Aktuelle Zeit: Do, 18.10.18, 1:49




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wie wird der Start?
3 81%  81%  [ 21 ]
1 12%  12%  [ 3 ]
0 8%  8%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 26
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 02.08.18, 20:38 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 25.06.11, 13:47
Beiträge: 117
Für das Spiel hätte ich kurzfristig zwei Stehplatzkarten S3 auf der HJT anzubieten. Natürlich zum ursprünglichen Preis. Bei Interesse meldets euch bitte bei mir per PN.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02.08.18, 21:12 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 626
Jahnboy hat geschrieben:
Ab Samstag zählts also wieder. Hoffe auf einen besseren Start als letzte Saison bzw. wäre ich zufrieden wenn wir heuer nach den ersten beiden Spieltagen mehr Punkte auf dem Konto hätten als letzte Saison nach den ersten beiden Spielen.
Auf den FCI geh ich gar nicht genauer ein, mal schauen ob heuer das zusammengekaufte Team mehr bringt als letzte Saison. Bin aber definitiv keiner der dem FCI große Chancen auf den Aufstieg einräumt.
Aufstellung stimm ich mit der vom Kicker überein, wenngleich ich mich an Vrenezi im Sturm noch nicht gewöhnt habe aber vllt räumt er übermorgen direkt meine Zweifel endgültig aus. :-D
Könnte zwar auch mit einem Punkt leben, aber will einfach diesen Sieg damit die Münder der Audistädter gestopft sind und die 2004er bis Dezember vorerst erneut zu kauen haben.


Aufstellung:



..............................Pentke.................................
...Saller.....Sörensen......Correia....Föhrenbach.
...................Geipl...............Lais.........................
...George........................................Adamyan...
.................Vrenezi..........Grüttner.....................

Bank: Weis, Volkmer, Nandzik, Dej, Stolze, Derstroff, Nietfeld


Tipp:
Jahn 2:1 Ingolstadt



Du weist schon das unser Team auch nicht aus waschechten Regensburgern besteht, auch wir kaufen Spieler nur eben für weniger Geld vielleicht kommt das bei uns ja auch noch das wir uns auch mal einen Spieler für viel Geld leisten können. Wir sollten andere Vereine nicht um ihre Finanzkraft beneiden auch wir würdens annehmen weils im heutigen Fußball einfach nicht mehr anders geht.
Zum Derby kann ich nur sagen das Spiel gegen Burghausen wurde hald zum Derby ausgerufen weil manche einen Grund zum stänkern und zum schlägern gebraucht haben und wir sehrl lange kein anderes Derby hatten. Gegen Ingolstadt ist das für mich viel mehr Derby als gegen Burghausen wir sind nur einen Katzensprung von den Ingolstädtern entfernt sind beides Donastädte das ganze hat viel mehr Charakter.

Zum Sportlichen ich könnte mich anders als du schon an Vrenezi im Sturm gewöhnen, weil er alles hat was man braucht er müste es nur mal richtig abrufen dan wär er ganz sicher eine Granate für die zweite Liga.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02.08.18, 22:46 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Hans_Jakob hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Ab Samstag zählts also wieder. Hoffe auf einen besseren Start als letzte Saison bzw. wäre ich zufrieden wenn wir heuer nach den ersten beiden Spieltagen mehr Punkte auf dem Konto hätten als letzte Saison nach den ersten beiden Spielen.
Auf den FCI geh ich gar nicht genauer ein, mal schauen ob heuer das zusammengekaufte Team mehr bringt als letzte Saison. Bin aber definitiv keiner der dem FCI große Chancen auf den Aufstieg einräumt.
Aufstellung stimm ich mit der vom Kicker überein, wenngleich ich mich an Vrenezi im Sturm noch nicht gewöhnt habe aber vllt räumt er übermorgen direkt meine Zweifel endgültig aus. :-D
Könnte zwar auch mit einem Punkt leben, aber will einfach diesen Sieg damit die Münder der Audistädter gestopft sind und die 2004er bis Dezember vorerst erneut zu kauen haben.


Aufstellung:



..............................Pentke.................................
...Saller.....Sörensen......Correia....Föhrenbach.
...................Geipl...............Lais.........................
...George........................................Adamyan...
.................Vrenezi..........Grüttner.....................

Bank: Weis, Volkmer, Nandzik, Dej, Stolze, Derstroff, Nietfeld


Tipp:
Jahn 2:1 Ingolstadt



Du weist schon das unser Team auch nicht aus waschechten Regensburgern besteht, auch wir kaufen Spieler nur eben für weniger Geld vielleicht kommt das bei uns ja auch noch das wir uns auch mal einen Spieler für viel Geld leisten können. Wir sollten andere Vereine nicht um ihre Finanzkraft beneiden auch wir würdens annehmen weils im heutigen Fußball einfach nicht mehr anders geht.
Zum Derby kann ich nur sagen das Spiel gegen Burghausen wurde hald zum Derby ausgerufen weil manche einen Grund zum stänkern und zum schlägern gebraucht haben und wir sehrl lange kein anderes Derby hatten. Gegen Ingolstadt ist das für mich viel mehr Derby als gegen Burghausen wir sind nur einen Katzensprung von den Ingolstädtern entfernt sind beides Donastädte das ganze hat viel mehr Charakter.

Zum Sportlichen ich könnte mich anders als du schon an Vrenezi im Sturm gewöhnen, weil er alles hat was man braucht er müste es nur mal richtig abrufen dan wär er ganz sicher eine Granate für die zweite Liga.



Zu der Derbysache sag ich nur noch das hier:
Wenn es für dich ein Derby ist viel Spass am Samstag bei deinem Derby, ich nenn es Donauduell nicht mehr und nicht weniger. Die Meinung dass Ingolstadt kein Derby ist teilen allerdings mehrere Leute. Und sorry aber die Aussage "Burghausen wurde hald zum Derby ausgerufen weil manche einen Grund zum stänkern und zum schlägern gebraucht haben" ist absoluter Schmarrn.
Für mich hat das Duell mit Ingolstadt auch bei weitem nicht so viel Charakter wie mit Burgdorf. Wenn man in die Vergangenheit schaut gab es mit Wacker bis vor vier Jahren sportlich mehr Berührungspunkte wodurch die Partien durchaus immer eine gewisse Brisanz hatten. Ist halt jetzt leider wie es scheint vorbei, trotzdem wird Ingolstadt das Derby mit Burgdorf nicht ersetzen können.

Zur Transferpolitik der Schanzer:
Natürlich kaufen auch wir Spieler von anderen kleineren Vereinen ein. Mir ging es darum, dass der FCI seit Jahren teilweise massivst auf dem Transfermarkt zuschlägt und sich Namen um Namen kauft um am Ende mit nichts zählbaren dazustehen (Ausnahme die beiden Jahre in der BuLi). Neid habe ich auf Ingolstadt deswegen nicht, in meinen Augen ist es pure Genugtuung, wenn unser zusammengeschworener Haufen die Audis schlägt. Dass es auch ohne das große Geld ausgeben geht, zeigen ja z.B. wir wobei unser Team seit drei Jahren immer nur punktuell verändert wurde und trotzdem erfolgreichen Fußball spielt.

Zu Vrenezi:
Habe nicht behauptet, dass ich mich nicht an Vrenezi im Sturm gewöhnen könne, nur das ich mich bisher an den Stürmer Vrenezi nicht gewöhnt habe. Nur bisher seh ich ihn als Stürmer nicht so stark wie als LA. Wenn er im Sturm einschlagen würde, würde mich das selbstverständlich freuen.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 02.08.18, 23:46 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 626
Jahnboy hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:
Ab Samstag zählts also wieder. Hoffe auf einen besseren Start als letzte Saison bzw. wäre ich zufrieden wenn wir heuer nach den ersten beiden Spieltagen mehr Punkte auf dem Konto hätten als letzte Saison nach den ersten beiden Spielen.
Auf den FCI geh ich gar nicht genauer ein, mal schauen ob heuer das zusammengekaufte Team mehr bringt als letzte Saison. Bin aber definitiv keiner der dem FCI große Chancen auf den Aufstieg einräumt.
Aufstellung stimm ich mit der vom Kicker überein, wenngleich ich mich an Vrenezi im Sturm noch nicht gewöhnt habe aber vllt räumt er übermorgen direkt meine Zweifel endgültig aus. :-D
Könnte zwar auch mit einem Punkt leben, aber will einfach diesen Sieg damit die Münder der Audistädter gestopft sind und die 2004er bis Dezember vorerst erneut zu kauen haben.


Aufstellung:





..............................Pentke.................................
...Saller.....Sörensen......Correia....Föhrenbach.
...................Geipl...............Lais.........................
...George........................................Adamyan...
.................Vrenezi..........Grüttner.....................

Bank: Weis, Volkmer, Nandzik, Dej, Stolze, Derstroff, Nietfeld


Tipp:
Jahn 2:1 Ingolstadt



Du weist schon das unser Team auch nicht aus waschechten Regensburgern besteht, auch wir kaufen Spieler nur eben für weniger Geld vielleicht kommt das bei uns ja auch noch das wir uns auch mal einen Spieler für viel Geld leisten können. Wir sollten andere Vereine nicht um ihre Finanzkraft beneiden auch wir würdens annehmen weils im heutigen Fußball einfach nicht mehr anders geht.
Zum Derby kann ich nur sagen das Spiel gegen Burghausen wurde hald zum Derby ausgerufen weil manche einen Grund zum stänkern und zum schlägern gebraucht haben und wir sehrl lange kein anderes Derby hatten. Gegen Ingolstadt ist das für mich viel mehr Derby als gegen Burghausen wir sind nur einen Katzensprung von den Ingolstädtern entfernt sind beides Donastädte das ganze hat viel mehr Charakter.

Zum Sportlichen ich könnte mich anders als du schon an Vrenezi im Sturm gewöhnen, weil er alles hat was man braucht er müste es nur mal richtig abrufen dan wär er ganz sicher eine Granate für die zweite Liga.



Zu der Derbysache sag ich nur noch das hier:
Wenn es für dich ein Derby ist viel Spass am Samstag bei deinem Derby, ich nenn es Donauduell nicht mehr und nicht weniger. Die Meinung dass Ingolstadt kein Derby ist teilen allerdings mehrere Leute. Und sorry aber die Aussage "Burghausen wurde hald zum Derby ausgerufen weil manche einen Grund zum stänkern und zum schlägern gebraucht haben" ist absoluter Schmarrn.
Für mich hat das Duell mit Ingolstadt auch bei weitem nicht so viel Charakter wie mit Burgdorf. Wenn man in die Vergangenheit schaut gab es mit Wacker bis vor vier Jahren sportlich mehr Berührungspunkte wodurch die Partien durchaus immer eine gewisse Brisanz hatten. Ist halt jetzt leider wie es scheint vorbei, trotzdem wird Ingolstadt das Derby mit Burgdorf nicht ersetzen können.

Zur Transferpolitik der Schanzer:
Natürlich kaufen auch wir Spieler von anderen kleineren Vereinen ein. Mir ging es darum, dass der FCI seit Jahren teilweise massivst auf dem Transfermarkt zuschlägt und sich Namen um Namen kauft um am Ende mit nichts zählbaren dazustehen (Ausnahme die beiden Jahre in der BuLi). Neid habe ich auf Ingolstadt deswegen nicht, in meinen Augen ist es pure Genugtuung, wenn unser zusammengeschworener Haufen die Audis schlägt. Dass es auch ohne das große Geld ausgeben geht, zeigen ja z.B. wir wobei unser Team seit drei Jahren immer nur punktuell verändert wurde und trotzdem erfolgreichen Fußball spielt.

Zu Vrenezi:
Habe nicht behauptet, dass ich mich nicht an Vrenezi im Sturm gewöhnen könne, nur das ich mich bisher an den Stürmer Vrenezi nicht gewöhnt habe. Nur bisher seh ich ihn als Stürmer nicht so stark wie als LA. Wenn er im Sturm einschlagen würde, würde mich das selbstverständlich freuen.



Zum Derby oder nicht Derby möcht ich auch kein großes Fass mehr aufmachen, ich steh zu allem was ich gesagt habe und für mich kann eher Burghausen das Derby mit Ingolstadt nicht ersetzen sollte es mal wieder so weit kommen das Burghausen mit uns in einer Klasse spielt.
Bei Vrenezi möchte ich dir natürlich nicht unterstellen das du Vrenezi persönlich nicht im Sturm haben willst, hörte sich für mich nur so an als würdest ihm das nicht zutrauen. Ich persönlich halte Vrenezi für hoch talentiert, von den Anlagen viel zu gut für die zweite Liga, bei ihm kommt es mir nur immer so vor als könnte er einfach nix aus seinem Potential machen, den wenn der rausholt was er drin hat dan ist das ein bombastischer Fußballer, technisch super stark, wahnsinnig flink, und extrem schnell. Er müste hauptsächlich an seiner Robustheit arbeiten und er müste vorm Tor cooler sein wenn er das schafft dan wird er ein gefühlter top Neuzugang.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 0:01 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Hans_Jakob hat geschrieben:
Bei Vrenezi möchte ich dir natürlich nicht unterstellen das du Vrenezi persönlich nicht im Sturm haben willst, hörte sich für mich nur so an als würdest ihm das nicht zutrauen. Ich persönlich halte Vrenezi für hoch talentiert, von den Anlagen viel zu gut für die zweite Liga, bei ihm kommt es mir nur immer so vor als könnte er einfach nix aus seinem Potential machen, den wenn der rausholt was er drin hat dan ist das ein bombastischer Fußballer, technisch super stark, wahnsinnig flink, und extrem schnell. Er müste hauptsächlich an seiner Robustheit arbeiten und er müste vorm Tor cooler sein wenn er das schafft dan wird er ein gefühlter top Neuzugang.


Das Vrenezi Potenzial hat seh ich absolut ebenso wie du.
Sein Problem war halt auch, dass er bei seinen Einsätzen letzte Saison auch teilweise zu egoistisch spielte. Dies hat er allerdings in den Testspielen die ich sah bereits zunehmend abgelegt.
Bei den Spielen in Ingolstadt und Nürnberg sah man definitiv bereits letzte Saison was für ein starker Spieler er werden kann. Wenn die Kombi Grüttner-Vrenezi am Samstag so funktioniert, dass Marco ihm die Bälle per Kopf verlängert und Albion sich dann durch die Abwehr der Schanzer durchwuselt soll es mir nur recht sein. Nur gab es letzte Saison auch mal ein Heimspiel wo Vrenezi als zweiter Stürmer spielte und gegen die ziemlich große IV des Gegners kaum ein Land sah (glaub das war im Heimspiel gegen Ingolstadt). Darauf beruht meine Skepsis ihn als Stürmer spielen zu lassen, aber lasse mich gerne von ihm eines besseres belehren. Zuzutrauen ist es ihm aber definitiv vor allem wenn das Zusammenspiel zwischen Grüttner und ihm so funktionieren sollte wie ich es bereits skizziert hab.
Also hoffen wir mal das Beste und auf einen guten Einstand von Vrenezi als Stürmer. :wink: :-)

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 10:11 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 26.05.11, 20:35
Beiträge: 256
Wohnort: Regensburg
Entschuldigung, daß ich den Ausdruck „Derby“ verwendet habe, der anscheinend zu einer sinnlosen Diskussion angestachelt hat!

Ich korrigiere:
ich bin enttäuscht, daß es zum Saisonstart, obwohl zwei bayerische Mannschaften gegeneinander spielen, zwei Tage vorher noch genügend Karten gibt!

Oh goooott....diese Erbsenzählerei!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 13:01 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 26.01.13, 17:56
Beiträge: 141
Frako hat geschrieben:
Entschuldigung, daß ich den Ausdruck „Derby“ verwendet habe, der anscheinend zu einer sinnlosen Diskussion angestachelt hat!
Der Regensburger geht
Ich korrigiere:
ich bin enttäuscht, daß es zum Saisonstart, obwohl zwei bayerische Mannschaften gegeneinander spielen, zwei Tage vorher noch genügend Karten gibt!

Oh goooott....diese Erbsenzählerei!

Der Regensburger geht halt nur in Massen ins Stadion, wenn der Jahn bei 22, 5 Grad, zu einem Freundschaftsspiel gegen die Reserve der Bayern, verstärkt mit ein paar A Jugendspielern, antritt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 13:57 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Beiträge: 2568
Wohnort: Regensburg
jahni fan hat geschrieben:
Frako hat geschrieben:
Entschuldigung, daß ich den Ausdruck „Derby“ verwendet habe, der anscheinend zu einer sinnlosen Diskussion angestachelt hat!
Der Regensburger geht
Ich korrigiere:
ich bin enttäuscht, daß es zum Saisonstart, obwohl zwei bayerische Mannschaften gegeneinander spielen, zwei Tage vorher noch genügend Karten gibt!

Oh goooott....diese Erbsenzählerei!

Der Regensburger geht halt nur in Massen ins Stadion, wenn der Jahn bei 22, 5 Grad, zu einem Freundschaftsspiel gegen die Reserve der Bayern, verstärkt mit ein paar A Jugendspielern, antritt.


Was für ein Gequassel.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 16:12 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 10.06.17, 13:07
Beiträge: 43
Ich seh das mit den Karten ganz entspannt. Denn:

1) es ist Ferienzeit, es ist heiß, viele machen mit ihren Familien Urlaub oder sind zumindest am See/im Bad. Es ist halt nicht jeder Hardcore-Fan und ordnet seine Freizeit dem Spielplan unter.

2) Der bisherige Vorverkauf ist über dem Schnitt vom letzten Jahr; Stehplätze sind längst ausverkauft. Heißt umgekehrt: Es gibt schlicht Plätze im Stadion, die einfach nur sehr schleppend wegkommen, z.B. Sitzplätze nahe des Auswärtsblocks.

3) Ingolstadt bringt einfach auch nicht so viele Fans mit wie z.B. Dresden oder Nürnberg. Die nahmen auch massig reguläre 'neutrale' Plätze weg.

Fazit: Wir haben mehr Dauerkarten als je zuvor verkauft - super. Ich wäre zufrieden, wenn der Schnitt vom letzten Jahr diese Saison übertroffen wird. 14.000 werdens am Samstag allemal - das ist doch klasse und mehr als der Schnitt etwa von Fürth, Ingolstadt, Heidenheim und Sandhausen (allesamt etablierte Zweitligisten).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 17:04 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.05.16, 15:59
Beiträge: 217
die zweite Liga der Saison 18/19 geht los und unser SSV Jahn ist dabei - eine tolle Nachricht, ist man doch letzte Saison als Abstiegskandidat Nummer Eins in die Saison gestartet.
und nicht nur das: der SSV hatte in seiner ersten Zweitliga-Saison seit 2013 eine nur zu Beginn sorgenvolle Saison. der Jahn kratzte sogar an Platz Drei, wurde letztendlich Fünfter, eine wirkliche bemerkenswerte Meisterleistung.

doch, das alles ist jetzt vorbei und es geht wieder von vorne los. der SSV Jahn bleibt Abstiegskandidat (siehe Wettquoten). einige wichtige Spieler haben den Jahn verlassen, vor allem der Abgang von Knoll wird sicher nicht leicht zu ersetzten sein. aber auch Gimber und Mees wurden im Saisonverlauf zu immer mehr wichtige Spieler.
der Jahn hat sich aber mit einigen Spielern (teilweise aus der dritten Liga) gut verstärkt und diese mögen sich hoffentlich gut einbringen, damit die Ziele erreicht werden.

die Schwäche der letzten Saison war klar - die Defensive. an der Defensivkompaktheit wurde in der Vorbereitung gearbeitet. an den Testspiel-Ergebnissen schien es mir manchmal so, als würde dies zu Lasten der starken Offensive gehen.
vielleicht muss da noch die richtige Balance gefunden werden.

Erwartungen an die neue Saison:
- Die Führungsspieler müssen sich neu beweisen (nicht nur sportlich) => Grüttner, Pentke usw.
- von einigen Spielern erwarte ich eine Steigerung.
dazu zählen Vrenezi, George, Adamyan, Sørensen, Nietfeld, Stolze und Lais um ein paar zu nennen

zum Spiel: wir müssen mit unbändigem Kampfgeist und großer Laufbereitschaft das Spielglück auf unserer Seite zwingen - das ist das was uns letzte Saison stark gemacht hat.
Mut, Robustheit und ein klarer Matchplan - dann ist Ingolstadt geknackt.
schwer wird das nicht nur weil du gegen Ingolstadt spielen musst, sondern auch wegen der Hitzewelle.
hoffen wir, dass keiner dadurch etwas erleiden wird.
das Stadion wird jedenfalls kochen.

und zum Schluss: wir wissen woher wir kommen, und deshalb gibt es nur ein Ziel: der Klassenerhalt!!
dafür brauchen wir eine intakte Mannschaft!

[1889%]

_________________
unmöglich ist nichts


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 18:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9197
Wohnort: Naabtal
MORGEN 15:30 UHR ... CONTINENTAL-ARENA ... DIE NEUE SAISON 2018/19 KANN BEGINNEN ...

:arrow: VIDEO


ES GEHT WIEDER LOS!
1. SPIELTAG: FC INGOLSTADT 04 (H)
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick/news-im-detail/es-geht-wieder-los-1/?no_cache=1&cHash=155eb6ccbab30d4fa8a5828b8ee52a4a

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 03.08.18, 22:00 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Ingolstadt morgen allem Anschein nach ohne Nyland gegen uns.

https://www.donaukurier.de/sport/fussba ... 58,3872613

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 8:18 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 17.12.14, 11:42
Beiträge: 40
`````weils im heutigen Fußball einfach nicht mehr anders geht. ```````

Versteh leider dein Aussage nicht!
Der SSV hat es doch letzte Saison bewiesen!
Oder was meinst damit, ´´nicht mehr anders geht```???
Was nicht geht, ist für einen Osterhasn`````2 Mios auszugeben!

2:1 Sieg heute!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 15:23 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 30.05.04, 15:33
Beiträge: 243
Weiß jemand warum Dej nicht mal im Kader ist?
Verletzt?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 15:53 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 180
Oje, bislang ganz schwacher Auftritt ! Kein System erkennbar , keine Ballsicherheit .
Saller , Föhrenbach und George offensiv nicht vorhanden . Standards unsäglich .
Ich hoffe da kommt noch was vom letztjährigen Jahnsinn :-(


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 16:15 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.05.16, 15:59
Beiträge: 217
Förenbach erwartet schwach auf seiner Position. für mich ein klarer Innenverteidiger.

kommen nicht richtig ins Spiel, das Feuer der Mannschaft wurde (noch!) nicht entfacht.

müssen uns gefälligst was kluges einfallen lassen, auch bei den Standards.

hab das Gefühl, dass jeder Kopfball von Ingolstadt gewonnen wird.

müssen uns deutlich steigern, wenn wir Audi schlagen wollen


und just in diesem Moment fällt das 1-1, weiter so!!!!!!!!

_________________
unmöglich ist nichts


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 17:03 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Beiträge: 545
Wohnort: Dortmund
Jaaaaa 2 : 1 für unseren Jahn :clap: :clap: :clap:
Und Herr Dahlmann , Regensburg ist die schönste Stadt Deutschlands und nicht vielleicht

_________________
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 18:08 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Beiträge: 789
Wohnort: Cham
Absolut glücklicher Sieg.
Gut das wir das 2te Tor reingestochert haben.
Die 2te Halbzeit um Längen besser als die erste.
Freu mich.
Sehr gelungener start.
Warum war Dej nicht dabei?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 18:14 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 180
Glücklicher Sieg ermöglicht gelungenen Saisonstart :dance:
In der 1. HZ bedurfte es eines Geniestreichs von Saller um zum Ausgleich zu kommen.
Ansonsten war die Leistung nicht Jahnsinn- like .
Correia verunsichert ,mit vielen Fehlern . Föhrenbach schüchtern ,ohne Selbstvertrauen .
Das Mittelfeld viel zu passiv . Ballverluste ohne Ende im Sturm . Standards stümperhaft. Warum Pentke beim 20 m Schuss von Kerschbaumer gar nicht reagiert , erschließt sich mir nicht.
Zweite HZ schon viel deutlicher der Jahnsinn !
Im Mittelfeld die zweiten Bälle gewonnen , im Sturm mehr Zweikämpfe gewonnen , Correia ins Spiel gefunden , Föhrenbach besser . Adamyan muss das 2-1 machen ( später Grüttner auch ) . Unsere Wechsel fand ich verspätet , da hätte die Partie noch kippen können ( Gimber, Lezcano).
Wenn man davon ausgeht, dass FCI mit den besten Kader hat , dann war das heute ein Riesensieg . :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 18:23 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
sch... egal wie der Sieg zustande gekommen ist, wichtig ist, dass der Jahn die drei Punkte geholt hat. Vor allem wenn man betrachtet dass das Ingolstadter Tor klar abseits gewesen ist.

Wenn ich Noten für die Spieler vergeben müsste, sehe dies wie folgt aus:

Pentke (2)
Saller (1) - Correira (3) - Sörensen (2) - Föhrenbach (3)
George (3) - Geipl (2) - Lais (2) - Adamyan (3)
Grüttner (2) - Vrenezi (4)

Ich persönlich sehe Nandzik auf der LV Position klar stärker als Föhrenbach. Hat man ja auch nach seiner Einwechslung gesehen wie er Tempo gemacht hat und wie oft er hintern geklärt hat. Auch Vrenezi, der durch seinen Fehlpass (Flanke) das Gegentor eingeleitet hat, muss sich klar steigern will er weiter in der ersten Elf bleiben. Etwas verwundert war ich auch, dass wir keinen einzig guten Standardschützen im 18er Kader hatten.

Aber was soll es. Wichtig sind nur die drei Punkte. AB wird die Rückschlüsse ziehen und diese hoffentlich schon im Spiel gegen Paderborn umsetzen.


Zuletzt geändert von momei am Mo, 06.08.18, 18:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 18:29 
Offline
Moderator

Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Beiträge: 5280
Wohnort: Riegling
2:1 - Saisonauftakt geglückt. :ok:

--

Die ersten 25 Minuten war das Anlauf holen Richtung "Schau her, es geht doch".
Fortan ging es kämpferisch stark bergauf.
Für die 30 + x °C war die Mannschaftsleistung m.E. ganz OK.


--

Sörensen und Correia bildeten m.E. ein tolles IV-Paar.
BTW: Correia wirkt irgendwie kleiner als er tatsächlich (1,86 m) ist. Sörensen ist mit 1,90 m gerade mal 4 cm größer. :surprised:
Saller gewohnt zweikampfstark.
Föhrenbach bemühte sich redlich. M.E. eine gelungene Premiere für ihn, im Jahntrikot. Ich habe ihn positiv gesehen.
George darf gerne noch a bissl zu legen, vor allem bzgl. Laufschnelligkeit.
Die jeweilige Leistung von Geipl und Lais würde ich als sehr solide bezeichnen.
Vrenezi war mir in der 1. HZ zu eigensinnig und in beim einen oder anderen Ballbesitz zu hektisch.
Beierlorzer hat in der HZ-Pause anscheinend die richtigen Worte gefunden, da Albion in der 2. HZ um einiges beherzter und konsequenter zu Werke gegangen ist.
Adamyan macht einfach Spaß. Wir sollten uns immer wieder in Erinnerung rufen, dass er in der Saison 2016/17 NUR Regionalliga gespielt hat.
Grüttner - wieder ein mal DER Kämpfer. Er hat auch heute sehr mannschaftsdienlich gespielt und ist extrem wichtig & wertvoll für die Mannschaft.

--

Sodala, bereits am Fr. 10.08. geht's für die Rothosen weiter. 1 Punkt in und gegen Paderborn wäre eine tolle Sache.

:jahn1:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 18:34 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Beiträge: 789
Wohnort: Cham
Extrem peinlich war m.E. das Laufspielchen der 5 oder 6 Hanseln von IN als wir die Mannschaft gefeiert haben.
Sag mal muss man das machen?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 19:03 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
Ein sehr wichtiger Auftaktsieg heute !
Noch 37 Punkte bis zum Saisonziel Klassenerhalt.
Wenn man bedenkt, dass Ingolstadt ein Aufstiegsfavorit ist, haben wir heute unsere Sache gar nicht so schlecht gemacht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 19:20 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 180
...ach ja , noch was :
3. Spieltag :Zweiter gegen Ersten :jahn2:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 04.08.18, 19:36 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 696
So wieder zuhause.

Nun zum Spiel:

Halbzeit 1 hatten wir bis zum 1:1 wenig Zugriff zum Spiel.
Beim 0:1 machte Pentke keine gute Figur. Er dachte wohl das Lais den Ball blocken kann. Aber gar keine Reaktion zeigen ist auch nicht so prickelnd.
HZ 2 kamen wir besser ins Spiel hatten durch Lais, Grüttner Adamyan einige Top-Möglichkeiten , dafür hatten wir halt mal Glück beim 2:1


Saller für mich der Mann des Spieles, Bis auf 1 Fehlpass super gespielt und 1 Traumtor erzielt. Schade das wir keinen RV haben , würde gerne Saller im MF sehen.
Sörensen grundsolide, nur seine Standards müssen noch besser werden. Correia, auch solide mit 2 Stockfehler in HZ 1 aber danach immer besser.

'Das gleiche gilt für Föhrenbach der defensiv sicher 1 klasse besser ist als Nandzik, und hinten seine Seite dicht macht.
– Geipl, Lais zwar kämpferisch gut, aber wieder mit viel Ballverlusten und Abspielfehler. – George mit wenig Akzenten heute., Adamyan auch nicht überzeugend. den Abpraller von Pfosten muss er machen. – Vrenezi mit 2-3 Aktionen die gute Ansätze hatten, aber zu ballverlebt, und für mich auch mit schuldig am 0:1 weil er den Ball schlampig gespielt hat. Grüttner. wie immer eine Kampfsau, aber mit Ball am Fuß im 1:1 naja. Al Ghaddoui nach den Wechsel ohne Wirkung.


Aber jetzt brauchen wir nur noch 37 Punkte.

Nandzik würde ich gerne mal offensiv am Flügel sehen oder Stolze für George.
Mal gucken wenn Derstoff so weit ist, um in die Mannschaft zu rücken.

Tolles Weekend

Herbert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 65 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Aktuelle Zeit: Do, 18.10.18, 1:49


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.