Aktuelle Zeit: Mo, 18.06.18, 13:10




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

hmmmm...
...nur noch 4 72%  72%  [ 13 ]
...oder 6 17%  17%  [ 3 ]
...oder noch 7 11%  11%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 18
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 18:04 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 06.12.09, 19:48
Beiträge: 148
Karten gibt es noch ausreichend an der Tageskasse.
Es ist in Dresden außerdem sicher sinnvoll außerhalb des Gästeblocks nicht mit Jahnfanartikeln rumzulaufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 18:43 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 552
Hübi hat geschrieben:
Karten gibt es noch ausreichend an der Tageskasse.
Es ist in Dresden außerdem sicher sinnvoll außerhalb des Gästeblocks nicht mit Jahnfanartikeln rumzulaufen.


Traurig sowas ich für meine Person werd rumlaufen wie ich will, den das gestehe ich in Regensburg auch jedem Gastfan zu würd mir nie einfallen wegen eines Fußballspiels gewalttätig zu werden oder weil einer Fanklamoten trägt, schade das es sowas in einem Land wie Deutschland gibt.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 19:16 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2019
Wohnort: Regenstauf
Hans_Jakob hat geschrieben:
Hübi hat geschrieben:
Karten gibt es noch ausreichend an der Tageskasse.
Es ist in Dresden außerdem sicher sinnvoll außerhalb des Gästeblocks nicht mit Jahnfanartikeln rumzulaufen.


Traurig sowas ich für meine Person werd rumlaufen wie ich will, den das gestehe ich in Regensburg auch jedem Gastfan zu würd mir nie einfallen wegen eines Fußballspiels gewalttätig zu werden oder weil einer Fanklamoten trägt, schade das es sowas in einem Land wie Deutschland gibt.


Nix für ungut! Aber beim Spiel Jahn Ingolstadt war ich im Block W5 und es waren auch circa 25 Ingolstadt fans mit Trikot dort vertreten. Und ein paar Jahnfans meinten sie müssen Bier über die anderen Schütten und die ganze Zeit die anderen Blöd anmachen, obwohl die Ingolstadt Fans total in Ordnung waren.

Also das gibt es in Regensburg schon auch. Aber nicht so drastisch wie bei Dynamo natürlich


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 19:42 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 25.03.10, 19:59
Beiträge: 52
Danke für die Info! ;) Hab jetzt gehört das ca. 600 Karten im Vorverkauf abgesetzt wurden. Bei einem Block mit 1800 Plätzen ist auf jedenfall noch genug Platz :clap:

Dresden ist schon ein heißes Pflaster! Das Polizeiaufgebot ist aber auch nicht ohne. Wer selbst anreist sollte aber in der Stadt viell nicht mit Fanutensilien rumlaufen :lookaround:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 19:55 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 552
momei hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
Hübi hat geschrieben:
Karten gibt es noch ausreichend an der Tageskasse.
Es ist in Dresden außerdem sicher sinnvoll außerhalb des Gästeblocks nicht mit Jahnfanartikeln rumzulaufen.


Traurig sowas ich für meine Person werd rumlaufen wie ich will, den das gestehe ich in Regensburg auch jedem Gastfan zu würd mir nie einfallen wegen eines Fußballspiels gewalttätig zu werden oder weil einer Fanklamoten trägt, schade das es sowas in einem Land wie Deutschland gibt.


Nix für ungut! Aber beim Spiel Jahn Ingolstadt war ich im Block W5 und es waren auch circa 25 Ingolstadt fans mit Trikot dort vertreten. Und ein paar Jahnfans meinten sie müssen Bier über die anderen Schütten und die ganze Zeit die anderen Blöd anmachen, obwohl die Ingolstadt Fans total in Ordnung waren.

Also das gibt es in Regensburg schon auch. Aber nicht so drastisch wie bei Dynamo natürlich


Ganz klar hast du da komplet recht, so wars auch von mir überhaupt nicht gemeint. Jeder Verein hat seine Chaoten da braucht man auch bei uns nur die Augen aufmachen das war keinesfalls nur auf Dresden abgezielt.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 15.02.18, 20:33 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3627
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Schiedsrichter der Partie ist der Berliner Daniel Siebert.


*Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2011: Jahn 0:2 Koblenz
-2011: Jahn 1:1 Babelsberg
-2011: Jahn 2:2 Erfurt (da flog Michi Hofmann vom Platz, kann mich gut an das Spiel erinnern^^)
-2011: Chemnitz 0:3 Jahn
-2017: 1860 0:2 Jahn (Relegation)

*SGD-Spiele unter seiner Leitung:
-2009: Stuttgart II 2:0 Dresden
-2009: Dresden 0:0 Osnabrück
-2013: Dresden 2:1 Paderborn
-2013: Dresden 1:1 Aue
-2014: Dresden 4:2 1860
-2014: Rostock 1:3 Dresden
-2016: Dresden 3:2 Braunschweig
-2017: Braunschweig 1:0 Dresden


*Spiele die er heuer pfiff:
+1.Liga:
-Hamburg 1:0 Augsburg 7x :yellowcard:
-Hoffenheim 2:0 Bayern 4x :yellowcard:
-Augsburg 1:0 Leipzig 4x :yellowcard:
-Hannover 0:0 Köln 6x :yellowcard:
-Freiburg 3:2 Hoffenheim 5x :yellowcard:
-Bayern 2:0 Leipzig 1x :redcard: und 1x :yellowcard:
-Freiburg 2:1 Mainz 5x :yellowcard:
-Hoffenheim 4:0 Leipzig 2x :yellowcard:
-Bayern 1:0 Köln -> keine Karten
-Leverkusen 1:3 Bayern 4x :yellowcard:
-Dortmund 2:2 Freiburg 1x :yellowcard:
-Frankfurt 4:2 Köln 3x :yellowcard:

+2.Liga:
-Braunschweig 2:0 Heidenheim 2x :yellowcard:
-Nürnberg 2:2 Kiel 3x :yellowcard:

+3.Liga:
-Lotte 0:2 Rostock 1x :yellowcard:

+DFB-Pokal:
-Erfurt 0:1 Hoffenheim 4x :yellowcard:
-Magdeburg 0:5 Dortmund 3x :yellowcard:
-Nürnberg 0:2 n.V. Wolfsburg 3x :yellowcard:

+Europa-League:
-Lyon 1:1 Bergamo 4x :yellowcard:
-Guimaraes 1:1 Konyaspor 7x :yellowcard:

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 16.02.18, 4:33 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3627
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Interview der BILD mit Penne vor dem Spiel in Dresden.

http://www.bild.de/sport/fussball/dynam ... .bild.html

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 16.02.18, 19:20 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9032
Wohnort: Naabtal
:arrow: PRESSEKONFERENZ
Es werden mindestens 700 Jahnfans aus Regensburg dabei sein :jahn3:

VIDEO - Interview mit Achim Beierlorzer vor Dresden
https://www.youtube.com/watch?v=Sq7lZGiMTdg

MZ - Jahn: „Das wird eine heiße Kiste“
Die Regensburger müssen vor den lauten Fans in Dresden ran.
Für Philipp Pentke ist es auch eine Reise in die Vergangenheit.

http://www.mittelbayerische.de/sport/regional/ssv-jahn-nachrichten/jahn-das-wird-eine-heisse-kiste-21586-art1616156.html

Liga 2.de - Vorschau auf SG Dynamo Dresden gegen Jahn Regensburg
Analyse, Aufstellung & Quoten zum Spiel am 18.02.2018
https://www.liga-zwei.de/vorschau/sg-dynamo-dresden-vs-jahn-regensburg/


:arrow: PRESSEKONFERENZ Dynamo
Insgesamt rechnet man mit ca. 25.000 Zuschauern

Vorbericht SGD - „Alleroberstes Niveau“
https://www.dynamo-dresden.de/saison/spielplan/2017-2018/spielbericht/spiel/13729.html

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 16.02.18, 19:40 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 985
Wohnort: Regensburg
Mike in Dresden meinst! :wink:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 16.02.18, 19:52 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9032
Wohnort: Naabtal
Nico1985 hat geschrieben:
Mike in Dresden meinst! :wink:

Danke, ich meinte natürlich aus...aus...aus Regensburg kommen sie die Jahnfans Bild
Wird Zeit, dass Du mal wieder eine Eröffnung machst :yes:
...halt Nein, dann müssten wir ja erst mal wieder ein Spiel vorher verlieren, bis ein Anderer ran darf. Bild
:prost:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr, 16.02.18, 20:04 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 985
Wohnort: Regensburg
Des mach ich dann in der Bundesliga mal wieder! :-D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 11:04 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Beiträge: 322
Wohnort: Tettenagger
I glaub das die nächsten 3 Punkte aff die Habenseite kumma.

_________________
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 12:08 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 545
gewinnst Du gegen DD, spielst Du weiter oben mit.
Verlierst Du, was ich eigentlich nicht glaube, geht die Welt auch nicht unter..
Auch wenn wir ein wenig vom Dritten Platz träumen:
Wir dürfen nicht vergessen was das Saisonziel war: Nichtabstieg !!!
Allein das zu erreichen ist ein Riesenerfolg !
Darum müssen wir schauen, so schnell als möglich die 40 Punkte zu erreichen bzw. nach Möglichkeit sogar zu übertreffen.
Ich denke, der Druck, unter dem DD steht, kommt unserem Spiel entgegen.
Ich rechne also schon mit Zählbarem !


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 13:31 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 552
Westtribühne hat geschrieben:
gewinnst Du gegen DD, spielst Du weiter oben mit.
Verlierst Du, was ich eigentlich nicht glaube, geht die Welt auch nicht unter..
Auch wenn wir ein wenig vom Dritten Platz träumen:
Wir dürfen nicht vergessen was das Saisonziel war: Nichtabstieg !!!
Allein das zu erreichen ist ein Riesenerfolg !
Darum müssen wir schauen, so schnell als möglich die 40 Punkte zu erreichen bzw. nach Möglichkeit sogar zu übertreffen.
Ich denke, der Druck, unter dem DD steht, kommt unserem Spiel entgegen.
Ich rechne also schon mit Zählbarem !


Das Ziel ist und bleibt der Klassenerhalt, und wenn der im Sack ist gehört mit der Mannschaft auch gehörig gefeiert. Ist dan aber ein kleines Zusatzgeschenk drin, dan bin ich der Meinung das wir das nehmen sollten, so richtig träumerei ist das nicht den die Mannschaft hat das Zeug dazu.
Gibt ja auch Leute (drüben) die auf die Idee kommen zu schreiben Duisburg wäre bei einem 4:0 trotzdem die bessere Mannschaft gewesen (jedem seine Meinung)
Wenn wir so ein Religationsspiel erreichen könnten wäre das eine super Sache auch wenn man nicht verlangen kann das es es dan so ausgeht wie die 60er aber allein der Event wäre für den Jahn in der außendarstellung ein Meilenstein für die Zukunft, aber klar zunächst bleibt das Ziel der Klassenerhalt das ist Arbeit genug und wäre auch ein toller Erfolg für uns der jede Feierlichkeit verdient hätte.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 15:31 
Offline
Moderator

Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Beiträge: 5216
Wohnort: Riegling
Eigenkapitalist hat geschrieben:
...Auch wenn die magische 40-Punkte Grenze jedes Jahr von irgendjemandem angezweifelt wird:
Die Wahrscheinlichkeit, dass die Welt bis Mai untergeht ist höher, als dass 40 Punkte nicht reichen.
Die Welt ist nämlich schon ein paar Mal untergegangen. Mit 40 Punkten ist man jedoch (in einer 18er Liga mit 3 Absteigern) noch nie abgestiegen.

Irgendwann ist bekanntlich immer das erste Mal. :rolleyes:

Die Zwischenstände der heutigen 4 Begegnungen bestärken die These, dass diese Saison 41 Punkte notwendig sein werden, um Platz 15 eintüten zu können, m.E. ein großes Stück weit.

Hrn. Beierlorzer und der Mannschaft kann es egal sein, ob 40 oder 41 Punkte für Platz 15 notwendig sein werden.
Der Grund hierfür liegt darin, dass die Mannschaft viel zu sehr in sich gefestigt ist, als in den ausstehenden Spielen weniger als 8 Punkte zu holen.

Morgen wird mindestens Punkt Nr. 34 auf's Hamsterkonto gepackt.

:jahn1:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 16:02 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Beiträge: 606
Wohnort: Düsseldorf
Towerman hat geschrieben:
Eigenkapitalist hat geschrieben:
...Auch wenn die magische 40-Punkte Grenze jedes Jahr von irgendjemandem angezweifelt wird:
Die Wahrscheinlichkeit, dass die Welt bis Mai untergeht ist höher, als dass 40 Punkte nicht reichen.
Die Welt ist nämlich schon ein paar Mal untergegangen. Mit 40 Punkten ist man jedoch (in einer 18er Liga mit 3 Absteigern) noch nie abgestiegen.

Irgendwann ist bekanntlich immer das erste Mal. :rolleyes:

Die Zwischenstände der heutigen 4 Begegnungen bestärken die These, dass diese Saison 41 Punkte notwendig sein werden, um Platz 15 eintüten zu können, m.E. ein großes Stück weit.

Hrn. Beierlorzer und der Mannschaft kann es egal sein, ob 40 oder 41 Punkte für Platz 15 notwendig sein werden.
Der Grund hierfür liegt darin, dass die Mannschaft viel zu sehr in sich gefestigt ist, als in den ausstehenden Spielen weniger als 8 Punkte zu holen.

Morgen wird mindestens Punkt Nr. 34 auf's Hamsterkonto gepackt.

:jahn1:


Sorry, als Statistiker bin ich vielleicht ein bisschen überempfindlich. Aber nein, die Ergebnisse bestärken die alljährliche, nie eintretende These, „diesmal braucht man mehr als 40 Punkte“ überhaupt nicht. Man rechne nur den Punktestand des 16. auf 34 Spieltage hoch und man erkennt, dass nach momentanem Stand sogar nur 36 reichen würden.
Dem Rest des Posts stimme ich zu.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 16:09 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42
Beiträge: 157
Kiel heute wieder nur Unentschieden nach 2:0 :lookaround:

Wenn wir Morgen gewinnen wären wir bis auf 1 Punkt an denen dran. :waving:

Daran mag ich gar niard glauben.
Dann wären wir voll im Aufstiegsrennen dabei.

Ein Selbstläufer wird das aber sicher nicht und wir sollten nicht den Fehler machen und die Punkte schon eingefahren sehen. :nono:
Jedes Spiel ist sau eng und es entscheidet die Tagesform

Fürth als schlechteste Auswärtsmannschaft hat heut beim Tabellenführer einen Punkt geholt. :!:

1 Punkt in Dresden wäre deshalb auch ok.
Bei unserer aktuellen Heimstärke könnten wir uns in Dresden auch mit nem Punkt begnügen in Hinsicht auf unser Ziel.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 17:13 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 674
Servus nach den bisherigen Spielen:

Bitte Gimber , da er halt einen Ticken robuster und vor allen Zweikampfstärker ist als Geipl.
Zudem Nietfeld für Mees der für mich in den letzten 3 Spielen für mich am wenigsten gebracht hat.
Hoffe das George den Aufwind nach seinen Tor gegen Heidenheim mitnimmt.

Dresden steht klar mehr unter Druck, nachdem Aue mit Glück und Fürth verdient einen Punkt geholt hat.
Positiv für Dresden und auch für uns, die Niederlagen von Kaiserslautern und Darmstadt.

Wunschaufstellung:

Pentke

Saller Nachreiner Knoll Hofrath

Gimber Lais

George/Stolze Adamyan


Nietfeld Grüttner




Tippe auf ein 1:1 hoffe auf ein 2:1 für uns.

Bank : Weis, Geipl Sörensen Stolze Hofmann, Hamadi Mees



Vrenizi, Hain noch verletzt.

Bis morgen in Dresden und hoffentlich hört der Schneefall auf.


lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 17:25 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46
Beiträge: 465
Das du Nandzig nicht magst ist nichts neues,nicht mal auf der Bank sitzt er bei dir,darf er überhaupt mitfahren?
oder ist er krank oder gar verkauft?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 17:33 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 545
Rasky hat geschrieben:
Das du Nandzig nicht magst ist nichts neues,nicht mal auf der Bank sitzt er bei dir,darf er überhaupt mitfahren?


Nun ja, viele von uns haben halt ihren Lieblingsspieler und Spieler die sie nicht so sehr mögen.
Bei herbert kennt man sich wenigstens aus:
Unten durch: Alexander N.
Nicht besonders angesehen: Mees
Lieblingsspieler: Nietfeld.
Aber dagegen ist ja gar nichts zu sagen.
Das Forum lebt ja letztlich auch von Meinungsverschiedenheiten.

Einig sind wir uns alle in der Liebe zum Jahn ! :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 18:02 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 552
herbert1963 hat geschrieben:
Servus nach den bisherigen Spielen:

Bitte Gimber , da er halt einen Ticken robuster und vor allen Zweikampfstärker ist als Geipl.
Zudem Nietfeld für Mees der für mich in den letzten 3 Spielen für mich am wenigsten gebracht hat.
Hoffe das George den Aufwind nach seinen Tor gegen Heidenheim mitnimmt.

Dresden steht klar mehr unter Druck, nachdem Aue mit Glück und Fürth verdient einen Punkt geholt hat.
Positiv für Dresden und auch für uns, die Niederlagen von Kaiserslautern und Darmstadt.

Wunschaufstellung:

Pentke

Saller Nachreiner Knoll Hofrath

Gimber Lais

George/Stolze Adamyan


Nietfeld Grüttner




Tippe auf ein 1:1 hoffe auf ein 2:1 für uns.

Bank : Weis, Geipl Sörensen Stolze Hofmann, Hamadi Mees



Vrenizi, Hain noch verletzt.

Bis morgen in Dresden und hoffentlich hört der Schneefall auf.
lg Herbert



Stimme dir mit Gimber absolut zu, rausnehmen kannst eigentlich auch nur Geipl. George / Stolze möcht ich nicht entscheiden müssen beide haben ihre Vorteile allerdings haben beide nicht restlos überzeugt. Ansonsten kann ich mit deiner Aufstellung leben Hofrath hat sich wohl in die Mannschaft gespielt auch wenn man Nandzig jetzt eigentlich auch keine großartigen Vorwürfe machen kann. Mees sehe ich allerdings etwas anders als du.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 18:06 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 552
Westtribühne hat geschrieben:
Rasky hat geschrieben:
Das du Nandzig nicht magst ist nichts neues,nicht mal auf der Bank sitzt er bei dir,darf er überhaupt mitfahren?


Nun ja, viele von uns haben halt ihren Lieblingsspieler und Spieler die sie nicht so sehr mögen.
Bei herbert kennt man sich wenigstens aus:
Unten durch: Alexander N.
Nicht besonders angesehen: Mees
Lieblingsspieler: Nietfeld.
Aber dagegen ist ja gar nichts zu sagen.
Das Forum lebt ja letztlich auch von Meinungsverschiedenheiten.

Einig sind wir uns alle in der Liebe zum Jahn ! :jahn3:

Naja ich mus Rasky da schon recht geben sind schon sehr oft Gesichtsnoten die er vergibt das hat mit der Wirklichkeit meistens nicht viel zu tun. Aber klar ein Forum lebt von unterschiedlichen Meinungen.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 19:55 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Beiträge: 752
Wohnort: Cham
De hauma weg.
Nachm Spiel erst mal a Feldschlössschen afmocha :kneitinger: :schluck: :schreck:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 20:43 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41
Beiträge: 676
4:1 Auswärtssieg wenn wir so spielen wie zuletzt...ne im Ernst. Eigtl denk ich wir müssten mindestens punkten, aber henau deshalb würd mich ein rückschlag nach all den guten Spielen grad morgen nicht wundern. Irgendwann erwischt man halt nen gebrauchten Tag. Einfach alles geben und schaun was rauskommt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 17.02.18, 21:23 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 674
[quote="Rasky"]Das du Nandzig nicht magst ist nichts neues,nicht mal auf der Bank sitzt er bei dir,darf er überhaupt mitfahren?


Sorry Nandzik habe ich übersehen. Dann lieber Mees aus den Kader nehmen.

Und er heißt Nandzik und nicht Nandzig !!!!
Am besten schreibst gleich Glenn Danzig..


Und warum sollte Mees spielen?? Für mich ist Nietfeld klar besser und dann kann Adamyan wieder über die Seite kommen.

lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Aktuelle Zeit: Mo, 18.06.18, 13:10


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: finkiRG, Google [Bot] und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.