Aktuelle Zeit: So, 26.03.17, 19:02




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: So, 04.11.12, 20:12 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Beiträge: 1972
Wohnort: Regensburg City
SpVgg Ramspau gegen SG Walhalla 3:1

Tabellenführung! :clap:

_________________
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mo, 05.11.12, 21:00 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 14.03.04, 19:13
Beiträge: 773
Wohnort: Berchtesgadener Land
Pfui ! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Mo, 02.06.14, 21:30 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 29.10.03, 11:12
Beiträge: 1529
Wohnort: Homelands
Fußball in Ostbayern. Relegation zur Landesliga:

FC "Sturm" Hauzenberg zerlegt den ruhmreichen 1.FC Passau im Dreiflüssestadion mit 5:1 vor 2.600 Zuschauern.

Damit ist nach genau 50 Jahren die Revanche geglückt ! Damals am 20.Juni 1964 ging es schon einmal um den Aufstieg in die Landesliga Mitte. In Plattling gewann der 1.FC Passau seinerzeit vor 10.000 Zuschauern gegen den FC "Sturm" mit 3:2. Diese Schmach ist nun endlich getilgt . Super Burschen ! :dance:


http://www.heimatsport.de/fussball/uebe ... elden.html

Schaut euch auch mal die Fotostrecke an. Kaum zu glauben, dass es da (nur) um die 6.Liga geht.

Es lebe der Amateurfussball !!

_________________
"Weiter, weiter, immer weiter..........."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Fr, 13.06.14, 21:03 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 19.10.09, 18:48
Beiträge: 769
Wohnort: 63808 Haibach
Falls sich noch jemand für Burghausen hier interessiert:
Echt lustig, wie sie sich in deren Forum für die "neuen" Grounds Schweinfurt und Bayreuth begeistern und von der Altehrwürdigkeit der entsprechenden Stadien schwärmen.
Unser Stadion war natürlich "eine Bruchbude" etc.
Naja, muss man sich halt schön reden ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Fr, 13.06.14, 22:03 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.02.04, 21:38
Beiträge: 5089
Jahnfan aus AB hat geschrieben:
Falls sich noch jemand für Burghausen hier interessiert:
Echt lustig, wie sie sich in deren Forum für die "neuen" Grounds Schweinfurt und Bayreuth begeistern und von der Altehrwürdigkeit der entsprechenden Stadien schwärmen.
Unser Stadion war natürlich "eine Bruchbude" etc.
Naja, muss man sich halt schön reden ...



Wer oder Was ist Burghausen :?: :-P
:kneitinger:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Fr, 10.10.14, 23:23 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 19.10.09, 18:48
Beiträge: 769
Wohnort: 63808 Haibach
Morgen schaue ich mal - weil die Unsrigen spielfrei haben - beim Derby Viktoria Aschaffenburg vs. Alemannia Haibach vorbei.
Könnte spannend werden und mal so um die 2000 Zuschauer anlocken.
Glaube, dass ich im "Gästeblock" verweilen werde ... das Ergebnis ist für unsere 2.Mannschaft nicht ganz uninteressant.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 13.10.15, 1:21 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: So, 11.09.11, 15:23
Beiträge: 268
Wohnort: Regensburg
Das ist es keinen eigenen Thread wert, deshalb schreib ich es hier rein. Aber der traditionsreiche Borussia VfB Neunkirchen, irgendwann, bevor die Bayern überhaupt Rekordmeister waren sogar mal Bundesligist und DFB-Pokalfinalist 1959, musste im April diesen Jahres Insolvenz anmelden. Der Verein scheint jedoch schon so sehr von der Bildfläche verschwunden zu sein, dass diese Tatsache noch nicht mal mehr gängigen Fußballjournalien eine Meldung wert gewesen wäre.

_________________
Boykottiert das Samstagabend-Spiel der Bundesliga- Alle Spiele am Samstag um 15:30!
Gegen die Überkommerzialisierung des Fußballs!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 13.10.15, 8:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Beiträge: 2581
Wohnort: Neutraubling
Guten Morgen,

da gab es glaube ich vor kurzem einen Bericht dazu im TV, wenn ich nicht irre. Weil das ja auch der Heimatverein vom Rumgenippe ist. :wink:

_________________
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 13.10.15, 9:04 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.02.04, 21:38
Beiträge: 5089
Oh je, Oh je.... da wird aber jetzt einiges verwechselt... :rolleyes:
Rummenigges Stammverein war Borussia Lippstadt, die mittlerweile mit einem anderen Lippstädter Verein in den SV Lippstadt fusionierten. Lippstadt liegt tief im Westen, was man auch noch teilweise an Rummenigges Dialekt raushört. Neunkirchen liegt im Südwesten... Nähe Saarbrücken...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 13.10.15, 10:30 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 7957
Wohnort: Naabtal
Unsere Freunde aus Burghausen sind scheinbar in Augsburg auch nicht sehr beliebt.
http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=%E2%80%8BVersuchter-Angriff-auf-Zug-mit-Gaestefans&folder=sites&site=news_detail&news_id=11079


Und im Meisterschaftsrennen in der RL Südwest bezwang Trier die Offenbacher Kickers mit 6:0
http://www.fr-online.de/ofc-kickers-offenbach/eintracht-trier---kickers-offenbach--klatsche-fuer-die-kickers,1473450,32145812.html

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 13.10.15, 12:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Beiträge: 2581
Wohnort: Neutraubling
rotweiß* hat geschrieben:
Oh je, Oh je.... da wird aber jetzt einiges verwechselt...

Stimmt! Verzweiflung :wink:
Der Bericht ging über Borussia Lippstadt und nicht Neunkirchen. :idee:

_________________
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 29.10.15, 19:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 7957
Wohnort: Naabtal
Die Jungs mit eingebauter Torgarantie
MZ - Fünf Stürmer von ostbayerischen Klubs sorgen in der Landesliga für Furore.
Die MZ stellt das treffsichere Quintett vor.

http://www.mittelbayerische.de/sport/regional/amberg-nachrichten/die-jungs-mit-eingebauter-torgarantie-21515-art1300658.html

Christian Schrödl Position: Mittelfeld, Geburtsdatum: 24.11.1993 (21) vom ASV Neumarkt, LL-NO
Saison: 2015/16 = 15 Spiele - 20 Tore - 7 Asists
Saison: 2014/15 = 31 Spiele - 16 Tore - 7 Asists
http://www.fupa.net/spieler/christian-schroedl-90602.html

Michael Jonczy Position: Angriff, Geburtsdatum: 21.02.1987 (28) von der DJK Ammerthal, LLM
Saison: 2015/16 = 17 Spiele - 21 Tore - 9 Asists
Saison: 2014/15 = 12 Spiele - 3 Tore - 3 Asists (Bay L)
http://www.fupa.net/spieler/michael-jonczy-3720.html

Tobias Bräu Position: Angriff, Geburtsdatum: 26.06.1993 (22) vom TSV Kareth-Lappersdorf LLM
Saison: 2015/16 = 15 Spiele - 16 Tore - 8 Asists
Saison: 2014/15 = 21 Spiele - 14 Tore - 1 Asists
http://www.fupa.net/spieler/tobias-braeu-77382.html

Ismail Morina Position: Angrif, Geburtsdatum: 01.04.1990 (25) vom FC Kötzting LLM
Saison: 2015/16 = 17 Spiele - 15 Tore - 10 Asists
Saison: 2014/15 = 21 Spiele - 4 Tore - 0 Asists
http://www.fupa.net/spieler/ismail-morina-17380.html

Kamil Hein Position: Angriff, Geburtsdatum: 25.09.1992 (23) von Fortuna Regensburg LLM
Saison: 2015/16 = 14 Spiele - 13 Tore - 2 Asists
http://www.fupa.net/spieler/kamil-hein-60111.html

Christian Schrödl könnte auch für den SSV Jahn interessant sein?

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 12.11.15, 11:49 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 7957
Wohnort: Naabtal
Ach ja, fast vergessen, die Bayern waren ja schon wieder mal in der Continental-Arena anwesend.
Der Weidener Torwart Dominik Forster ist nicht nur sympathisch, er auch ein ganz Guter (weis ich aus Spielen gegen unsere Jahnmannschaften)
http://www.tvaktuell.com/mediathek/kategorie/sport/video/paulaner-cup-bayern-stars-in-regensburg/

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Mo, 28.12.15, 17:05 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Beiträge: 2403
Wohnort: Regensburg
http://www.11freunde.de/interview/wie-e ... rg-brunner

Wie entstehen Fangesänge?

»Alles im Baukasten-Prinzip«
Musikprofessor Prof. Dr. Georg Brunner spricht über Kurvenlieder und Schlachtgesänge, wie sie entstehen und was sie auszeichnet. Und weshalb wir kollektiv in der Schuld von Heino stehen

Herr Prof. Dr. Georg Brunner, seit wann gibt es Fangesänge?
Als Begleiterscheinung sportlicher Wettkämpfe seit der Antike. Im Fußball seit den sechziger Jahren. Und wie das Spiel selbst, lag der Ursprung auch hier in England.

Was für eine Wandlung haben die Gesänge seither erfahren? Wird denn heutzutage mehr gesungen als noch vor Jahrzehnten?
Erstaunlicherweise hat sich gar nicht viel verändert über die Jahre. Der Stellenwert des Fußballs insgesamt ist ein anderer; die Stadien sind größer, die mediale Aufmerksamkeit. Und durch das Internet sind auch die Fangesänge für alle verfügbar geworden. So mag der Eindruck entstehen, dass es mehr geworden ist. Das würde ich allerdings abstreiten.

Fangesänge sind ja ein Paradoxon. Denn eigentlich singen Männer gar nicht gern. Im Stadion scheint das aufgehoben. Woran liegt das?
Es gibt seit jeher Orte gemeinschaftlicher Singgelegenheiten. Früher war das vor allem die Kirche. Wobei der Fußball für viele ja fast den Stellenwert einer Religion einnimmt. Es gibt darüberhinaus aber eine These, die ich für durchaus schlüssig halte. Demnach müssen drei Dinge zusammenkommen, damit Menschen anfangen zu singen. Es muss ein nicht übliches Getränk dabei sein. Oder mit anderen Worten: Alkohol. Eine nicht alltägliche Bewegung. Und auch das gibt es im Stadion, ob es nun Hüpfen, Schunkeln oder Klatschen ist. Und der dritte Punkt ist: Eine nicht alltägliche Kleidung. Also Trikots, Schals, Kutten. Dazu gesellt sich dann noch das Phänomen der Masse. Wenn alle singen, fällt es viel leichter, mitzusingen. Die Hemmschwelle ist damit heruntergesetzt.

Und wie entstehen Fangesänge?
Interessant ist, dass es kaum aktuelle Songs sind, die als Vorlage genommen werden, sondern Evergreens. Interessant dabei ist auch, dass ganz unterschiedliche Fangruppen dieselben Melodien nutzen und lediglich den Text abändern. Aber auch das ist durchaus tradiert. Das gab es schon bei Bach. Der musste zu jedem Sonntag ein neues Stück, eine neue Kantate komponieren. Und hat sich dann oftmals mit Fragmenten früherer Stücke beholfen. Und diese dann umgetextet. Eines der berühmteste Beispiel dafür: Der Eröffnungssatz des Weihnachtsoratoriums ist aus einer anderen Bach-Kantate »geklaut«. In der Musikwissenschaft nennt sich das Parodieverfahren und findet genauso eben auch bei den Fangesängen statt.

Das ist allerdings alles andere als originell. Gibt es eine These dafür, weshalb manche Melodien vereinsübergreifend genutzt werden?
Das liegt vermutlich daran, dass diese Songs zum Allgemeingut geworden sind. Man muss sich mal überlegen, welche Melodien dazu geeignet sind, von wirklich allen gesungen werden zu können. Das sind dann meistens die besonders eingängigen Passagen aus bekannten Refrains. Was natürlich auch daran liegt, dass die Lieder möglichst gut ankommen sollen.

Haben Sie ein Beispiel für einen solchen Evergreen parat, der sich so sehr im kollektiven Bewusstsein verankert hat, dass er zum Fangesang wurde?
Ein gutes Beispiel ist der von vielen Fangruppen in leichter Variation benutzte »Ein Schuss, ein Tor«-Gesang. Der geht zurück auf den Refrain des Heino-Klassikers »Karneval in Rio« von 1972.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 16.02.16, 14:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 7957
Wohnort: Naabtal
Weltmeister soll Bezirksligist nach oben führen
Klaus Augenthaler, Weltmeister von 1990, wird aller Wahrscheinlichkeit nach Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SV Donaustauf.
Noch in dieser Woche ist eine Pressekonferenz mit dem gebürtigen Niederbayern in Regensburg geplant.
Er selbst hält sich bedeckt.

http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/inhalt/klaus-augenthaler-sv-donaustauf-fussball-trainer-100.html
:lol3:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 16.02.16, 15:52 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.03.11, 15:24
Beiträge: 166
Wohnort: Regensburg
Mike a.R. hat geschrieben:
Weltmeister soll Bezirksligist nach oben führen
Klaus Augenthaler, Weltmeister von 1990, wird aller Wahrscheinlichkeit nach Trainer beim Fußball-Bezirksligisten SV Donaustauf.
Noch in dieser Woche ist eine Pressekonferenz mit dem gebürtigen Niederbayern in Regensburg geplant.
Er selbst hält sich bedeckt.

http://www.br.de/nachrichten/oberpfalz/inhalt/klaus-augenthaler-sv-donaustauf-fussball-trainer-100.html
:lol3:


So schön wie das für den SV Donaustauf auch sein mag - hier stellt sich natürlich schon die Frage, wie es sein kann, daß es in unmittelbarer Nähe zum Jahn, direkt vor den Toren Regensburgs, offenbar sehr potente Sponsoren gibt, die bereit sind, große Ambitionen eines Bezirksligisten zu unterstützen, an die die jedoch der Jahn mit all seinen Vermarktungsmöglichkeiten durch das neue Stadion, der tabellarischen Nähe zum Profi-Fußball und dem größeren Bekanntheitsgrad in Deutschland nicht herankommt ?
Ich möchte hier der Vereinsführung wider besseren Wissens nicht unterstellen gepennt zu haben, haben, vielleicht wurde es ja versucht, den Sponsor für einen Einstieg beim Jahn zu gewinnen und es gab seitens des Sponsors andere gute Gründe, Donaustauf zu unterstützen, aber hier sollte die Vereinsführung des Jahn meiner Meinung nach schon öffentlich Stellung beziehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 16.02.16, 18:49 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Beiträge: 9463
Wohnort: Domstadt
Neckermann Strom kann den Jahn wegen Rewag nicht unterstützen
Und warum sich Auge in derartige Tiefen begibt ,k.A

_________________
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 16.02.16, 19:33 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: So, 29.11.15, 4:12
Beiträge: 641
zabo hat geschrieben:
Neckermann Strom kann den Jahn wegen Rewag nicht unterstützen
Und warum sich Auge in derartige Tiefen begibt ,k.A

Die enge freundschaftliche Beziehung zu Physio Klaus Eder hat mit Sicherheit (mit) eine entscheidende Rolle dabei gespielt.
Thomas Häßler übernahm ja auch erst kürzlich ein Traineramt bei einem Berliner Achtligisten!
Find's ehrlich gesagt ned unsympathisch. Für ihn persönlich waren da scheinbar Faktoren ausschlaggebend, die sonst im Profigeschäft nicht immer ganz oben stehen. Mal schauen, und bin gespannt, ob und was er dort (vielleicht) sportlich bewirken kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Di, 16.02.16, 20:24 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Beiträge: 1972
Wohnort: Regensburg City
DaBeda hat geschrieben:
zabo hat geschrieben:
Neckermann Strom kann den Jahn wegen Rewag nicht unterstützen
Und warum sich Auge in derartige Tiefen begibt ,k.A

Die enge freundschaftliche Beziehung zu Physio Klaus Eder hat mit Sicherheit (mit) eine entscheidende Rolle dabei gespielt.
Thomas Häßler übernahm ja auch erst kürzlich ein Traineramt bei einem Berliner Achtligisten!
Find's ehrlich gesagt ned unsympathisch. Für ihn persönlich waren da scheinbar Faktoren ausschlaggebend, die sonst im Profigeschäft nicht immer ganz oben stehen. Mal schauen, und bin gespannt, ob und was er dort (vielleicht) sportlich bewirken kann.

Naja, schaun wir mal wie oft wir noch über diesen verein schimpfen werden.
Die wildern ja jetzt schon rum und rufen alle möglichen spieler an um sie nach donaustauf zu locken.

Pipo lässt grüssen!!!

_________________
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 17:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 7957
Wohnort: Naabtal
Augenthaler über Trainer-Aufgabe beim SV Donaustauf: ,Mich reizt die Aufgabe'
http://www.wochenblatt.de/nachrichten/regensburg/regionales/Augenthaler-ueber-Trainer-Aufgabe-beim-SV-Donaustauf-Mich-reizt-die-Aufgabe-;art1172,352924

VIDEO Vorstellung im DEZ: https://youtu.be/r-lhEymIzhA

Bild

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 18:05 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Beiträge: 1972
Wohnort: Regensburg City
Mike a.R. hat geschrieben:

Rotz!

_________________
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 19:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Beiträge: 2581
Wohnort: Neutraubling
Bild

Unglaublich

P.S.: Interessant auch beim lesen des Artikels auf FuPa ein Blick auf die nebenstehende Tabelle mit Pirkensee-Ponholz als abgeschlagener Letzter. Hatten die nicht auch einmal Visionen?

_________________
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 20:28 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 07.08.03, 19:49
Beiträge: 2593
Wohnort: Abensberg / Niederbayern
Moartl hat geschrieben:
Bild

Unglaublich

P.S.: Interessant auch beim lesen des Artikels auf FuPa ein Blick auf die nebenstehende Tabelle mit Pirkensee-Ponholz als abgeschlagener Letzter. Hatten die nicht auch einmal Visionen?



PIPO waren damals laut eigenen aussagen reif für die liga zwei!

_________________
weil's besser miteinander geht!

http://www.ratisbonafanatica.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 23:00 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Beiträge: 2872
Wohnort: Ratisbona
Abgesehen davon kommt Neckermann Strom aus Hamburg und nicht aus Regensburg, von daher kann man Keller etz mal nicht unterstellen das er nicht bei einem Stromversorger anruft wo zufällig einer aus Regensburg was zu melden hat.

Was Augenthaler in Donaustauf will weiß nur er allein ... aus Liebe zum Fussball macht ers sicher nicht und wenn die Gehälter stimmen die ich mitbekommen habe dann fragt man sich auch ein wenig warum ein ehemaliger CL-Trainer für so ein Geld in Provinz geht.

_________________
**************************
Mia ham koan Schnee, mia ham a Göld, mia worn da geilste Verein da Wöld!

Herr Rothammer, ich bin ein Freund von Franz Gerber!

BRANDursache bekämpfen!
**************************


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nur so, am Rande...
BeitragVerfasst: Do, 18.02.16, 23:01 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37
Beiträge: 1233
Bei Augenthaler und PK denke ich immer an:
https://www.youtube.com/watch?v=XZSDjyCfz78


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Aktuelle Zeit: So, 26.03.17, 19:02


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.