6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1089
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Nico1985 » Fr, 14.09.18, 22:57

Hört sich an wie ein Scherz, ist aber tatsächlich so. Unser Jahn spielt zum ersten Mal in der Geschichte in einem Ligaspiel gegen den Hamburger SV.

Anstoß ist nächsten Sonntag den 23.09 um 13.30 Uhr.

Was will man mehr als Jahnfahn? Oder als Jahnspieler?

Und genau das macht mir Hoffnung. Wirklich kein Mensch wird einen Pfifferling auf uns setzen. Unsere Spieler können völlig befreit aufspielen, und werden hoffentlich einen riesen Spaß haben, in diesem schönen Stadion, gegen diesen geilen Gegner.

Ich bin ehrlich gesagt noch ziemlich geschockt von heute, darum weiß ich beim besten Willen nicht wen wir da aufstellen sollen.

Auf jeden Fall würde ich den jungen Mann den wir von den Bayern geliehen haben mal ranlassen, kann mir sehr gut vorstellen, dass uns genau so einer gut tun könnte. Er könnte dieses fehlende spielerische Element sein dass uns vorne einfach fehlt. Die Rede ist natürlich von Adrian Fein.

Gerade in so einem Spiel würde ich Spieler bringen die noch nicht so zum Zug kamen, vllt ergibt sich ja irgendwas positives. Weil diese Fehler die wir im Aufbau machen, bis vorne wo wir klarste Torchancen liegenlassen, kann kaum noch schlimmer werden.

Also, jetzt gegen den HSV richtig Spaß haben, und danach dann ganz schnell versuchen wieder in die Spur zu kommen, Zeit ist noch genug, aber man kann auch ganz schnell abgeschlagen sein wenn es so weitergeht.

Mein Tipp: HSV – SSV 3:0

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 843
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von hOuSe2K6 » Fr, 14.09.18, 23:07

Die hauen uns richtig die Bude voll. Ab dem übernächsten Spiel zählts dann wieder richtig.

jahn_beobachter
Benutzer
Beiträge: 775
Registriert: Do, 25.03.10, 16:29
Wohnort: Regensburg

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von jahn_beobachter » Sa, 15.09.18, 8:58

Mein Tipp : 4:0 oder mehr ....

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 753
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von big lebowski » Sa, 15.09.18, 9:37

Gewinnen wir. Keine Ahnung wie hoch, aber Adamyan und Vrenezi treffen dort wie sie nur wollen...
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
Jahn1987
Benutzer
Beiträge: 685
Registriert: Mo, 04.08.14, 21:25
Wohnort: Castra Regina

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahn1987 » So, 16.09.18, 13:04

Neben dem "EffZeh" eins der beiden Highlights der diesjährigen Zweitligasaison. Wenn mir vor paar Jahren bei Bratwurst und Bier am Dorfplatz in Buchbach einer von euch gesagt hätte, dass wir nur ein paar Jahre später gegen den HSV in der Contiarena in Liga 2 ein Punktspiel bestreiten, hätte ich ihn wohl für verrückt erklärt.

Gut, nun ist es so, ich finde wir sollten das Spiel genießen. Das hat sich die Mannschaft auch verdient. Klar, wir haben dieses Jahr den klassischen Fehlstart hingelegt, ich denke dem Spiel gegen den HSV sollten wir jetzt nicht so extrem viel Bewertung beimessen. Der HSV ist für mich Aufstiegsaspirant und klarer Favorit, wir sind bislang absolut nicht in der Spur und schon arg weit weg. Ich tippe daher auch auf ein "zu Null" aus Sicht des Dinos. Allerdings ein nicht so hohes, wie es meine Vorredner vermuten.

SSV 0:2 HSV
Kind der Prüfeningerstrasse, treu und stolz auf Rot-Weiss!

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 640
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Hans_Jakob » So, 16.09.18, 13:52

Von einem Fehlstart zu reden halte ich gelinde gesagt für Kasperltheater. Wir spielen gegen den Abstieg nix anderes das ist erstmal unser erklärtes Ziel. Gestartet sind wir nicht viel anders als letztes Jahr mit einem in der Breite verbessertem Kader und Neuzugängen die genau wie letzte Saison in den ersten Spielen erstmal keine Rolle spielen weil AB sie erstmal aufbauen will. Ich bin überzeugt das wir jeden Neuzugang den die Verantwortlichen geholt haben noch sehen und brauchen werden.
Mit der Mannschaft die wir haben ist vom 3.-18 Platz alles möglich es kommt bei uns auch immer ein bischen auf den Lauf an und da ist es wichtig das wir nicht gleich bei einer kleinen Krise unsere Spieler als Hamperer beschimpfen ( unglaublich idiotisch) sondern sie unterstützen. Geht es bei einem schlechten Lauf dieses Jahr nur um den 15 Platz oder die Religation schaffen wir selbst das in Regensburg nur gemeinsam was heißt grade wir hier in den Foren und in der Arena auf den Rängen sollten dafür sorgen das die Stimmung stehts oben ist und die Spieler dahingehend zu unterstützen das sie ihre Top Leistung abrufen können oder auch noch darüber hinaus anders wird es nicht gehen.
Ich persönlich werde auch bei einem 0:4 gegen den HSV wenn ich mir unseren Kader ansehe nicht in Panik verfallen, wir werden mit dieser Mannschaft Punkten sie ist vom ersten bis zum letzten Spieler stark genug besetzt um das zu schaffen was wir alle wollen, ob wie letzte Saison dan mehr geht wird man sehen. 5. sind wir sicher nicht nur wegen Knoll Gimber oder gar Mees geworden Gimber spielte letzte Saison in den ersten Spielen auch keine große Rolle wurde erst auf die zweite Liga vorbereitet Mees wenn man ehrlich ist war er keine tragende Größe auch wenn das eine oder andere gute Spiel dabei war u nd er sicher kein schlechter Spieler war. Knoll ist Fußballerisch keinen deut besser als das was wir jetzt in der Abwehr haben, das einzige was ein bischen fehlt sind seine Qualitäten als Antreiber aber auch da wird sich noch einer finden der das übernimmt.
Wir sollten uns Taktischh ein bischen verändern und damit könnte man grade beim HSV anfangen, wo keiner was erwartet. Wenn wir dort so forsch sind kriegen wir wenn alles normal läuft die kiste voll, stellen wirs aber Taktisch mal anders an dan sind wir eine Mannschaft die den HSV richtig Probleme machen kann danvon bin ich überzeugt.
Schön hier zu sein :)

Benutzeravatar
Jahn1987
Benutzer
Beiträge: 685
Registriert: Mo, 04.08.14, 21:25
Wohnort: Castra Regina

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahn1987 » So, 16.09.18, 14:34

Hans_Jakob hat geschrieben:Von einem Fehlstart zu reden halte ich gelinde gesagt für Kasperltheater. Wir spielen gegen den Abstieg
Für "Kasperltheater" sind andere zuständig, ich habe hier nur meine eigene Bewertung niedergeschrieben. Das darf aber jeder gern so sehen wie er will. Ähnlich wie "wir spielen gegen den Abstieg" - oder Wir spielen um den Klassenerhalt. Auslegungssache.

Die Mannschaft zu unterstützen lass ich mir als Dauerkartler S2, und nach über 20 Jahren Jahn hingegen nicht absprechen. Auslegung hin oder her.
Kind der Prüfeningerstrasse, treu und stolz auf Rot-Weiss!

MHans
Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Mo, 14.05.12, 23:32

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von MHans » So, 16.09.18, 16:04

.... a propos Knoll: St Pauli hat aktuell mit 13 Gegentreffern die schlechteste Defensive der Liga.

c.cienfuegos
Benutzer
Beiträge: 22
Registriert: So, 07.10.12, 17:59

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von c.cienfuegos » So, 16.09.18, 16:36

Meine erste Prognose Freunden ggü. war ja: mit viel Glück nicht Zweistellig : 0.

Je mehr ich aber darüber nachdenke, halte ich es gar nicht für ausgeschlossen, dass aus Sicht des Jahn ein Wunder passiert. Vielleicht geht ja zumindest ein Punkt her. :ok:
''Der Unterschied zwischen einem Sandhindernis und einem Wasserhindernis ist wie zwischen einem Autounfall und einem Flugzeugabsturz: Einen Autounfall kann man überleben.''
Bobby Jones

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Rasky » So, 16.09.18, 16:43

MHans hat geschrieben:.... a propos Knoll: St Pauli hat aktuell mit 13 Gegentreffern die schlechteste Defensive der Liga.
....a propos Gimber: Ingolstadt hat aktuell mit 12 Gegentreffern die 2.schlechteste Defensive der Liga. :wink:
(6:0 gegen Bochum)

Benutzeravatar
Jahnfan84
Benutzer
Beiträge: 813
Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Wohnort: Cham

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnfan84 » Mo, 17.09.18, 19:31

Da stimmt mich das dresden-spiel schon gar nimmer so traurig wenne mir de anderen Spiele so anschau.
6:0 is scho derb :clap:

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 640
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Hans_Jakob » Mo, 17.09.18, 19:58

Das muss dich auch nicht traurig stimmen, das muss sich auch heuer alles erst wieder zusammenraufen, das wir gegen jeden mithalten können das hat die Mannschaft auch heuer schon wieder bewiesen.
Das wichtigste ist auch bei ner Niederlage gegen den HSV, das wir die Ruhe behalten und alle an einem Strang ziehen, das wird das alles entscheidende sein heuer noch mehr als letzte Saison.
Schön hier zu sein :)

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von finzelberg » Mo, 17.09.18, 20:27

Ich gehe davon aus , daß unser toller Trainer - und das meine ich nicht ironisch - eine ganz neue taktische Variante spielen lassen wird ... und personelle Veränderungen vornehmen wird , und zwar radikale :
Pentke
Saller , Vollkmer, Sörensen , Föhrenbach
Thalhammer , Fein
Stolze, Vrenezi
George, Grüttner
Meine Hoffnung ,mein Tipp 2-3 :dance: jawollll :jahn2:

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 201
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von finzelberg » Mo, 17.09.18, 20:29

Nachtrag : ich meinte in 4-4-2 Formation :-D

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Westtribühne » Mo, 17.09.18, 21:05

finzelberg hat geschrieben:Ich gehe davon aus , daß unser toller Trainer - und das meine ich nicht ironisch - eine ganz neue taktische Variante spielen lassen wird ... und personelle Veränderungen vornehmen wird , und zwar radikale :
Pentke
Saller , Vollkmer, Sörensen , Föhrenbach
Thalhammer , Fein
Stolze, Vrenezi
George, Grüttner
Meine Hoffnung ,mein Tipp 2-3 :dance: jawollll :jahn2:
na ja, so weit liegt finzelberg gar nicht neben meiner möglichen Option.
Vorne könnte ich mir Grüttner und George auch ganz gut vorstellen.
Sogar Stolze und Vrenezi sind für mich vorstellbar.
Was ich nicht glaube, ist ein total neues Mittelfeld mit Thalhammer und Fein.
Da sehe ich eher Geipl und Fein
Und hinten wird statt Volkmer Correia auflaufen.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mo, 17.09.18, 21:13

Westtribühne hat geschrieben:Und hinten wird statt Volkmer Correia auflaufen.
Wäre zwar auch mein Wunsch, aber glaub irgendwie nicht dass Correia in Hamburg spielt wenn man bei der Pk nach Dresden AB hört.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mo, 17.09.18, 21:53

Beim HSV können wir absolut befreit aufspielen, da alles andere als eine Niederlage ein Erfolg wäre. Will gar nicht die ganzen Offensivstars des HSV aufzählen, da kommt - egal wer spielt - auf unsere Abwehr eine Hammeraufgabe zu. Am gefährlichsten ist natürlich Lasogga, daher wäre meine Wunsch-IV Correia und Sörensen, aber hab irgendwie im Gefühl, dass Correia noch nicht dabei sein wird. Als LA würde ich Alex bringen, Föhrenbach würde ich eine Pause geben. Auf der Sechs würde ich nichts ändern. Fein von Beginn an beim HSV zu bringen könnte ihn auch verheizen. Offensiv würde ich gerne Nietfeld neben Grüttner von Beginn an sehen. Linksaußen würde ich entweder Vrenezi oder Derstroff bringen, für mich weiter unverständlich warum Letzterer keinerlei Chance mehr bekommt. Auf rechts würde ich erneut George beginnen lassen, wobei auch Stolze eine Alternative wäre. Trau uns trotzdem zu einen Punkt in Hamburg zu entführen und hoffe darauf, dass der HSV morgen in Dresden ein kräftezehrendes Spiel hat was uns wieder etwas in die Karten spielen könnte. Allerdings ist der HSV auch kein wirklicher Gradmesser für uns, ein Punkt dort wäre ein Extrapunkt da es vor allem in den Spielen danach wieder gilt gegen direkte Konkurrenten zu punkten.


Aufstellung:

..............................Pentke...................................
...Saller.....Sörensen......Correia.....Nandzik........
...................Geipl..............Lais.............................
.George/Stolze.......................Vrenezi/Derstroff...
.................Grüttner.........Nietfeld..........................

Bank: Weis, Föhrenbach, Thalhammer / Dej, Fein, George / Stolze, Vrenezi / Derstroff, Adamyan

Tipp:
2:2 (durch eine leicht rote Jahnbrille und eher Wunsch als Realität :wink: )



Hab auch mal eine Rechnung bis zum Ende des Jahres aufgestellt mit meiner Einschätzung wie viele Punkte wir holen könnten, wenn wir die indivuellen Fehler abstellen und in der Chancenverwertung effizienter werden.
-6.Spieltag: in Hamburg -> 0 Punkte
-7.Spieltag: gegen Heidenheim -> 3 Punkte
-8.Spieltag: in Duisburg -> 1 Punkt
-9.Spieltag: in Fürth -> 1 Punkt
-10.Spieltag: gegen Darmstadt -> 1 Punkt

-11.Spieltag: in Bochum -> 0 Punkte
-12.Spieltag: gegen Berlin -> 0 Punkte

-13.Spieltag: in Magdeburg -> 3 Punkte
-14.Spieltag: gegen Pauli -> 1 Punkt
-15.Spieltag: in Aue -> 1 Punkt

-16.Spieltag: gegen Köln -> 0 Punkte
-17.Spieltag: in Sandhausen -> 1 Punkt
-18.Spieltag: in Ingolstadt -> 3 Punkte

Mit dann 18 Punkten nach 18 Spielen könnten wir einigermaßen zufrieden sein.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1465
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Rgbg-Patriot » Di, 18.09.18, 12:01

finzelberg hat geschrieben:Ich gehe davon aus , daß unser toller Trainer - und das meine ich nicht ironisch - eine ganz neue taktische Variante spielen lassen wird ... und personelle Veränderungen vornehmen wird , und zwar radikale :
Pentke
Saller , Vollkmer, Sörensen , Föhrenbach
Thalhammer , Fein
Stolze, Vrenezi
George, Grüttner
Meine Hoffnung ,mein Tipp 2-3 :dance: jawollll :jahn2:
Aufstellung gefällt mir gut. George in den Sturm sage ich schon lange. Einer der wenigen bei uns, der vor dem Tor einigermaßen abgezockt ist. Bitte nicht wieder Adamyan in den Sturm. Meine Wunschaufstellug wäre, etwas abgeändert, folgende:

Pentke
Saller Vollkmer Sörensen (bzw. Correia falls fit) Föhrenbach
Lais Fein/Dej
Stolze Vrenezi/Derstroff
George Grüttner

Bank: Weis, Nandzik, Dej/Fein, Vrenezi/Derstroff, Correia/Sörensen/Kopp, Geipl, Hamadi

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mi, 19.09.18, 23:20

Paar Statistiken vor dem Spiel beim HSV:

*Hamburg:
-gewann seine letzten 5 Pflichtspiele alle (15:5-Tore)
-letzte Heimpleite: 03.08.18 gegen Kiel (0:3)
-Bilanz der letzten 6 Heimspiele: 5 Siege, 1 Niederlage
-nach dem 1.Spieltag: 10 Tore und nur 2 Gegentore

*Jahn:
-seit 5 Pflichtspielen sieglos: 1 Remis, 4 Niederlagen (4:11-Tore)
-letzter Sieg: 04.08.18 gegen Ingolstadt
-seit 5 Monaten ohne Auswärtssieg: 1 Remis, 3 Niederlagen (letzter Auswärtssieg am 13.April in Fürth)
-nach dem 1.Spieltag: 3 Tore & 9 Gegentore
-seit dem 2.Spieltag: immer 2 Gegentore außer gegen Kiel


Was ich auch noch einem Beitrag auf der HSV-Website entnehmen konnte ist, dass es zwischen dem Jahn und dem HSV doch bereits ein Duell gab.
Im August 1951 trat der HSV zu einem Freundschaftsspiel in Regensburg an und verlor mit 1:6.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Do, 20.09.18, 18:00

Schiedsrichter ist Bundesligaschiri Manuel Gräfe aus Berlin.


*Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2004: Bielefeld 0:0 Jahn
-2018: Nürnberg 2:2 Jahn
-> Bilanz aus 2 Spielen: 2 Remis


*HSV-Spiele unter seiner Leitung:
-2002: Schönberg 0:6 Hamburg (DFB-Pokal)
-2006: Nürnberg 2:1 Hamburg
-2006: Hamburg 2:4 Dortmund
-2006: Aachen 3:3 Hamburg
-2007: Frankfurt 2:1 Hamburg
-2007: Schalke 1:1 Hamburg
-2008: Hamburg 3:0 Bochum
-2008: Köln 1:2 Hamburg
-2009: Schalke 3:3 Hamburg
-2009: Mainz 1:1 Hamburg
-2010: Dortmund 1:0 Hamburg
-2010: Hoffenheim 5:1 Hamburg
-2010: Torgelow 1:5 Hamburg (DFB-Pokal)
-2010: Hamburg 0:0 Bayern
-2011: Hamburg 1:1 Gladbach
-2011: Bremen 2:0 Hamburg
-2012: Augsburg 1:0 Hamburg
-2012: Hamburg 3:1 Schalke
-2013: Dortmund 1:4 Hamburg
-2013: Schalke 3:3 Hamburg
-2015: Hamburg 2:1 Hannover
-2015: Leverkusen 4:0 Hamburg
-2015: Stuttgart 2:1 Hamburg
-2015: Karlsruhe 1:2 n.V. Hamburg (Relegation)
-2016: Hamburg 2:1 Bremen
-2017: Augsburg 4:0 Hamburg
-2017: Hamburg 2:1 Wolfsburg
-2017: Hamburg 1:2 Frankfurt
-> Bilanz aus 28 Spielen: 10 Siege / 7 Remis / 11 Niederlagen
-> Bilanz aus 9 Heimspielen des HSV die er pfiff: 5 Siege / 2 Remis / 2 Niederlagen


*Spiele die er heuer pfiff:
+Bundesliga:
Freiburg 0:2 Frankfurt 3x :yellowcard:
Gladbach 2:1 Schalke 4x :yellowcard:

+3.Liga:
Halle 1:1 Osnabrück 2x :yellowcard:

+DFB-Pokal:
Fürth 1:2 n.V. Dortmund 4x :yellowcard:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Rasky » Do, 20.09.18, 18:27

Jahnboy hat geschrieben:
Westtribühne hat geschrieben:Und hinten wird statt Volkmer Correia auflaufen.
Wäre zwar auch mein Wunsch, aber glaub irgendwie nicht dass Correia in Hamburg spielt wenn man bei der Pk nach Dresden AB hört.
Habe heute Correia gesehen und mich kurz mit ihm unterhalten.
Er geht davon aus, das er gegen Hamburg spielen wird !
Das wär natürlich ne super sache. :jahn3:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9283
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Do, 20.09.18, 19:06

...und weil Herr Gräfe unsere beiden Auswärtsspiele jeweils ein Remis gepfiffen hat erwarte ich auch beim Buli-Dino ein 2:2
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 716
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von herbert1963 » Fr, 21.09.18, 9:11

Und morgen geht's gemütlich mit den ICE nach Hamburg.
Eine der schönsten Städte in Deutschland.

Das Spiel und die Stadt genießen.


Leider haben wir in den letzten Spielen mind 3-4 Punkte verschenkt.

würde in Hamburg eine defensiver Variante wählen.
So wie DD gegen uns und den HSV gespielt hat, und auf Konter setzen.
Je länger es 0:0 steht wäre gut für uns.

Meine Wunschaufstellung:

Pentke


Saller Correia/Volkmer Sörensen/Volkmer Föhrenbach

Thalhammer (zusätzliche Absicherung)


Geipl Fein


Stolze Derstroff


Grüttner:


Dank : Weis, Nandzik Volkmer, George, Vrenezi , Adamyan Nietfeld.


Zuschauer ca 45.000 Tausend

Ergebnis-Wunsch 1:1

lg Herbert

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Fr, 21.09.18, 12:34

Der Blick ins Transfermarkt.de-Forum der Hamburger zeigt, dass man einen Sieg gegen uns fest eingeplant hat und man im Grunde nur noch über die Höhe redet.
Ach wie schön wärs, wenn sich das rächen würde und wir zumindest einen Punkt entführen würden. :wink:

https://www.transfermarkt.de/6-spieltag ... _id/599111
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9283
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 6. Spieltag: HAMBURGER SV – SSV JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 21.09.18, 13:16

:arrow: PRESSEKONFERENZ

:arrow: PRESSEKONFERENZ beim HSV...ab Minute 23
Titz glaubt dass der Jahn hoch steht und früh presst, hat er beobachtet und es ist ja auch unser Spielstil.
Mit schnellen Stürmern und schnellem Flügelspiel will er im Umschaltspiel die Jahnabwehr überlaufen.
Wir sind gewarnt und sollten mit einer passenden Taktik dem HSV Rätsel aufgeben.




Trainingsvideo vor Hamburg
https://www.youtube.com/watch?v=9sbxYVcZqFc

Interview mit Achim Beierlorzer vor Hamburg
https://www.youtube.com/watch?v=xH0mHrmUCiE


MZ - Titz: Jedes Spiel ist ein Endspiel!
Für den Trainer des Hamburger SV ist der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga alles andere als ein Selbstläufer.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 97546.html

kicker - Angst vor dem HSV? Jahn sieht "ein Riesenprivileg"
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... vileg.html

kicker - Holtby und Ito könnten in Hamburgs Kader stehen
Andeutungen von HSV-Coach Titz: Startet Arp erstmals?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... tmals.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa