Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Do, 12.07.18, 16:56

Verstehe auch nicht warum die Kelheimer Polizei gleich so reagiert.
Die paar Zündler-Buben aus Ingolstadt und die paar Kasperln aus Groß-WW können gar kein Problem gar nie nicht sein. Der Anblick in ein paar grimmige Regensburger Rentner Gesichter reicht doch schon aus, um Sie zu verscheuchen. :-D
Man braucht sich doch nur so ein Ingoler AVATAR ansehen, dann erkannt man wie weit dort die Realität abgedriftet ist. :-D
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Do, 12.07.18, 18:06

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Rasky » Do, 12.07.18, 21:41

Erwachsene: 10 Euro
Dauerkartenbesitzer, Mitglieder, Studierende, Rentner, Kinder & Jugendliche von 5-18 Jahren: 8 Euro
Kinder bis vier Jahre und Gehandicapte: freier Eintritt

Ich finde es gelinde gesagt, eine Frechheit einen 5 Jährigen Jahnfan 8 Euro abzunehmen :nada:
Es gibt auch Familien die nicht so ,,betucht" sind. Da fehlen mir die Worte........
2 Erwachsene,2Kinder mit Getränken = 50 Euro

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 423
Registriert: Fr, 21.11.03, 14:54
Wohnort: rgbg

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von junger-jahn-fan » Fr, 13.07.18, 7:48

Ich finde die Preise auch absolut unverschämt, immerhin reden wir von einem Testspiel gegen einen Drittligisten und nicht gegen Bayern München. Ich verstehe wenn Regenstauf oder Abendsberg solche Preise verlangt wenn ein höherklassiges Testspiel auf deren Platz stattfindet. Aber haben wir es so nötig, dass wir einem 5-jährigen 8 Euro aus der Tasche ziehen??? :nada: :nada:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 13.07.18, 10:07

Diese Preisgestaltung ist unverschämt :!:
Es handelt sich schließlich nur um ein TESTSPIEL daheim :!:

Kinder sind zukünftige Dauerfans, deshalb wäre es angebracht gewesen wenn man Kinder/Schüler ohne eigenen Verdienst umsonst bei so einer Veranstaltung rein lässt :!:
Und bei Fans mit Dauerkarte, für die man ja intensiv geworben hat, sind 8 Euro ebenfalls Hohn. :!:

Normalerweise trägt Derjenige, der die Werbung haben will, auch die Kosten.
Und wenn man Sponsoren hat, machen Die bei so einer Veranstaltung auch mit, so dass der Verein gar nicht erst große Kosten hat.
Mit dieser Geldgier macht man sich sehr unbeliebt :!:
...und das ist genau das Gegenteil von "Mia spuin fia eich"
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Hans_Jakob » Fr, 13.07.18, 10:59

Das sehe ich absolut wie Mike das ist wirklich das Gegenteil von wir spuin für eich. Dies Gier zeichnet sich aber schon ein paar Jahre ab das fing schon im alten Stadion an als wir noch von einem neuen geträumt haben das der Jahn preislich immer mit der teuerste der Liga war.
Aber diese Preise für so einen blöden Testkick sind ein Schlag ins Gesicht aller Fans die den Jahn so Grandios durch die Letzte Saison getragen haben.
Herr Keller denken sie daran auch wir haben einen tollen Beitrag zu dieser Leistung geliefert, ohne diese Euphorie die wir Fans bei jedem Spiel ins Stadion getragen haben hätten sie sich diesen Erfolg nicht aufs Hemd schreiben können.
Schön hier zu sein :)

Bingo
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Di, 18.11.14, 11:43

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Bingo » Fr, 13.07.18, 11:50

Das mit den Ligapreisen kann ich ja noch verstehen, der Jahn hat halt oder hatte nicht das große Geld.
Den Ärger über die Testspielpreise, da kann ich nur zustimmen.

:jahn1: :jahn1: :jahn1:

Benutzeravatar
Clondykes
Benutzer
Beiträge: 437
Registriert: Fr, 23.05.08, 10:23
Wohnort: Prüfening

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Clondykes » Fr, 13.07.18, 13:00

ich will dazu jetzt nix schönreden.. aber ich hab gehört das Spiel sei von der Polizei als Risiko Spiel eingestuft worden.. weil Britta Wiesbaden und der FCI eine Fanfreundschaft haben und die Polizei wohl Krawallbrüder aus Ingolsdorf erwartet.. dahger wurde das Spiel glaub ich jetzt an den KBW verlegt.. und es wird ein externer "kostenpflichtiger" Sicherheitsdienst benötigt.. Alternativen wären wohl gewesen Spiel absagen oder irgendwo unter Ausschluss der Öffentlichkeit spielen..

Zu den anderen Preisen bei Freundschaftssüpielen.. ich glaube gelesen zu haben dass die Erlöse in der Regel der Gastmannschaft weil Jahnschmiede Partnern zu Gute kommen.. :jahn3:
(trotzdem) weiter kämpfen.. & Ich bin ein Freund von Franz Gerber

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 13.07.18, 13:30

Das mag schon sein, aber für Kinder ab 5 Jahren 8 Euro zu verlangen geht gar nicht.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Westtribühne » Fr, 13.07.18, 13:43

Mike a.R. hat geschrieben:Das mag schon sein, aber für Kinder ab 5 Jahren 8 Euro zu verlangen geht gar nicht.
Richtig, richtig, richtig !!!
Eigentlich wäre eine Aussage von Seiten des Vereins mehr als angebracht !

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Rasky » Fr, 13.07.18, 13:59

Westtribühne hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:Das mag schon sein, aber für Kinder ab 5 Jahren 8 Euro zu verlangen geht gar nicht.
Richtig, richtig, richtig !!!
Eigentlich wäre eine Aussage von Seiten des Vereins mehr als angebracht !
Für ein ligaspiel zahlen Kinder im Stadion bis 6 Jahre GARNICHTS !!!!!!!!
und ab 6Jahren 6 Euro,da kommen die bei einen Freundschaftsspiel mit
solchen Preisen... :redcard: Ich werds mir aus Protest nicht anschauen,Wegelagerei ist das.
Auserdem: Die kleinen schauen doch eh nur ca. 15min dann Spielen sie eh lieber fangen
oder sonst was.

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 423
Registriert: Fr, 21.11.03, 14:54
Wohnort: rgbg

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von junger-jahn-fan » Fr, 13.07.18, 16:04

Es hat sich etwas bewegt, nun sind Kinder bis 14 Jahren frei.....immerhin.

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Rasky » Fr, 13.07.18, 16:31

junger-jahn-fan hat geschrieben:Es hat sich etwas bewegt, nun sind Kinder bis 14 Jahren frei.....immerhin.
Entweder der Jahn liest mit ,und hat darauf reagiert,oder es haben sich ein paar Beschwerd.
Bis14 Jahre frei,da werden sich die zukünftigen Jahnfans aber freuen.
Jetzt passt das. :jahn3:

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Fr, 13.07.18, 16:43

Rasky hat geschrieben:
junger-jahn-fan hat geschrieben:Es hat sich etwas bewegt, nun sind Kinder bis 14 Jahren frei.....immerhin.
Entweder der Jahn liest mit ,und hat darauf reagiert,oder es haben sich ein paar Beschwerd.
Bis14 Jahre frei,da werden sich die zukünftigen Jahnfans aber freuen.
Jetzt passt das. :jahn3:
Kann auch einfach sein, dass bei der 4 der 1 vergessen wurde. Aber jetzt passt es definitiv!

Benutzeravatar
eisbär
Benutzer
Beiträge: 138
Registriert: Di, 17.08.04, 8:22
Wohnort: Zeitlarn

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von eisbär » Sa, 14.07.18, 14:48

Bisher läufts ja super gegen Britahausen.

Zur Halbzeit 3:0 für die Ingolstadtfreunde. :motz:

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 14.07.18, 15:00

eisbär hat geschrieben:Bisher läufts ja super gegen Britahausen.

Zur Halbzeit 3:0 für die Ingolstadtfreunde. :motz:
Bis auf die Offensive lässt die Aufstellung aber sehr zu wünschen übrig! Correira auf der 6 ist falsch genauso wie Kopp auf RV sowie Föhrenbach in der IV. Was die Defensive angeht ist das definitiv eine B-Elf

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 423
Registriert: Fr, 21.11.03, 14:54
Wohnort: rgbg

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von junger-jahn-fan » Sa, 14.07.18, 15:17

Correira spielt wohl auf der 6 weil Lais nicht dabei ist. Außerdem darf man in einem Testspiel auch mal was ausprobieren...aktuell 0:4

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 14.07.18, 15:52

junger-jahn-fan hat geschrieben:Correira spielt wohl auf der 6 weil Lais nicht dabei ist. Außerdem darf man in einem Testspiel auch mal was ausprobieren...aktuell 0:4
Na klar darf man im Testspiel was ausprobieren. Ist auch gut das AB das macht. War keineswegs als Angriff etc. gemeint. Vielmehr als Erklärung warum es nicht läuft.

Endstand übrigens 1:4!

Was man glaube ich sagen kann ist, dass beide hälften je die Hälfte der "Stammspieler bzw. Top Elf" im Einsatz waren wohingegen Wiesbaden schon etwas weniger rotiert hat und mehr oder weniger mit der Top Elf gespielt hat.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 14.07.18, 17:05

Das Spiel hat mich total an dieses 1:4 gegen Buchbach erinnert:
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 00358.html
Was wurde damals im Forum losgeledert "wir steigen ab etc."
Das habe ich damals als gutes Omen gesehen, Demut kehrte ein und der Aufstieg folgte.
Zum Spiel:
In der 1. Halbzeit die erste viertel Stunde der Jahn besser und man hätte mit 2:0 führen können/sollen.
Ab da dann bleischwere Eiswasser-Beine und es lief so, wie es zu erwarten war.
WW ist in der Vorbereitung 1 1/2 Wochen weiter und schon gut in Form.
Das war halt der falsche (fitte Drittligist) zur falschen Zeit.
...oder vielleicht auch zur richtigen Zeit, damit die Mannschaft nicht abhebt.
Mein TIPP: Heimsieg im ersten Punktspiel :ok:

MZ - Jahn-Dämpfer gegen Wiesbaden
Die Regensburger haben bei ihrem ersten großen Härtetest klar das Nachsehen gegen den Drittligisten.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 70080.html

SSV JAHN VERLIERT GEGEN WEHEN WIESBADEN
1:4-NIEDERLAGE FÜR DIE JAHNELF IM FÜNFTEN TESTSPIEL
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 72297f3715


Achim Beierlorzer nach dem Test gegen Wehen Wiesbaden
:arrow: VIDEO

Bene Saller nach dem Test gegen Wehen Wiesbaden
:arrow: VIDEO
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3970
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Sa, 14.07.18, 20:02

Der letzte Testspielgegner steht nun auch fest (Quelle Facebook):
Eine Woche vor Saisonstart testet die Jahnelf gegen den SV Sandhausen 1916 e.V.. Die Partie wird am Samstag (28. Juli) um 14 Uhr im mittelfränkischen Schnelldorf angepfiffen.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 16.07.18, 18:19

Mike a.R. hat geschrieben:Auch unser Testgegner WW war in Bad Gögging im Trainigslager.
Trainier Rüdiger Rehm und Spieler Manuel Schäffler im Interview:

SVWW-Trainingslager in Bad Gögging: Interview mit Rüdiger Rehm
https://www.youtube.com/watch?v=PlB47fbH99Y

SVWW-Trainingslager in Bad Gögging: Interview mit Youngster Giona Leibold
https://www.youtube.com/watch?v=1TiAMgo_DQU

SVWW-Trainingslager in Bad Gögging: Interview mit Oldie Alf Mintzel
https://www.youtube.com/watch?v=gn3Yn89sL44

Interview mit Manuel Schäffler nach dem Testspiel gegen den SSV Jahn Regensburg
https://www.youtube.com/watch?v=UIelUBLparg

Bad Gögging scheinbar das Paradies für Fußballvereine in der Sommervorbereitung!
NACHTRAG:
:arrow: TVA - VIDEO vom Testspiel
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Westtribühne » Di, 17.07.18, 10:00

ich werde mir, wenn es irgendwie geht, das Spiel ins Steinsberg gegen des FSV Zwickau ansehen.
Ich bon doch sehr gespannt, ob nun das Experimentieren, das ja bisher durchaus angebracht war, zu Ende geht und nun die Leute auf das Feld geschickt werden, die möglicherweise auch gegen Ingolstadt ran dürfen.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Di, 17.07.18, 10:46

Da muss man wahrscheinlich noch bis zum Test gegen Sandhausen warten.
Gegen WW war ja klar dass es kein Spiel für Erfolgfans wird, selbst wenn AB bereits die Favoriten für seine Stammelf zusammen hätte spielen lassen.
Nach so einer brutalen Trainingswoche/Gögging war das einzig Interessante:
"Wer ist bereit mit lahmen Beinen noch das Letzte aus sich heraus zu holen."
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9280
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Do, 19.07.18, 19:47

MZ - Drittligisten warten auf den Jahn
Der Zweitligist aus Regensburg testet am Freitag gegen den FSV Zwickau und am Samstag gegen die SpVgg Unterhaching.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 71870.html

Eindrücke aus der Trainingswoche: VIDEO
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Bronsky
Benutzer
Beiträge: 816
Registriert: So, 14.03.04, 18:13
Wohnort: Berchtesgadener Land

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Bronsky » Fr, 20.07.18, 8:59

Mike a.R. hat geschrieben: Nach so einer brutalen Trainingswoche/Gögging war das einzig Interessante:
"Wer ist bereit mit lahmen Beinen noch das Letzte aus sich heraus zu holen."
Naja, interessant find ich in dem Zusammenhang aber schon, dass scheinbar nur der Jahn "schwere" und "lahme Beine" hatte. Wiesbaden war doch genauso im Trainingslager?

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa