Verabschiedung Jahnstadion

Eintrittspreise, Technische Anlagen, Stimmung, Bierpreise...

Moderator: Alle Moderatoren

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von rotweiß* » Di, 21.02.17, 15:57

Jahnboy hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:Ja, Merci für die Abschiedsbilder.
Ein trauriger Anblick :-(
Unser altehrwürdiges Jahnstadion in Schutt und Asche....
Was ist jetzt eigentlich mitm Turm wird der jetzt auch mit abgerissen ?
Und was wurde aus der Idee bei der Conti Arena außerhalb des Stadionzugangs einen oder den Turm aufzustellen ?
Gab doch sogar auch mal vor einiger Zeit so Planbilder.
Der Turm bleibt stehen und wird in die Außenanlage der Schule integriert.
Vorm neuen Stadion soll irgendwann ein Nachbau entstehen.Wann der aber kommt weiß ich nicht.
Na dann hoffentlich weiß der rumänische Baggerfahrer dass er den Turm nicht mit abreissen soll....

Benutzeravatar
DaBeda
Benutzer
Beiträge: 1117
Registriert: So, 29.11.15, 3:12

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von DaBeda » Di, 21.02.17, 17:24

Bittschön NIX gegen rumänische Baggerfahrer.... :-) :wink:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Mi, 22.02.17, 20:37

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Bene
Benutzer
Beiträge: 1237
Registriert: Do, 01.11.12, 15:49

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Bene » Mo, 27.02.17, 20:58

Bilder von heute Vormittag:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » Di, 28.02.17, 10:14

Man sollte den Turm sicherheitshalber einwickeln mit der Beschriftung:
"Nicht berühren - Do not touch - Не пипайте - Nu atingeti",
damit egal wer den Bagger führt, er auch wirklich nicht in die Versuchung kommt ihn mit der Schaufel anzuknabbern. :wink2:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Do, 02.03.17, 11:30

Aktuell wird gerade der Gästeblock abgerissen wie man am Video von TVA in Facebook sehen kann.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » So, 05.03.17, 4:03

Ein paar Fotos vom aktuellen Abrissstand.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » So, 05.03.17, 9:36

Wer hätte das gedacht, dass die alte Jahn-Gaststätte solche Deckenmalereien vorzuweisen hat.
Schade dass man Diese nicht erhalten kann, aber für ein Jahn-Museum hat man leider nicht das Geld.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Maxvonthane » So, 05.03.17, 11:57

Mir ist das immer noch ein Rätsel wie der Denkmalschutz bei sowas einfach wegschaut.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

KLP
Benutzer
Beiträge: 755
Registriert: Mo, 14.03.11, 16:31
Wohnort: Prüfeninger Str
Kontaktdaten:

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von KLP » So, 05.03.17, 13:33

Maxvonthane hat geschrieben:Mir ist das immer noch ein Rätsel wie der Denkmalschutz bei sowas einfach wegschaut.
Bild

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 10.03.17, 19:37

MZ - Die Jahn-Gründerväter sind aufgetaucht
Vorm Abriss der Jahntribüne wurden Fresken freigelegt. Sie zeigen die Porträts der Erbauer. Ist dies Dokument zu retten?

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 96182.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » So, 12.03.17, 17:49

Da sind ja echte Schätze aufgetaucht in unserer alten Jahntribüne.
Schade dass man nicht ehrbarer mit diesen Gemälde-Dokumenten der Jahn-Tradition umgeht :!:

Die Bilder wurden doch von den Entdeckern abfotografiert. Es wäre schön, wenn man diese Bild-Dokumente auf Leinenplanen aufkopieren würde und in der Hans-Jakob-Tribüne oder im ganzen Stadion im Innenbereich aufhängen (ausstellen) würde.
Einem Traditionsverein würdig, das sind Überlieferungen, die andere Rasenballsportvereine niemals besitzen werden, auch wenn sie noch so viel Geld haben.

Bei einer Spendenaktion wäre ich gern bereit, ein Scherflein dazu beizutragen.

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 96182.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Mo, 13.03.17, 0:34

Nun sind auch die Kassenhäuschen,der Fanshop und die Flutlichtmasten verschwunden (mit Ausnahme des einen Masten bei der Haupttribüne).

Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » So, 26.03.17, 20:30

Mike a.R. hat geschrieben:Da sind ja echte Schätze aufgetaucht in unserer alten Jahntribüne.
Schade dass man nicht ehrbarer mit diesen Gemälde-Dokumenten der Jahn-Tradition umgeht :!:

Die Bilder wurden doch von den Entdeckern abfotografiert. Es wäre schön, wenn man diese Bild-Dokumente auf Leinenplanen aufkopieren würde und in der Hans-Jakob-Tribüne oder im ganzen Stadion im Innenbereich aufhängen (ausstellen) würde.
Einem Traditionsverein würdig, das sind Überlieferungen, die andere Rasenballsportvereine niemals besitzen werden, auch wenn sie noch so viel Geld haben.

Bei einer Spendenaktion wäre ich gern bereit, ein Scherflein dazu beizutragen.

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 96182.html

Wie ich heute gehört habe konnte man noch den größten Teil der wieder entdeckten Wandmalereien in der alten Jahntribüne retten und man wird sie der Nachwelt erhalten.
Sie sollen restauriert im Regensburger Museum dann ihren Platz finden.
Einfach nur grandios, dass sich Jemand gefunden hat, der sich für den Erhalt dieser historischen einzigartigen Unikate des SSV JAHN Regensburg angenommen hat.
Da sag ich mal ganz dick DANKE :jahn3: :jahn3: :jahn3:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Mo, 27.03.17, 2:01

Nachdem die Fresken gerettet wurden dürfte es der Haupttribüne demnächst an den Kragen gehen. :-(

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9284
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 27.03.17, 9:13

Danke Jahnboy für die Bilder-Info.
Inzwischen Stufe: "Stadion tote Erde" erreicht. Bild

Mensch das Rhinozeros unseres ehemaligen Stromretters und Paten Nerb ist ja auch wieder aufgetaucht. :-D ...das muss aber nicht ins Museum gebracht werden Bild
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von rotweiß* » Mo, 27.03.17, 14:33

Weiß eigentlich jemand was mit der Betafelung "Eine Stadt, ein Team, ein Traum" mit Jahn Wappen und Stadtsilhouette die im alten Jahnstadion auf der Haupttribüne angebracht war geworden ist ?
Das würde doch sehr gut in der Conti Arena über der Business bzw.Haupttribüne hinpassen.
Mich stört der nackte lange Betonstreifen dort immer ziemlich .
Da würde sowas wie im alten Jahnstadion ziemlich was hermachen und gut aussehen.

Und wenn man kein Geld dafür hat vielleicht würde dann mal wieder eine Spendenaktion helfen.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Do, 30.03.17, 12:05

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Fr, 31.03.17, 18:20

Fotos von gestern.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » So, 09.04.17, 0:03

Bild

Aus Facebook von Fritz Rehbach übernommen.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Do, 20.04.17, 19:29

Fotos sind von Ostermontag.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahnboy » Mo, 01.05.17, 17:26

Bild

Quelle:
Facebookgruppe "Du bist ein echter Regensburger..."
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von rotweiß* » Di, 02.05.17, 14:05

Der Turm scheint noch zu stehen wenn das graue Ding vorm Hochhaus der Turm ist.

KLP
Benutzer
Beiträge: 755
Registriert: Mo, 14.03.11, 16:31
Wohnort: Prüfeninger Str
Kontaktdaten:

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von KLP » Di, 02.05.17, 14:14

Edit: Falsch verstanden :D

Jahn-Wolfe
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Do, 25.03.10, 18:59

Re: Verabschiedung Jahnstadion

Beitrag von Jahn-Wolfe » Di, 02.05.17, 16:03

Quelle: http://www.calcio-culinaria.de

Foto wurde vorm dem Spiel gegen Kiel gemacht.

Bild

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa