u23 - Eichstätt

Alles über die Amateur-Mannschaften...

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

u23 - Eichstätt

Beitrag von zabo » So, 10.04.16, 16:54

0-4
Werden wohl absteigen
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Jahn1987
Benutzer
Beiträge: 685
Registriert: Mo, 04.08.14, 21:25
Wohnort: Castra Regina

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Jahn1987 » So, 10.04.16, 17:08

Habs gesehen, was ein trauriger Kick. Fehlpässe, null Passgenauigkeit, kaum Torchancen, kein Team..
So wie sie sich heute angestellt haben ist die Bayernliga wirklich eine Nummer zu gross..
Kind der Prüfeningerstrasse, treu und stolz auf Rot-Weiss!

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1498
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Schokotobi » So, 10.04.16, 17:49

Genau den selben Krampf hast du letztes Jahr auch gesagt, zabo. Auch wenn das Spiel heute schlecht war, gegen Erlenbach und Forchheim holen wir vier Punkte, denke ich. Und dann steht der Klassenerhalt.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von zabo » Mo, 11.04.16, 18:03

aber die tendenz sieht anders aus
zumal soviele verletzt sind
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Maxvonthane » Mo, 11.04.16, 20:55

Was will man erwarten wenn das komplette Team umgebaut wurde?
Mehr als Mittelfeld hätte ich vor der Saison nicht geschätzt.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1498
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Schokotobi » Di, 12.04.16, 9:44

Tendenz? Okay, zabo, was für eine Tendenz siehst Du?

Vier Spiel ohne Sieg? Gab es schon zwei Mal in dieser Saison (einmal sogar fünf am Stück), trotzdem wurden danach wieder Spiele (in Folge!) gewonnen.
Zwei Niederlagen in Folge? Gab es auch schon drei Mal (einmal sogar vier am Stück!), trotzdem wurden danach wieder Spiele (in Folge!) gewonnen.
Erneute Niederlage gegen ein Spitzenteam der Liga? Gab es zuhauf in dieser Spielzeit, dafür wurden die wichtigen Duelle gegen Mitkonkurrenten gewonnen (denn bei Punktgleichheit zählt der direkte Vergleich). Bis auf die Bamberger Teams hat die U23 bisher jedes direkte Duell im Abstiegskampf für sich entschieden.

Also, zabo, welche Tendenz siehst Du?

Natürlich ist es eng, es ist auch gut möglich, dass die U23 am Ende absteigt. Aber das war schon am Anfang der Saison bekannt, dass es schwierig wird und dass es nur um den Klassenerhalt geht. Trotzdem hat die Mannschaft noch alle Chancen, Mittel und Möglichkeiten die Klasse zu halten. Erzähl mir nichts von Tendenz...

Benutzeravatar
bavarianhillbilly
Benutzer
Beiträge: 708
Registriert: Sa, 06.06.09, 21:21

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von bavarianhillbilly » Di, 12.04.16, 20:20

Natürlich ist es eng, aber immer schön die Ruhe bewahren und ja keinen Verantwortlichen kritisieren. Damit sind wir die letzen Jahre ja wirklich super gefahren. :wut: Unser Unterbau ist langfristig die einzige Hoffnung, wenn der Aufstieg nicht kurzfristig funktioniert und irgendwann die Zuschauerzahlen, das Sponsoreninteresse und vielleicht sogar der Hauptverantwortliche weg sind. Da wurde uns ein tolles Ei gelegt. Danke Herr Keller! Aber immer schön machen lassen, beruhigen und Keller wursteln lassen, damit sind wir unter unseren (Neu)Verantwortlichen noch nie gut gefahren. Seine Sprüche, bezüglich Regionalität und der Wichtigkeit des Untebaus sind wohl schon wieder verklungen? Die U15 macht ja noch Spaß, aber wie lange muss man da noch warten?
Eine Stadt - Ein Traum - Alle raus?

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von zabo » Di, 12.04.16, 20:57

Schoktobi mit dir kann man nicht diskutieren, da dir ein Kellergen eingepflanzt wurde
keine Kritik usw. darf aufflammen
alles wird verharmlost
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1498
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Schokotobi » Di, 12.04.16, 22:23

zabo hat geschrieben:Schoktobi mit dir kann man nicht diskutieren, da dir ein Kellergen eingepflanzt wurde
keine Kritik usw. darf aufflammen
alles wird verharmlost
Mir wurde was eingepflanzt, ein Kellergen?? :lol: Wie lächerlich...Darauf gehe ich jetzt definitiv nicht ein, vor allem weil es hier NULL KOMMA NULL um Christian Keller geht (@bavarianhillbilly; also auch nicht darum, irgendjemandn zu kritisieren oder eben nicht) :rolleyes: Äpfel und Birnen, zabo, Äpfel und Birnen...

Es geht hier einzig und allein um die Tatsache, dass Du hier Theorien aufstellst zu Dingen, von denen Du keine Ahnung hast. Du hast - im Gegensatz zu mir - weder in dieser, noch in den letzten Saisons großartig Spiele der U23 gesehen (Du siehst nicht mal ansatzweise jedes Spiel der 1. und hast immer eine Meinung, aber das tut jetzt hier nichts zur Sache), aber willst etwas wissen von wegen da wäre eine Tendenz zu sehen.

Ich habe Dir gesagt daraufhin gesagt, vielleicht etwas bestimmter als höflich, dass es da keine Tendenz gibt und das auch begründet. Ich habe Dich dann gebeten mir zu erklären, warum Du so denkst, wo Du Experte da die Tendenz siehst - und dann kommst Du mit: Ich habe ein Kellergen, ich verharmlose alles. Mit wem kann man hier jetzt nicht diskutieren?? Wer gibt denn keine Antworten?

Ich diskutiere liebend gern über die U23! Die Jungs (sofern sie denn auf dem Platz stehen, aber das weißt Du ja nicht) sind die ärmsten Säue im Augenblick, geben jedes Spiel alles. Man darf ihnen tatsächlich ein schlechtes Spiel gegen ein Spitzenteam zugestehen.

Keine Ahnung haben, aber wilde Theorien aufstellen - und dann sagen, mit mir kann man nicht diskutieren. Du lieber Scholli, ich gebs auf... :surrender:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von zabo » Mi, 13.04.16, 15:41

Vielleicht liege ich falsch
Aber richtige Kritik an Ck oder dem Team sieht anders aus

Du hast recht ich habe kein U23 spiel gesehen
mir tun sie auch leid
Ich kritisiere nicht die u23 ,die rein von der ersten abhängig sind
Sondern ich mutmaße,sie werden absteigen
Und dies ist ein jammer für den verein

Und wir sind wieder bei ck

Sorry für gestern
Aber wenn du den emotionslosen haufen live siehst,vergehts doch jedem
Ich sehe aber jedes zweite spiel live
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1352
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Yorick » Mi, 13.04.16, 18:45

Was ich gehört habe soll die die U23 eh zu einer U21 werden. So zumindest der Plan von "oben".
Das wir uns mit einer U21 dann kaum noch in der Bayernliga halten können sollte wohl klar sein. Mittelfristig ist also wohl auch ein Abstieg einkalkuliert.

Allgemein zur U23:
Leider haben sich in den letzten Jahren auch nicht viele Spieler für die 1. Manschaft aufgedrängt. Auch in diesen Jahr sehe ich höchstens 1-2 Kandidaten, die es in die 1. Manschaft schaffen könnten aber auch die werden leider immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen.
Daher muss man leider schon allgemein sagen, dass die 2. Manschaft in den letzten Jahren unter den Erwartungen blieb.

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2758
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: u23 - Eichstätt

Beitrag von Moartl » Do, 14.04.16, 8:14

Guten Morgen,

ich denke eine U21 macht eher Sinn, allerdings ist die ganze Diskussion dazu im Profibereich schon wieder abgeflaut. So ist jedenfalls mein Eindruck.

In einer U21 (oder U23 wie auch immer) wird es aber immer so sein das ein gewisser Anteil Spieler die keine Perspektive auf die 1. Mannschaft haben abwandern. Dennoch muss es der Anspruch des Jahn sein aus dieser Altersstufe Spieler zur Ersten heran zu führen. Dazu müssen allerdings auch aus dem Jugendbereich entsprechend hervorragend ausgebildete Spieler nachrücken. Da gibt es momentan eine gewisse Lücke weil es in einem bestimmten Zeitraum mit der Qualität eher bergab ging.
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Antworten