Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 8:58




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Kommen wir unserem Ziel näher?
39 72%  72%  [ 13 ]
37 22%  22%  [ 4 ]
36 6%  6%  [ 1 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo, 05.03.18, 13:35 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
Noch 9 Spieltage, dann endet die Zweitliga-Saison 2017/18. Es gibt noch 27 Punkte zum abräumen :!:
Es wird sowohl oben wie unten noch sehr spannend werden, denn in keiner Richtung sind bis jetzt
die Würfel schon gefallen.
Am Sonntag den 11. März um 13:30 Uhr kommt der SV Sandhausen
in unsere Fußballarena.
Mit 36 Punkten nach 25 Spieltagen ist der SVSH unser direkter Tabellennachbar.
Nur des besseren Torverhältnisses (+6) stehen sie auf dem 5. Platz vor uns.
Das könnten wir nun am Sonntag zurecht biegen mit einem 3er.
Gleichzeitig hätten wir dann unser Saisonziel mit 39 Punkten so gut wie erreicht.

Sandhausen hat mit einem Torverhältnis von 28:22 u.a. die wenigsten Tore geschossen.
Allerdings mit 22 Toren absolut auch die wenigsten Tore bekommen.
Bei uns sieht es da ganz anders aus. 40:36 steht bei uns in der Tabelle.
Da sind wir sowohl im Plus wie im Minus spitzenmäßig mit dabei.
Mit 11 Niederlagen bewegen wir uns bei den Mannschaften die auf Platz 13 - 18 stehen.
Den gewonnenen Spielen, 11 an der Zahl und nur 3 Remis haben wir es zu verdanken,
dass wir eher nach oben als nach unten schauen müssen.

Nun müssen wir uns auf eine der besten Abwehrreihen einstellen und Pläne schmieden, wie man sie
knacken kann.
Da muss viel Video-Material aus dieser Saison (Rückrunde) analysiert werden.
Hier ein VIDEO von der letzten Sandhäuser Begegnung gegen Aue:
:arrow: https://www.youtube.com/watch?v=08fISE83adE
Der Sandhäuser Dachs muss aber zuhause bleiben denn "Hier regiert der Jahni!" :wink2:

Auch in SH spielt eine "s.g.schwarze Perle" mit, hoffentlich ist er nicht ganz so schnell und gut
wie die Beiden es in Dresden und Braunschweig waren.
Es wird jedenfalls ein ganz anderes Spiel werden als noch gegen Braunschweig.
Wenn wir die Leistung wie gegen Düsseldorf (nach dem 0:3) abrufen können,
also 100% Mentalität mit 100% Siegerwillen und den Fans im Stadion,
:arrow: HÖRPROBE sollten die 3 Punkte hier bleiben.

Sandhausen ist eher eine heimstarke Mannschaft.
Auswärts hat man bisher 3x gewonnen (Dresden, Darmstadt, Kaiserslautern).
Das Brutalo-Spiel-Braunschweig ist abgehakt, unser Ziel ist neu justiert, WIR wollen die 3 Punkte.
:jahn1: Mentalität + Siegeswille = 3 Punkte ... Wir sind der Jahn :jahn1:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 05.03.18, 14:32 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 1017
Wohnort: Regensburg
Pentke - Saller - Nachreiner - Knoll - Hofrath - Lais - Gimber - Adamyan - Stolze - Grüttner - Vrenezi.

Wahlweise wäre ich auch einverstanden Vrenezi auf RA oder LA zu stellen und Stolze oder Adamyan eine Pause zu gönnen. Auch Mees könnte man mal wieder bringen.

Auch wenn Nandzik hier jeder liebt, diese Aktion war absolut unprofessionell einfach die Hand zu heben und dann noch das Abseits aufzuheben. Abseits ist wenn der Schiri pfeift. Ich würde bei sowas als Trainer ausrasten!


Danke Mike (wie immer) für deine klasse Eröffnung! :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 05.03.18, 16:34 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
Für mich ist das Spiel gegen Sandhausen ein richtungsweisendes Spiel.
Gewinnen wir, ist alles in Butter.
Verlieren wir, ist die Gefahr groß, dass wir noch mal mit vielen anderen Vereinen in der dünnen Luft vor den Abstiegsrängen landen.
Aber ich denke, das wird ein ( notwendiger ) Dreier für den Jahn !
Dazu habe ich noch den Heimsieg gegen St. Pauli fest eingeplant .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06.03.18, 8:48 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 13.08.17, 12:00
Beiträge: 48
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06.03.18, 13:10 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
erst recht nach dem Sieg von Bochumg gegen Ingolstadt:
Gewinnst Du gegen Sandhausen ist alles o.k.
Verlieren wir, geraten wir mit hoher Wahrscheinlichkeit in einen Abwärtssog.
Die Gefahr, dass wir dann doch gegen den Abstieg kämpfen müssen ist nicht gebannt !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06.03.18, 18:19 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42
Beiträge: 158
Das seh ich auch so!
Sandhausen wird sehr wichtig.
Ein Sieg wäre sehr wichtig.
Danach spielen wir bei Union die Heimstark sind.
Bei 0 Punkten aus den nächsten beiden Spielen sind wir wieder unten mit dabei.

Ich habs an anderer Stelle schon geschrieben.
Ich fühl mich erst wohl und glaub dass wir 100% Save sind mit 42 Punkten.

Am besten die ersten 3 Punkte am Sonntag holen.
Dreckiges 2:1!
(nach 0:1 Rückstand) :lol3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06.03.18, 19:00 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 179
Uns fehlte zuletzt zunehmend das Spielerische , vorallem weil uns im Mittelfeld die spielerische Dominanz abhanden gekommen ist . Dies liegt daran, dass hier die Bälle viel zu schnell verloren werden . Ich würde daher gerne einen Ballverteiler mit Torgefahr wie Al-G von Anfang an sehen :
Pentke
Stolze Nachreiner Knoll Nandzik
Lais Gimber
Vrenezi Al- G Adamyan
Grüttner

Ich rechne mit dem ersten Heimremis .
1-1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 06.03.18, 19:59 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 696
Nach den schlechten Spiel in Braunschweig, hoffen wir das der Accu wieder geladen ist und die Spieler an die 100% kommen.

Leider haben wir in Braunschweig aus meiner Sicht die gleichen Fehler gemacht wie gegen Dresden und die ersten 30 Min. gegen
Düsseldorf.

Unserer AV stehen oft zu offensiv, dadurch sind wir bei Ballverlusten auf den Außenbahnen und im defensiven Mittelfeld in der
Abwehr zu offen. Meist nur 1:1, das ist halt einfach gefährlich. Knoll und Nachreiner müssen dann aus den Zentrum rauß,
und wir sind in der Mitte offen wenn die 6er nicht rechtzeitig zurückkommen.
Wenn dann noch Spieler meinen sie müssen auf Abseits spielen die Hand heben und einfach stehen bleiben kannst du das nicht mehr verteidigen. Auch beim 2 Tor haben wir beim Nachschuss gepennt.

Würde mir gerne so ein Spiel wie gegen Duisburg wünschen wo wir einfach 10-15 Meter defensiver gestanden sind, und dann über
unsere Außen versucht haben das Spiel schnell zu machen.

Sandhausen ist eine sehr diziplinierte Mannschaft die aus einer starken Abwehr nach vorne spielt.
Ein Vorteil ist sicher für uns das der 2 fache Torschütze aus den Hinspiel Lucas Höler mittlerweile bei Freiburg spielt.
Zudem sind viele Spieler verletzt.
Kister, Roßbach, Klingmann, Gipson, Kapitän Kulovits, Wooten, Zejnullahu, Daghfous, Derstroff, Wright.
Vorne ist Richard Sukuta-Pasu sicher ein guter Stürmer, der den Sprung nach ganz oben nicht geschafft hast.
Dazu Gislason der vom Club zu Sandhausen gewechselt hat.
Bei Standards haben sie mit Karl ebenfalls einen gefährlichen Spieler.

Das Hinspiel war eines der schlechtesten Spiele unserer Jungs. An dann 1:3 2013 kann ich mich auch noch erinnern.
Arschkalt Regen und die letzte Chance auf den Klassenerhalt verspielt.

Aufstellung:


Pentke

Saller Nachreiner Knoll Nandzik/Hofrath

Gimber Lais/ Sörensen

Stolze Vrenzi/Adamyan


Nietfeld Grüttner


Nandzik und Hofrath haben leider in den letzten beiden Spielen nicht überzeugt.
Geipl ebenso, und dazu mit vielen Fehlpässen im Mittelfeld.
Adamyan leider für mich etwas überspielt, Viell tut ihn mal 1 HZ auf der Bank gut und dann frisch reinzukommen.

Nietfeld und Grüttner in Braunschweig ohne echte Möglichkeit, aber es kamen keine Anspiele.

Hoffe auf ein 2:1 für uns. Egal wie.

Tore: Nietfeld , Knoll

Zuschauer 9500..

Lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.03.18, 19:13 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42
Beiträge: 158
9500 Zuschauer halt ich für arg optimistisch.

Aus Sandhausen werden nicht viele mitkommen. Max. 100 würd ich tippen?
Das macht die Gesamtzahl schon mal deutlich kleiner.

Generell is Sandhausen auch kein attraktiver gegner.
Außerdem haben wir in Braunschweig verloren und die Euphorie is so a bissl dahin.

Von daher sag ich max. 8000.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.03.18, 19:28 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
Sherlock hat geschrieben:
Generell is Sandhausen auch kein attraktiver gegner.
Außerdem haben wir in Braunschweig verloren und die Euphorie is so a bissl dahin.

Von daher sag ich max. 8000.


Meinetwegen kommen nur 7000, wenn wir die drei Punkte dafür behalten dürfen !
Ich bin wirklich wegen diesem Spiel angespannt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.03.18, 20:00 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Beiträge: 789
Wohnort: Cham
Ich sage es kommen min. 10000.
Gestern 13 karten für alle möglichen Leute kaufen müssen.
Auch viele die der Jahn in der momentanen Tabellensituation mitreisst. Welche die noch nie im Stadion waren.
Dabei ist aufgefallen dass die Sitzplätze rar werden, Familienblock ausverkauft. HJ dreivierteld

Hoffe jedenfalls auf einen glücklichen Heimsieg. 3:1


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi, 07.03.18, 20:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.02.04, 16:12
Beiträge: 1623
Wohnort: Regensburg
Sherlock hat geschrieben:
9500 Zuschauer halt ich für arg optimistisch.

Aus Sandhausen werden nicht viele mitkommen. Max. 100 würd ich tippen?
Das macht die Gesamtzahl schon mal deutlich kleiner.

Generell is Sandhausen auch kein attraktiver gegner.
Außerdem haben wir in Braunschweig verloren und die Euphorie is so a bissl dahin.

Von daher sag ich max. 8000.


Sehe ich genau so .


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.03.18, 12:24 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 28.04.16, 11:59
Beiträge: 157
sind doch jetzt schon 8500 Karten verkauft, und war ja auch die ganze Woche schon zu beobachten, dass viele Tickets weggehen (wahrscheinlich auch wegen der Ticketaktion)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.03.18, 14:47 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Sandhausen ist ein unangenehmer, wie wir schon im Hinspiel feststellen mussten. Vor allem defensiv lassen die wenig zu, allerdings ist ihre Offensive auch nicht so der Bringer (von den ersten neun Teams haben sie die wenigsten Tore geschossen). Denke der SVS wird versuchen unser Offensivspiel zu zerstören und auf Konter warten (ähnlich wie Bochum und Braunschweig). Trotz ihrer scheinbaren Unattraktivität besitzt der SVS durchaus namhafte Spieler wie Sukuta-Pasu, Linsmeyer, Wright, Karl und Gislason. Zum Glück fallen wie erwähnt einige Spieler von denen aus.
Hab aber trotzdem ein gutes Gefühl, da unser Team in den Heimspielen in den letzten Monaten auf jeden Gegner eine Antwort fand.
Lais würde ich von Beginn an spielen lassen, wobei die Frage seines Partners aufkommt. Ich tendiere eher zu Gimber, wenngleich er in Braunschweig keinen so guten Tag erwischte. Auf den Außen könnte man über einen Wechsel von Sargis und Stolze hin zu Vrenezi und George diskutieren. Liegt aber sicher auch an den Trainingseindrücken, da wird AB sicher die richtigen Schlüsse daraus ziehen. Im Sturm würde ich mir durchaus mal Al Ghaddioui von Anfang an wünschen, neben Grüttner. Denke aber dass es dennoch auf Nietfeld hinauslaufen wird, womit ich aber auch leben kann.


Aufstellung:

................................Pentke..........................
...Saller......Nachreiner.....Knoll.......Nandzik.
...............Gimber...............Lais.....................
.Stolze/George......................Sargis/Vrenezi.
......Nietfeld/Al Ghaddioui.......Grüttner..........

Bank: Weis, Hofrath, Asger, Geipl, Stolze/George, Nietfeld/Al Ghaddioui, Adamyan/Vrenezi


Tipp:
Jahn 3:2 Sandhausen vor 9.000 bis 9.500 Zuschauern

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.03.18, 15:06 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
kicker - Regensburgs Knoll: "Wir werden zurückschlagen"
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/718989/artikel_regensburgs-knoll_wir-werden-zurueckschlagen.html
Bild
(Für die Sandhäuser: Knoll links im Bild) :wink:

:arrow: PRESSEKONFERENZ

:arrow: VIDEO Training vor den Spiel gegen Sandhausen

Interview mit Achim Beierlorzer vor Sandhausen
https://www.youtube.com/watch?v=GXtJ_VYQxgc&app=desktop

TVA-Interview mit Achim Beierlorzer vor Sandhausen
https://www.tvaktuell.com/mediathek/video/regensburg-ssv-jahn-vor-schwieriger-aufgabe-gegen-sandhausen/

Schüleraktion zum Heimspiel gegen Sandhausen
https://www.youtube.com/watch?v=raAWWwiE2ls

MZ - Achtung, SSV Jahn: Bollwerk zu Gast!
Die Regensburger empfangen die Abwehrkönige aus Sandhausen.
Das Spiel könnte wegweisend für den Endspurt der Saison sein.

https://www.mittelbayerische.de/sport/regional/ssv-jahn-nachrichten/achtung-ssv-jahn-bollwerk-zu-gast-21586-art1623552.html


BWA-Sport - Ein Verfolgerduell mit richtungsweisendem Charakter
https://bwa-sport.de/content/ein-verfolgerduell-mit-richtungsweisendem-charakter

:arrow: PRESSEKONFERENZ in Sandhausen
...könnte mir vorstellen dass SH mit langen Bällen versuchen wird unser Pressing zu umgehen.

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.03.18, 15:55 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Beiträge: 737
Wohnort: On the wrong side of heaven
Mike a.R. hat geschrieben:
kicker - Regensburgs Knoll: "Wir werden zurückschlagen"
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite/718989/artikel_regensburgs-knoll_wir-werden-zurueckschlagen.html
Bild
(Für die Sandhäuser: Knoll links im Bild) :wink:


Seine Worte in Gottes Gehörgang. Auf gehts Rot-weiße Jungs!!

_________________
Facit omnia voluntas
It pays to be a winner

Learn2fight.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 08.03.18, 23:09 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Schiedsrichter ist Arne Aarnink aus Nordhorn.

Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2009: Jahn 2:0 Dresden
-2010: Dresden 0:2 Jahn
-2011: VfB II 1:2 Jahn
-2012: Jahn 2:1 Münster
-2015: Jahn 2:3 Dresden
-2017: Köln 2:2 Jahn
-2017: Jahn 3:1 Kaiserslautern


SVS-Spiele unter seiner Leitung:
-2009: Wuppertal 0:2 Sandhausen
-2011: Sandhausen 5:0 RW Ahlen
-2011: Unterhaching 2:2 Sandhausen
-2014: Sandhausen 1:0 1860
-2015: Fürth 0:0 Sandhausen
-2015: Nürnberg 2:0 Sandhausen
-2016: Sandhausen 0:0 Heidenheim
-2017: Lautern 3:0 Sandhausen
-2017: Sandhausen 1:2 Heidenheim


Spiele die er diese Saison pfiff:
*2.Liga:

-Darmstadt 3:0 St.Pauli 3x :yellowcard:
-Düsseldorf 3:2 Union 5x :yellowcard:
-Bielefeld 1:1 Heidenheim 2x :yellowcard:
-Jahn 3:1 Kaiserslautern 2x :yellowcard:
-Sandhausen 1:2 Heidenheim 2x :yellowcard:
-Kiel 2:2 Berlin 4x :yellowcard: und 1x :redcard:
-Nürnberg 3:1 Duisburg 2x :yellowcard:

*3.Liga:
-Chemnitz 2:4 Aalen 5x :yellowcard:
-Karlsruhe 1:0 Köln 4x :yellowcard:

*DFB-Pokal:
-BFC Dynamo 0:2 Schalke 1x :yellowcard:
-Schweinfurt 0:4 Frankfurt 3x :yellowcard

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 10.03.18, 15:44 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Sperren drohen übrigens Geipl (9 :yellowcard: ), Grüttner (4 :yellowcard: ), Knoll (4 :yellowcard: ) und Nachreiner (4 :yellowcard: ).

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 2:20 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 19.05.16, 15:59
Beiträge: 217
diesem spiel rechne ich eine hohe bedeutung zu!
mit einem sieg haben wir den klassenerhalt "so gut wie", mit einer niederlage geht der blick deutlich nach unten.

nach dem letzen, nicht ganz so gutem spiel, muss die mannschaft wieder auf einen sieg brennen!
das hinspiel in sandhausen zählt definitiv zu den schlechtesten jahn-spielen dieser saison.

wir werden eine balance finden müssen zwischen geduld in der offensive und absicherung in der defensive.
die mannschaft muss wach sein, um jeden zentimeter kämpfen!

es werden über 10000 zuschauer erwartet und gutes wetter noch dazu. der rahmen für einen gute-laune nachmittag wäre schon mal gegeben.

ein sieg wäre goldwert, es wäre ein meilenstein richtung klassenerhalt.

deswegen:
1889%

_________________
unmöglich ist nichts


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 13:44 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
George und Mees spielen für Stolze und Adamyan auf den Außen. Sargis rückt dafür anscheinend in den Sturm neben Grüttner (Nietfeld Bank). Pentke wie erwartet wieder im Tor, Geipl auf der Bank.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 14:10 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Beiträge: 737
Wohnort: On the wrong side of heaven
Auf geht's Jahn! Holt euch den Sieg :jahn2:

_________________
Facit omnia voluntas
It pays to be a winner

Learn2fight.de


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 15:55 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Beiträge: 545
Wohnort: Dortmund
Nun aber bitte aufpassen das ihr euch nicht noch einen einfangt, bitte nachlegen und das 3.te Törchen machen :jahn3: :ok:

_________________
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 16:23 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 30.05.04, 15:33
Beiträge: 243
Jaaaaaaaaa
3 Punkte, wenn auch sehr gezittert nach dem 2:1

40Pts rücken näher


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 16:23 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Beiträge: 545
Wohnort: Dortmund
Puuh das war ne schwere Geburt
Klasse gekämpft, sauber , :clap: :clap: :clap:

_________________
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 11.03.18, 16:35 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Beiträge: 737
Wohnort: On the wrong side of heaven
Ganz, ganz ganz Wichtig! Geiles 2.Tor von Mees.

_________________
Facit omnia voluntas
It pays to be a winner

Learn2fight.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 44 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 8:58


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.