15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Unser neuer Punktestand nach dem 15. Spieltag:

24 Punkte und Angriff auf die Ligaspitze
14
70%
22 Punkte und Verbleib im gesicherten Mittelfeld
3
15%
Kein neuer Punktestand.....
3
15%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1087
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Nico1985 » Mo, 26.11.18, 20:00

Es geht Schlag auf Schlag.

Bereits am Freitag um 18.30 Uhr geht es für unseren Jahn weiter. Diesmal im Erzgebirge bei "Wismut" Aue.

Aue auf Platz 13 mit 14 Punkten im unteren Bereich der Tabelle. Aber das hat in dieser Liga natürlich überhaupt nichts zu sagen. Und unsere Elf muss 110% geben um dort was mitzunehmen. Eine ganz undankbare Aufgabe. Eigentlich sollten wir dort einen Dreier holen, aber da wir uns generell gegen Aue immer schon schwer getan haben, wäre ich persönlich auch mit einem Punkt nicht ganz unzufrieden.

Denn 10 Aufeinandertreffen gab es bereits zwischen beiden Vereinen. Vier mal in der 3. Liga und sechs mal in der 2. Bundesliga. Die Bilanz ist bescheiden.

2 Siege, 2 Unentschieden und 6 Niederlagen. 9 : 18 Tore. Also da gibt es auf jeden Fall Verbesserungspotenzial!

In der zweiten Liga konnten wir gar erst ein einziges Mal gewinnen, 2003 am ersten Spieltag gleich nach unserem Aufstieg erzielte Hutwelker gleich in der 4. Minute den siegtreffer für uns. Ich habe dieses Spiel live gesehen und kann mich gut daran erinnern.

Aue hat erst 14 Tore geschossen, bester Torschütze ist Stürmer Pascal Testroet mit 4 Treffern. Also Angst und Schrecken verbreiten die nicht gerade. Vllt schaffen wir es mal ohne Gegentor zu bleiben.
Mit Nazarov haben sie zwar noch einen gefährlichen Stürmer, der hat aber erst zwei mal getroffen.

Wir haben eine top Leistung gegen Pauli geboten, darum würde ich nur Lais für Fein bringen. Den Rest so lassen. Stolze dann wieder als Joker, der kann müde Gegner dann nochmal so richtig Gas geben.

Das schlechteste zum Schluss: Ich sitz in der Arbeit :rolleyes: . Also bringt mir bitte drei Punkte mit heim!

Towerman
Moderator
Beiträge: 5303
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Towerman » Mo, 26.11.18, 20:55

Ich habe ein 1:2 eingeloggt und werde damit (m.M.n.) mind. 2 Tipp-Punkte hamstern.

:jahn1:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Di, 27.11.18, 20:45

Gerade der Facebookseite der Veilchen entnommen dass bisher 5.500 Karten für Freitag verkauft wurden. Da hat Aue inzwischen ein echt schönes Stadion und trotzdem kommen zu deren Spielen gefühlt immer weniger Zuschauer, außer es geht gegen Ostklubs oder Teams wie Hamburg oder Köln.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 18
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Walderbachfan » Mi, 28.11.18, 9:30

Ich denke, dass es ein schweres Spiel im Erzgebirge werden wird.
Kampf wird das Spiel bestimmen, da Aue jeden Punkt braucht.
Aber der Jahn wird dagegen halten - deshalb tippe ich auf ein 1:1.
Inzwischen sind wir ja im Gegensatz zur letzten Saison mit Unentschieden sehr vertraut.
Und ich wäre mit 1 Punkt diesmal sehr zufrieden.
Den Abstand zur Abstiegszone und zu Aue halten, das wäre schon in Ordnung.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mi, 28.11.18, 13:41

Ich hoffe wir können in Aue ähnlich dominant auftreten wie gegen Pauli, wobei wir selbstverständlich unsere Chancen besser nutzen müssen. Aue verlor zuletzt drei Spiele in Folge, wodurch der Druck klar bei ihnen liegt was wir ausnutzen müssen. Nichtsdestotrotz besitzt Aue mit Testroet, Hochscheidt oder auch Nazarov Spieler die das Spiel auch alleine entscheiden können. Was mich an Meyer überrascht ist, dass er seit sechs Spielen auf Tiffert verzichtet. Finde Aue ohne ihn als Leader schwächer.
Bei uns würde ich die gleiche Startelf bringen außer mit zwei möglichen Änderungen. Als RA könnte man statt George auch Stolze beginnen lassen und auf der Sechs würde ich Lais nach seinen starken Einwechslungen zuletzt für Fein aufbieten. Hoffe zudem, dass Adamyan wieder etwas spritziger ist. Auch Hamadi würde ich erneut eine Chance von Beginn an geben, wobei man ihn gegen Ende der Partie zB durch Nietfeld ersetzen könnte. Bin auf jeden Fall froh, dass anders als letztes Mal in Aue Saller als RV zur Verfügung steht welcher in den letzten Spielen für mich steht zu einem der besten Jahnspieler gehörte. Ein Sieg muss natürlich das Ziel sein, da man mit den Unentschieden auf Dauer auch nur mühsam vorankommt und man mit einem Sieg Aue noch weiter auf Distanz halten könnte.
Tippe daher auf einen 3:1-Auswärtssieg und freue mich schon wieder auf den Nudeltopf. :-) :hungry:


Aufstellung:

........................Pentke...........................
...Saller.....Sörensen......Correia......Nandzik...
................Geipl...........Lais.....................
.George/Stolze...........................Adamyan..
..............Grüttner...Al Ghaddioui................

Bank: Weis, Palionis / Odabas, Thalhammer, Fein, George / Stolze, Vrenezi, Nietfeld

Tipp:
Aue 1:3 Jahn vor 300 bis 400 Jahnfans
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Attila
Benutzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 20.08.18, 10:56

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Attila » Mi, 28.11.18, 13:52

Jahnboy hat geschrieben:
Di, 27.11.18, 20:45
Gerade der Facebookseite der Veilchen entnommen dass bisher 5.500 Karten für Freitag verkauft wurden. Da hat Aue inzwischen ein echt schönes Stadion und trotzdem kommen zu deren Spielen gefühlt immer weniger Zuschauer, außer es geht gegen Ostklubs oder Teams wie Hamburg oder Köln.
Jo stimmt leider, die haben glaub ich Platz für 16.000 und paar Zerquetschte, aber in der laufenden Saison bisher nur einen von 10.755 Zuschauern.
Umso mehr freut´s mich, dass wir diese Saison bisher nach 7 Spielen einen Schnitt von 11.796 Zuschauern haben (zum Vergleich: letzte Saison waren´s nur 10.947). Und gegen Köln herrscht ja auch wieder volle Bude :dance:


Zum Spiel an sich:

Denke auch es wird eine enge Partie. Aue hat uns ja auch letzte Saison nicht gelegen, hoffe aber trotzdem wir können uns für die Niederlagen revanchieren. Mein Tipp ist mal ganz optimistisch ein 1:2.

Ich denke unsere IV dürfte weiterhin unsere unangefochtene Stamm-IV bleiben, auf jeden Fall bis zur Rückkehr vom Wastl. Würde aber gerne mal Volkmer eingewechselt sehen. Penne zwar auch öfter mal mit Schwierigkeiten in der Strafraumbeherrschun, aber im 1 vs. 1 und auf der Linie saustark. Bene Saller hat mir gegen St. Pauli wieder gut gefallen, nachdem ein paar schwächere Spiele dabei waren.
Föhrenbachs Ausfall find ich ziemlich schade, Nandzik haut zwar alles rein, läuft über den ganzen Platz und haut dann zwischendurch wieder immens wichtige Grätschen raus aber ist körperlich vor allem bei Kopfballduellen unterlegen und defensiv anfälliger. Auch auf seinen Flanken steht leider meistens kein Empfänger drauf, schön dass er sich mal aus der zweiten Reihe traut draufzuhalten, muss da aber noch gut Zielwasser trinken. Würde gerne mal wieder Vrenezi sehen, meinetwegen auch eingewechselt.

Generell muss aus den Flanken mehr gemacht werden. Wir spielen uns so oft schön am Flügel frei und nutzen die Chance dann meistens nicht aus. Vor allem wenn da so ein Hüne wie Al Ghaddioui drin steht, müssen die Flanken von rechts wie von links präziser werden. Womit wir beim nächsten, aber auch gleichzeitig letzten Punkt werden, der deutlich zu verbessern ist: Die Ecken. Mit den kurzen Ecken kann ich mich eh nicht wirklich anfreunden, und die langen befördert der Andi Geipl meist niedrig und präzise auf den ersten Abwehrspieler im Strafraum, der dann schön den Ball rausköpfen kann.

Aber ansonsten sollte es mit so einer Leistung wie gegen St. Pauli, mit der nötigen Präzision im letzten Pass und geübten Elfmetern :-D wieder zu einem 3er klappen.

Die Aufstellung würde ich so gerne sehen:

-------------------------------------------Pentke------------------------------------------------

Saller-----------------Sörensen----------------------Correia---------------------------Nandzik

--------------------------------Fein-------------------Lais---------------------------------------

Stolze--------------------------------------------------------Adamyan

Al Ghaddioui-------------------------Grüttner


Würde Derstroff mal wieder ab der 65. rum bringen und auch Nietfeld gerne mal wieder sehen.

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 18
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Walderbachfan » Mi, 28.11.18, 17:28

Meinen beiden Vorschreibern muss ich beipflichten.
Sie haben die Schwächen des Jahn gut analysiert.
Aber wenn die Pässe und Flanken im letzten Drittel tatsächlich so präzise kommen würden, dann wäre man Aufstiegskandidat und müsste nicht mehr nach unten sehen. So viel Qualität hat man aber dann doch nicht.
Zu Nandzik: Natürlich hat er Schwächen im Abwehrverhalten - hier ist Förenbach vorzuziehen.
Aber wenn er sich so richtig reinhaut und dann zum Sturmlauf ansetzt, dann wird mir warm ums Herz.
Er ist so ein typischer Jahnspieler der derzeitigen Spielergeneration: Nicht unbedingt ein Techniker vor dem Herrn, aber ein Spieler mit Herz.
Was ich dem Jahn vom Christkind wünschen würde, wäre ein guter Standardschütze. Da hat der Jahn tatsächlich ein Problem:
Elfmeter und Freistöße kann man nicht so richtig.

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 200
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von finzelberg » Mi, 28.11.18, 17:29

Traditionell gibt's gegen Aue leider Haue.
Diesmal erwarte ich jedoch mindestens einen Punkt für uns , wobei ich natürlich ( Jahnsinn go ) einen Sieg erhoffe (1-3) .
Nach der PK zu urteilen könnte es gut sein, daß AB im 4-1-4-1 überraschen wird .
Mein Aufstellungswunsch wäre trotzdem :
Pentke
Saller Sörensen Correia Nandzik
Geipl
Stolze Fein Adamyan
Grüttner Al-Ghaddioui
Bank : Weis, Palionis , Thalhammer , George, Lais , Vrenezi , Nietfeld ( da Derstroff verletzt ist )
Wir können uns eigentlich nur selber schlagen :jahn2:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9281
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 15 Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 28.11.18, 18:41

:arrow: PRESSEKONFERENZ

Interview mit Achim Beierlorzer vor Aue
https://www.youtube.com/watch?v=hpsdKFJxMXo
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mi, 28.11.18, 21:13

Schiedsrichter ist Thorben Siewer aus Olpe (Westfalen), welcher uns bisher bis auf einmal immer gute Ergebnisse bescherte. Vor allem die letzten drei Spiele verliefen sehr zu unserem Gunsten. :-)

*Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2014: Jahn 0:0 Elversberg
-2014: Jahn 2:0 Großaspach
-2015: Halle 2:1 Jahn
-2016: Aspach 3:4 Jahn
-2017: Magdeburg 1:2 Jahn
-2017: Jahn 3:2 Fürth
→ Gesamtbilanz unter ihm (6 Spiele): 4 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage
→ Auswärtsbilanz unter ihm (3 Spiele): 2 Siege, 1 Niederlage


*Aue-Spiele unter seiner Leitung:
-2015: Stuttgart II 1:2 Aue
-2016: Fürth 3:2 Aue
-2016: 1860 6:2 Aue
-2017: Aue 1:0 Sandhausen
-2018: Aue 0:2 Sandhausen
→ Gesamtbilanz unter ihm (5 Spiele): 2 Siege, 3 Niederlagen
→ Heimbilanz unter ihm (2 Spiele): 1 Sieg, 1 Niederlage



*Spiele die er heuer pfiff:
+2.Bundesliga:
-Magdeburg 1:1 Ingolstadt 6x :yellowcard:
-Aue 0:2 Sandhausen 5x :yellowcard:
-Ingolstadt 1:1 Duisburg 2x :yellowcard:

+3.Liga:
-Unterhaching 0:0 Aalen 6x :yellowcard: und 1x :yellowcard: :redcard:
-Osnabrück 2:0 Kaiserslautern 5x :yellowcard:

+DFB-Pokal:
-Drochtersen 0:1 Bayern 1x :yellowcard:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mi, 28.11.18, 21:52

Noch paar weitere Statistiken zum Spiel gegen die Veilchen:

*Jahn:
-letztes Spiel: Jahn 1:1 St.Pauli
-Bilanz der letzten 5 Spiele: 1 Sieg, 4 Remis (9:8-Tore) → Platz 10
-Bilanz der letzten 9 Spiele: 4 Siege, 5 Remis (20:11-Tore) → Platz 3
-letzter Auswärtssieg: 3:2 in Magdeburg (11.11.18)
-letzte Auswärtspleite: 3:5 in Bielefeld (01.09.18)
-Auswärtsbilanz: 3 S / 2 U / 2 N bei 18:14-Toren (Platz 4)


*Aue:
-letztes Spiel: Bochum 2:1 Aue
-Bilanz der letzten 5 Spiele: 1 Siege, 1 Remis, 3 Pleite (4:7-Tore) → Platz 15
-Bilanz der letzten 9 Spiele: 3 Siege, 1 Remis, 5 Pleite (8:12-Tore) → Platz 10
-letzter Heimsieg: 1:0 gegen Bielefeld (27.10.18)
-letzte Heimpleite: 1:3 gegen den HSV am 10.11.18
-Heimbilanz: 3 S / 1 U / 2 N bei 7:7-Toren (Platz 12) -> gleicher Platz wie der Jahn


*Bilanz:
-zehn Spiele: 2 Jahnsiege, 2 Remis, 6 Aue-Siege bei 9:18-Toren aus Jahnsicht
-Vorsaison: Aue 1:0 Jahn / Jahn 1:3 Aue
-Auswärtsbilanz: 1 Jahnsieg, 4 Niederlagen bei 3:8-Toren aus Jahnsicht
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1087
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Nico1985 » Mi, 28.11.18, 22:00

Bei dem Schiri können wir ja nur gewinnen. :clap:

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 18
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Walderbachfan » Do, 29.11.18, 10:56

Die Bilanz gegenüber Aue zeigt deutlich, wie schwer wir uns immer gegen die Erzgebirgler getan haben.
Die werden aus einer kompakten Deckung Gegenstöße starten, die für den Jahn immer Gift waren.
Schnelle Konter - siehe auch St. Pauli - bringen unsere Abwehr meist ziemlich in Bedrängnis.
Nandzik läuft dann zu oft hinterher und Sörensen ist nicht der Wendigste im Zentrum.
Deshalb wundert mich, dass so viele Jahnler an einen Sieg in Aue glauben. Aue hat uns nie gelegen.
Da wird man verdammt gut aufpassen müssen in der Abwehr.
Und Im Angriff sollte man wieder effizienter werden. Denn unsere Offensivaktionen versanden oft im gegnerischen Drittel, weil es an Präzision fehlt.
Ich hoffe, dass der Grüttner wieder einen reinwurschtelt. Und ein Unentschieden rettet.
Ein Sieg wäre aber fantastisch. Denn damit könnte man sich den Blick auf die Abstiegsränge für lange Zeit schenken.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9281
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Do, 29.11.18, 11:24

Jetzt liegt auch die Pressekonferenz aus Aue vor:
:arrow: PRESSEKONFERENZ

dazu einige Stimmen von den Erzgebirglern:
https://www.fc-erzgebirge.de/aktuelles/ ... egensburg/

Ist Breitkreuz nun dabei oder nicht?
Vor zwei Tagen JA und vor einer Stunde wieder eher NEIN
https://www.bild.de/sport/fussball/fuss ... .bild.html

LIGA ZWEI - Vorschau auf Erzgebirge Aue gegen Jahn Regensburg
https://www.liga-zwei.de/vorschau/erzge ... egensburg/


"WIR GLAUBEN IMMER DARAN"
TRAININGSBERICHT VOR FC ERZGEBIRGE AUE (A)

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 9435be34e2

:arrow: VIDEO Trainingsvorbereitung beim SSV
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Attila
Benutzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 20.08.18, 10:56

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Attila » Do, 29.11.18, 11:40

Aue darf sehr gerne ihr 500. Zweitligator machen, nur halt nicht morgen ;)

http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... stenz.html

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1087
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Nico1985 » Do, 29.11.18, 18:45

Wenn wir trotzdem gewinnen dürfen sie es gerne schießen! :jahn3:

Benutzeravatar
Kasernenviertler
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Sa, 10.06.17, 13:07

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Kasernenviertler » Do, 29.11.18, 22:43

Fürchte, dass Aue den Matchplan hat, sich hinten mit Fünferkette einzuigeln und uns insbesondere über die Nandzik-Seite auszukontern. MIt Iyoha, Krüger, Nazarov und Terstroet haben die auch schnelle Männer vorne drin. Da gilt es, die richtige Balance zu finden.

Die Jahnelf dürfte wenig Veränderung erfahren, evtl. rotiert Al-Ghaddioui wieder raus und Stolze, der es ja sehr gut gemacht hat, rein. Oder George bekommt eine Kreativpause. Wird auf jeden Fall ein knappes Ding im (morgen vermutlich eiskalten) Schacht.

Auf gehts, Jahnelf, zum 10. Mal ungeschlagen bleiben!

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 984
Registriert: So, 04.01.04, 17:30

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von rolando » Fr, 30.11.18, 11:00

Ich hab´ ein gutes Gefühl heute. Klar wollen die nach 3 Niederlagen wieder punkten. Außerdem reden die über ihr anstehendes 500. Zweitligator und die anstehende Hauptversammlung. Also Druck auf dem Kessel. Ob die Auer so eine Einheit sind wie unsere Jungs? Nazarov ist evtl. draußen, Breitkreuz angeschlagen, sh.
https://www.liga-zwei.de/vorschau/erzge ... egensburg/
Ich denke, dass heute 1-3 Punkte geholt werden. 1-1 oder 1-2.
Hoffentlich bleiben alle gesund bei der Kälte am Abend und der Auer Kampftruppe mit Verpflichtung zum Sieg:
Jahn: 29x gelb / Aue: 28x gelb, 2x gelb-rot

Attila
Benutzer
Beiträge: 27
Registriert: Mo, 20.08.18, 10:56

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Attila » Fr, 30.11.18, 12:01

Hier noch ein Blick ins TM-Forum von Aue:

https://www.transfermarkt.de/15-spielta ... d_id/54051

Ihre Posts zeigen, dass sie auch ein schweres Spiel gegen uns erwarten, aber selbstverständlich aufgrund der drei Niederlagen in Folge unbedingt auf Sieg spielen wollen.

"Einfach" wie gegen St. Pauli von Beginn an das Zepter in die Hand nehmen und dem Gegner früh Respekt einjagen. Hätte gern mal wieder eine Führung, auch wenn unsere Jungs den Rückstand immer in Punkte verwandeln. Die letzten sechs Spiele in Folge lagen wir immer hinten, wär doch schön mal wieder so wie gegen Duisburg oder den HSV loszulegen :-D

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 559
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Fr, 30.11.18, 18:04

Gegen Aue gab's meistens Haue, hoffentlich ändert sich das ab heute
Trotzdem einen netten Gruß ins Erzgebirge aus Do :jahn2: :jahn2: :jahn2:
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Benutzeravatar
Jahnfan84
Benutzer
Beiträge: 810
Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Wohnort: Cham

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnfan84 » Fr, 30.11.18, 18:40

Schönes Tor.
Viel zu einfach machen wirs denen

Benutzeravatar
Jahnfan84
Benutzer
Beiträge: 810
Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Wohnort: Cham

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnfan84 » Fr, 30.11.18, 18:42

Grüttner alte tormaschine :love:

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 559
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Fr, 30.11.18, 19:24

Nach Spielanteilen und Torchancen müssten wir eigentlich klar führen , wieder 2 100% Chancen ausgelassen , aber ich denke u hoffe , am Ende wird alles gut für unsern Jahn :jahn3: :jahn3:
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 200
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von finzelberg » Fr, 30.11.18, 19:27

Wie vor dem Spieltag geschrieben, wir können uns nur selbst schlagen .
Leider sind wir auf dem Weg dazu : Nandzik ganz schwach , Sörensen auch .
Völlig blödsinnige gelbe Karten ( Adamyan , Al- Ghaddioui , Sörensen ) .
Chancenwucher !!! ...und unglaublich schlechte Freistöße und Ecken von Geipl .
Gegen diesen Gegner müssen wir cool bleiben , denn spielerisch sind wir klar im Vorteil .
Ich vertraue darauf, daß AB die richtige Marschrichtung für die 2.HZ vorgibt und diese umgesetzt wird !
Wir sollten noch gewinnen ! :jahn3:

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 559
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 15. Spieltag: ERZGEBIRGE AUE - SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Fr, 30.11.18, 20:25

Heute ganz klar wieder 2 Punkte in Aue liegen gelassen auf Grund der schlechten Torchancen Verwertung. Leichte Enttäuschung kommt bei mir auf :-( :-( :-(
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa