Aus den Amateurklassen

Alles, was sonst noch mit dem runden Leder zu tun hat...

Moderator: Alle Moderatoren

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9460
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Aus den Unterklassen

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 20.06.15, 15:31

Ein weiterer Rückblick zum Bayernliga-Aufstieg des ASV Burglengenfeld mit VIDEOS:

Ein Lengfelder Sommermärchen
Am Bayernliga-Aufstieg des ASV Burglengenfeld haben viele im Hintergrund einen großen Anteil.
Einblicke in die „ASV-Familie“.


http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 47842.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9460
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Aus den Unterklassen

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 18.07.15, 14:40

Die ASV-Jungs und ihr Fußball-Märchen
Eine verschworene Truppe aus Burglengenfeld hat es bis in die Bayernliga geschafft
und will dort weiter Spaß haben.


http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 58967.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

manu13
Benutzer
Beiträge: 6
Registriert: Di, 09.12.14, 13:49

Eisspray

Beitrag von manu13 » Mi, 19.08.15, 16:08

Hi,
da ich es vorallem aus dem Amateurfußball kenne hau ich meine Frage einfach mal hier rein.
Und zwar geht es darum, dass bei jeder Verletzung sofort das Eisspray gezückt wird.
In diesem Artikel habe ich schon nachlesen können wie es wirkt, aber kann es vielleicht nicht sogar schädlich sein, weil die behandelte Stelle unterkühlt wird oder die Haut sogar gefriert?
Im Profibereich wird das zumindest nicht so häufig benutzt, habe ich das Gefühl.
Zuletzt geändert von manu13 am Di, 25.08.15, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

Regensburg-Fan
Benutzer
Beiträge: 149
Registriert: Mi, 28.09.05, 20:50
Wohnort: Tegernheim

Re: Aus den Unterklassen

Beitrag von Regensburg-Fan » Mi, 19.08.15, 16:27

http://www.lmdfdg.com/?q=wie+hilft+eisspray

Gleich das zweite Ergebnis beantwortet eigentlich alle Fragen.

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2771
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Moartl » Sa, 04.06.16, 17:29

http://www.fupa.net/berichte/offener-br ... 67987.html

Eine mutige und wie ich finde bemerkenswerte Entscheidung des ASV. Andererseits sieht man hier wieder einmal wie weit sich der Verband manchmal von der Realität und der Spielpraxis entfernt hat.
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von rotweiß* » Do, 09.06.16, 21:34

Moartl hat geschrieben:http://www.fupa.net/berichte/offener-br ... 67987.html

Eine mutige und wie ich finde bemerkenswerte Entscheidung des ASV. Andererseits sieht man hier wieder einmal wie weit sich der Verband manchmal von der Realität und der Spielpraxis entfernt hat.
Einerseits eine richtige Entscheidung da die Spieler zum einen schon wirklich an oder teilwiese über die Grenzen des körperlich möglichen gegangen sind ( wenn man bedenkt dass der ASV auch schon letzte Saison den kompletten Relegationszirkus durchlaufen hat....)
Andererseits hatte der ASV nach Bayern Hof den Zweitbesten (!) Zuschauerschnitt in der RL Bayern Nord und dieser wäre mit Sicherheit nochmal um einiges gesteigert worden nach dem nicht nur die Oberpfälzer Vereine Spvgg Weiden und unser SSV Jahn II in der Bayern Liga Nord sind sondern nun auch noch die Oberpfälzer Vereine FCAmberg und der ASV Neumarkt dazu kommen.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9460
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Mike a.R. » Di, 14.06.16, 13:10

„Auge“ gibt beim SV jetzt die Kommandos
Der Weltmeister bittet in Donaustauf erstmals zum Training.
Mit dabei sind glückliche Fans und Testspieler aus Brasilien.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 90513.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Weigl
Benutzer
Beiträge: 355
Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Wohnort: Tettenagger

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Weigl » Mi, 29.06.16, 22:05

rotweiß* hat geschrieben:
Moartl hat geschrieben:http://www.fupa.net/berichte/offener-br ... 67987.html

Eine mutige und wie ich finde bemerkenswerte Entscheidung des ASV. Andererseits sieht man hier wieder einmal wie weit sich der Verband manchmal von der Realität und der Spielpraxis entfernt hat.
Einerseits eine richtige Entscheidung da die Spieler zum einen schon wirklich an oder teilwiese über die Grenzen des körperlich möglichen gegangen sind ( wenn man bedenkt dass der ASV auch schon letzte Saison den kompletten Relegationszirkus durchlaufen hat....)
Andererseits hatte der ASV nach Bayern Hof den Zweitbesten (!) Zuschauerschnitt in der RL Bayern Nord und dieser wäre mit Sicherheit nochmal um einiges gesteigert worden nach dem nicht nur die Oberpfälzer Vereine Spvgg Weiden und unser SSV Jahn II in der Bayern Liga Nord sind sondern nun auch noch die Oberpfälzer Vereine FCAmberg und der ASV Neumarkt dazu kommen.

In welcher Bayernliga spielt 16-17 die Zweite jetzt.
Ich dachte die wurden in die Südgruppe versetzt.
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"

Benutzeravatar
DaBeda
Benutzer
Beiträge: 1117
Registriert: So, 29.11.15, 3:12

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von DaBeda » Mi, 29.06.16, 22:21

Weigl hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Moartl hat geschrieben:http://www.fupa.net/berichte/offener-br ... 67987.html

Eine mutige und wie ich finde bemerkenswerte Entscheidung des ASV. Andererseits sieht man hier wieder einmal wie weit sich der Verband manchmal von der Realität und der Spielpraxis entfernt hat.
Einerseits eine richtige Entscheidung da die Spieler zum einen schon wirklich an oder teilwiese über die Grenzen des körperlich möglichen gegangen sind ( wenn man bedenkt dass der ASV auch schon letzte Saison den kompletten Relegationszirkus durchlaufen hat....)
Andererseits hatte der ASV nach Bayern Hof den Zweitbesten (!) Zuschauerschnitt in der RL Bayern Nord und dieser wäre mit Sicherheit nochmal um einiges gesteigert worden nach dem nicht nur die Oberpfälzer Vereine Spvgg Weiden und unser SSV Jahn II in der Bayern Liga Nord sind sondern nun auch noch die Oberpfälzer Vereine FCAmberg und der ASV Neumarkt dazu kommen.

In welcher Bayernliga spielt 16-17 die Zweite jetzt.
Ich dachte die wurden in die Südgruppe versetzt.
Ist ja auch so.
SSV Jahn Regensburg II in der kommenden Bayernligasaison definitiv in der Südstaffel.
Erstes Spiel dort am Samstag, den 16. Juli beim SV Kirchanschöring.

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von rotweiß* » Do, 30.06.16, 13:03

Weigl hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Moartl hat geschrieben:http://www.fupa.net/berichte/offener-br ... 67987.html

Eine mutige und wie ich finde bemerkenswerte Entscheidung des ASV. Andererseits sieht man hier wieder einmal wie weit sich der Verband manchmal von der Realität und der Spielpraxis entfernt hat.
Einerseits eine richtige Entscheidung da die Spieler zum einen schon wirklich an oder teilwiese über die Grenzen des körperlich möglichen gegangen sind ( wenn man bedenkt dass der ASV auch schon letzte Saison den kompletten Relegationszirkus durchlaufen hat....)
Andererseits hatte der ASV nach Bayern Hof den Zweitbesten (!) Zuschauerschnitt in der RL Bayern Nord und dieser wäre mit Sicherheit nochmal um einiges gesteigert worden nach dem nicht nur die Oberpfälzer Vereine Spvgg Weiden und unser SSV Jahn II in der Bayern Liga Nord sind sondern nun auch noch die Oberpfälzer Vereine FCAmberg und der ASV Neumarkt dazu kommen.

In welcher Bayernliga spielt 16-17 die Zweite jetzt.
Ich dachte die wurden in die Südgruppe versetzt.
Die Zweite wurde in die BYL Süd umgesiedelt.
Der Beitrag von mir war vom 9.6. :-)
Da war zu dem Zeitpunkt die Umsiedlung noch nicht bekannt.

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 799
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von big lebowski » Sa, 14.01.17, 14:07

Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Maxvonthane » So, 15.01.17, 12:50

I bin ja mal gespannt wann sich herauskristallisiert das Donaustauf das nächste PiPo oder Burgweinting wird ... nur hald auf nem höheren Level.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von rotweiß* » Mo, 29.05.17, 12:32

Donaustauf ist peinlichst gescheitert und dass mit deren Kader :-D
Donaustauf muss sich erstmal wieder hinten anstellen !
Der Möchtegern Großtuer Verein hat zweimal gegen Chiemgau-Traunstein in der Relegation verloren !

Iarwain
Regensburger im Exil
Beiträge: 2243
Registriert: So, 07.09.03, 3:20
Wohnort: München

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Iarwain » Di, 06.06.17, 14:18

http://www.arte.tv/de/videos/073399-021 ... ll-radikal

Wenn Nazis in der Kurve toleriert werden...

Benutzeravatar
vegasvicky
Benutzer
Beiträge: 646
Registriert: Fr, 07.11.03, 20:55
Wohnort: 5 km westl. von Abbach

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von vegasvicky » Di, 06.06.17, 15:08

Hab ich doch tatsächlich 7:15 Minuten meines Lebens verschwendet.....

Als diese linke Ratte mir zu verstehen gab, dass ich ein Bastard bin, habe ich mich wieder verabschiedet aus diesem Filmchen.
Deine "Rechts :nada: - Links :ok: " Propaganda kannst von mir aus hier getrost stecken lassen.
BEIDE dieser Lager gehören in den "Daumen nach unten Topf"

Falls sich einige Forumsneulinge über meine Reaktion wundern: In der letzten Zeit war es - gottseidank - bzgl politischer Propaganda
hier recht ruhig, im Gegensatz zu früheren Zeiten. Aber mir platzt die Hutschnur, wenn sich eine radikale Seite immer besser darstellt
als die andere.
(I.A.A.F.C.B.I.A.N.B.A.A.)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9460
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Mike a.R. » Di, 06.06.17, 15:27

vegasvicky hat geschrieben: Deine "Rechts :nada: - Links :ok: " Propaganda kannst von mir aus hier getrost stecken lassen.
BEIDE dieser Lager gehören in den "Daumen nach unten Topf"
...dann kann ich mir ja die 7:15 Minuten ersparen.
WIR SIND EIN FUSSBALL-FORUM UND KEIN FORUM FÜR POLITIK-BLÖDELN - WEDER LINKS NOCH RECHTS :!:

WIR SIND EIN FUSSBALLVEREIN MIT VORBILDLICHEN ULTRAS UND NORMALO-FANS
...und das wollen wir auch bleiben.

Politisieren bitte da wo es erwünscht ist, aber nicht hier :!:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Bernhardswalder
Benutzer
Beiträge: 144
Registriert: Do, 01.06.17, 0:11
Wohnort: Gemeinde Bernhardswald (Lkr. Rgb.)

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Bernhardswalder » Di, 06.06.17, 22:04

Iarwain hat geschrieben:http://www.arte.tv/de/videos/073399-021 ... ll-radikal

Wenn Nazis in der Kurve toleriert werden...
Interessant, was für eine lächerlich einseitige Berichterstattung ich durch meine GEZ-Zwangsgebühren finanzieren muss. Wahnsinn!

Es geht mir nicht darum zu bezweifeln, dass es bei Energie Cottbus und anderen Vereinen teilweise Idioten und auch Nazis gibt. Nein, das ist nicht der Punkt. Was mich tierisch nervt ist die Suggestiv-Reportage, wo dann selbstverständlich die Babelsberger als "die Guten" dargestellt werden. Schon klar, sind ja supi "links-alternativ". :lol2: Verkaufen zwar ACAB-Bier, haben reihenweise linksradikale Sprüche in ihrer "alternativen" Kneipe, zünden Pyros genau wie die anderen, provozieren mit "Cottbusser Arschlöcher" genau wie die anderen", spielen unterm Roten Stern im Karl-Liebknecht(!)-Stadion, aber das ist wohl alles bloß Folklore.

Schon lustig, dass man sich bei linken Vereinen die Mühe macht auch noch die feinsten Abstufungen und Grautöne darzulegen, während man auf der anderen Seite gleich nen ganzen Verein als Nazi-Hort abstempelt. Die einen schert man über einen Kamm, bei den anderen werden tunlichst Pauschalurteile vermieden. :wut:

Linksradikalismus ist mir genauso zuwider wie Rechtsradikalismus. Und unter dem Deckmantel der "Antifaschistischen Aktion" a la Babelsberg findet allzu oft kriminelle, gewalttätige Ideologie ihren energetischen Ausbruch, und zwar oft auch mit faschistischen Methoden. Denn dem zerstörten Fenster, dem in Brand gesetzten Auto, dem zertrümmerten Kiefer des Unbeteiligten oder des Polizisten ist es wurscht aus welchen Gründen es zerstört & zertrümmert wurde. Ich kenne doch keine guten und schlechten Straftaten! Sondern ich kenne nur Straftaten, punkt.

In Regensburg sollte man tunlichst schauen dass man sich aus dieser politischen Aufladung raushält! Denn aus linksradikaler Sicht sind alle, die nicht ebenso linksradikal sind, potentielle "Faschos", während aus rechtsradikaler Sicht alle, die nicht ebenso rechtsradikal sind, potentielle "Zecken" sind.

Lasst mich bloss in Ruhe mit diesem Kasperltheater im Stadion und Drumherum.
Preißn? Dene wern ma AF'ZÜNDN! :-D

KLP
Benutzer
Beiträge: 755
Registriert: Mo, 14.03.11, 16:31
Wohnort: Prüfeninger Str
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von KLP » Mi, 07.06.17, 14:02

Unabhängig von den Aussagen hier, finde ich schon, dass es im Stadion politisch sein darf. Wieso sollte es hier ein Unterschied zum Stammtisch geben?

Aber ich schliese mich der Aussage hier auch voll an.
Bernhardswalder hat geschrieben:
Lasst mich bloss in Ruhe mit diesem Kasperltheater im Stadion und Drumherum.
Eine halbwegs gute Doku zu dem Thema war tatsächlich die SKY-Reportage (für den ein oder anderen sicherlich auch ein wenig linkslastig)
https://www.youtube.com/watch?v=02nfsZANEyc
https://www.youtube.com/watch?v=EJbnbj0TpP8

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2771
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Moartl » Do, 03.08.17, 13:09

Dreht in Donaustauf die euphorische Stimmung?
Der Rücktritt und die Aussagen von Semmelmann lassen fast ein wenig darauf schließen.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 48012.html
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2771
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Moartl » Mo, 07.08.17, 16:26

... und der nächste Bitte, da hat´s wohl dem "König von Giasing" nicht gepasst.

https://www.fupa.net/berichte/sv-donaus ... 11621.html
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2771
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Moartl » Mi, 09.08.17, 8:29

Ribbeck und Gutendorf zu Donaustauf?

Auch bei FuPa Oberbayern gibt es Clowns :wink:

https://www.fupa.net/berichte/bayernlig ... 12228.html
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4237
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Jahnboy » Mo, 30.10.17, 15:47

https://www.fupa.net/berichte/sv-donaus ... 19493.html


Geht Donaustaufs Erfolgsstreben etwa schon wieder dem Ende zu?
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4237
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Jahnboy » Mi, 31.01.18, 14:03

Auch etwas größenwahnsinnig. :-D

Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Rammstein
Benutzer
Beiträge: 2670
Registriert: Do, 07.08.03, 19:49
Wohnort: Abensberg / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Rammstein » Mi, 31.01.18, 14:23

Naja ... bei den weiten auswärtsfahrten nach Tegernheim darf man sich mal etwas luxus gönnen
weil's besser miteinander geht!

http://www.ratisbonafanatica.de

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4237
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Aus den Amateurklassen

Beitrag von Jahnboy » Sa, 24.03.18, 14:43

Mal ein Blick in die Bayernliga wo der FC Amberg gestern Abend eine herbe 1:8-Niederlage in Eltersdorf einstecken musste. In der Tabelle liegt man mit lediglich 15 Punkten auf dem letzten Rang.

http://www.bfv.de/spiel.wettbewerb.do?s ... 8DVUVCCN5J

http://www.bfv.de/tabelle.wettbewerb.do ... VUL01S6C-G
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa