Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Westtribühne » Fr, 20.07.18, 9:49

man wird ja heute um 17.00 Uhr in Steinsberg sehen, wie das mit den schweren Beinen ist.
Ich habe es schon mal geschrieben und wiederhole mich gerne:
Interessant wird sein, mit welcher Aufstellung AB spielen lässt.
Ich denke, die Zeit des Ausprobierens ist vorbei.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 20.07.18, 10:19

Bronsky hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben: Nach so einer brutalen Trainingswoche/Gögging war das einzig Interessante:
"Wer ist bereit mit lahmen Beinen noch das Letzte aus sich heraus zu holen."
Naja, interessant find ich in dem Zusammenhang aber schon, dass scheinbar nur der Jahn "schwere" und "lahme Beine" hatte. Wiesbaden war doch genauso im Trainingslager?
Naja, die 3. Liga fängt eine Woche früher an, ergo müssen die auch eine Woche fitter sein.
Außerdem kann Training unterschiedlich gesteuert werden.

Neue Erkenntnisse können heute und morgen gewonnen werden, wenn man gegen die Drittligisten Zwickau und Unterhaching testet.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Fr, 20.07.18, 17:15

Startelf:
Weis - Nandzik - Volkmer - Palle - Nietfeld - Stolze - Hamadi - Dej - Thalhammer - Odabas - Derstroff

Hab die Aufstellung nur kurz während der Aufstellungsnennung mitgeschrieben deshalb ist sie nicht positionsgetreu.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Rammstein
Benutzer
Beiträge: 2657
Registriert: Do, 07.08.03, 19:49
Wohnort: Abensberg / Niederbayern
Kontaktdaten:

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Rammstein » Fr, 20.07.18, 19:14

Mike a.R. hat geschrieben:
Bronsky hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben: Nach so einer brutalen Trainingswoche/Gögging war das einzig Interessante:
"Wer ist bereit mit lahmen Beinen noch das Letzte aus sich heraus zu holen."
Naja, interessant find ich in dem Zusammenhang aber schon, dass scheinbar nur der Jahn "schwere" und "lahme Beine" hatte. Wiesbaden war doch genauso im Trainingslager?
Naja, die 3. Liga fängt eine Woche früher an, ergo müssen die auch eine Woche fitter sein.
Außerdem kann Training unterschiedlich gesteuert werden.

Neue Erkenntnisse können heute und morgen gewonnen werden, wenn man gegen die Drittligisten Zwickau und Unterhaching testet.
dennoch muss ich Bronsky recht geben!!!! der SVWW wagr ebenfalls im Trainingslager und auch in Gögging!
Ob die eine woche vor sind oder nicht! Wir sind immernoch ein zweitligist!!!! und da sollte eine woche vorbereitung mehr nicht die messlatte sein
weil's besser miteinander geht!

http://www.ratisbonafanatica.de

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 20.07.18, 20:22

Tag 24 - ELFMETER BRINGT FSV UM GELUNGENE GENERALPROBE GEGEN REGENSBURG
https://www.tag24.de/nachrichten/zwicka ... all-697433
Von Regensburg war über eine Stunde gar nichts zu sehen. "Der Gegner hat eine Chance und macht das Tor", hadert der US-Amerikaner. Nach Foul von Lion Lauberbach sorgte George per Strafstoß für den schmeichelhaften Jahn-Sieg
War selbst vor Ort und will auch nicht groß widersprechen.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Fr, 20.07.18, 21:30

Naja Zwickau war jetzt auch nicht gerade der Brüller. Hattem zwar in HZ1 bissl mehr Zug zum Tor aber abgesehen von den beiden angesprochenen Szenen im Artikel kam von Zwickau auch nichts. Und ab dem Komplettwechsel bei uns konnten sie froh sein nur mit 1:0 zu verlieren. Wir hatten durchaus Chancen auch höher zu gewinnen.

Von der ersten Elf die spielte gefielen mir am meisten Nandzik, Volkmer und auch Derstroff der gute Ansätze zeigte. Dejs Standards gefielen mir auch aber aus dem Spiel heraus zeigte er leider nicht gar so viel. Odabas auf der Sechs überzeugte mich auch nicht wirklich, Ali ist in meinen Augen am IV am besten. Stolze agierte ja auch zumindest zeitweise als RV, gefiel mir dort aber auch nicht. Palle zeigte eine solide Leistung als Anpeitscher von hinten hat er's immer noch drauf und kann das Spiel hinten auch mit seiner Ruhe ordnen.
Von Nietfeld und Al Ghaddioui war ich enttäuscht, traue beiden mehr zu aber heute war da nicht so viel brauchbares dabei.

Die zweite Elf dagegen spritziger und auch abgestimmter. George gefiel mir sehr ebenso Lais, Saller und Vrenezi. Von Adamyan hätte ich mir auch etwas mehr gewünscht ging doch ziemlich viel über die Seite Saller-George. Sørensen und Correia auch mit einer guten Leistung wären für mich Stand jetzt die Stamm-IV wobei ich Volkmer dicht dahinter sehe.


Nach dem heutigen Spiel würde ich folgenden Spielern gegen Ingolstadt das Vertrauen schenken:

Pentke
Saller, Asger, Correia, Nandzik
Geipl/Dej - Lais
George - Vrenezi/Derstroff
Grüttner - Adamyan

Würde Adamyan gern im Sturm sehen und Vrenezi als LA da Albion aufgrund seiner Größe gegen große IV einfach Probleme hat Bälle festzumachen.
Auf LA und zweiten Sechser neben Lais schwank ich noch da sowohl Vrenezi und Derstroff mich überzeugten.
Geipl und Dej zeigten aus dem Spiel heraus beide nicht so viel aber beide haben ihre Vorzüge. Geipl grätscht auch mal dazwischen und ist mehr der Kämpfer und Dej überzeugte durch seine Standards.
Als LV seh ich Nandzik noch vorne wenngleich auch Föhrenbach durchaus seine Szenen hatte.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 21.07.18, 14:43

So, beim heutigen Testspiel starten wir mit der ersten Elf:

Pentke - Saller, Sörensen, Correia, Föhrenbach - Lais, Geipl - George, Adamyan - Vrenezi, Grüttner

Auch wenn mir persönlich Nandzik lieber ist als Föhrenbach kann ich mich dennoch mit der Aufstellung gut anfreunden. Stolze und Nietfeld waren letzte Saison schon in der Joker Rolle besser als von Anfang an und auch Derstroff ist noch nicht auf dem Niveau bzw. hat das Spielsystem noch nicht soweit verinnerlicht, dass er sofort ein Kandidat für die erste Elf ist. Aber ansonsten kann sich die Mannschaft durchaus sehen lassen.

Weidinger spielt eh in der zweiten Mannschaft und auch Kopp, Hyseni und Odabas werden es schwer haben überhaupt einen Kaderplatz zu bekommen.

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 21.07.18, 17:46

Hyseni, Kopp und Weidinger spielen heute von Anfang an in der zweiten.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 25.07.18, 19:38

Zusammenschnitt der beiden Testspiele gegen Zwickau und Unterhaching
:arrow: VIDEO
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Do, 26.07.18, 16:45

Am Sonntag wird es um 11 Uhr noch einen Test gegen eine arabische Mannschaft geben. Gespielt wird am Kaulbachweg, allerdings bereits um 11 Uhr.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... e767e489d9
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 28.07.18, 13:53

So, heute der letzte wirkliche Test vor dem Saisonstart.

So spielen wir:

Pentke – Saller , Sörensen, Correia, Föhrenbach – Geipl, Lais – George, Derstroff – Vrenezi, Grüttner

Bis auf Derstroff, der wahrscheinlich aufgrund seiner Vergangenheit bei Sandhausen in der ersten elf steht, bin ich davon überzeugt, dass wir auch gegen Ingolstadt so auflaufen werden.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Sa, 28.07.18, 15:18

Könnte mit solch einer Elf gegen Ingolstadt leben, allerdings halte ich von Vrenezi im Sturm nicht viel, da er aufgrund seiner Größe vorne nur schlecht Bälle fest machen kann. Sehe ihn nach wie vor als LA.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Sa, 28.07.18, 15:51

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 423
Registriert: Fr, 21.11.03, 14:54
Wohnort: rgbg

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von junger-jahn-fan » Sa, 28.07.18, 16:20

Weiß jemand was mit Dej los ist?

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Westtribühne » Sa, 28.07.18, 16:24

junger-jahn-fan hat geschrieben:Weiß jemand was mit Dej los ist?
Warum diese Frage ?
Was soll mit ihm los sein ?

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Sa, 28.07.18, 17:25

Westtribühne hat geschrieben:
junger-jahn-fan hat geschrieben:Weiß jemand was mit Dej los ist?
Warum diese Frage ?
Was soll mit ihm los sein ?
Die Frage bezieht sich wohl darauf, weil Dej heute nicht spielte aber dann könnte man genauso fragen "Weiß jemand was mit Adamyan los ist?", spielte ja auch nicht.
Vllt spielen sie halt morgen Vormittag gegen die Araber dann.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
eisbär
Benutzer
Beiträge: 138
Registriert: Di, 17.08.04, 8:22
Wohnort: Zeitlarn

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von eisbär » Sa, 28.07.18, 19:11

Jahnboy hat geschrieben:0:1-Niederlage gegen Sandhausen.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... eef5e87e60
Im Sturm scheint ja bisher wenig zu gehen. Entweder höchstens ein Tor oder gar keines.

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 28.07.18, 19:25

eisbär hat geschrieben:
Jahnboy hat geschrieben:0:1-Niederlage gegen Sandhausen.

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... eef5e87e60
Im Sturm scheint ja bisher wenig zu gehen. Entweder höchstens ein Tor oder gar keines.
Ich sehe das nicht so kritisch. Das waren allesamt Testspiele. Mit dem ersten Erfolgserlebnis in der Liga kommt auch unsere Torgefährlichkeit wieder. Zumindest die aus dem Spiel heraus. Wie es zukünftig bei Standards ausschaut, da bin ich auch gespannt

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » Sa, 28.07.18, 23:25

Bei Sekunde 20 sagte er, dass wir einen wichtigen Spieler verloren haben. Jemand eine Ahnung wer und warum gemeint sein könnte?

https://www.youtube.com/watch?v=v4wNM5zVb0Y&app=desktop
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

jahni fan
Benutzer
Beiträge: 142
Registriert: Sa, 26.01.13, 16:56

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von jahni fan » So, 29.07.18, 10:27

Jahnboy hat geschrieben:
Westtribühne hat geschrieben:
junger-jahn-fan hat geschrieben:Weiß jemand was mit Dej los ist?
Warum diese Frage ?
Was soll mit ihm los sein ?
Die Frage bezieht sich wohl darauf, weil Dej heute nicht spielte aber dann könnte man genauso fragen "Weiß jemand was mit Adamyan los ist?", spielte ja auch nicht.
Vllt spielen sie halt morgen Vormittag gegen die Araber dann.
Adamyan hat am Freitag nur Lauftraining absolviert und deshalb nicht gespielt.

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 713
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von herbert1963 » So, 29.07.18, 10:30

[quote="Jahnboy"]Bei Sekunde 20 sagte er, dass wir einen wichtigen Spieler verloren haben. Jemand eine Ahnung wer und warum gemeint sein könnte?

https:
also ich habe nix von einer Verletzung mitbekommen.

auch auf der Jahnseite ist nix im Spielbericht angegeben.

Festzustellen ist nach den letzten Testspielen(Ausnahme Wehen) das wir defensiv gut stehen. Vor allen Föhrenbach macht die linke Seite sehr gut zu.
Für mich defensiv stärker als Nandzik . Das gilt sowohl für die Zweikampfhärte und auch robuster als Alex.

Sehe unsere Probleme eher im MF und im Sturm.

Auf den Außenbahnen haben sowohl George, Stolze und auch Derstroff nicht überzeugt.

Das gleiche gilt auf der 6er Position für Geipl, Lais und Dej. Am besten hat mir bisher Thalhammer gefallen.

Auch im Sturm konnte bis auf Grüttner(Kampfschwein) niemand überzeugen. Weder Adamyan, Nietfeld Vrenezi ,Al Ghaddioui,Freis und Hyseni.




Daher für mich meine Wunschaufstellung gegen Ingolstadt:

Pentke


Saller Sörensen Correia Föhrenbach

George Thalhammer Lais/Geipl Derstroff


Grüttner Adamyan


Bank Weis, Volkmer Nandzik , Vrenezi Nietfeld Geipl Stolze


wichtig wäre es lange das 0:0 zu halten oder selber in Führung zu gehen-

Bis Samstag in der Arena

Herbert

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » So, 29.07.18, 11:50

Jahnboy hat geschrieben:Bei Sekunde 20 sagte er, dass wir einen wichtigen Spieler verloren haben. Jemand eine Ahnung wer und warum gemeint sein könnte?

https://www.youtube.com/watch?v=v4wNM5zVb0Y&app=desktop
Es handelt sich um Palionis. (Bruch rechtes Schlüsselbein, 6 Wochen Pause)
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... pause.html


...übrigens im TEST gegen Al Fujairah steht es zur Halbzeit 5:1

https://www.fupa.net/spielberichte/ssv- ... 78898.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Jahnboy » So, 29.07.18, 13:18

7:2-Sieg im letzten Testspiel gegen die Araber.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von Mike a.R. » So, 29.07.18, 21:16

Marco Grüttner und Sargis Adamyan nach dem letzten Test gegen Al Fujairah

https://www.youtube.com/watch?v=xR0VNbdwE88

https://www.youtube.com/watch?v=ai2uHt6SpXM
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

jahnsaga
Benutzer
Beiträge: 397
Registriert: So, 03.05.09, 17:01
Wohnort: München

Re: Training-Vorbereitung / TESTSPIELE 2018/19

Beitrag von jahnsaga » So, 29.07.18, 21:52

Jahnboy hat geschrieben:Bei Sekunde 20 sagte er, dass wir einen wichtigen Spieler verloren haben. Jemand eine Ahnung wer und warum gemeint sein könnte?
https://www.youtube.com/watch?v=v4wNM5zVb0Y&app=desktop
Das scheint wohl Palionis gewesen zu sein.
Hier die Meldung:
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... pause.html
=> vermutlich 6 Wochen Verletzungspause.

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa