Wo kann man gut speisen?

Alles, was nichts mit dem Lieblingssport zu tun hat.

Moderator: Alle Moderatoren

Benutzeravatar
JayJay-_-
Benutzer
Beiträge: 964
Registriert: Do, 12.05.11, 12:07
Wohnort: Passau

Wo kann man gut speisen?

Beitrag von JayJay-_- » Mi, 16.01.13, 22:33

Rammstein hat mich mit seinem weißen pressack auf eine Idee gebracht.

:hungry:

Altes Tor in pentling, sehr leckere Küche, freundliches Personal, kaum Wartezeiten, Preis ok!

Weissbräuhaus, eh klar! :ok:

Shangri-la, neben der Donau Arena, chinamann billig, reichlich, gut!

Mal meine "top3"

Hoffe auf ein paar Geheimtipps:)
:jahn3:

Micklas
Benutzer
Beiträge: 1442
Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Kontaktdaten:

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Micklas » Mi, 16.01.13, 22:52

Gute Idee:

- Sushi-House am Arnulfsplatz
- Orkan am Eisernen Steg
- Parzefall in Burgweinting
- Kreuzschänke

Außerhalb:
- Weiberwirtschaft in Kalsing bei Roding, unschlagbar
- Donaubiergarten in KEH, bester Schweinsbraten weit und breit
- Stadler in Obertraubling ist auch nicht schlecht
- Gasthof Ehrl in Essing
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Maxvonthane » Do, 17.01.13, 8:04

Biergarten Adlersberg (Biergarten; nachdem ja die Goldene Ente mit dem neuen Pächter nix mehr ist)
Weißbräuhaus (Traditionell)
Rhambutan (Asiatisch, Maxstraße)
Indian Palace (Indisch, beim Eisern Steg)
Taormina (Italienisch, Königwiesen)
La Gondola (Italienisch, Prüfening)
Opatija (Kroatisch, beim KBW)
Rosarium (Kaffe&Kuchen, Dörnbergpark)
Zur geflickten Trommel (rustikal, Neupfarrplatz; auch wenn man es seit den neuen Besitzer eher nicht mehr Mittelalterlich nennen kann)
Plan 9 (Vegetarisch/Vegan; beim Wöhrd)
Kaspers (Cocktails, bei der alten Filmbühne oder an den Schwibögen)

etc pp

Will schon seit längerem einen Regensburg Foodblog machen, da ich schon nahezu überall mal war in Regensburg und Umgebung und Kulinaristik eines meiner Hobbies ist :)
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Mike a.R. » Do, 17.01.13, 12:43

An der von Seeck Straße (Bayjuwarenstraße) in Regensburg gibt es ein neues Asia-Restaurant.
Sehr empfehlenswert das Mittagsbuffet.
Sehr große Auswahl und auch preisgünstig!#
siehe hier:
http://www.restaurantliu.de/
http://www.restaurantliu.de/galerie.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
DynamiteRedWhite
Benutzer
Beiträge: 1078
Registriert: Fr, 07.08.09, 10:28

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von DynamiteRedWhite » Do, 17.01.13, 12:53

Da lässt sich wirklich ganz gut speisen.
Als ich zum ersten mal bei Liu war, hat mich die Inneneinrichtung von den Socken gehauen!
Das Essen war grandios!

Noch ein Tipp: Das griechische Restaurant Perivoli in Stadtamhof. Superlecker!

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Violence » Do, 17.01.13, 13:14

Tip zu Liu

Reserviert nie an einem Wochenendtag um 18uhr, oder 20uhr! Horror :-)
Lieber um 19uhr oder 21uhr. Da geht alles schneller...

Aber stimmt schon, das Essen, Ambiente und vorallem das auffüllen der Speisen sucht seinesgleichen.

:ok:
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
JayJay-_-
Benutzer
Beiträge: 964
Registriert: Do, 12.05.11, 12:07
Wohnort: Passau

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von JayJay-_- » Do, 17.01.13, 17:36

Spitze:)
Da hab ich jetz einiges zum abklappern:)

Danke für die rege teilnahme!
:jahn3:

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Do, 17.01.13, 20:00

Meine Favoriten für schnell zwischendurch
Green Tiger Bagel - Obere Bachgasse
Kok - Obermünsterstrasse
Stern Döner - Maximilianstraße
Lokantina - Haidplatz

Essen gehen
Ganesha (indisch) - Maximilianstraße
Aquino (Spaghetteria) - Am Römling
Choi Wah (Chinesisch - aus meiner Sicht der beste in R) - Klenzestraße
Pasta Rustica - Am Ölberg
Auer Bräu - Schwandorfer Straße
Lokanta (Kurdisch) - Haaggasse
Ogawa - Donaustauferstraße
"Der Israeli" (keine Ahnung wie er heißt) - Obermünsterstraße

Dann geh ich sicher wie viele noch zu dem einen oder anderen Chinesen oder Japaner oder andere. Das ist aber eingentlich schon eher wie ich finde Kantinenessen. Die oben genannten heben sich m. E. nach ab. Leider haben wir hier in Regensburg keinen vernünftigen Japaner mit gutem Sushi. Es war mal an der Kreuzung Friedenstraße / Kumpfmühlerstraße ein Japse am Eck der hieß Masaru. Der hatte bis jetzt das beste Sushi dass in unseren Breiten gegessen habe. Leider hat der zusperren müssen. Gibts glaub ich noch in Nürnberg. Das Sushi im Kyoto ist echt zum abgewöhnen. Grausam.

Fehlen tut mir hier in Regensburg eigentlich noch ein guter Japaner wie gesagt ein Irani ein Syrer ein Marokkaner ein Libanese (also was arabisches). Ein guter Vietnamese und vor allem ein Koreaner. Es gab mal einen Koreaner bei der Bowlingbahn in Königswiesen aber der hat auch schon zu.

Micklas
Benutzer
Beiträge: 1442
Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Kontaktdaten:

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Micklas » Do, 17.01.13, 20:34

Also das Sushi-house in der Wollwirkergasse ist absolut empfehlenswert daredevil....brutal gutes Sushi. Den Rest in R kannst mehr oder weniger vergessen
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Do, 17.01.13, 21:23

Micklas hat geschrieben:Also das Sushi-house in der Wollwirkergasse ist absolut empfehlenswert daredevil....brutal gutes Sushi. Den Rest in R kannst mehr oder weniger vergessen
War ich schon ein paar mal. Fand ich nicht so prickelnd.

Ich such immer vergebens Maki mit grünem Spargel und Erdnussbutter und Nigiri mit gebratenem Lachs (mit dieser wunderbar gebratenen Lachshaut...mhhhhhhh lecker!!!!). Nigiri mit Seeaal ist auch stark.

Benutzeravatar
JayJay-_-
Benutzer
Beiträge: 964
Registriert: Do, 12.05.11, 12:07
Wohnort: Passau

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von JayJay-_- » Do, 17.01.13, 22:37

Hört sich lecker an :hungry:
:jahn3:

Pro Jahn !!!
Benutzer
Beiträge: 1217
Registriert: Di, 28.06.11, 16:45
Wohnort: Landkreis Kelheim

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Pro Jahn !!! » Do, 17.01.13, 22:43

Mike a.R. hat geschrieben:An der von Seeck Straße (Bayjuwarenstraße) in Regensburg gibt es ein neues Asia-Restaurant.
Sehr empfehlenswert das Mittagsbuffet.
Sehr große Auswahl und auch preisgünstig!#
siehe hier:
http://www.restaurantliu.de/
http://www.restaurantliu.de/galerie.html
Ich nehme an, dass das Restaurant ist, wo der DM hingezogen und der REWE-Markt dort ist ?!

Macht von der Homepage her schon nen guten Eindruck bei mir.

@ Mike: Danke für den Link!
Maxvonthane hat geschrieben:Kaspers (Cocktails, bei der alten Filmbühne oder an den Schwibögen)
:ok: War ich an Silvester drinnen und hat mir sehr gut gefallen.

//

Meine Vorschläge:

Unweit vom Jahnstadion - Prüfeninger Str. stadteinwärts auf der linken Strassenseite zurückversetzt,
sprich zwischen alten Eon-Gebäude und der alten Polizeistation:
http://www.cafeunterdenlinden.de/Starts ... 552432,8,1

Für zwischen durch: Würschtl-Toni (Kornmarkt) !!! Kennt wohl a jeder. :-D

Ausserhalb von Regensburg: http://www.gasthof-perzl.de/web-content/index.html
Humor ist, wenn man trotzdem lacht. :D:D:D

Benutzeravatar
JayJay-_-
Benutzer
Beiträge: 964
Registriert: Do, 12.05.11, 12:07
Wohnort: Passau

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von JayJay-_- » Do, 17.01.13, 22:56

Wohnte in der Ecke und war öfters dort, absolut zu empfehlen!!

Zu unter den Linden:
War 1x drin - hät mir nicht so geschmeckt " Regensburger pfandl"
Mit am wammerl des labbrig war, Kartoffeln mehlig und ohne Geschmack....

Meine Kumpel hatten alle was anderes und waren zufrieden..
Jedem das seine..

Meine persönliche Einschätzung
:jahn3:

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Violence » Fr, 18.01.13, 5:33

Wenn man Sushi essen will, dann muss man in Regensburg zum Japan Corner gehen (Köwe Center 1 Stock).
Das ist nicht diese fliesbandfertigung, sondern alles frisch und auf Bestellung zubereitet.

Außerdem gibt es die Möglichkeit "Japanisches Showkochen" mit zu erleben. Wahre Künstler :-)

Auch eigene Kreationen sind erlaubt / erwünscht

Hier mal die Basiskarte Sushi:
http://www.japancorner-regensburg.de/up ... _koewe.pdf
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 18.01.13, 8:36

Pro Jahn !!! hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:An der von Seeck Straße (Bayjuwarenstraße) in Regensburg gibt es ein neues Asia-Restaurant.
Sehr empfehlenswert das Mittagsbuffet.
Sehr große Auswahl und auch preisgünstig!#
siehe hier:
http://www.restaurantliu.de/
http://www.restaurantliu.de/galerie.html
Ich nehme an, dass das Restaurant ist, wo der DM hingezogen und der REWE-Markt dort ist ?!

Macht von der Homepage her schon nen guten Eindruck bei mir.

@ Mike: Danke für den Link!
...und du hast überhaupt kein Parkplatzproblem, direkt vor der Lokalität :!:
Außerdem gibt es dort auch noch einen Apotheken-Discounter, DM-Markt und den REWE-Markt mit frischen Backwaren.

In Burglengenfeld würde ich den alt eingesessenen "Gasthof zu den Drei Kronen" empfehlen.
Sehr gute deutsche Küche, hat aber auch immer wieder eine Speisekarte mit Spezialitäten aus anderen Ländern mit dabei. Vor allen im Sommer recht schön wenn man draußen sitzen kann.

Und wenn Radtouren wieder Spaß machen und man die Naab von Regensburg entlang nach Kallmünz fährt, dann sollte man HIER einkehren.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von zabo » Fr, 18.01.13, 10:12

Italiener Nino verso nähe Cafe Mandl

Chinese im REZ
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von rotweiß* » Fr, 18.01.13, 12:08

Mike a.R. hat geschrieben:
Pro Jahn !!! hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:An der von Seeck Straße (Bayjuwarenstraße) in Regensburg gibt es ein neues Asia-Restaurant.
Sehr empfehlenswert das Mittagsbuffet.
Sehr große Auswahl und auch preisgünstig!#
siehe hier:
http://www.restaurantliu.de/
http://www.restaurantliu.de/galerie.html
Ich nehme an, dass das Restaurant ist, wo der DM hingezogen und der REWE-Markt dort ist ?!

Macht von der Homepage her schon nen guten Eindruck bei mir.

@ Mike: Danke für den Link!


...und du hast überhaupt kein Parkplatzproblem, direkt vor der Lokalität :!:
Außerdem gibt es dort auch noch einen Apotheken-Discounter, DM-Markt und den REWE-Markt mit frischen Backwaren.

In Burglengenfeld würde ich den alt eingesessenen "Gasthof zu den Drei Kronen" empfehlen.
Sehr gute deutsche Küche, hat aber auch immer wieder eine Speisekarte mit Spezialitäten aus anderen Ländern mit dabei. Vor allen im Sommer recht schön wenn man draußen sitzen kann.

Und wenn Radtouren wieder Spaß machen und man die Naab von Regensburg entlang nach Kallmünz fährt, dann sollte man HIER einkehren.

