Aktuelle Zeit: Fr, 17.08.18, 2:09




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Holen wir den einen Punkt in Berlin?
JA 52%  52%  [ 11 ]
sogar Drei 43%  43%  [ 9 ]
es bleibt spannend 5%  5%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 21
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 17.03.18, 19:52 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Beiträge: 767
Wohnort: Cham
Wär aber doch ne geile Aktion.....Aufstieg in Liga eins....mit der aktuellen Mannschaft.....Geld mitnehmen.....fertig. :kneitinger:

Paar Punkte würdma scho mitnehmen wenne ma da so manchen Erstligisten anschau


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.03.18, 20:28 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So, 19.10.03, 17:23
Beiträge: 1835
Wohnort: Regensburg
Jahnfan84 hat geschrieben:
Wär aber doch ne geile Aktion.....Aufstieg in Liga eins....mit der aktuellen Mannschaft.....Geld mitnehmen.....fertig. :kneitinger:

Paar Punkte würdma scho mitnehmen wenne ma da so manchen Erstligisten anschau


Für 1 Jahr einen zweistelligen Millionenbetrag mitnehmen und der Verein finanziell auf ganz sichere Füße stellen. Damit könnte man das Nachwuchszentrum am Kaulbachweg dann neu bauen (*träum).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.03.18, 20:40 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 580
Bubu hat geschrieben:
Für 1 Jahr einen zweistelligen Millionenbetrag mitnehmen und der Verein finanziell auf ganz sichere Füße stellen. Damit könnte man das Nachwuchszentrum am Kaulbachweg dann neu bauen (*träum).


da hast Du vollkommen Recht !!!
Ein wenig träumen darf man nach dem heutigen Ergebnis schon.
Aber es soll nicht gleich in eine Erwartungshaltung ausarten !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.03.18, 21:50 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9129
Wohnort: Naabtal
Es ist schade und auch verwunderlich, dass es nach dem Erreichen der 40-Punkte-Marke immer noch Leute gibt, die meckern müssen.
Unser Jahn hat Geschichte geschrieben und nach 27 Spieltagen den Ligaverbleib erreicht :!:
Wir haben Planungssicherheit und noch 7 weitere Spieltage :!:
Wir sind oben dran 4. Platz und können sogar noch aufsteigen :!:
Eine Wahnsinn-Saison bisher, was gibt es da zu jammern :?:

Schau´n wir nach vorn und hören erst mal was AB in der Pressekonferenz gesagt hat:
:arrow: PRESSEKONFERENZ
Er sieht uns auch bei den 40 Punkten noch nicht zu 100 % gesichert und hat auch irgenwie recht, wenn auch die Wahrscheinlichkeit sehr sehr gering ist.

Interview mit Grüttner
https://www.sportschau.de/fussball/bund ... n-100.html

:arrow: http://www.aftv-online.de/player/list/latest/10937848/1
Spielbericht mit Interviews von Kroos, Redondo und Hosiner.

:arrow: VIDEO vom Spiel

MZ - Jahn knackt magische Marke
Die Regensburger kämpfen sich in Berlin zwei Mal nach Rückstand zurück ins Spiel – und haben nun 40 Punkte auf dem Konto.
https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/ssv-jahn-nachrichten/jahn-knackt-magische-marke-21586-art1627517.html

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.03.18, 21:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Beiträge: 2745
Wohnort: Neutraubling
Also für mich sind die 40 Punkte und der meiner Meinung nach sichere Klassenerhalt eine RIESEN Leistung des gesamten Teams! Ich finde diese Saison macht bei jedem Spiel das zuschauen Spaß.
Da kann mich die 1. Bundesliga gern haben, die juckt mich diese Saison kaum. Der Jahn dagegen macht so richtig Freude. Auch die zweite Halbzeit fand ich heute keinesfalls unterirdisch. Union hatte nach der Halbzeitpause eine Schwachstelle ausgemacht und darüber fielen die Tore. Die wollten das Spiel mit aller Gewalt gewinnen. Der Jahn hat sich zurück gekämpft und sich im weiteren Verlauf mehr und mehr wieder befreit und nicht aufgesteckt, das finde ich riesig und dafür wurde man zum Schluß belohnt.

_________________
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 18.03.18, 1:39 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.05.16, 15:59
Beiträge: 197
Also ich fand die Leistung gar nicht so schlecht, wie sie manche hier so beschreiben.
Die erste Halbzeit war ausgeglichen, am Ende war der Jahn sogar drückender als Union. Wie aus dem Nichts aber führte Union plötzlich 1-0.
Nach der Pause wollte Union direkt nachlegen. Da spielte Union richtig offensiv nach vorne, was vielleicht die Mannschaft etwas überraschte und vor allem verunsicherte. (Wieder) aus dem Nichts traf dann allerdings die Mannschaft, die unter Druck stand - diesmal also der Jahn. Mees mit einer guten Vorarbeit - er hatte schon in der ersten Halbzeit einen Ball klug überlegt auf Lais gespielt.
Doch, die Mannschaft blieb unter Druck und kassierte promt den 1-2 Rückstand. Da sah die Verteidigung wirklich nicht gut aus.
Der Jahn gab sich trotzdem nicht auf, kämpfte sich ins Spiel zurück und hatte dabei Glück, dass Union das Runde nicht ins Eckige brachte. Und der Jahn bekam dann durch eine dumme Aktion von einem Berliner den Elfmeter und erkämpfte sich somit den 40. Punkt.

Endlich also wieder ein Auswärtspunkt und das gegen eine Mannschaft die eigentlich klar besser ist - zumindest individuell.

In Dresden und Braunschweig haben wir uns nach den Gegentoren den Schneid abkaufen lassen - diesmal hielten wir Stand.

Die vielen Fehlpässe müssen eingestellt werden. Ansonsten war das gar kein so schlechter Auftritt vor einer tollen Kulisse.

Jetzt ist - man muss sagen endlich - Länderspielpause. Zeit, die Energie für den Endspurt zu sammeln und noch etwas an den Schwächen zu arbeiten.
Gegen Aue erwarte ich eine Revanche für die Niederlage in der Hinrunde und für das bisher schlechteste Spiel der Saison.

_________________
unmöglich ist nichts


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 18.03.18, 11:57 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 14.05.12, 23:32
Beiträge: 68
SSVFCB:
Ich habe das Spiel genauso erlebt.

Außer "gegen eine Mannschaft die eigentlich klar besser ist - zumindest individuell" - das habe ich im Stadion nicht so gesehen. Grüttner macht aus einer Chance - und er weiss er wird in dem Spiel nicht mehr viel kriegen - den Ausgleich wirklich cool und technisch 1A. Nandzig war für mich einer der beste Leute am Platz.

Also, ich bin schon beeindruckt, wie toll die Leute in der 2. Liga Fussball spielen.

- Überings hat sowohl die Mannschaft wie die Fans im Union-Forum Anerkennung gekriegt. Zu recht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 18.03.18, 12:57 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Beiträge: 2544
Wohnort: Regensburg
MHans hat geschrieben:
SSVFCB:
Ich habe das Spiel genauso erlebt.

Außer "gegen eine Mannschaft die eigentlich klar besser ist - zumindest individuell" - das habe ich im Stadion nicht so gesehen. Grüttner macht aus einer Chance - und er weiss er wird in dem Spiel nicht mehr viel kriegen - den Ausgleich wirklich cool und technisch 1A. Nandzig war für mich einer der beste Leute am Platz.

Also, ich bin schon beeindruckt, wie toll die Leute in der 2. Liga Fussball spielen.

- Überings hat sowohl die Mannschaft wie die Fans im Union-Forum Anerkennung gekriegt. Zu recht.


Andere Fans zollen mit Jahn Anerkennung und eigene "Fans" meckern rum und bezeichnen den Auftritt als "erbärmlich". Und ein ganz besonders "schauer Fan" sieht gar, dass wir nur noch Glück hatten in der RR. Also wer nicht stolz auf das bisher Erreichte ist, sollte sich mal ganz gut überlegen, ob er wirklich ein Fan des SSV ist. Ich bin so was von stolz auf die Mannschaft und der Jahn wird immer mehr zum "Jahnsinn". Und klar, ich träume jetzt auch von der Relegation. Aber nicht, weil ich das unbedingt brauche (ich meine 1.Liga), sondern weil es einfach der pure Wahnsinn wäre und der Jahn für 2 weitere Spiele in ganz Deutschland in aller Munde wäre.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 18.03.18, 14:05 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2067
Wohnort: Regenstauf
BW hat geschrieben:
MHans hat geschrieben:
SSVFCB:
Ich habe das Spiel genauso erlebt.

Außer "gegen eine Mannschaft die eigentlich klar besser ist - zumindest individuell" - das habe ich im Stadion nicht so gesehen. Grüttner macht aus einer Chance - und er weiss er wird in dem Spiel nicht mehr viel kriegen - den Ausgleich wirklich cool und technisch 1A. Nandzig war für mich einer der beste Leute am Platz.

Also, ich bin schon beeindruckt, wie toll die Leute in der 2. Liga Fussball spielen.

- Überings hat sowohl die Mannschaft wie die Fans im Union-Forum Anerkennung gekriegt. Zu recht.


Andere Fans zollen mit Jahn Anerkennung und eigene "Fans" meckern rum und bezeichnen den Auftritt als "erbärmlich". Und ein ganz besonders "schauer Fan" sieht gar, dass wir nur noch Glück hatten in der RR. Also wer nicht stolz auf das bisher Erreichte ist, sollte sich mal ganz gut überlegen, ob er wirklich ein Fan des SSV ist. Ich bin so was von stolz auf die Mannschaft und der Jahn wird immer mehr zum "Jahnsinn". Und klar, ich träume jetzt auch von der Relegation. Aber nicht, weil ich das unbedingt brauche (ich meine 1.Liga), sondern weil es einfach der pure Wahnsinn wäre und der Jahn für 2 weitere Spiele in ganz Deutschland in aller Munde wäre.


@BW: ich hab das gestern schon klar gestellt, dass erbärmlich von mir übertrieben und nicht angebracht war. Shame on me! Aber ich hab, glaub ich, in den weiteren Posts gut ausgeführt was ich damit eigentlich sagen wollte! Und über unsere Heimauftritte kann und muss man einfach nur stolz sein. Nichts desto trotz würde ich es auswärts mal anders versuchen. Aber AB ist Trainer und hat mit der Mannschaft wirklich außergewöhnliches erreicht. Und das gilt es zu feiern (Deshalb auch meine Gratulation gestern, auch wenn meiner Meinung nach der gestrige Punkt glücklich war). Jetzt weiter zusammenhalten und gemeinsam weitere Siege einfahren, um weiterhin oben dran zu bleiben. Und nochmals Sorry für meinen gestrige Ausdrucksweiße. Das hat unsere sensationelle Mannschsft wirklich nicht verdient!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 18.03.18, 22:41 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 10.07.16, 11:03
Beiträge: 47
momei hat geschrieben:
BW hat geschrieben:
MHans hat geschrieben:
SSVFCB:
Ich habe das Spiel genauso erlebt.

Außer "gegen eine Mannschaft die eigentlich klar besser ist - zumindest individuell" - das habe ich im Stadion nicht so gesehen. Grüttner macht aus einer Chance - und er weiss er wird in dem Spiel nicht mehr viel kriegen - den Ausgleich wirklich cool und technisch 1A. Nandzig war für mich einer der beste Leute am Platz.

Also, ich bin schon beeindruckt, wie toll die Leute in der 2. Liga Fussball spielen.

- Überings hat sowohl die Mannschaft wie die Fans im Union-Forum Anerkennung gekriegt. Zu recht.


Andere Fans zollen mit Jahn Anerkennung und eigene "Fans" meckern rum und bezeichnen den Auftritt als "erbärmlich". Und ein ganz besonders "schauer Fan" sieht gar, dass wir nur noch Glück hatten in der RR. Also wer nicht stolz auf das bisher Erreichte ist, sollte sich mal ganz gut überlegen, ob er wirklich ein Fan des SSV ist. Ich bin so was von stolz auf die Mannschaft und der Jahn wird immer mehr zum "Jahnsinn". Und klar, ich träume jetzt auch von der Relegation. Aber nicht, weil ich das unbedingt brauche (ich meine 1.Liga), sondern weil es einfach der pure Wahnsinn wäre und der Jahn für 2 weitere Spiele in ganz Deutschland in aller Munde wäre.


@BW: ich hab das gestern schon klar gestellt, dass erbärmlich von mir übertrieben und nicht angebracht war. Shame on me! Aber ich hab, glaub ich, in den weiteren Posts gut ausgeführt was ich damit eigentlich sagen wollte! Und über unsere Heimauftritte kann und muss man einfach nur stolz sein. Nichts desto trotz würde ich es auswärts mal anders versuchen. Aber AB ist Trainer und hat mit der Mannschaft wirklich außergewöhnliches erreicht. Und das gilt es zu feiern (Deshalb auch meine Gratulation gestern, auch wenn meiner Meinung nach der gestrige Punkt glücklich war). Jetzt weiter zusammenhalten und gemeinsam weitere Siege einfahren, um weiterhin oben dran zu bleiben. Und nochmals Sorry für meinen gestrige Ausdrucksweiße. Das hat unsere sensationelle Mannschsft wirklich nicht verdient!


:jahn3: :jahn3: :jahn3: :jahn3: :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 19.03.18, 0:56 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 585
So auch ich bin wieder Zuhause. Das Spiel habe ich so erlebt das wir eigentlich in der ersten Halbzeit führen müssen da waren wir aus meiner Sicht zwar nicht klar aber doch besser als Union. Union macht dan aus dem Nichts die Führung und geht damit wirklich schmeichelhaft in die Pause. Nach der Pause eine Druckphase der Unioner, aus unserem ersten guten Angriff machen wir aber das 1:1. Nach dem 2:1 für Union kamen wir aber wieder besser ins Spiel und hatten auch wieder Torchancen folgerichtig dan das 2:2 und selbst danach hatten wir wieder Szenen im gegnerischen sechzener. Mein Fazit 2/3 vom Spiel haben uns gehört und es wäre mehr drin gewesen aber sei es drum.
Zum gessabel von manchem möchte ich mich auch noch äußern. Leute überlegt mal über was wir hier eigentlich reden dürfen, was uns diese Mannschaft schenkt. Wir haben sieben Spieltage vor Schluss und sind voll im Aufstiegsrennen, allein das wir hier darüber reden dürfen verpflichtet uns schon zur Dankbarkeit, und so viele erbärmliche Auftritte können es dan doch diese Saison nicht gewesen sein. Individuell sind die Unioner besser ? aha warum wenn ich fragen darf, weil die einzelnen Spieler jeder um ein Paar hunderttausend mehr kosten ???? ich glaub daran kann man Qualität nicht bemessen. Unsere Mannschaft hat so eine wahnsinns Fußballerische Qualität und Spielt mit den besten Fußball der Liga, auch unsere Einzelspieler müssen sich nicht vor vielen in dieser Liga verstecken. Die Mannschaft steht völlig berechtigt da oben und klopft ans Tor zur Bundesliga, eigentlich dürfte man in dieser Situation garkeine Spiele mehr bewerten, helfen wir der Truppe lieber beim klopfen.
Wehe der Mannschaft die in der Religation gegen unsere Mentalitätsmonster spielen müste !

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 19.03.18, 13:18 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 989
Wohnort: Regensburg
Rgbg-Patriot hat geschrieben:
Caprese hat geschrieben:

umd jetzt sag ich es hier: Ich will jetzt Platz 3...und ich glaub auch an die Chance. Egal wie oft ich auf Kicker die Restsaison durchspiele...es wird versammt knapp zw uns und Kiel.


Ich denke auch, dass der Jahn aufgrund des leichten Restprogramms und den schwächelnden „Konkurrenten“ da oben sehr gute Chancen auf Rang 3 hat. Aber ganz ehrlich: ich wünsche mir wahrlich keinen Aufstieg in Liga 1. Was wäre denn wenn: Dann müsste man entweder diese geile, über Jahre gewachsene Mannschaft auseinanderreißen (mal ehrlich, Liga 1 ist dann doch für 95% der Spieler zu hoch, da ist ein meilenweiter Unterschied zu Liga 2) oder eben man schenkt die Saison ab, spielt mit der aktuellen Mannschaft, nimmt das Geld mit und gut ist. Richtig befriedigend ist das aber doch auch nicht.

Mir wäre das viel lieber, wenn wir jetzt mal die nächsten 5 Jahre konstant 2.Liga spielen und uns Jahr für Jahr auf 2-3 Positionen mit Neuverpflichtungen verbessern. Und wer weiß, vielleicht kann man dann mal in 5 Jahren daran denken, ein Wörtchen um den Aufstieg mitzuspielen.

Hab ich vor einiger Zeit auch mal so gesehen, aber für mich ist die Bundesliga mittlerweile eine der schlechtesten Ligen in Europa. Schaut euch doch mal das grausige Gekicke jedes Wochenende an. Da wird nurnoch versucht das gegnerische Spiel zu zerstören. Wir können uns ganz locker zwei Mal in der Saison eine Klatsche gegen die Bayern abholen, und vllt ab nächster Saison auch gegen Dortmund oder RB. Aber den Rest kann man in der Pfeiffe rauchen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 19.03.18, 15:05 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 585
Ich würd jetzt absolut nicht sagen das die Bundesliga schlecht ist. Aber Chancenlos wärst du da oben sicher nicht auch da wäre der Klassenerhalt möglich. Beispiele wie Ulm oder Paderborn zählen für mich nicht weil da auch große Fehler gemacht wurden. Ich Persönlich würde mich auf die Bundesliga freuen das wäre der absolute Wahnsinn für uns. Und auch ich sage es ganz offen ich will jetzt diesen Platz 3 haben, werde aber sicherlich keine Kritik üben wenn es am Ende nicht klappen sollte die Mannschaft hat uns die letzten zwei Jahre so viel gegeben das ist wirklich Geschenk genug.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 20.03.18, 20:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9129
Wohnort: Naabtal
...und noch ein paar Videos:

Marvin Knoll nach dem Spiel gegen Union Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=ota0jXJyZX8

Bene Gimber nach dem Spiel gegen Union Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=d_Cui6AjmOY

TVA - Benedikt Gimber vom SSV Jahn über das Erreichen des Saisonziels
https://www.tvaktuell.com/mediathek/video/benedikt-gimber-vom-ssv-jahn-ueber-das-erreichen-des-saisonziels/

VIDEO vom Spiel:
https://www.youtube.com/watch?v=FkZx45xUCYU

Union Berlin - Regensburg Hörfunk
https://www.youtube.com/watch?v=fIWL89cb19w

........................................................................................................................................................................

Die letzten 9 Minuten von Eisern Union - SSV Jahn Regensburg 17.03.2018 27. Spieltag
https://youtu.be/VwwItlWrIf0?t=173
Der Elfer von Marvin getreten, in seiner ganzen Entstehung :!: :jahn3:
...und auch die Fans aus Regensburg sind gut zu hören.


Ohne Zweifel, jedenfalls klarer Elfmeter :!:
https://vimeo.com/260804038

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 64 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Aktuelle Zeit: Fr, 17.08.18, 2:09


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.