25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Die nächsten 3

:-)
17
74%
:-|
5
22%
:-(
1
4%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 23

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 297
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von finkiRG » So, 04.03.18, 23:18

Schlechter Auswärtsauftritt unserer Mannschaft heute. Wenig chancen kreiert, keine Durchschlagskraft und fast nur hoch und weit.
Beim 1:0 wieder ein typisches Hand hochheben von Nandzik ... , wäre zu verteidigen gewesen. Auch Nachreiner hatte heute einen schlechten Tag, aber wer hatte überhaupt einen Guten?
Weis hat seinen Job heute ordentlich erledigt, Bäume hat er aber leider auch nicht ausgerissen.
Selbst nach dem geschenkten 2:1 hat unsere Mannschaft keinen Gang hochschalten können.

Hoffentlich zeigt die Mannschaft gegen Sandhausen wieder ihr anderes Gesicht. :jahn1:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 05.03.18, 11:06

PRESSEKONFERENZ in BS

:arrow: VIDEO vom Spiel

Marco Grüttner nach dem Spiel gegen Braunschweig
https://www.youtube.com/watch?v=JIWI_LDDwNA

André Weis nach dem Spiel gegen Braunschweig
https://www.youtube.com/watch?v=A5JpxS-7lXk

TVA - Stimmen zum Spiel
https://www.tvaktuell.com/mediathek/vid ... unschweig/

Da ist wohl in dieser Training-Woche wieder Abwehrverhalten angesagt!
Wie meinte einer der TV-Reporter:"Heute wurde einigen der Jahn-Spieler ihre Grenzen aufgezeigt."
Man hatte wohl nicht mit der Intensität gerechnet, die Eintracht BS so brutal ins Geschehen warf.
Die waren zwar auch schon in Regensburg "brutal" unterwegs, deshalb wurden damals ja auch 3 Mann vom Platz gestellt.
Hochscheid hätte auch in diesem Rückspiel vom Platz gehen müssen (evtl. ist ein Videobeweis doch nicht so verkehrt) allerdings hätten wir dann auch nicht den Elfer bekommen.
Und Monsieur Lieberknecht, ich mag dich ja als Trainer. Du bist schon seit 2008 Trainer in BS.
Aber was hast du deinen Spielern zum Nachtisch serviert?
Dann dir selbst wohl die doppelte Menge davon verabreicht?
Sei froh, dass der 4. Schiedsrichter die Ruhe selbst war.
Da sind andere Trainer schon bei weit weniger Zapelei und Aggression auf die Tribüne gegangen.


Vielleicht steht jetzt auf dem Notizblock unseres Trainerteams:
Geipl muss noch an genauen Pässen üben.
Vrenezi darf nicht zu ballverliebt sein.
Nandzig sollte statt zu reklamieren besser in der Kette stehen.
auf Weis ist verlass wenn er gebraucht wird.
...aber mit 100% Einsatz und gesunden Selbstbewusstsein schaffen wir jeden Gegner!

FAZIT: Bild
...und die richtigen Schlüsse daraus ziehen.
Vielleicht war es eine Niederlage zum rechten Zeitpunkt.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Rot-Weiss
Benutzer
Beiträge: 1164
Registriert: Di, 26.08.03, 0:59

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Rot-Weiss » Mo, 05.03.18, 19:46

Hab mir gerade die PK angeschaut.
Kein Kommentar von Beierlorzer bzgl. der Tätlichkeit von Hochscheid. Normalerweise hätte er sofort in der PK fordern müssen, dass der DFB im Nachgang tätig wird und Hochscheid sperrt.

Teilweise kommt mir Beierlorzer schon extrem blutleer vor...

momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von momei » Mo, 05.03.18, 20:06

Rot-Weiss hat geschrieben:Hab mir gerade die PK angeschaut.
Kein Kommentar von Beierlorzer bzgl. der Tätlichkeit von Hochscheid. Normalerweise hätte er sofort in der PK fordern müssen, dass der DFB im Nachgang tätig wird und Hochscheid sperrt.

