DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Tweety_2000
Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: So, 30.05.04, 15:33

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Tweety_2000 » Di, 14.08.18, 16:09

Das Spiel kommt anscheinend nur in der Konferenz.
Find es in der Vorschau nicht einzeln :(

Hat es doch nen Vorteil im Urlaub zu sein...

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1465
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Rgbg-Patriot » Di, 14.08.18, 19:02

Tweety_2000 hat geschrieben:Das Spiel kommt anscheinend nur in der Konferenz.
Find es in der Vorschau nicht einzeln :(

Hat es doch nen Vorteil im Urlaub zu sein...
Doch, kommt auch als Einzelspiel: https://sport.sky.de/fussball/artikel/d ... 5514/34240

Tweety_2000
Benutzer
Beiträge: 245
Registriert: So, 30.05.04, 15:33

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Tweety_2000 » Di, 14.08.18, 19:32

Dann kann ich mich auf Sport HD dumm und dämlich suchen.

Danke für den Tip :)

Jahn-Wolfe
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Do, 25.03.10, 18:59

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahn-Wolfe » Mi, 15.08.18, 21:30

Die Leipziger Fans halten ja nicht gerade viel von unserer Fanszene! Die vergleichen uns mit Ingolstadt und Sandhausen :wut:
Chemie hat doch selbst keine starke Szene :wink2: spielen doch auch nur eine untergeordnete Rolle im Osten! Einen einigermaßen guten Block haben sie nur bei besonderen Derbys. Ansonsten kann man sie mit dem ZFC Meuselwitz vergleichen. :lol3: :lol: Jetzt finde ich sie nicht mehr so sympathisch.

Freue mich schon auf ein akustisches Heimspiel in Leipzig :dance: :jahn1:

Eigenkapitalist
Benutzer
Beiträge: 621
Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Eigenkapitalist » Mi, 15.08.18, 22:59

Jahn-Wolfe hat geschrieben:Die Leipziger Fans halten ja nicht gerade viel von unserer Fanszene! Die vergleichen uns mit Ingolstadt und Sandhausen :wut:
Chemie hat doch selbst keine starke Szene :wink2: spielen doch auch nur eine untergeordnete Rolle im Osten! Einen einigermaßen guten Block haben sie nur bei besonderen Derbys. Ansonsten kann man sie mit dem ZFC Meuselwitz vergleichen. :lol3: :lol: Jetzt finde ich sie nicht mehr so sympathisch.

Freue mich schon auf ein akustisches Heimspiel in Leipzig :dance: :jahn1:
Ich wuerde von einem ahnungslosen Kind da nicht gleich auf alle anderen schließen. Ich glaube die sind zum großen Teil ganz nett.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahnboy » Do, 16.08.18, 14:56

Der Kicker bringt Hyseni ins Spiel für Sonntag, kann ich mir aber absolut nicht vorstellen. Aber scheinbar hat der Kicker ohnehin an Haris einen Narren gefressen, schrieben bereits vor dem Spiel in Paderborn dass er ein Kandidat für die Startelf sei und am Ende stand er wie erwartet nicht mal im Kader.

http://www.kicker.de/news/fussball/dfbp ... sburg.html
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Towerman
Moderator
Beiträge: 5303
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Towerman » Fr, 17.08.18, 1:36

Mein Ergebnistipp
Leipzig 1
SSV Jahn 3 :jahn1:

Tore für den Jahn: Grüttner, Lais, Nietfeld

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahnboy » Fr, 17.08.18, 2:56

Schiedsrichter der Partie ist Tobias Reichel aus Stuttgart.


*Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2013: Wiesbaden 1:1 Jahn
-2014: Jahn 2:0 Münster
-2015: Jahn 0:1 Chemnitz
-2016: Zwickau 4:0 Jahn
-2017: Jahn 1:2 Osnabrück
-2017: Jahn 2:1 Braunschweig
-2018: Duisburg 4:1 Jahn


*Spiele die er heuer pfiff:
+3.Liga:
Jena 0:3 Halle 3x :yellowcard:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9281
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 17.08.18, 14:53

"ENGAGIERT AUFTRETEN!"
TRAININGSBERICHT VOR LEIPZIG (A)
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 9b24748951

MZ - Der SSV Jahn muss gegen Chemie Leipzig ran
Regensburg, 14.08.18: Am Sonntag geht es für den SSV Jahn Regensburger in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals nach Leipzig. Dort treffen sie in einem ausverkauften Stadion vor 5000 Fans auf Chemie Leipzig.
https://video.mittelbayerische.de/sport ... 61281.html

blizz - SSV Jahn zu Gast beim Sachsen-Pokalsieger
https://blizz-regensburg.de/sport/ssv-j ... er-100710/

:arrow: PRESSEKONFERENZ

Trainingsvideo vor dem Spiel in Leipzig
https://www.youtube.com/watch?v=AiOr3nnU6qI&t=62s


****************************************************************************************************************************************
INFO - Jahnfans die nicht live dabei sein können haben aber die Möglichkeit über skygo.de am TV mitzufiebern:
https://www.skygo.sky.de/sport/fussball ... 17204.html

****************************************************************************************************************************************


...ach ja ihr Leibzschiger, wir kennen den Geruch alter traditioneller Stadions noch sehr gut
...ist ja noch nicht so lange her bei uns :yes:
TEIL 1 :arrow: https://www.youtube.com/watch?v=We-NwyRO_8M
TEIL 2 :arrow: https://www.youtube.com/watch?v=odR5FpKGusI
TEIL 3 :arrow: https://www.youtube.com/watch?v=qlC_b-rBMHk
...und glaubt nicht alles was in anderen Foren fantasiert und geschmiert wird.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahnboy » Fr, 17.08.18, 15:03

André Weis steht für Pentke im Tor.

https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... Newsletter
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahnboy » Fr, 17.08.18, 21:24

Nach der Pk und diversen Aussagen die ich so mitgehört habe ändere ich mal meine Aufstellung, da Weis wie bekannt für Pentke halten wird und ich irgendwie nicht glaube dass Nandzik reinrotiert, was ich mir aber trotzdem weiterhin wünschen würde. Mit der Idee Haris mitzunehmen hätte ich mich hingegen inzwischen doch angefreundet. In der Zweiten liefert er ja allem Anschein nach wirklich gute Leistungen ab, welche auch honoriert werden sollten und zumindest mit einem Bankplatz belohnt werden könnten.
Auf wen unsere Defensive definitiv aufpassen muss ist Bury. Der Junge hat wirklich einen guten Schuss und ist ein Aktivposten im Leipziger Offensivspiel, weshalb ihn ja auch Chemnitz verpflichten wollte. Mit einer Einstellung wie gegen Ingolstadt bin ich mir aber sicher, dass trotz des kleinen Hexenkessels wir die zweite Runde erreichen werden.

Aufstellung:

...............................Weis...................................
...Saller.....Sörensen......Correia...Alex / Föhre.
...................Geipl..............Lais..........................
...George.........................................Derstroff....
........Nietfeld / Hamadi...Grüttner......................

Bank: Pentke, Volkmer, Föhrenbach / Nandzik, Dej, Stolze, Adamyan, Nietfeld / Al Ghaddioui / Hyseni


Tipp:
1:3
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9281
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 18.08.18, 13:06

Wie meinte das STP-Urgestein Patschinski noch zum DFB-Pokal:
Los geht es mit dem SV Wehen Wiesbaden gegen. St. Pauli. Ein frühes Aus bei einem Drittligisten könnte für St. Pauli zu einem Klassiker werden. Aber auf der anderen Seite ist Pauli gut gestartet. Sie kommen weiter, brauchen aber die Verlängerung.
...mit der Verlängerung hatte er zumindest Recht :-D
Im Duell BSG Chemie Leipzig gegen Jahn Regensburg kommt auf jeden Fall Chemie weiter, weil sie den besten Trainer haben. Dietmar Demuth hat trotz Patschinski St. Pauli in die Bundesliga gebracht, da schafft er auch Jahn Regensburg im Pokal. Chemie siegt im Elfmeterschießen.
...da hat er noch zuviel Demuth und Pokalsiegerbesieger im Kopf :-D

https://www.liga-zwei.de/aus-der-patsch ... -folge-17/


idowa - Ein Geruch von früher" im DFB-Pokal
https://www.idowa.de/inhalt.ssv-jahn-re ... aa2f9.html

MZ - Leipzig will dem Jahn ein Bein stellen
Die BSG Chemie pflegt vor dem DFB-Pokalspiel das Image des Underdogs aus dem Osten. André Weis hütet das Regensburger Tor.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 81950.html

KEIN POKAL-BESUCH IN LEIPZIG
ARD-Moderatorin sagt Chemie ab
https://www.bild.de/regional/leipzig/bs ... .bild.html


Tag 24 - MIT SONDERTRIKOT IM DFB-POKAL: CHEMIE WILL REGENSBURG RAUSKEGELN
https://www.tag24.de/nachrichten/chemie ... igt-734398
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1087
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Nico1985 » Sa, 18.08.18, 23:03

Ich glaube des wird Knüppel hart für uns.

Philipp9696
Benutzer
Beiträge: 453
Registriert: Di, 10.04.12, 14:53

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Philipp9696 » Sa, 18.08.18, 23:49

Braucht noch jemand eine Mitfahrgelegenheit?

Ronni
Benutzer
Beiträge: 2752
Registriert: So, 17.04.11, 9:29

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Ronni » So, 19.08.18, 10:11

Nico1985 hat geschrieben:Ich glaube des wird Knüppel hart für uns.
Wieso diese Angst vor den Leipschger Chemikern. So arrogant, wie die über uns schreiben, ist es genügend Motivation sie 4:0 wegzuhauen. Mein Tip. :-)
Rettet den Regenwald

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von SSVFCB » So, 19.08.18, 10:12

ein besonderes Spiel in der Jahn Historie morgen.
Auswärtsspiele im DFB-Pokal hat's noch nicht so oft gegeben. gerade das zeigt, wie gut sich der Verein in den letzten Jahren entwickelt hat.

aber wir dürfen jetzt nicht an die Vergangenheit denken, wir leben in der Gegenwart, das mussten wir v.a. letzte Woche erfahren.
das Spiel in Paderborn hat vieles vermissen lassen, vor allem die Grundtugenden des Fußballs. wir haben die Paderborner geradezu zum Tore Schießen eingeladen.

ich hoffe, dass die Mannschaft Chemie zu 100% ernst nimmt.
hoffe auf 2-3 Änderungen in der Start11.
Vrenezi und Föhrenbach raus, nietfeld und Nandzik  rein.
was ist eigentlich mit Dej?! hoffe, dass es morgen zumindest mit dem Bankplatz klappt.

erwarte eher ein Spiel wie damals in Buchbach, und dazu noch die heißblütigen Chemie Fans. es wird ein sehr scheerer Weg bis zur 2. Runde.

die Mannschaft kann morgen zeigen, dass sie gegen tiefstehende Gegner erfolgreich angreifen kann. wir müssen auf jeden Fall die Konter der Leipziger verhindern können.

ich hoffe einfach, dass es mit dem Weiterkommen klappt. hätte viele Vorteile (mehr Geld, eventuell Heimspiel in der nächsten Runde usw.)

ab in die zweite Hauptrunde!
unmöglich ist nichts

Benutzeravatar
Jahn1987
Benutzer
Beiträge: 685
Registriert: Mo, 04.08.14, 21:25
Wohnort: Castra Regina

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Jahn1987 » So, 19.08.18, 12:11

Die Spannung steigt :-) mein Tipp ist ein 2:0 für unsere Jahnelf.
Kind der Prüfeningerstrasse, treu und stolz auf Rot-Weiss!

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von SSVFCB » So, 19.08.18, 14:48

nandzik, derstroff, stolze, nietfeld und weis neu in der Startelf.

weis
saller Correia Sørensen nandzik
Geipl derstroff
stolze Vrenezi
Grüttner nietfeld

interessant, dass George und wieder einmal dej es nicht Mal ins Kader geschafft haben.

bin eher semi-optimistisch geworden.

hoffentlich geht die Sache gut..!!
unmöglich ist nichts

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von momei » So, 19.08.18, 15:33

SSVFCB hat geschrieben:nandzik, derstroff, stolze, nietfeld und weis neu in der Startelf.

weis
saller Correia Sørensen nandzik
Geipl derstroff
stolze Vrenezi
Grüttner nietfeld

interessant, dass George und wieder einmal dej es nicht Mal ins Kader geschafft haben.

bin eher semi-optimistisch geworden.

hoffentlich geht die Sache gut..!!
Also wie ich das bisher sehe spielt eher Nietfeld auf der 6 und nicht derstroff.

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 200
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von finzelberg » So, 19.08.18, 16:25

Das Beste zur Halbzeit ist das Ergebnis.
Nandzik sehr gut, Derstroff gut .
Saller , Stolze, Nietfeld , Grüttner anwesend oder nicht ?
Vrenezi wieder eine einzige Enttäuschung .
Unsere taktische Vorgabe gefällt mir überhaupt nicht : hoch und weit ?! ? Anstatt die technische Überlegenheit auszuspielen , und zwar mit schnellem Kurzpassspiel !!
Dennoch glaube ich, dass wir dieses Spiel mit 3-0 nach Hause spielen werden .
Ich hoffe Nietfeld , Vrenezi und Stolze müssen nicht 90 Minuten durchspielen .

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von Rasky » So, 19.08.18, 16:28

finzelberg hat geschrieben:Das Beste zur Halbzeit ist das Ergebnis.
Nandzik sehr gut, Derstroff gut .
Saller , Stolze, Nietfeld , Grüttner anwesend oder nicht ?
Vrenezi wieder eine einzige Enttäuschung .
Unsere taktische Vorgabe gefällt mir überhaupt nicht : hoch und weit ?! ? Anstatt die technische Überlegenheit auszuspielen , und zwar mit schnellem Kurzpassspiel !!
Dennoch glaube ich, dass wir dieses Spiel mit 3-0 nach Hause spielen werden .
Ich hoffe Nietfeld , Vrenezi und Stolze müssen nicht 90 Minuten durchspielen .
Echt,so schlimm?

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von SSVFCB » So, 19.08.18, 16:32

Rasky hat geschrieben:
finzelberg hat geschrieben:Das Beste zur Halbzeit ist das Ergebnis.
Nandzik sehr gut, Derstroff gut .
Saller , Stolze, Nietfeld , Grüttner anwesend oder nicht ?
Vrenezi wieder eine einzige Enttäuschung .
Unsere taktische Vorgabe gefällt mir überhaupt nicht : hoch und weit ?! ? Anstatt die technische Überlegenheit auszuspielen , und zwar mit schnellem Kurzpassspiel !!
Dennoch glaube ich, dass wir dieses Spiel mit 3-0 nach Hause spielen werden .
Ich hoffe Nietfeld , Vrenezi und Stolze müssen nicht 90 Minuten durchspielen .
Echt,so schlimm?
so schlimm ist das nicht, wir spielen halt ein Pokalspiel gegen einen unterklassigen Gegner und dieser kämpft wie er kann. dagegen stellt sich der Jahn & lässt defensiv fast nichts zu
offensiv werden wir früher oder später mehr Räume bekommen
müssen aber die Konzentration hochhalten & dagegenhalten!
unmöglich ist nichts

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von momei » So, 19.08.18, 16:33

Rasky hat geschrieben:
finzelberg hat geschrieben:Das Beste zur Halbzeit ist das Ergebnis.
Nandzik sehr gut, Derstroff gut .
Saller , Stolze, Nietfeld , Grüttner anwesend oder nicht ?
Vrenezi wieder eine einzige Enttäuschung .
Unsere taktische Vorgabe gefällt mir überhaupt nicht : hoch und weit ?! ? Anstatt die technische Überlegenheit auszuspielen , und zwar mit schnellem Kurzpassspiel !!
Dennoch glaube ich, dass wir dieses Spiel mit 3-0 nach Hause spielen werden .
Ich hoffe Nietfeld , Vrenezi und Stolze müssen nicht 90 Minuten durchspielen .
Echt,so schlimm?
Also sehe ich etwas anders! Vrenezi hat die Vorlage zum Tor von Derstroff gemacht und auch sonst ist er gut im Spiel. Über die rechte Seite hingegen geht überhaupt nichts. Liegt aber hauptsächlich daran, dass Nietfeld als rechter DM spielt und seine rechte Seite kaum einsetzt. Thalhammer für Nietfeld und auch Stolze etc. sollten besser ins Spiel kommen.

Was die linke Seite betrifft bestärkt mich Nandziks Auftritt in meiner Einschätzung, dass er unbedingt in die erste Elf gehört.

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von momei » So, 19.08.18, 16:57

War abzusehen! Das DM mit nietfeld ist einfach eine Katastrophe

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: DFB-Pokal 2018/2019: Chemie Leipzig - Jahn

Beitrag von SSVFCB » So, 19.08.18, 17:00

jetzt wird's hart. A.... aufreißen verdammt!! nochmal alles geben!
unmöglich ist nichts

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa