Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 8:57




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 13:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
Irgendwie alles noch wie ein Traum. Beim Tabellenführer in Nürnberg dominiert und gepunktet.
Im "Donauderby", die Gästefans waren vorgewarnt KLICK und es kam wieder wie es kam, Jahnsinn=Wahnsinn.

Nun geht es zur entferntesten Zweitliga-Mannschaft nach Kiel.
Am Samstag den 3. Februar 2018 um 13:00 Uhr wird unser Jahn in Kiel erwartet.
Gegen Holstein Kiel muss man sich messen, leider zu früh im Kalenderjahr,
denn im Februar macht ein Badetag an der Ostsee keinen Spaß.

Die Kieler waren wohl, wie schon in der 3. Liga, das beste Team, dass bisher seine Visitenkarte in der Conti-Arena abgegeben hat. Zuhause sind sie eine nur schwer einnehmbare Festung, wie wir auch in Liga Drei bereits festgestellt haben.
Aber nichts desto trotz, wer hat denn nach dem 0:2 am Freitag noch an einen Sieg geglaubt?
Man sieht, im Fußball ist alles möglich.

Um genügend ausgeruht zu sein muss unser Team einen Tag vorher schon in einem Hotel einchecken. Für Fans und der Jahreszeit entsprechend werden sich wohl keine 2.500 auf diesen weiten Weg machen, was ja auch verständlich ist. Dann müssen wir uns halt eine Kneipe suchen die sky am Schirm hat.

Man kann entspannt in den Norden reisen, denn die Punkte stimmen momentan absolut. :jahn2:
:jahn1:

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 16:04 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46
Beiträge: 481
Kiel hat gerade gegen Fürth 0:0 gespielt. Jetzt haben sie seit 7 Spielen nicht mehr gewonnen...
Zudem hat sich Drexler, einer ihrer besten seine 5.Gelbe abgeholt,(9Tore und 6 Vorlagen) Paßt :ok:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 16:12 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41
Beiträge: 699
Drexler ist der mit Abstand wichtigste Spieler bei Kiel...und Spieler der Hinrunde der 2. Liga.

Ich denke Kiel ist dran am nächsten WE...es wird auch Zeit für eine Revanche.(und dann sinds nur noch 3 :ok: )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 16:56 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Beiträge: 179
Wäre schon toll ,wenn wir erstmalig in Kiel punkten könnten .
Sie werden auch ohne Drexler ihr gefürchtetes 4-1-4-1 mit Duksch aufziehen um gegen uns den dritten Platz abzusichern .
Natürlich ist Kiel auch nicht entgangen , dass unser Jahn das beste Zweitligateam der letzten 8 Spiele ist :clap:
Mein Tipp 1-1 , mit
Pentke
Saller Nachreiner Knoll Hofrath
Geipl Gimber
Stolze Adamyan
Vrenezi Grüttner

Auf der Bank : Weis, Palionis,Sörensen, Lais, George, Nietfeld ,Mees
PS : Sollten wir verlieren wäre das normal .
Sollten unsere Burschen gewinnen :jahn2: spielen wir nicht mehr gegen den Abstieg ,mehr schreib ich hier nicht :waving:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 17:32 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 31.05.17, 8:19
Beiträge: 18
Das Spiel sehe ich mir ganz entspannt auf Sky an...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 17:48 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
finzelberg hat geschrieben:
Wäre schon toll ,wenn wir erstmalig in Kiel punkten könnten .
Sie werden auch ohne Drexler ihr gefürchtetes 4-1-4-1 mit Duksch aufziehen um gegen uns den dritten Platz abzusichern .
Natürlich ist Kiel auch nicht entgangen , dass unser Jahn das beste Zweitligateam der letzten 8 Spiele ist :clap:
Mein Tipp 1-1 , mit
Pentke
Saller Nachreiner Knoll Hofrath
Geipl Gimber
Stolze Adamyan
Vrenezi Grüttner

Auf der Bank : Weis, Palionis,Sörensen, Lais, George, Nietfeld ,Mees
PS : Sollten wir verlieren wäre das normal .
Sollten unsere Burschen gewinnen :jahn2: spielen wir nicht mehr gegen den Abstieg ,mehr schreib ich hier nicht :waving:


Diese Aufstellung würde ich auf zwei Positionen ändern! Nietfeld gehört in die Mannschaft anstatt Vrenezi und Geipl wird nach der langen Verletzungspause noch nicht von Anfang an ran dürfen, soweit er überhaupt schon eine Alternative für den Kader darstellt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 19:13 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
eigentlich bin ich ja Daueroptimist.
Aber bei Kiel habe ich gar kein gutes Gefühl.
Nicht nur, dass die uns schon immer "dahergespielt" haben.
Wir waren im Heimspiel gegen Kiel ohne Chance.
Und die schlechte Serie, die Kiel zur Zeit hat, wird auch irgendwann man reissen.
(Hoffentlich nicht gegen uns! ).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 20:23 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41
Beiträge: 699
Und ich bin sicher, dass die Zeit für Kiel reif ist. Wenn nicht jetzt unsere Negativserie gegen die Störche endet, wann dann?

Zur Aufstellung ich bin auch pro Stolze auf rechts...aber vorne würde ich gerne nochmal Vrenezi starten lassen. Er ist super schnell und trickreich. Nietfeld ist als Joker ein brutales Pfund.... statistisch deutlich gefährlicher als als Starter.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 20:26 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Beiträge: 617
Wohnort: Düsseldorf
Westtribühne hat geschrieben:
eigentlich bin ich ja Daueroptimist.
Aber bei Kiel habe ich gar kein gutes Gefühl.
Nicht nur, dass die uns schon immer "dahergespielt" haben.
Wir waren im Heimspiel gegen Kiel ohne Chance.
Und die schlechte Serie, die Kiel zur Zeit hat, wird auch irgendwann man reissen.
(Hoffentlich nicht gegen uns! ).


Ich bin optimistisch.
1. Kiel ist momentan (seit Monaten!) deutlich schlechter drauf als noch in der ersten Hälfte der Hinrunde
2. Wir sind momentan (seit Monaten!) deutlich besser drauf als noch in der ersten Hälfte der Hinrunde
3. Drexler fehlt :-)
4. Wir haben überhaupt kein Druck mehr, während Kiel das ganze Durchmarschgerede in letzter Zeit ganz fahrig gemacht hat.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 20:31 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Mein Ziel mit den drei Punkten aus den ersten drei Spielen 2018 wurde ja bereits gestern übertroffen. Ich geh also völlig entspannt in die Partie. Ein weiterer Punktgewinn wäre einfach nur toll, falls es aber mal wieder eine Pleite setzen sollte brechen wir aber auch nicht ein. Aufgrund der aktuellen Leistungen und Formkurven gehen wir als Favorit in die Partie, mal schauen ob uns das liegt.
Fällig wäre Kiel auf jeden Fall.
Für mich setzt das Spiel in Kiel leider eine Schlussmarke von 20 gesehenen Auswärtsspielen in Folge (letztes Spiel, dass ich verpasste war ebenfalls Kiel im November 2016). :-D
Aber vllt schafft der Jahn auch mal ohne mich wieder einen Punktgewinn, weiß gar nicht wann das zuletzt der Fall war. :-D

Edit:
Grad nachgeschaut den letzten Auswärtspunkt den der Jahn ohne mich holte war am 16.05.2015 beim 2:2 in Bielefeld. :-D

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 21:42 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 696
Denke das gegen Kiel was drinn ist.
Bei uns ist zwar Nandzik gesperrt, aber wie gegen FCI gesehen ist er zu ersetzen.
Drexler ist bei Kiel auch gesperrt, denke das tut ihnen schon weh.
Und in den letzten Spielen waren wir besser und stärker als Kiel.
Würde das Spiel auch defensiver angehen um Kiel nicht wie im Heimspiel zu Ihren Konter einzuladen.
Tippe 1:1

Pentke
Saller Nachreiner Knoll Hofrath/Sörensen
Gimber Lais
Stolze Adamyan
Nietfeld Grüttner

Lais ist torgefährlicher als Geipl und Geipl ist erst wieder kurz im Mannschaftstraining.
Nietfeld ist vorm Tor gefährlicher als Vrenezi und mit Grüttner gut eingespielt.

Vrenezi war gegen den Club stark, aber gegen FCI auch nicht überragend.
Nietfeld wird für mich bei vielen unterschätzt.
Adamyan ist auch stärker wenn Nietfeld als 2 Spitze spielt und er über die Seite kommt.

Bank: Sörensen, Geipl, Vrenezi George Palle, Freis Weiß und Al Ghaddioui

lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 21:50 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 1017
Wohnort: Regensburg
Was war/ist eigentlich mit unserem neuen Stürmer? War gegen IN nicht im Kader und bei euren Aufstellungen findet er auch jetzt keinerlei Beachtung. Für mich eine sehr wichtige Personalie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 22:08 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Nico1985 hat geschrieben:
Was war/ist eigentlich mit unserem neuen Stürmer? War gegen IN nicht im Kader und bei euren Aufstellungen findet er auch jetzt keinerlei Beachtung. Für mich eine sehr wichtige Personalie.



AB erwähnte doch mal kurz nach dem letzten Testspiel, dass Hamadi noch nicht komplett vertraut mit dem System und der Spielweise des Jahns vertraut ist und noch etwas Zeit braucht.
Würde daher seine Nicht-Berücksichtigung gegen Ingolstadt nicht zu hoch hängen.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa, 27.01.18, 22:32 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Beiträge: 1017
Wohnort: Regensburg
Jahnboy hat geschrieben:
Nico1985 hat geschrieben:
Was war/ist eigentlich mit unserem neuen Stürmer? War gegen IN nicht im Kader und bei euren Aufstellungen findet er auch jetzt keinerlei Beachtung. Für mich eine sehr wichtige Personalie.



Ab erwähnte doch mal kurz nach dem letzten Testspiel, dass Hamadi noch nicht komplett vertraut mit dem System und der Spielweise des Jahns vertraut ist und noch etwas Zeit braucht.
Würde daher seine Nicht-Berücksichtigung gegen Ingolstadt nicht zu hoch hängen.

Danke für die Info.

Ich häng es doch nicht hoch?! Hat mich nur gewundert weil er ja gegen Nürnberg schon eingewechselt wurde, also kann er ja nicht so weit entfernt von allem sein.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So, 28.01.18, 11:30 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
herbert1963 hat geschrieben:
Denke das gegen Kiel was drinn ist.
Bei uns ist zwar Nandzik gesperrt, aber wie gegen FCI gesehen ist er zu ersetzen.
Drexler ist bei Kiel auch gesperrt, denke das tut ihnen schon weh.
Und in den letzten Spielen waren wir besser und stärker als Kiel.
Würde das Spiel auch defensiver angehen um Kiel nicht wie im Heimspiel zu Ihren Konter einzuladen.
Tippe 1:1

Pentke
Saller Nachreiner Knoll Hofrath/Sörensen
Gimber Lais
Stolze Adamyan
Nietfeld Grüttner

Lais ist torgefährlicher als Geipl und Geipl ist erst wieder kurz im Mannschaftstraining.
Nietfeld ist vorm Tor gefährlicher als Vrenezi und mit Grüttner gut eingespielt.

Vrenezi war gegen den Club stark, aber gegen FCI auch nicht überragend.
Nietfeld wird für mich bei vielen unterschätzt.
Adamyan ist auch stärker wenn Nietfeld als 2 Spitze spielt und er über die Seite kommt.

Bank: Sörensen, Geipl, Vrenezi George Palle, Freis Weiß und Al Ghaddioui

lg Herbert


Ja, das mit Nietfeld kann ich nur unterstreichen. Er und Grüttner ergänzen sich super und vor allem kann Nietfeld Bälle festmachen und ist so sehr wichtig für unser Spiel auch wenn er selber nicht trifft.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29.01.18, 13:00 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
wie läuft das eigentlich organisatorisch mit dem Auswärtsspiel in Kiel ?
Flugreise ? ICE ab Nürnberg ?
Mit dem Bus erscheint das mir schon arg weit und anstrengend.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo, 29.01.18, 13:17 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3878
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Westtribühne hat geschrieben:
wie läuft das eigentlich organisatorisch mit dem Auswärtsspiel in Kiel ?
Flugreise ? ICE ab Nürnberg ?
Mit dem Bus erscheint das mir schon arg weit und anstrengend.


Kann mir vorstellen, dass man wie letzte Saison oder diese Saison nach Hamburg mit dem Zug reisen wird.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di, 30.01.18, 0:03 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: So, 19.10.03, 17:23
Beiträge: 1842
Wohnort: Regensburg
Eigentlich kann man gegen Kiel nix erwarten, aber 1 Punkt in Kiel wäre schon Klasse. In der aktuellen Form ist sogar ein Dreier drin (Bauchgefühl).

Die Liga ist so eng und gelegentlich ergeben sich bedingt durch den Spielverlauf auch mal ganz komische Ergebnisse. Von daher hoffe ich auf ein Unentschieden. Kiel ist nach der Winterpause noch nicht richtig in Schwung gekommen und auch vor der Winterpause ging die Ergebniskurve tendenziell eher nach unten.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 13:12 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 9196
Wohnort: Naabtal
"KONZENTRATION AUF KIEL"
EINDRÜCKE AUS DER TRAININGSWOCHE
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick/news-im-detail/konzentration-auf-kiel/?no_cache=1&cHash=acd7b75c7e071caace1e4492d6acdbf5

Trainingsvideo vor dem Spiel gegen Holstein Kiel
https://www.youtube.com/watch?v=MCbWEvGB5u0





Revanche fällig, die Zeichen stehen gut :jahn3:
https://www.youtube.com/watch?v=eLarJ8uFkGo
Solche 2 Tore wie wir sie im Hinspiel bekommen haben sind bei der derzeitigen Reife nicht mehr möglich.
Doch so ein Treffer wie in Knoll gemacht hat jederzeit.


Geht es nach dem kicker, dann würde so aufgestellt werden:
.....................................Pentke..................................
....Saller..........Nachreiner........Knoll............. Hofrath
...................Gimber....................... Lais.....................
....George...............................................Adamyan....
..................Vrenezi................... Grüttner...................

Denke mal wird eher heißen: George oder Vrenezi in der Startelf.
Je nach Spielstand, liegen wir hinten wird es Nietfeld und Stolze richten.
Haben wir etwas zu verteidigen, werden es ab 70ter Minute Geipl, Sörensen, und (Mees für Konter) zu Ende bringen.


PRESSEKONFERENZ

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 17:03 
Offline
Benutzer

Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24
Beiträge: 626
Ich würd wenn er einigermaßen fit ist Hamadi statt Vrenezi zu Grüttner stellen. Ich könnte mir vorstellen das in dem Spiel schon der ein oder andere hohe Ball von uns in den sechzener fliegt man hätte also einen zusätzlichen abnehmer für diese Bälle. Vrenezi dan bei einer möglichen Führung zum schluss raus.

_________________
Schön hier zu sein :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 18:46 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Beiträge: 293
Wohnort: Regensburg
PK vor dem Auswärtsspiel in Kiel: https://www.youtube.com/watch?v=YGocd7AcUaA
Angereist wird per Flieger nach Hamburg und von dort mit dem Bus nach Kiel. Finde ich bei der Entfernung als 2.Ligateam vernünftig.
Ob Vrenezi zum Einsatz steht, ist nach einem Zusammenprall im Training noch nicht klar.
Hoffentlich wird der neue Bus glei mal mit einem Sieg eingeweiht. :jahn3:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 19:29 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Beiträge: 2074
Wohnort: Regenstauf
Hans_Jakob hat geschrieben:
Ich würd wenn er einigermaßen fit ist Hamadi statt Vrenezi zu Grüttner stellen. Ich könnte mir vorstellen das in dem Spiel schon der ein oder andere hohe Ball von uns in den sechzener fliegt man hätte also einen zusätzlichen abnehmer für diese Bälle. Vrenezi dan bei einer möglichen Führung zum schluss raus.


Und was kann der Hamadi deiner Meinung nach besser als Nietfeld? Ich sehe ganz klar Jonas vor Hamadi!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 19:51 
Offline
Benutzer

Registriert: Do, 30.03.17, 22:11
Beiträge: 696
momei hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
Ich würd wenn er einigermaßen fit ist Hamadi statt Vrenezi zu Grüttner stellen. Ich könnte mir vorstellen das in dem Spiel schon der ein oder andere hohe Ball von uns in den sechzener fliegt man hätte also einen zusätzlichen abnehmer für diese Bälle. Vrenezi dan bei einer möglichen Führung zum schluss raus.


Und was kann der Hamadi deiner Meinung nach besser als Nietfeld? Ich sehe ganz klar Jonas vor Hamadi!


Da gebe ich dir recht.

Nietfeld ist der Spieler der oft unterschätzt wird. Anscheinend sind seine tollen Tore gegen Ingolstadt und Duisburg schon vergessen.

hamadi hat bisher 5 Min in der Liga 2 gespielt ist für mich der Joker.

Das gleiche gilt für Vrenezi.
War gegen den Club stark , aber ansonsten eher durchwachsen.

Nietfeld , Grütter Adamyan sind bestens eingespielt.

Und Nietfeld macht auch im 1:1 seine Tore.

Pentke

Saller Nachreiner, Knoll Hofrath

Gimber Lais

Stolze Adamyan

Grüttner

Nietfeld


Lg Herbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 20:45 
Offline
Benutzer

Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Beiträge: 336
Wohnort: Tettenagger
Ich rechne auf jedenfall mit einen Punkt.
Mit 5-7 Punkte in die Frühjahresrunde starten wäre einfach stark.

_________________
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do, 01.02.18, 20:47 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 16.05.17, 16:40
Beiträge: 608
theoretisch könnte man auch hinten mit einer Dreierkette spielen, so wie am Schluss gegen Ingolstadt.
Aber das wäre natürlich schon sehr gewagt !
Ich bin wirklich auf die Aufstellung gespannt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Aktuelle Zeit: Di, 16.10.18, 8:57


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.