Ticketvergabe

Eintrittspreise, Technische Anlagen, Stimmung, Bierpreise...

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1352
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Yorick » Do, 17.08.17, 23:44

Jedes Mitglied und DK Inhaber seine Karte + eine extra also insgeasmt zwei.
Die zweite Karte geht dann garantiert an einen Jahnfan, denn die meisten nehmen doch irgendeinen mit ins Stadion.
Nur eine Karte für Mitglied und DK ist doch schwachsinn, genau wie es fünf Karten waren.

HZ
Benutzer
Beiträge: 2679
Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von HZ » Fr, 18.08.17, 11:10

Yorick hat geschrieben:Jedes Mitglied und DK Inhaber seine Karte + eine extra also insgeasmt zwei.
Die zweite Karte geht dann garantiert an einen Jahnfan, denn die meisten nehmen doch irgendeinen mit ins Stadion.
Nur eine Karte für Mitglied und DK ist doch schwachsinn, genau wie es fünf Karten waren.
Genau! :clap:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Jahnboy » Fr, 18.08.17, 11:16

HZ hat geschrieben:
Yorick hat geschrieben:Jedes Mitglied und DK Inhaber seine Karte + eine extra also insgeasmt zwei.
Die zweite Karte geht dann garantiert an einen Jahnfan, denn die meisten nehmen doch irgendeinen mit ins Stadion.
Nur eine Karte für Mitglied und DK ist doch schwachsinn, genau wie es fünf Karten waren.
Genau! :clap:
Stimm euch beiden auch zu, dass fände ich ok. :jahn3:
Die nächste Gelegenheit bei der man sehen wird wie in Zukunft so ein VVK aussehen wird, wird wohl gegen Dresden sein.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Rasky » Fr, 18.08.17, 12:11

Yorick hat geschrieben:Jedes Mitglied und DK Inhaber seine Karte + eine extra also insgeasmt zwei.
Die zweite Karte geht dann garantiert an einen Jahnfan, denn die meisten nehmen doch irgendeinen mit ins Stadion.
Nur eine Karte für Mitglied und DK ist doch schwachsinn, genau wie es fünf Karten waren.
Bei einer Karte stehst allein da wenn du sonst niemand kennst. Brauch so gut wie immer 2 weil meine Tochter oft mit geht,eine DK für Sie wäre bei 7-8 Spielen nicht rentabel. Eine 2te Karte kommt bei mir mit Sicherheit nicht in ,, Feineshand" also her damit !!!!

HZ
Benutzer
Beiträge: 2679
Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von HZ » Fr, 18.08.17, 14:22

Nun kommen wir der Sache näher!
Ich hoffe, vom Jahn liest hier jemand mit!

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Hans_Jakob » Fr, 18.08.17, 15:30

Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.
Schön hier zu sein :)

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Jahnboy » Fr, 18.08.17, 15:39

Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.

Wenn jeder die gleiche Chance haben sollte dürfte es gar keine DK oder Mitglieder mehr geben, sondern nur noch normale Leute wobei dann nach dem Prinzip "First-come, first-served" verfahren werden würde.
Im Grunde gibt es die Diskussion nur, weil sich damals gegen Sechzig Leute beschwerten, welche im freien Verkauf nichts mehr kriegten denen aber vorher der Jahn z.T. ziemlich sicher am Ar... vorbeiging.
Davor gab es auch nie Beschwerden an der Kartenvergabepraxis (zB gegen Wolfsburg beschwerte sich niemand).
Ich bleib dabei: eine weitere Karte für DK-Besitzer ist angemessen und für Mitglieder eben zwei (eine für sich selbst und eine weitere). Und im freien Verkauf einfach auch die Anzahl etwas minimieren (statt 5 Karten eher 3 Karten) und es kommen mehr Leute mit Interesse rein und man findet im Stadion weniger Gästefans auf der West und weniger Karten in Ebay.
Ich hoffe einfach mal, dass CK Wort hält was er mir ggü. sagte und beim nächsten Fall die goldene Mitte nimmt, womit dann nahezu alle zufrieden sein dürften..
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Rasky » Fr, 18.08.17, 16:00

Sehr schwierig das ganze... Vielleicht so? - Erst DK und Mitglieder bis zu 2 Karten,dann ca. 2-3 Tage der freie Verkauf aber nur im Shop und den Vorverkaufsstellen und dann erst im Internet für alle anderen.Dadurch hättest mit Sicherheit mehr Jahnfans im Stadion als andere.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Jahnboy » Fr, 18.08.17, 16:10

Rasky hat geschrieben:Sehr schwierig das ganze... Vielleicht so? - Erst DK und Mitglieder bis zu 2 Karten,dann ca. 2-3 Tage der freie Verkauf aber nur im Shop und den Vorverkaufsstellen und dann erst im Internet für alle anderen.Dadurch hättest mit Sicherheit mehr Jahnfans im Stadion als andere.
Das wäre durchaus auch ne Möglichkeit.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

BW
Benutzer
Beiträge: 2576
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von BW » Fr, 18.08.17, 16:12

Jahnboy hat geschrieben:
Rasky hat geschrieben:Sehr schwierig das ganze... Vielleicht so? - Erst DK und Mitglieder bis zu 2 Karten,dann ca. 2-3 Tage der freie Verkauf aber nur im Shop und den Vorverkaufsstellen und dann erst im Internet für alle anderen.Dadurch hättest mit Sicherheit mehr Jahnfans im Stadion als andere.
Das wäre durchaus auch ne Möglichkeit.
Ich denke mir, dass Problem werden wir diese Saison eh nicht mehr haben.

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Rasky » Fr, 18.08.17, 16:15

BW hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Rasky hat geschrieben:Sehr schwierig das ganze... Vielleicht so? - Erst DK und Mitglieder bis zu 2 Karten,dann ca. 2-3 Tage der freie Verkauf aber nur im Shop und den Vorverkaufsstellen und dann erst im Internet für alle anderen.Dadurch hättest mit Sicherheit mehr Jahnfans im Stadion als andere.
Das wäre durchaus auch ne Möglichkeit.
Ich denke mir, dass Problem werden wir diese Saison eh nicht mehr haben.
Da wär ich mir nicht so sicher,der Pokal ist vielleicht auch noch.

BW
Benutzer
Beiträge: 2576
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von BW » Fr, 18.08.17, 16:19

Rasky hat geschrieben:
BW hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Rasky hat geschrieben:Sehr schwierig das ganze... Vielleicht so? - Erst DK und Mitglieder bis zu 2 Karten,dann ca. 2-3 Tage der freie Verkauf aber nur im Shop und den Vorverkaufsstellen und dann erst im Internet für alle anderen.Dadurch hättest mit Sicherheit mehr Jahnfans im Stadion als andere.
Das wäre durchaus auch ne Möglichkeit.
Ich denke mir, dass Problem werden wir diese Saison eh nicht mehr haben.
Da wär ich mir nicht so sicher,der Pokal ist vielleicht auch noch.
Stimmt, den Pokal hatte ich jetzt unterschlagen. Aber insgesamt ist mir das wurscht, ob die, die sonst nie zum Jahn gehen, dann jammern, keine Karte zu bekommen. MMn müssten im freien Verkauf für alle die Chancen gleich sein. Aber im bevorzugten Vorverkauf für DK und Mitglieder fände ich den Vorschlag nicht schlecht.

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Hans_Jakob » Fr, 18.08.17, 16:38

Jahnboy hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.

Wenn jeder die gleiche Chance haben sollte dürfte es gar keine DK oder Mitglieder mehr geben, sondern nur noch normale Leute wobei dann nach dem Prinzip "First-come, first-served" verfahren werden würde.
Im Grunde gibt es die Diskussion nur, weil sich damals gegen Sechzig Leute beschwerten, welche im freien Verkauf nichts mehr kriegten denen aber vorher der Jahn z.T. ziemlich sicher am Ar... vorbeiging.
Davor gab es auch nie Beschwerden an der Kartenvergabepraxis (zB gegen Wolfsburg beschwerte sich niemand).
Ich bleib dabei: eine weitere Karte für DK-Besitzer ist angemessen und für Mitglieder eben zwei (eine für sich selbst und eine weitere). Und im freien Verkauf einfach auch die Anzahl etwas minimieren (statt 5 Karten eher 3 Karten) und es kommen mehr Leute mit Interesse rein und man findet im Stadion weniger Gästefans auf der West und weniger Karten in Ebay.
Ich hoffe einfach mal, dass CK Wort hält was er mir ggü. sagte und beim nächsten Fall die goldene Mitte nimmt, womit dann nahezu alle zufrieden sein dürften..
Natürlich darfs DK Besitzer geben aber es kann doch nicht sein das der dan Vorteile hat nur weils bei einem anderen nicht hinhaut wirklich alle Spiele zu sehen. Kiel Beispielsweise da muss ich Arbeiten, kann sein das ich früher gehen kann dan is gut, wenn nicht wäre das erste Spiel schon kaputt bei einer DK. Meine Meinung ist eben jedem DK seine Karte dan alles in den freien Verkauf, das wäre nur fair. Da rede ich von Sonderspielen und ausverkauften Ligaspielen. Wenn der Kumpel vom DK Besitzer mitgehen will muss er hald schaun, ich muss ja auch schaun das ich an Karten komme.
Schön hier zu sein :)

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Rasky » Fr, 18.08.17, 17:14

Hans_Jakob hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.

Wenn jeder die gleiche Chance haben sollte dürfte es gar keine DK oder Mitglieder mehr geben, sondern nur noch normale Leute wobei dann nach dem Prinzip "First-come, first-served" verfahren werden würde.
Im Grunde gibt es die Diskussion nur, weil sich damals gegen Sechzig Leute beschwerten, welche im freien Verkauf nichts mehr kriegten denen aber vorher der Jahn z.T. ziemlich sicher am Ar... vorbeiging.
Davor gab es auch nie Beschwerden an der Kartenvergabepraxis (zB gegen Wolfsburg beschwerte sich niemand).
Ich bleib dabei: eine weitere Karte für DK-Besitzer ist angemessen und für Mitglieder eben zwei (eine für sich selbst und eine weitere). Und im freien Verkauf einfach auch die Anzahl etwas minimieren (statt 5 Karten eher 3 Karten) und es kommen mehr Leute mit Interesse rein und man findet im Stadion weniger Gästefans auf der West und weniger Karten in Ebay.
Ich hoffe einfach mal, dass CK Wort hält was er mir ggü. sagte und beim nächsten Fall die goldene Mitte nimmt, womit dann nahezu alle zufrieden sein dürften..
Natürlich darfs DK Besitzer geben aber es kann doch nicht sein das der dan Vorteile hat nur weils bei einem anderen nicht hinhaut wirklich alle Spiele zu sehen. Kiel Beispielsweise da muss ich Arbeiten, kann sein das ich früher gehen kann dan is gut, wenn nicht wäre das erste Spiel schon kaputt bei einer DK. Meine Meinung ist eben jedem DK seine Karte dan alles in den freien Verkauf, das wäre nur fair. Da rede ich von Sonderspielen und ausverkauften Ligaspielen. Wenn der Kumpel vom DK Besitzer mitgehen will muss er hald schaun, ich muss ja auch schaun das ich an Karten komme.
Auf der einen Seite versteh ich dich aber was du da sagst geht gar nicht. Nehmen wir mal an jeder mit DK bekommt eine Karte (ca3500?) und der Rest geht in den Freien Verkauf.Jetzt nehmen wir mal ein Spiel ,ich sag mal 60 oder Nürnberg (ist egal) Die würden uns überrennen,die hätten mit Sicherheit 50% der Karten.Heimvorteil und 12mann kannst vergessen.Auf der HJT würden die neben Dir stehen.....geht gar nicht. Das ganze wär so da bin ich mir sicher. Werd hald Mitglied,das kostet nicht die Welt und du bekommst immer deine Karte,auserdem geht das Geld in die Jugend und du bekommst auf einiges % sogar auf Karten.

Benutzeravatar
onki
Benutzer
Beiträge: 746
Registriert: Fr, 12.08.16, 14:24
Wohnort: Schierling

Re: Ticketvergabe

Beitrag von onki » Fr, 18.08.17, 18:07

Rasky hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.

Wenn jeder die gleiche Chance haben sollte dürfte es gar keine DK oder Mitglieder mehr geben, sondern nur noch normale Leute wobei dann nach dem Prinzip "First-come, first-served" verfahren werden würde.
Im Grunde gibt es die Diskussion nur, weil sich damals gegen Sechzig Leute beschwerten, welche im freien Verkauf nichts mehr kriegten denen aber vorher der Jahn z.T. ziemlich sicher am Ar... vorbeiging.
Davor gab es auch nie Beschwerden an der Kartenvergabepraxis (zB gegen Wolfsburg beschwerte sich niemand).
Ich bleib dabei: eine weitere Karte für DK-Besitzer ist angemessen und für Mitglieder eben zwei (eine für sich selbst und eine weitere). Und im freien Verkauf einfach auch die Anzahl etwas minimieren (statt 5 Karten eher 3 Karten) und es kommen mehr Leute mit Interesse rein und man findet im Stadion weniger Gästefans auf der West und weniger Karten in Ebay.
Ich hoffe einfach mal, dass CK Wort hält was er mir ggü. sagte und beim nächsten Fall die goldene Mitte nimmt, womit dann nahezu alle zufrieden sein dürften..
Natürlich darfs DK Besitzer geben aber es kann doch nicht sein das der dan Vorteile hat nur weils bei einem anderen nicht hinhaut wirklich alle Spiele zu sehen. Kiel Beispielsweise da muss ich Arbeiten, kann sein das ich früher gehen kann dan is gut, wenn nicht wäre das erste Spiel schon kaputt bei einer DK. Meine Meinung ist eben jedem DK seine Karte dan alles in den freien Verkauf, das wäre nur fair. Da rede ich von Sonderspielen und ausverkauften Ligaspielen. Wenn der Kumpel vom DK Besitzer mitgehen will muss er hald schaun, ich muss ja auch schaun das ich an Karten komme.
Auf der einen Seite versteh ich dich aber was du da sagst geht gar nicht. Nehmen wir mal an jeder mit DK bekommt eine Karte (ca3500?) und der Rest geht in den Freien Verkauf.Jetzt nehmen wir mal ein Spiel ,ich sag mal 60 oder Nürnberg (ist egal) Die würden uns überrennen,die hätten mit Sicherheit 50% der Karten.Heimvorteil und 12mann kannst vergessen.Auf der HJT würden die neben Dir stehen.....geht gar nicht. Das ganze wär so da bin ich mir sicher. Werd hald Mitglied,das kostet nicht die Welt und du bekommst immer deine Karte,auserdem geht das Geld in die Jugend und du bekommst auf einiges % sogar auf Karten.
Das würde ich ebenso sehen.
@Hans_Jakob: Werde Mitglied und das Problem ist keins mehr.
Kostet nicht die Welt und Du wärst immer beim Online VVK mit dabei...
...und jedem Mitglied stehen 2 Tickets im VVK zu. Ob dieses Mitglied nebenher eine DK hat, tut hier nichts zur Sache - die hat er/sie ja auch extra bezahlen müssen...

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Hans_Jakob » Fr, 18.08.17, 18:15

Rasky hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.

Wenn jeder die gleiche Chance haben sollte dürfte es gar keine DK oder Mitglieder mehr geben, sondern nur noch normale Leute wobei dann nach dem Prinzip "First-come, first-served" verfahren werden würde.
Im Grunde gibt es die Diskussion nur, weil sich damals gegen Sechzig Leute beschwerten, welche im freien Verkauf nichts mehr kriegten denen aber vorher der Jahn z.T. ziemlich sicher am Ar... vorbeiging.
Davor gab es auch nie Beschwerden an der Kartenvergabepraxis (zB gegen Wolfsburg beschwerte sich niemand).
Ich bleib dabei: eine weitere Karte für DK-Besitzer ist angemessen und für Mitglieder eben zwei (eine für sich selbst und eine weitere). Und im freien Verkauf einfach auch die Anzahl etwas minimieren (statt 5 Karten eher 3 Karten) und es kommen mehr Leute mit Interesse rein und man findet im Stadion weniger Gästefans auf der West und weniger Karten in Ebay.
Ich hoffe einfach mal, dass CK Wort hält was er mir ggü. sagte und beim nächsten Fall die goldene Mitte nimmt, womit dann nahezu alle zufrieden sein dürften..
Natürlich darfs DK Besitzer geben aber es kann doch nicht sein das der dan Vorteile hat nur weils bei einem anderen nicht hinhaut wirklich alle Spiele zu sehen. Kiel Beispielsweise da muss ich Arbeiten, kann sein das ich früher gehen kann dan is gut, wenn nicht wäre das erste Spiel schon kaputt bei einer DK. Meine Meinung ist eben jedem DK seine Karte dan alles in den freien Verkauf, das wäre nur fair. Da rede ich von Sonderspielen und ausverkauften Ligaspielen. Wenn der Kumpel vom DK Besitzer mitgehen will muss er hald schaun, ich muss ja auch schaun das ich an Karten komme.
Auf der einen Seite versteh ich dich aber was du da sagst geht gar nicht. Nehmen wir mal an jeder mit DK bekommt eine Karte (ca3500?) und der Rest geht in den Freien Verkauf.Jetzt nehmen wir mal ein Spiel ,ich sag mal 60 oder Nürnberg (ist egal) Die würden uns überrennen,die hätten mit Sicherheit 50% der Karten.Heimvorteil und 12mann kannst vergessen.Auf der HJT würden die neben Dir stehen.....geht gar nicht. Das ganze wär so da bin ich mir sicher. Werd hald Mitglied,das kostet nicht die Welt und du bekommst immer deine Karte,auserdem geht das Geld in die Jugend und du bekommst auf einiges % sogar auf Karten.

Ich hab aber ehrlich gesagt schon das Gefühl das wenn DK und MG bevorzugt werden der Schwarzmarkt mehr blüht, denke ich wenn man einschlägige Kleinanzeigenseiten beobachtet dan bestätigt sich das auch. Gegen 60 wos ja total unfair war, wars auf alle fälle viel schlimmer als gegen Nürnberg mit den Schwarzmarkt Karten. Ein nicht Mitglied ist auf jedenfall kein schlechterer Fan als einer der das hald machen will, ich will es nicht, sicher aber nicht wegen der Kosten. Auch bei den Mitglieder gibts Erfolgsfans die nur 3 4 mal im Jahr auf den Platz gehen, das weis ich sehr sicher. Also alles was mehr ist als ne zweite Karte würde mich zu tode aufregen und ich bleib da bei der Meinung da gibts genug möglichkeiten, einen einfall von Gästefäns auf der HJT zu vermeiden da muss ich nicht die Leute mit was weis ich wieviel Karten ausstatten das ist anderen gegenüber eine Frechheit.
Schön hier zu sein :)

Benutzeravatar
Yorick
Benutzer
Beiträge: 1352
Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Yorick » Fr, 18.08.17, 23:11

Hans_Jakob hat geschrieben: Ein nicht Mitglied ist auf jedenfall kein schlechterer Fan als einer der das hald machen will
Oder gar kein Fan vom Jahn.
Im freien Verkauf kann man schlecht kontrollieren an wen die Karten wirklich gehen. Bei einem Mitgleid oder DK Inhaber ist die Chance gering, dass die Karte an Gäste geht.
Mitglieder und DK Inhaber unterstützen den Verein und sollten daher auch gewisse Privilegien genießen. Wem das nicht passt, der muss eben auch Mitglied werden.

HZ
Benutzer
Beiträge: 2679
Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von HZ » Sa, 19.08.17, 13:35

Hans_Jakob hat geschrieben:Find ich nicht, ich finde das alle die gleiche Chance haben sollten, es ist ja bei mir zum beispiel absolut keine Frage des Geldes warum ich kein Mitglied bin sondern ich nenne es mal Familiäre absprachen auch im bezug auf weitere hobbies. Eine DK wäre bei mir viel zu gefährlich da sich Arbeitstechnisch bei mir oft von einem Tag auf den anderen alles ändern kann.
Mei, dann kriegt der Jahn halt eine Spende von Dir! :jahn3:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Jahnboy » Mo, 21.08.17, 11:13

Infos für Dresden und Braunschweig sind bekannt gegeben worden.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 077f3673a5
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
chris!
Benutzer
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 27.05.15, 12:44
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von chris! » Mo, 21.08.17, 11:19

Finde ich gut, dass ihc als Mitglied jetzt 2 Karten erwerben kann :ok:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Ticketvergabe

Beitrag von Jahnboy » Mo, 21.08.17, 11:22

chris! hat geschrieben:Finde ich gut, dass ihc als Mitglied jetzt 2 Karten erwerben kann :ok:
DK-Besitzer können dieses Mal auch ne zusätzliche Karte erwerben, bin auf die Reaktion von HansJakob gespannt. :lookaround:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
chris!
Benutzer
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 27.05.15, 12:44
Wohnort: Regensburg

Re: Ticketvergabe

Beitrag von chris! » Mo, 21.08.17, 11:56

Zählt dieses Spiel zu denen, bei denen man einen Preisaufschlag zahlen muss?

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Ticketvergabe

Beitrag von rotweiß* » Mo, 21.08.17, 12:21

Jahnboy hat geschrieben:
chris! hat geschrieben:Finde ich gut, dass ihc als Mitglied jetzt 2 Karten erwerben kann :ok:
DK-Besitzer können dieses Mal auch ne zusätzliche Karte erwerben, bin auf die Reaktion von HansJakob gespannt. :lookaround:
Ja aber das verstehe ich nicht und finde ich auch nicht gut.
Wie schon mal geschrieben würde ich jedem DK Besitzer und jedem Mitglied zwei Karten im Vorverkauf anbieten und nicht zwei für Mitglieder und nur eine für DK Besitzer...
Man will doch vor allem gegen Dresden wieder eine Heimspielstimmung und nicht so wie gegen den Club oder ?

Benutzeravatar
julistfan
Benutzer
Beiträge: 1562
Registriert: Di, 22.03.05, 9:08
Wohnort: Im Exil: München

Re: Ticketvergabe

Beitrag von julistfan » Mo, 21.08.17, 12:38

rotweiß* hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
chris! hat geschrieben:Finde ich gut, dass ihc als Mitglied jetzt 2 Karten erwerben kann :ok:
DK-Besitzer können dieses Mal auch ne zusätzliche Karte erwerben, bin auf die Reaktion von HansJakob gespannt. :lookaround:
Ja aber das verstehe ich nicht und finde ich auch nicht gut.
Wie schon mal geschrieben würde ich jedem DK Besitzer und jedem Mitglied zwei Karten im Vorverkauf anbieten und nicht zwei für Mitglieder und nur eine für DK Besitzer...
Man will doch vor allem gegen Dresden wieder eine Heimspielstimmung und nicht so wie gegen den Club oder ?
Warum sollte ein Mitglied 1e "fremde" Person mitnehmen dürfen und eine DK-Besitzer 2 "fremde"?
Viele Grüße, ein Gutmensch

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Ticketvergabe

Beitrag von rotweiß* » Mo, 21.08.17, 12:44

julistfan hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
chris! hat geschrieben:Finde ich gut, dass ihc als Mitglied jetzt 2 Karten erwerben kann :ok:
DK-Besitzer können dieses Mal auch ne zusätzliche Karte erwerben, bin auf die Reaktion von HansJakob gespannt. :lookaround:
Ja aber das verstehe ich nicht und finde ich auch nicht gut.
Wie schon mal geschrieben würde ich jedem DK Besitzer und jedem Mitglied zwei Karten im Vorverkauf anbieten und nicht zwei für Mitglieder und nur eine für DK Besitzer...
Man will doch vor allem gegen Dresden wieder eine Heimspielstimmung und nicht so wie gegen den Club oder ?
Warum sollte ein Mitglied 1e "fremde" Person mitnehmen dürfen und eine DK-Besitzer 2 "fremde"?
Da habe ich mich etwas falsch ausgedrückt.
Ich meinte das Mitglied die Karte für sich und für zwei weitere Personen.
Der DK Besitzer zwei weitere Karten.

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa