Aktuelle Zeit: Di, 24.04.18, 6:42




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Zusatzpunkte?
3 83%  83%  [ 19 ]
1 4%  4%  [ 1 ]
0 13%  13%  [ 3 ]
Abstimmungen insgesamt : 23
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 14.04.18, 12:13 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8939
Wohnort: Naabtal
Der FC St. Pauli, die Fußballer aus dem Hamburger Kiez werden erwartet.
Der 31. Spieltag, am Samstag den 21.04. um 13:00 Uhr wird angepfiffen.
Da Spiel wird ausverkauft sein und schon seit Wochen versuchen Leute noch an Karten zu kommen.
Die mit dem Totenkopf auf Cap und Shirt werden den Gästeblock in voller Stärke nutzen.
Trainiert werden die Leichtmatrosen mit dem Seeräuberflair von Markus Kauczinski, der zur Rückrunde Olaf Janßen abgelöst hat und je 4 mal gewonnen, Remis und verloren, somit 16 Punkte geholt hat.

Heute empfangen die Paulianer Union Berlin. Beide stehen mit 37 Punkten abstiegsgefährdet auf den Rängen 11 und 15.

NACHTRAG: Pauli hat heute mit 0:1 gegen Union verloren. Somit stehen sie weiterhin mit 37 Punkten auf Platz 15. (kann morgen Platz 16 sein wenn Heidenheim gewinnt)
...so ist es eingetreten: Heidenheim hat Düsseldorf mit 3:1 geschlagen.
Somit kommt St. Pauli als Tabellen-Sechzehnter mit 37 Punkten nach Regensburg.
Trost: Auch Heidenheim , Fürth, Dresden haben "nur" 37 Punkte nach 30 Spieltagen.


:arrow: Philipp Ziereis war gegen Union mit dabei. Dann werden wir ihn wohl auch in unserm Stadion wieder mal live sehen.
Der Schwarzhofener hat bei uns als "Frischling" 18 Spiele mitgewirkt, bevor ihn St. Pauli nach Hamburg holte. Dort hat er inzwischen 77 Ligaspiele absolviert.
Sieht nicht gut aus für die abgewanderten Ziereis (Platz 15) und Pusch (Platz 16) Bild

Am 19.11.2017 waren wir in Hamburg und haben das klarste Abseitstor der Saison erleben müssen.
siehe: VIDEO
Nach einem guten Jahnspiel und einer 2:0 Führung musste wegen diesem Abseitstor noch der Sieg verschenkt werden.

Neues Spiel, neue Hoffnung, wir können und Pauli muss :!:
Die Vorfreude ist groß, die Stimmung wird am oberen Level sein
...und sollten wir gewinnen, dann haben wir 47 Punkte, nicht mehr und nicht weniger wird AB sagen.

Wir Fans wollen aber unser Team im eigenen Stadion feiern und anfeuern, denn das was bisher erreicht wurde ist mehr als wir erwartet haben.

Gimber ist nach seiner Gelbsperre wieder spielberechtigt.
Es ist anzunehmen, dass AB sofern sich keiner mehr im Training verletzt, auf den vollen Spielerkader zurückgreifen kann.
Für die Aussage einer Aufstellung ist es noch zu früh, warten wir mal ab wer im letzten Training die richtigen Leiberln an hat. :wink:
:jahn1: Mit 100 % durchstarten in den letzten 4 Spielen der Saison :jahn1:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14.04.18, 12:48 
Offline
Moderator

Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Beiträge: 5180
Wohnort: Riegling
Nächsten Samstag werden die Punkte Nr. 45, 46 und 47 auf das rot-weiße Konto gepackt. :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14.04.18, 15:54 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 135
3-1 , weil Grüttner mal wieder trifft :ok: plus Mees und Geipl :-D
Bin gespannt , wen AB auf der IV bringt , nachdem Sörensen und Palionis gut gespielt haben und Nachreiner immer solide war .
Gleiches gilt für die VIer Position : Lais , Gimber , Geipl.
Grandios, dass wir überhaupt solche Wahlmöglichkeiten haben !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 14.04.18, 19:57 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Beiträge: 2510
Wohnort: Regensburg
finzelberg hat geschrieben:
3-1 , weil Grüttner mal wieder trifft :ok: plus Mees und Geipl :-D
Bin gespannt , wen AB auf der IV bringt , nachdem Sörensen und Palionis gut gespielt haben und Nachreiner immer solide war .
Gleiches gilt für die VIer Position : Lais , Gimber , Geipl.
Grandios, dass wir überhaupt solche Wahlmöglichkeiten haben !



Also bei Nachreiner und Palionis wäre meine Wahl ganz klar Nachreiner.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 12:11 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 660
Für alle die noch Karten suchen

Im Rahmen der Jahn Landkreistage verkauft Netto noch bis 20. April 2018 in ausgewählten Filialen im Landkreis Deggendorf Ticket-Gutscheine für das Heimspiel der Jahnelf gegen den FC St. Pauli (Samstag 21.04.2018, 13 Uhr). Damit bietet der Jahn Hauptsponsor die letzte Gelegenheit Karten für das Highlight-Spiel zu erwerben, für das schon kurz nach Verkaufsstart keine Tickets mehr verfügbar waren. Stehplatzkarten auf der Hans Jakob Tribüne kosten für Erwachsene 13 Euro und für Kinder 6 Euro, Sitzplätze kosten 32 Euro (Erwachsene) bzw. 18 Euro (Kinder). Zu jedem Tageskarten-Gutschein gibt Netto kostenlos noch einen Einkaufsgutschein im Wert von 5 Euro je Sitz- und 2 Euro je Stehplatzkarte dazu.



Die Ticket-Gutscheine gelten nicht als Eintrittskarten, sondern müssen bis spätestens zum Spielbeginn (21.04.2018, 13 Uhr) gegen eine Tageskarte eingelöst werden. Bis zum 20. April ist dies im Jahn Fanshop an der Continental Arena möglich, direkt am Spieltag an der Tageskasse (Zugang West). Sitzplatz-Gutscheine ermöglichen eine Platzwahl innerhalb der Kategorie 2.* Die kostenlosen Einkaufsgutscheine, die Netto als besonderen Vorteil beigibt, können direkt bei allen Filialen des Jahn Hauptsponsors eingelöst werden.



*Die Ticket-Aktion gilt bis 20.04.2018 (bzw. solange der Vorrat reicht). Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Pro Person können maximal vier Gutscheine gekauft werden. Der Gutschein der Sitzplätze ermöglicht eine Platzwahl in der Kategorie II.



Die Gutscheine sind im Aktionszeitraum in den folgenden Netto-Filialen erhältlich: Metten, Donaustr. 63 • Deggendorf, Schedlhofstr. 4, Stadtfeldstr. 16 • Winzer, Au 5 B • Künzing, Am Ostvicus 1 • Plattling, Landrat-Krug-Str. 12 • Hengersberg, Mimminger Str. 33 • Deggendorf-Deggenau, Hengersberger Str. 115 • Osterhofen, Industriestr. 4 • Schöllnach, Sonnenwaldstr. 17

lg herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 15:55 
Offline
Moderator

Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Beiträge: 5180
Wohnort: Riegling
Es wird auf jeden Fall ein sehr großes Stück Arbeit, einen Dreier einzufahren.

Die Gäste werden alles daran setzen, mind. 1 Punkt aus Regensburg zu entführen.

Doch die Gäste dürfen gerne 1 Punkt oder gar mehr wollen.

Wichtig ist, dass Beierlorzer's Mannen das Ding gewinnen, egal wie; am Ende frägt keiner mehr danach.

Das neue Ziel lautet: mit 54 Punkten den 3. Platz erkämpfen & erspielen.

:jahn1:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 16:06 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3452
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Glaub uns spielt die gestrige Niederlage der Hanseaten und der weiter gewachsene Druck auf deren Team sehr in die Karten. Pauli muss punkten (am besten sogar gewinnen) und muss das Spiel machen, wodurch sich für uns Räume bieten werden. Wenn wir es schaffen in Führung zu gehen wird denen sicher die Düse gehen, wodurch sie vllt mit zunehmender Spieldauer noch mehr aufmachen müssen.
Hab für nächste Woche ein sehr gutes Gefühl, wenngleich man deren Team nicht unterschätzen sollte, da ein Allagui, Bouhaddouz und Co. trotz ihrer diesjähriger Flaute immer wieder für ein Tor gut sein können.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 18:26 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 477
Pauli auf dem Relegationsplatz.
Die werden alles geben.
Erwarte ein Spiel wie gegen Kaiserslautern.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 18:34 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46
Beiträge: 409
Westtribühne hat geschrieben:
Pauli auf dem Relegationsplatz.
Die werden alles geben.
Erwarte ein Spiel wie gegen Kaiserslautern.

Nur mit den Unterschied das wir Zuhause in unseren" Wohnzimmer,, spielen.
Die Punkte bleiben hier,die brauchen wir noch um die da oben zu ärgern.
Ein 3:0 hört sich gut an,oder?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 15.04.18, 18:45 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 1932
Wohnort: Regenstauf
Rasky hat geschrieben:
Westtribühne hat geschrieben:
Pauli auf dem Relegationsplatz.
Die werden alles geben.
Erwarte ein Spiel wie gegen Kaiserslautern.

Nur mit den Unterschied das wir Zuhause in unseren" Wohnzimmer,, spielen.
Die Punkte bleiben hier,die brauchen wir noch um die da oben zu ärgern.
Ein 3:0 hört sich gut an,oder?


Ja, ein 3:0 finde ich gar nicht mal unrealistisch! Pauli liegt uns von der Spielweise her und in der aktuellen Form sind die nicht wirklich eine Gefahr für uns. Also ich bin durchweg optimistisch, dass wir als Sieger vom Platz gehen werden.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18.04.18, 15:19 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.11.03, 15:54
Beiträge: 406
Wohnort: rgbg
Hab gerade auf der St. Pauli Homepage gelesen, dass sie bereits am Donnerstag anreisen. Hat jemand Info's auf welchem Trainingsgelände in Regensburg trainiert wird?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18.04.18, 15:37 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8939
Wohnort: Naabtal
KAUCZINSKI: "WIR HABEN WEITER ALLES IN DER EIGENEN HAND"
mit VIDEO der Pressekonferenz
https://www.fcstpauli.com/news/markus-kauczinski-vor-dem-auswaertsspiel-beim-ssv-jahn-regensburg-1718/
@junger-jahn-fan - lt. Pressekonferenz hat Kauczinski in Donaustauf einen Platz für Training zur Verfügung gestellt bekommen. ...wohl der SV Donaustauf.

MZ - Ziereis: „Ich bin wieder der Alte“
Der Oberpfälzer hat eine lange Leidenszeit hinter sich. Nun freut er sich mit St. Pauli auf das Duell mit dem SSV Jahn.
https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/ssv-jahn-nachrichten/ziereis-ich-bin-wieder-der-alte-21586-art1638431.html


"ZUHAUSE EINE MACHT BLEIBEN!"
TRAININGSBERICHT VOR ST. PAULI (H)
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick/news-im-detail/zuhause-eine-macht-bleiben/?no_cache=1&cHash=971209ca4a6178e20e12fda14bab5960

:arrow: VIDEO vom Training vor St. Pauli

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 18.04.18, 19:51 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3452
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Verletzungssorgen bei Pauli.

https://m.bild.de/sport/fussball/st-pau ... obile.html

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 7:43 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 06.11.03, 20:49
Beiträge: 88
Wohnort: Kumpfmühl
Jahnboy hat geschrieben:


Das glaube ich erst dann das einer von denen 3 fehlt beim Anpfiff am Samstag um 13:00. :rolleyes: Die Seeraeuber werden sicher auch taktieren und evtl. versuchen uns in Sicherheit zu wiegen. Ausserdem ist Bild zwar meisst gut informiert aber uebertreibt dann in ihren Artikeln auch gerne..

Egal wer da fehlt oder kommt am Samstag... Volle Konzentration und dauerhaft konzentriert arbeiten und das koennen die naechsten 3 Punkte zur absoluten Sensation werden. :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 10:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8939
Wohnort: Naabtal
kicker.de
Zitat:
FC St. Pauli:
Hornschuh (Reha), Keller (Rotsperre aus der U 23), Schoppenhauer (Schulter-OP), L. Sobiech (Adduktorenprobleme), Zander (Aufbautraining), Nehrig (Muskelfaserriss), Sobota (Sehnenriss an der Ferse), Bouhaddouz (Knieprobleme)

Die Beiden, die lediglich ...probleme haben werden schon spielen können.
Schaut Jemand beim Pauli-Training in Donaustauf vorbei?

lt. kicker voraussichtliche Aufstellung:
Zitat:
Himmelmann - Park, Ziereis, Avevor, Buballa - Flum, Buchtmann - Cenk Sahin, Möller Daehli - Allagui, Schneider

plus Problemspieler Sobiech und Bouhaddouz :wink:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 13:36 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3452
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
In der IV würde ich für Asger Wastl beginnen lassen, wenngleich Palle natürlich ein sehr gutes Spiel in Fürth machte. Gegen Ende des Spiels kann man ihn aber jederzeit bringen um das Ergebnis abzusichern, wenn es nötig ist. Auf der Sechs könnte man alternativ für Geipl oder Lais auch Gimber bringen könnte aber auch mit der Doppelsechs von letztem Freitag gut leben. Offensiv würde ich Sargis eine Pause gönnen und im Sturm wieder auf Jonas setzen vor allem da Sargis für mich seine besten Spiele ohenhin als Linksaußen machte, dort ist allerdings Mees für mich die bessere Wahl. George würde ich von Beginn an bringen, denke dass sein Doppelpack ihn beflügelt und rechne fest damit, dass er von Beginn an spielt.

Aufstellung:

................................Pentke..........................
...Saller...Nachreiner..........Knoll.....Nandzik.
...................Geipl...............Lais....................
...George..........................................Mees...
.................Nietfeld..........Grüttner.................

Bank: Weis, Gimber, Palionis, Hein, Hoffmann, Stolze / Vrenezi, Nietfeld

Sperren drohen:
Geipl (9 :yellowcard:), Knoll, Nachreiner, Sørensen, George, Saller (alle 4 :yellowcard:)

Tipp:
Jahn 2:0 Pauli vor ausverkauften Haus :-)

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 17:57 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3452
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Geleitet wird die Partie am Samstag von Matthias Jöllenbeck aus Freiburg.

*Bisher pfiff er uns in folgenden Partien:
-2014: Duisburg 2:0 Jahn


*die Kiezkicker pfiff er bisher in keinem Spiel



Spiele die er diese Saison pfiff:

*2.Liga:
-Duisburg 1:2 Darmstadt 3x :yellowcard:
-Braunschweig 3:0 Fürth 2x :yellowcard:
-Nürnberg 1:2 Bielefeld 2x :yellowcard:
-Dresden 1:1 Braunschweig 5x :yellowcard:
-Bochum 2:1 Berlin 4x :yellowcard:
-Kaiserslautern 1:1 Ingolstadt 4x :yellowcard: und 1x :yellowcard: :redcard:
-Düsseldorf 1:0 Sandhausen 3x :yellowcard:
-Fürth 2:1 Braunschweig 5x :yellowcard:
-Düsseldorf 4:2 Bielefeld 2x :yellowcard:

*3.Liga:
-Lotte 1:2 Paderborn 7x :yellowcard:
-Osnabrück 1:2 Erfurt 6x :yellowcard:
-Unterhaching 0:1 Wiesbaden 8x :yellowcard:
-Wiesbaden 1:2 Magdeburg 6x :yellowcard:

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 18:19 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42
Beiträge: 153
Hab irgendwie a schlechtes Gefühl für Samstag :-(

Glaub, dass wir gegen Pauli verlieren.

Die sind seit 6 Spielen ohne Sieg und brauchen dringend einen Sieg um nicht abzusteigen.
Irgendwann reißt jede Serie...

Wir können ja jetzt befreit aufspielen. Weiß aber nicht ob das so gut ist. Evtl. fehlen dann ein paar % letzte Aufopferung und Einsatz.
Und ohne 100% holen wir in der 2. Liga nix.

Und in denen Spielen in denen wir Favorit sind tun wir uns komischerweise traditionell schwer.

Daher 1:2

Lass mich aber auch gern positiv überraschen :lol3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 19:36 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8939
Wohnort: Naabtal
:arrow: PRESSEKONFERENZ

Interview mit Achim Beierlorzer vor St. Pauli
https://www.youtube.com/watch?v=-RNu0AtOnGE

kicker - Geipl warnt vor St. Pauli: "Die brauchen Punkte"
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/721935/artikel_geipl-warnt-vor-st-pauli_die-brauchen-punkte.html

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 19.04.18, 20:54 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 660
Samstag 13.00 Uhr ein Feiertag für alle Jahnfans:

wir können befreit aufspielen.

Das Kultgehabe von Pauli ist nur ein Vermarktungsgag.
Das einzige was dort Kult ist sind Ihre Fans.

Aufstellung:

................................Pentke..........................
...Saller...Nachreiner..........Knoll.....Nandzik.
...................Gimber...............Geipl/Lais....................
...Stolze.........................................Mees...
.................Nietfeld..........Grüttner..........


Gimber gehört für mich auf alle Fälle in die Startelf, Geipl hat den entscheidenden Zweikampf im Mittelfeld, vor den 1:2 in Fürth verloren.
Lais ist derzeit spielerisch auch nicht auf der Höhe. Und im Mittelfeld sollten wir gut dagegen halten.
Sollte Wastl nicht fit sein dann Gimber bitte in die IV ziehen.
Adamyan ist derzeit total überspielt, und zu sehr auf sich fixiert. Danke das ihn eine kleine Pause gut tut, und ihm mal die Joker Rolle
zukommen lassen.


George würde ich wieder als Joker bringen. Nietfeld hat das 2 Tor in Fürth klasse vorbereitet, und danach noch 1 tollen Schiuß abgefeuert.

ausverkauftes Stadion

Endstand 2:2
Geie Stimmung und geiles Wetter.

lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.04.18, 10:50 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 524
Also Pauli ist auf jedenfall mehr Kult als der HSV wärend meiner Bundeswehrzeit war ich öfters mal dort im Stadion und das ist schon ein Erlebnis. George würde ich nicht in den Kader nehmen trotz seiner beiden Treffer war seine Leistung in Fürth Schwach, wie Herbert schon sagt muss man hoffen das Wastl wieder Fit wird und wir Gimber als sechser nicht an die Innenverteidigung verlieren. Lais und Adamyan geb ich dir auch recht sind beide überspielt, würde ihm auch mal eine Pause geben vielleicht 30 min oder so.
Im Sturm würd ich dan auf jedenfall mit Nietfeld beginnen, der ist da eine echte Kante und kann viel Bälle offensiv halten spielt er nicht finde ich merkt man deutlich das viele zweite Bälle schneller zurück in unsere eigene Hälfte kommen und wir nicht so schnell nachrücken können.
Ich bin da größtenteils bei Herberts Beitrag, bis auf das Ergebnis ein 2:2 bringt uns nix, deswegen muss ich als Jahnfan auf ein 2:1 tippen. Von der Stimmung und dem Spiel werd ich leider in der Arbeit nicht viel haben, kotzt mich das an.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.04.18, 11:50 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.04.16, 11:59
Beiträge: 149
Hans_Jakob hat geschrieben:
George würde ich nicht in den Kader nehmen....


Man kanns auch übertreiben :rolleyes:

Nen Spieler der uns mit zwei Buden den ersten Auswärtssieg seit Dezember klar gemacht hat, erst mal auf die Tribüne setzen...alles klar^^


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.04.18, 12:35 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Beiträge: 2510
Wohnort: Regensburg
strichpunkt 2.0 hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
George würde ich nicht in den Kader nehmen....


Man kanns auch übertreiben :rolleyes:

Nen Spieler der uns mit zwei Buden den ersten Auswärtssieg seit Dezember klar gemacht hat, erst mal auf die Tribüne setzen...alles klar^^



Langsam wird´s peinlich. :surrender:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.04.18, 14:36 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mo, 26.03.12, 18:22
Beiträge: 530
Falls jemand Interesse hat ich habe noch eine Karte für s1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 20.04.18, 14:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8939
Wohnort: Naabtal
So hat man das Bayern-Sepperl aus Regensburg noch vor 5 Monaten, als der Jahn zum Hinspiel nach Hamburg fuhr, gesehen.
Zweitliga-Fußball für den titulierten "Wieder-Sofort-Absteiger" - nicht nur auf St. Pauli so gesehen - die Trauben, bzw. der Ball hängt für die Jahnspieler zu hoch
...würde ich aus dem damals geschaffenen limitierten Kunstbild interpretieren.
Und? Wer hat jetzt zum Rückspiel den Ball fest in den Händen und Wer wäre froh in berühren zu dürfen? :lol3: :lol3: :lol3:
PS: Diese Karikatur sollte man vorm Spiel in der Kabine anbringen
...das motiviert sicherlich nochmals unsere "Scheißhausfliegen", ähhhh herrlichen Motivationsmonster. :jahn3:
Bild

siehe MZ-Bericht: https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/ssv-jahn-nachrichten/jahn-hunger-ist-nicht-gestillt-21586-art1639288.html

Sehe gerade, das Bayern-Sepperl aus Regensburg ist inzwischen zum Bock mutiert. :lookaround:
...und den will man jetzt umstoßen, :lol3:
KIEZKICKER WOLLEN BEI STARKEN REGENSBURGERN DEN BOCK UMSTOSSEN
https://www.fcstpauli.com/news/der-fc-st-pauli-gastiert-beim-ssv-jahn-regensburg-1718/

Der Philipp wird auf alle Fälle auflaufen, wenn er sich auf dem Trainingsplatz in Donaustauf nicht mehr verletzt.
https://www.mopo.de/sport/fc-st-pauli/st--paulis-philipp-ziereis-zu-hause-geht-s-um-die-zukunft-30032806

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Aktuelle Zeit: Di, 24.04.18, 6:42


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.