Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 2:46




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 10:45 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 10.08.12, 13:47
Beiträge: 294
Ich habe mal eine Mail an die Geschäftsstelle geschrieben. Es fällt immer wieder auf, dass dieses Problem viele Leute einfach nur nervt.
Wenn man schon nur Niederlagen einsteckt, will man sich wenigstens nicht noch beim Betreten des Stadions ärgern :-/

Zitat:
Sehr geehrter Herr Greuel,

mir ist bewusst, dass Sie ein vielbeschäftigter Mann sind, darum fasse ich mich möglichst kurz.
Sollte ich an Sie schreiben, ohne dass Sie zuständig sind, bitte ich Sie, diese Mail an denjenigen weiterzuleiten.
Als Dauerkarteninhaber und Vereinsmitglied stößt mir bei jeden Heimspiel sauer auf, dass sich ca. 20 Minuten vor Spielbeginn enorme Schlangen vor den beiden Dauerkarteneingängen am Haupttribüneneingang bilden. Andererseits sind der sog. "VIP Eingang" und die Stehplatzeingänge geradezu verwaist. Es wäre ein leichtes, für Entlastung zu sorgen indem man festlegt, dass Dauerkarteninhaber überall reinkommen und kontrolliert werden können. Die "Abzwicker" der Securityleute sind mittlerweile augenscheinlich überall vorhanden, das wäre also kein Problem. Manchmal hat "wer auch immer" ja ein Einsehen und öffnet zumindest einen Stehplatzeingang für DK-Inhaber, da stand man dann aber meist schon 10 Minuten an.
Kurzum: Es kann nicht sein, dass man als DK-Inhaber noch der Gelackmeierte ist und ewig anstehen kann, kauft man doch anfang der Saison gerade deswegen eine DK, um stressfrei ins Stadion kommen.
Man kann halt nicht 2000 DKs verkaufen und dann nur zwei mickrige Eingänge öffnen.
Das stößt vielen Leuten sauer auf und ist sicher alles andere als gute Werbung für den Jahn, der gerade diese aber gut gebrauchen könnte.
Ich hoffe sehr, dass Sie sich darüber Gedanken machen und mein Anliegen ernst nehmen.

Mit freundlichen Grüßen




Dass ich am letzten Spieltag noch von so einem Heini der Firma F-Sec mit der Nummer 302 ein "Halt's Maul" zu hören bekam, als ich mich über den Irrsinn beschwert habe, wollte ich erst schreiben, habe es aber dann doch gelassen.

Vielleicht denken noch andere so und haben Lust, was an den Verein zu schreiben?

Ich kriege echt immer die Krätze, wenn man schon 10 Minuten ansteht und dann laufen lustig die Tageskartenkäufer an einem vorbei. Da hätte ich auch keine Dauerkarte gebraucht, was ein Schmarrn. Die Kapazitäten wären ja locker da. Besonders lächerlich ist dieser schwachsinnige VIP Eingang *LOL*.

Nervt mich total und wenn das nicht besser wird, kaufe ich halt wieder nur Tageskarten und lasse siche das ein oder andere Spiel sausen.

_________________
Das Wunder ist machbar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 11:10 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 04.12.03, 13:43
Beiträge: 862
Das mit dem Sec Typen würde ich sehr wohl melden, wenn du eh scho weist welche Firma und welche Nummer!!!! Da is der Jahn mit Sicherheit nicht erfreut!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 11:32 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 10.08.12, 13:47
Beiträge: 294
RWB Thomas hat geschrieben:
Das mit dem Sec Typen würde ich sehr wohl melden, wenn du eh scho weist welche Firma und welche Nummer!!!! Da is der Jahn mit Sicherheit nicht erfreut!!!!



Die F-Sec ist eine eher zwielichtige Firma, da wird nicht viel passieren.

Im Idealfall läuft es so:

SSV Jahn nimmt es zur Kenntnis ---> Anfrage an F-Sec (Wahrnscheinlichkeit, dass das passiert: vielleicht 15%) --> F-Sec wendet sich an Mitarbeiter und sagt "so nicht" (Wahrscheinlichkeit ca. 20 %) --> Mitarbeiter ist freundlicher (Wahrsch. ca. 50%)

Wahrscheinlich wird aber genau garnichts passieren.