Teilweise kommt mir Beierlorzer schon extrem blutleer vor...
Jetzt lass es hald einfach! Wir hatten die letzten Wochen auch Glück mit den Schiedsrichterentscheidungen, da muss man nicht bei jeder Kleinigkeit gleich durch die Decke gehen! Beierlorzer tut mit seiner ruhigen Art dem Jahn gut und wer das nicht akzeptiert sollte sich nen anderen Klub suchen

BW
Benutzer
Beiträge: 2577
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von BW » Mo, 05.03.18, 21:22

Rot-Weiss hat geschrieben:Hab mir gerade die PK angeschaut.
Kein Kommentar von Beierlorzer bzgl. der Tätlichkeit von Hochscheid. Normalerweise hätte er sofort in der PK fordern müssen, dass der DFB im Nachgang tätig wird und Hochscheid sperrt.

Teilweise kommt mir Beierlorzer schon extrem blutleer vor...

Dir ist wohl wirklich nicht mehr zu helfen...

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 05.03.18, 22:31

momei hat geschrieben:
Rot-Weiss hat geschrieben:Hab mir gerade die PK angeschaut.
Kein Kommentar von Beierlorzer bzgl. der Tätlichkeit von Hochscheid. Normalerweise hätte er sofort in der PK fordern müssen, dass der DFB im Nachgang tätig wird und Hochscheid sperrt.

Teilweise kommt mir Beierlorzer schon extrem blutleer vor...
Jetzt lass es hald einfach! Wir hatten die letzten Wochen auch Glück mit den Schiedsrichterentscheidungen, da muss man nicht bei jeder Kleinigkeit gleich durch die Decke gehen! Beierlorzer tut mit seiner ruhigen Art dem Jahn gut und wer das nicht akzeptiert sollte sich nen anderen Klub suchen
Außerdem wurde auf br3 gestern gezeigt, dass AB bei diesem Foul in eine ganz andere Richtung auf das Spielfeld geschaut hat, als Hochscheid den Nandzig außerhalb bearbeitet hat und er somit nichts gesehen hatte.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 297
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von finkiRG » Di, 06.03.18, 14:51

Na ja für eine Tätigkeit war das "Nachtreten" meiner Meinung nach zu wenig.
Man sollte das Foul nicht größer aufspielen als es war und jetzt auch noch in Richtung AB mit dem Finger zeigen.

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1500
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Schokotobi » Di, 06.03.18, 15:15

Was heißt hier zu wenig? Treten ist treten und laut Regelwerk nichts anderes als :redcard: Schon der Versuch ist mir Rot zu bestrafen. Ist ohne Wenn und Aber ein Platzverweis!

Was nichts daran ändert, dass ich ABs Reaktion auch gut finde. Was würde denn ein Aufregen bringen? Nix. Außer Unmut von außen, die Regensburger seien schlechte Verlierer. Es würde den Anschein machen, als würden wir dem SR die Schuld an der Niederlage geben. Aber das haben wir schon selber verbockt.

Es ist ne klare rote Karte, aber der SR hats nicht gesehen. Pech gehabt - und damit hats sichs.

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 202
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von finzelberg » Di, 06.03.18, 17:40

Schokotobi hat geschrieben:Was heißt hier zu wenig? Treten ist treten und laut Regelwerk nichts anderes als :redcard: Schon der Versuch ist mir Rot zu bestrafen. Ist ohne Wenn und Aber ein Platzverweis!

Was nichts daran ändert, dass ich ABs Reaktion auch gut finde. Was würde denn ein Aufregen bringen? Nix. Außer Unmut von außen, die Regensburger seien schlechte Verlierer. Es würde den Anschein machen, als würden wir dem SR die Schuld an der Niederlage geben. Aber das haben wir schon selber verbockt.

Es ist ne klare rote Karte, aber der SR hats nicht gesehen. Pech gehabt - und damit hats sichs.
Sehr guter Kommentar ! :ok:
......und der Herr ROT- Weiß ( Frauen sind nicht inkompetent ) mit seiner regelmäßigen Stänkerei gegen AB ist wahrscheinlich ein ehemaliger Schüler der bei ihm in Mathe durchgefallen ist ,.....oder doch ein Troll ?

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Di, 06.03.18, 17:44

...oder Derjenige, der immer auf eine Niederlage beim Voten setzt. Bild
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Weigl
Benutzer
Beiträge: 346
Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Wohnort: Tettenagger

Re: 25. Spieltag: EINTRACHT BRAUNSCHWEIG - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Weigl » Mi, 07.03.18, 12:40

Man darf doch auch einmal ein Spiel verlieren.
Mit der harten Spielweise der Braunschweiger kam der SSV nicht zurecht.
Bei der Situation Hochscheidt Nandzik würde ich nicht unbedingt Rot fordern.
Braunschweig hatte halt hier das Glück auf seiner Seite.
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa