in meinen Augen ungefähr genauso euphorisierend wie die Torhymne von Hoppenheim... Ich persönlich bin bei der Torhymne da eher skeptisch...

ABER NOCHMAL: Die Idee mitm Haindling finde ich grundsätzlich auf jeden Fall gut...
Torhymne von Hoppenheim? Also ich fand die schon immer gut... Aber da sie von Hoppenheim ist, gefällt sie mir natürlich auch nicht :-)

Aber mitreißen tut sie trotzdem:
http://www.youtube.com/watch?v=5FqSWuGrqI0
Sogar die Engländer machen mit ;-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Do, 11.10.12, 11:57

Maxvonthane hat geschrieben:Wenn man einen Haindling hat, braucht man sich keine Gedanken über was anderes machen
:jahn3:

Nichts gegen die anderen Vorschläge hier, aber wenn der Buchner jetzt schon seine Bereitschaft erklärt hat, seinen Hit quasi dem Jahn zu stiften, dann sollte man das als das nehmen, was es ist: ein 6er im Lotto!
Wir reden jetzt ja auch wirklich nur über eine kurze Torhymne, (noch) nicht über ein Vereinslied, sowas ist ja jetzt auch nicht für alle Ewigkeit in Stein gemeißelt.
Aber wenn sich so eine Gelegenheit genau jetzt und wahrscheinlich nicht für alle Ewigkeit bietet, dann sollte man das jetzt nicht zerreden und zergrübeln, sondern schnellstmöglich die Verantwortlichen im Verein einbeziehen und es einfach MACHEN!
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Do, 11.10.12, 12:33

Zur angeblich fehlenden euphorisierenden Wirkung des Lieds: das bleibt natürlich Geschmacksache, aber ich geh mal davon aus, dass nach einem Jahntor die Euphorie eh schon da ist, grundsätzlich. Die Torhymne ist ja nicht dazu da, Tote aufzuwecken, sondern soll schlicht den Jubel untermauern, untermalen und dabei einen möglichst unverwechselbaren Wiedererkennungswert haben, der Fans und Mannschaft zusätzlich zusammenschweißt. Mit der Torhymne sagen sich eigentlich alle gegenseitig mal kurz Danke. Richtig gefeiert wird dann nach dem Spiel. Gerne auch bei "Rehragout".
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Benutzeravatar
Revolution
Benutzer
Beiträge: 2029
Registriert: Sa, 08.09.07, 9:22
Wohnort: Regensburg - Weichs
Kontaktdaten:

Beitrag von Revolution » Do, 11.10.12, 13:06

Naja da ist aber "Bayern des samma mir" etwas zu langsam zum Untermauern. Da bräuchtest schon was mit mehr drive. :D

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Do, 11.10.12, 13:14

Sorry, noch was dazu: zu viel Euphorie in der Torhymne kann auch leicht etwas peinlich wirken. Nicht jedes Jahntor wird ein Führungstreffer sein und manchmal vielleicht nicht mal ein wichtiger Anschlusstreffer. Der Einspieler muss auch noch zu ertragen sein bei einem 1:3 in der 90. Minute, ohne dass das dann wie Hohn und Spott klingt. Ein "Dankeschön" dagegen geht immer. Und beim Haindlinglied lässt sich das schon auch noch ganz gut in Einklang bringen.
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Benutzeravatar
DynamiteRedWhite
Benutzer
Beiträge: 1078
Registriert: Fr, 07.08.09, 10:28

Beitrag von DynamiteRedWhite » Do, 11.10.12, 18:09

Zwar keine Torhymne, aber dafür eine neue Jahnhymne von den Domspatzen:

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... -jahn.html

Sry ist Offtopic-lastig, wollte aber jetzt keinen neuen Thread aufmachen.

Benutzeravatar
Revolution
Benutzer
Beiträge: 2029
Registriert: Sa, 08.09.07, 9:22
Wohnort: Regensburg - Weichs
Kontaktdaten:

Beitrag von Revolution » Do, 11.10.12, 18:21

DynamiteRedWhite hat geschrieben:Zwar keine Torhymne, aber dafür eine neue Jahnhymne von den Domspatzen:

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... -jahn.html

Sry ist Offtopic-lastig, wollte aber jetzt keinen neuen Thread aufmachen.
Will den Song aber jetzt hören. War mal Domspatz und bin Jahnfan. Da sollte man des gleich hören dürfen. :D

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Beitrag von Violence » Do, 11.10.12, 18:27

Ui, des könnte gut klingen...

:jahn3:

Wir werden ja immer "2. Ligareifer" :-)
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
BLURT
Benutzer
Beiträge: 611
Registriert: So, 01.07.12, 21:09
Wohnort: Berlin

Beitrag von BLURT » Do, 11.10.12, 18:32

DynamiteRedWhite hat geschrieben:Zwar keine Torhymne, aber dafür eine neue Jahnhymne von den Domspatzen:

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... -jahn.html

Sry ist Offtopic-lastig, wollte aber jetzt keinen neuen Thread aufmachen.

Schön dass alle mimachen und jeder für sich. Aber ich glaub, ich hab Angst.
@Revolution: wie warn das damals bei den Domspatzen mit dem "drive"? Kann man da überhaupt Hoffnung haben?
Der MZ-Artikel klingt ziemlich nach product-placement, von verschiedenen Seiten. Hoffe, ich täusche mich. Es springt doch kein Mensch auf einen fahrenden Zug auf oder? ODA?!
Geschwindigkeit ist: Schon schlafen,wenn andere noch gähnen.

Antworten