_________________
Das Wunder ist machbar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 15:03 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Beiträge: 2672
Wohnort: Regensburg
Ich hab dem Greuel schon 2x wegen anderer Sachen geschrieben aber noch nie eine Antwort erhalten.
Dem ists wohl auch egal ob wir Vereinsmitglieder/Dauerkartenbesitzer sind.
Bin gespannt ob er Dir antwortet.
Ist schon ein Gräuel das Ganze mit seiner Öffentlichkeitsarbeit.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 15:32 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 25.11.12, 6:15
Beiträge: 106
Mei das ist halt der Jahn... Professionell arbeiten war noch nie die Stärke unseres Vereins... das geht bei solchen Kleinigkeiten los und zieht sich bis nach oben durch (was man ja jetzt wieder bei Gerbers früzeitigen Absagen an die 2 Spieler gesehen hat...)
Das ist man langsam einfach so gewohnt... Meistens sind ja nicht mal genug Abzwicker für die Dauerkarten vorhanden und man muss warten bis der eine Security-Mann jenen an einen anderen weiterreicht. Klar ist es die Aufgabe der Security Firma ihren Mitarbeitern notwendiges Arbeitsmaterial zur Verfügung zu stellen, trotzdem sollte man als Verein daran interessiert sein die wartenden Leute nicht zu veraergern. Dann muss man als Verein halt mal den Kontakt mit der Security Firma suchen und diese auffordern sich mehr Abzwicker anzuschaffen. Hoert sich jetzt alles sehr primitiv an, entspricht aber einfach der Realität...

Ich warte jetzt nur darauf, dass wieder gewisse Leute meinen, man würde alles schlecht reden usw. :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 15:38 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Beiträge: 1442
O.bey hat geschrieben:
Mei das ist halt der Jahn...


Den Satz können sich alle einrahmen - ich kann ihn mittlerweile nicht mehr hören bzw akzeptiere sowas nicht als dauerhafte Entschuldigung. Mei, da Jahn halt....san halt so, de Hosenbisler....

Ehrlich, bei vielen Sachen wäre es gar kein Aufwand, halbwegs professionell zu handeln und wenn es nur eine Entschuldigungsemail aufgrund der aufgetretenen Unannehmlichkeiten ist.

Keine Kohle muss doch nicht automatisch nicht auch null Qualität in einigen Bereichen bedeuten

_________________
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 15:46 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 25.11.12, 6:15
Beiträge: 106
Micklas hat geschrieben:
O.bey hat geschrieben:
Mei das ist halt der Jahn...


Den Satz können sich alle einrahmen - ich kann ihn mittlerweile nicht mehr hören bzw akzeptiere sowas nicht als dauerhafte Entschuldigung. Mei, da Jahn halt....san halt so, de Hosenbisler....

Ehrlich, bei vielen Sachen wäre es gar kein Aufwand, halbwegs professionell zu handeln und wenn es nur eine Entschuldigungsemail aufgrund der aufgetretenen Unannehmlichkeiten ist.

Keine Kohle muss doch nicht automatisch nicht auch null Qualität in einigen Bereichen bedeuten


Das "Mei das ist halt der Jahn..." soll keinesfalls eine Entschuldigung für das unprofessionelle arbeiten beim Jahn sein!! Man kennt es halt leider nur einfach nicht anders! Ich finde es genauso traurig wie du!! Es zeigt einfach, dass sich die letzten paar Jahre nicht viel verändert hat, was hier von vielen ja immer angeprießen wird...
Ein weiteres Beispiel ist unser hochprofessioneller Fanshop! Ich frage mich halt immer wie will man größere Sachen angehen, wenn man nicht mal in der Lage ist die einfachsten Sachen auf die Reihe zu bekommen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 16:01 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Beiträge: 1442
Ist mir schon klar, dass du es siehst wie ich....da hab ich keine Zweifel.

Ich hab den Satz auch schon oft genug gesagt - mich regt es nur auf, dass bei allem, was bescheiden* läuft, irgendwann der Satz fällt.

Bedeutet ja nix anderes als: die haben es noch nie gekonnt und werden es auch nie besser können - und anstatt dass sie mal zeigen, dass es doch besser geht, machen sie aus dem "da Jahn halt" fast ein Qualitätssiegel

Zum Fanshop und Marketing hab ich mich ja schon genug ausgelassen, auch direkt an den Verein gewandt

_________________
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 16:13 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 25.11.12, 6:15
Beiträge: 106
Es wäre wirklich alles so einfach!
Man könnte mit sehr wenig Aufwand so viel erreichen!! Die Diskussion mit den langen Wartezeiten und den Dauerkarten hatten wir ja schon mal zu Beginn der diesjährigen Saison!! Seitdem hat sich leider wirklich nichts geändert! Ich fand die Aussage/Bitte von unserem Pressesprecher Till Müller, die Fans sollen einfach früher zum Spiel kommen, ein wenig belustigend! Warum fasst man sich mal nicht an die eigene Nase und setzt einfache Dinge, die viel helfen würden, um?! Teilweise dauert es als Dauerkartenbesitzer mehr als 1 Minute bis man ins stadion kommt, owbwohl man schon direkt vorm Security-Mann steht. Dieser muss dann wie vorher schon beschrieben erstmal warten, bis er einen Abzwicker bekommt. Dies führt dann natürlich zu einem Aufstauen der anderen Fans... Oder warum lässt man beim VIP EIngang keine Dauerkartenbesitzer rein? Dort ist sowieso immer fast garnichts los... Die Lösungsmöglichkeiten oder Verbesserungsmöglichkeiten liegen auf der Hand, aber man hat seit Saisonbeginn nichts auf die Reihe bekommen...

Mit der Bitte an die Fans früher zu kommen, um lange Wartezeiten zu verhindern, macht man sich als Verein für einige Leute nur wieder lächerlich und sowas trägt nur zur Festigung unseres schlechten Images vom unorganisierten Dorfverein bei...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 16:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
Wie oft habe ich mich schon darüber geärgert.
Einmal kam zufällig Frau Lehner des Weges, als ich mit diesen sg. VIP-Einlässlern eine Diskussion hatte. :angry:

Zur Frau Lehner sagte ich:
"Das darf doch nicht wahr sein, da stehen 2 hübsche Mädels mit 2 Security-Burschen am sg VIP-Einlass und langweilen sich, weil da nur hin und wider ein sg VIP daher kommt,
und Leute mit Dauerkarte, und das schon seit einem Jahrzehnt, werden abgewiesen und sollen sich bei den Tageskarten-Erwerbern in der Schlange einreihen
DAS DARF DOCH EINFACH NICHT WAHR SEIN!"
:angry:

Frau Lehner wies die Kartenknipser an auch alle Haupttribünen-Dauerkarteninhaber hier reinzulasssen.

Das sollten aber dann alle diese Leute am "sg VIP Einlass" auch wissen und beherzigen.
Zwischenzeitlich bin ich aber immer wieder mal abgewiesen worden.

Ich kann nur sagen
"BOMBARDIERT DIE JAHN-GESCHÄFTSSTELLE MIT BESCHWERDEN"

Kaum spielt man 2. Bundesliga und schon werden solche Eitelkeiten eingeführt!
Einfach primitives Provinzverhalten :evil:

Der Doppelbus, mit dem wir die Prüfeninger Straße zum Stadion fahren wollten war rappelvoll und kam viel zu spät.
Da hat es sich auch noch nicht bei der Stadt durchgesprochen, dass an einem Sonntag der Jahn spielt und deshalb eine halbe Stunde vor Spielbeginn vielleicht mal 2 Busse eingesetzt werden sollten. PROVINZ tiefe PROVINZ :angry:
Die Berliner, denen wir sagten sie sollten warten weil da eh gleich ein Bus kommt ... man musst sich schämen über diese Provinzposse. :rotwerd:

BESCHWERT EUCH ALLE!

...und setzt im Verteiler alle verantwortlichen Mitarbeiter der Geschäftsstelle ein, dann kann sich keiner raus reden!

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 18:54 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 10.08.12, 13:47
Beiträge: 294
Wenn der Greuel sich da nicht zu einer Antwort bewegen kann, geht die nächste an den Fambeauftragten, CC an Gerber. Nächster Schritt wären dann sämtliche Mails mit Datum ausgedruckt an Gerber. Sollte da immernoch nichts kommen gibt es nen Brand-Leserbrief an die MZ und die Dauerkarte war dann die letzte beim Jahn und meinen Mitgliedsausweis können sie dann auch gleich wiederhaben.

Ich sag "wenn". Noch gehe ich ja davon aus, dass ein Fan/Kunde/Mitglied des Vereins nicht einfach ignoriert wird. :jahn3:

_________________
Das Wunder ist machbar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 20:19 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Stimme dir zu,dass ist ein echter Witz für was hat man den schließlich ne DK eben um besser reinzukommen.Was war der Kommentar zu meinen DAd als ich und er durch den VIP-Eingang wollten:,,Tut mir Leid,aber hier kommen eben nur bessere rein.Stellen sie sich doch einfach zu den Rest wir sind genug beschäftigt."Woher diese Beschäftigung kam ist mir schleierhaft.Letztes Jahr konnte man ja auch noch da durch wieos dann dieses Jahr nicht mehr.Komisch komisch.
Was vor allem aber meinen Dad noch nervt ist die Sache mit dem Fanshop.Am Sonntag hat er halt nachgefragt,ob der Jahn nicht doch noch Wintermützen mit Jahnlogo bekommen könnte,da ihm die vom letzten Jahr sehr gefallen,aber ihm eben nicht so passen (sind meine Kopfgröße).Was war der Kommentar von der Frau vom Fanshop (da ist nicht die Fr.Lehner gemeint sondern die andere weißhaarige die ich und mein Dad aber ansonsten sehr sympathisch finden)?,,Tut uns Leid,auch wir haben es den Verantwortlichen schon gesagt,aber wir bekommen keine mehr daran können wir nichts ändern."Also da fehlt es schon an der Professionalität vor allem wenn es schon von ihnen angesprochen wird und man trotzdem nichts dagegen tut und eben ein paar Mützen wieder hertut ich denke die würden schon sehr gut weggehen und wenn nicht kann man ja irgendwie ein kleines Fanpaket machen.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mi, 06.02.13, 20:24 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Beiträge: 1442
Jahnboy, sofort eine Beschwerdemail aufsetzen. Durch so ein großkotziges Gehabe vergrault man wirklich die treuesten Fans.....denen würd ich was erzählen. Sowas darf man sich nicht gefallen lassen.

Hatte ein ähnliches Erlebnis mit Kindermützen....da haben sie insgesamt nur 5 bestellt, weil ja nicht mehr weggeht. Hab das Erlebnis ja schon mal geschildert.

_________________
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Do, 07.02.13, 13:32 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Beiträge: 2672
Wohnort: Regensburg
Es ist nicht immer eine Frage der Professionalität sondern es sind manchmal die primitivsten Anstandsregeln, die da nicht beachtet werden.
Auf eine Anfrage keine Antwort zu senden sondern das Ganze eifach aussitzen.

Ausdrücklich davon ausnehmen will ich aber Frau Lehner und Frau Gabler.
Die beiden sind immer zuvorkommend und verbindlich.
Im Gegensatz zu Herrn Greuel und.....

Und ich hab gehört, dass beide aufhören (müssen?)
Ist das so?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Do, 07.02.13, 20:13 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
HZ hat geschrieben:
Es ist nicht immer eine Frage der Professionalität sondern es sind manchmal die primitivsten Anstandsregeln, die da nicht beachtet werden.
Auf eine Anfrage keine Antwort zu senden sondern das Ganze eifach aussitzen.

Ausdrücklich davon ausnehmen will ich aber Frau Lehner und Frau Gabler.
Die beiden sind immer zuvorkommend und verbindlich.
Im Gegensatz zu Herrn Greuel und.....

Und ich hab gehört, dass beide aufhören (müssen?)
Ist das so?



Wenn daran was dran ist fände ich es sehr schade,da beide wirklich gute Arbeit leisten und auch immer sehr nett sind.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Do, 07.02.13, 22:31 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 28.06.11, 16:45
Beiträge: 1217
Wohnort: Landkreis Kelheim
HZ hat geschrieben:
Es ist nicht immer eine Frage der Professionalität sondern es sind manchmal die primitivsten Anstandsregeln, die da nicht beachtet werden.
Auf eine Anfrage keine Antwort zu senden sondern das Ganze eifach aussitzen.

Ausdrücklich davon ausnehmen will ich aber Frau Lehner und Frau Gabler.
Die beiden sind immer zuvorkommend und verbindlich.
Im Gegensatz zu Herrn Greuel und.....

Und ich hab gehört, dass beide aufhören (müssen?)
Ist das so?


Wenn dem fettgedruckten so sein sollte ... dann gute Nacht !

@ Rotorhead:

Die Sache mit dem "Halts Maul" hätte ich persönlich grad erst mit Recht in die Mail reingeschrieben. Meine Meinung.

Ansonsten gut und endsprechend formuliert.

Im Gegensatz zu anderen Stadien / Betreiber erscheint mir das Personal im Jahnstadion eh sehr windig.

_________________
Humor ist, wenn man trotzdem lacht. :D:D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Fr, 08.02.13, 8:48 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 22.06.04, 13:43
Beiträge: 1383
Wohnort: Regensburg
Der Verein verändert sich halt momentan sehr... ob in die richtige Richtung ist fraglich...
Leute die sich lange schon den A... aufgerissen haben werden nach und nach durch Leute ersetzt die sich vorher aber auch gar nix um den Jahn geschert haben...
Will hier keine Namen nennen, aber für die Leute tuts mir echt leid...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Fr, 08.02.13, 10:01 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Beiträge: 9922
Wohnort: Domstadt
viell. sollen gabler und lehner aufhören, weil doch der neue aus .... kommt

_________________
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Fr, 08.02.13, 10:47 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 28.06.11, 16:45
Beiträge: 1217
Wohnort: Landkreis Kelheim
zabo hat geschrieben:
viell. sollen gabler und lehner aufhören, weil doch der neue aus .... kommt


... aus Worms und müsste bereits ne Woche da sein.

_________________
Humor ist, wenn man trotzdem lacht. :D:D:D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Fr, 08.02.13, 10:50 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.06.12, 15:06
Beiträge: 1442
zabo hat geschrieben:
viell. sollen gabler und lehner aufhören, weil doch der neue aus .... kommt


Ich glaube kaum, dass denen jemand sagt, dass sie aufhören müssen. So dumm wird da ja wirklich keiner sein.

Ich weiß nicht, wie alt Frau Lehner und Frau Gabler exakt sind, aber vielleicht geht es da auch um Vorruhestand, Rente oder Altersteilzeit.

_________________
"Your teeth are offside, your teeth are offside, Luis Suarez your teeth are offside!"

STOPPT DIESEN WAHNSINN!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mo, 11.02.13, 13:33 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 10.08.12, 13:47
Beiträge: 294
Nachdem der Herr Greuel nicht geantwortet hat, habe ich heute an Herrn Baumeister geschrieben und innerhalb weniger Stunden von Frau Lehner Antwort erhalten:


Hallo Herr X,
vielen Dank für Ihr Schreiben. Ich habe Ihre Anregung an unseren Sicherheitsdienst weitergeleitet, der sich bemühen wird die Mißstände zu beheben. Es tut uns leid, wir wollen auch niemand verärgern, oftmals sehen wir auch nicht immer die Problematik , wenn wir nicht vor Ort sind. Wir hoffen, dass es jetzt nach Mitteilung an den Sicherheitsdienst besser wird.
Mit freundlichen Grüßen

SSV Jahn 2000 Regensburg
GmbH & Co. KGaA

Roswitha Lehner
Geschäftsstelle & Ticketing



Herausragend sage ich da!

Danke Frau Lehner, ich hoffe, vielleicht wirklich etwas erreicht zu haben.

_________________
Das Wunder ist machbar!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mo, 11.02.13, 13:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
Klasse Rotorhead, dass man sich jetzt Deinem, ja unser aller Dauerkarten-Problem angenommen hat. :jahn3:

Da hoffe ich mal, dass die Security-Leute zumindest bis Saisonende sich daran auch halten und uns Dauerkarten-Besitzer schneller ins Stadion lassen.

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mo, 11.02.13, 16:08 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 30.08.03, 23:20
Beiträge: 3232
Wohnort: Regensburg
Rotorhead hat geschrieben:
Herausragend sage ich da!

Danke Frau Lehner, ich hoffe, vielleicht wirklich etwas erreicht zu haben.


Mitarbeiterin des Monats/Jahres/Jahrzehnts! Aber im Verein nimmt man das, wenn überhaupt, eh nur als normal zur Kenntnis...

_________________
http://www.ratisbonafanatica.de Bild

Pinguine sind Vögel die nur fliegen, wenn man sie schmeißt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mo, 11.02.13, 19:10 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 25.06.12, 17:37
Beiträge: 1352
Auf Frau Lehner ist eben Verlass.
Das es der Herr Greuel jedoch nicht mal für nötig hält zu antworten ist schwach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dauerkarte - Einlassärger
BeitragVerfasst: Mo, 11.02.13, 19:31 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Beiträge: 2672
Wohnort: Regensburg
Typische Arroganz bzw. Dummheit!
Ja, ohne Frau Lehner, Frau Gabler und Harry Gfreiter etc müssten die Herrschaften auch mal mit uns "Deppen" von Fans und Mitgliedern in Kontakt treten.
Die 3 werden aber leider nicht so geschätzt wie sie´s verdienst hätten.
Ist jedenfalls mein Eindruck.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 2:46


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.