Der Birnthaler ist wirklich sehr gut direkt neben der Naab gelegen und direkt neben dem Radweg von Kallmünz nach Regensburg.
Ausserdem eine sehr gute Küche.
Wenn man in Kallmünz ist sollte man auf alle Fälle "Zum Bürstenbinder"
Nur drei Tische aber echt urig bayrisch und das gute Zoigl :ok:
http://www.luber-kallmuenz.de/buerstenbinder/index.html

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Maxvonthane » Fr, 18.01.13, 20:35

daredevil hat geschrieben: "Der Israeli" (keine Ahnung wie er heißt) - Obermünsterstraße
Fahdi, der Besitzer ist ein Syrer und ein guter Freund von mir!
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Fr, 18.01.13, 20:36

Maxvonthane hat geschrieben:
daredevil hat geschrieben: "Der Israeli" (keine Ahnung wie er heißt) - Obermünsterstraße
Fahdi, der Besitzer ist ein Syrer und ein guter Freund von mir!
Hätte gedacht der ist Palästinenser? Sind ja mehrere Eigentümer glaub ich oder?
Heisst Jerusalem die Bude soweit ich mich erinnere. Aber die haben gutes Humus und baba ganoush hatte er auch mal. Von daher kann ich mir schon gut vorstellen dass er aus Syrien kommt. Mit das beste Essen dass ich im Ausland bekommen habe war dort! Lass dich von ihm öfters mal einladen wennst schon so einen Freund hast.....ein Traum.

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Maxvonthane » Fr, 18.01.13, 21:05

Al'Salam heißt der Laden oder hald Jerusalem!
Jep, hab bis vor 3 Jahren genau daneben gewohnt und bin daher mehr als Genug auf meine Kosten gekommen.
Die Mittagsgerichte macht er selber morgens. die Brote frisch gebacken und der Rest wie du schon sagst der totale Wahnsinn.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Fr, 18.01.13, 21:21

Ach ja ganz vergessen. Ausdrücklich empfehlen kann ich

Schwögler in Bad Abbach und den Goldenen Krug in Sengkofen.

Ganz Klasse Küche.

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Maxvonthane » Fr, 18.01.13, 21:26

Bei Dönerbuden muss ich auch eher zu Stern Döner und Lara tendieren.
Vor allem Letzterer ist ja ein Regensburger Orginal durch und durch. Geh manchmal nur zum ratschn rein .. außerdem kann man seinen Döner dort selber würzen ^^

Wirstl-Done ist ja eh ganz klar und Neuerdings ist Pimped Potatoes in der Markthalle ein Geheimtipp für die beste Currywurst ist Rgbg (der Rest ist auch Ultra lecker .. der Koch btw auch ^^).
Leider gibts ja Klauß Bärbel's Fritiersalon nicht mehr, den da wars auch immer der Hammer, bin heute noch sauer auf die Regensburger das der Laden ned lieg, weil an Preisen und Qualität lags sicher nicht.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Fr, 18.01.13, 21:35

Bin ein Sterndönerfan. Vor allem die 2 Saucen machen ihn echt zum Kracher. Eine Sorte Baklava hat er auch. Übrigens gibts beim Schlachthof beim ehemaligen Reichenwallner einen türkischen Supermarkt. Der hat mehrere Baklavasorten. Sind die besten in Regensburg. Ich glaub der Stern und die anderen kaufen die von ihm. Bei ihm sinds dann am frischesten.
Den Fritiersalon fand ich jetzt nicht so gut. Das Konzept war ja ok und innen eigentlich gut gemacht. Die Fritten wurden glaub ich sogar in belgischen Frittentütenhaltern serviert. Aber die Fritten waren eher so eine Art Frittenbruch. Lauter kleine Einzeltücke und zu dünn. Wenn man sowas macht dann muss man mal ne Lehre in Belgien absolvieren und auch ein paar verschiedene Frittensaucen anbieten. Die Wurscht und die Currysauce war gut.

daredevil
Benutzer
Beiträge: 1631
Registriert: Di, 08.06.04, 12:55

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von daredevil » Fr, 18.01.13, 21:37

Übrigens im Gaffel macht Samstags zum Fussball draussen einer immer Currywurst mit Fritten. Ein 60er Fan. Man muss im Paletti zahlen. Die Fritten sind leider die dünnen wie beim McDow aber die Soße zur Wurscht ist geil. Zu 100% selbst gemacht mit Mango Tomaten Curry! Klasse! Echter Tipp ich glaub für 3,50 oder 4,- Öken.

Micklas
Benutzer
Beiträge: 1442
Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Kontaktdaten:

Re: Wo kann man gut speisen?

Beitrag von Micklas » Fr, 18.01.13, 21:47

Fahrt mal nach Belgien und geht in eine Pommesbude, z.B. am Grote Markt in Antwerpen...sowas muss man gesehen und geschmeckt haben
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa