2. Bundesliga Saison 2018/19 News

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Weigl
Benutzer
Beiträge: 346
Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Wohnort: Tettenagger

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Weigl » Sa, 10.03.18, 8:40

Wenn der Club auf den 4 Platz zurückfallen sollte, müßte er ja noch vom Jahn überholt werden.
Außerdem was passiert wenn Stolze im möglichen Relegationsspiel Wolfsburg aus der Bundesliga
kegelt.
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 10.03.18, 9:45

Weigl hat geschrieben:Wenn der Club auf den 4 Platz zurückfallen sollte, müßte er ja noch vom Jahn überholt werden.
Außerdem was passiert wenn Stolze im möglichen Relegationsspiel Wolfsburg aus der Bundesliga
kegelt.
...dann würde er in Regensburg bleiben. :wink2:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 843
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von hOuSe2K6 » Sa, 10.03.18, 11:38

Erst einmal den Klassenerhalt sichern. So, wie das dieses Jahr aussieht, werden keine 40 Punkte reichen.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3975
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Jahnboy » Sa, 10.03.18, 19:04

Die heutigen Ergebnisse:

Darmstadt 1:1 Ingolstadt
St.Pauli 0:0 Braunschweig
Fürth 2:1 Lautern
Bochum 1:1 Kiel


Fürth und Bochum arbeiten sich langsam unten raus, dafür wirds für Lautern nun doch wieder langsam aussichtslos vor allem wenn morgen Aue in Berlin gewinnen sollte.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3975
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Jahnboy » Sa, 10.03.18, 23:32

Hab mir mal angeschaut, wie die Restprogramme der Teams ab Rang 10 lauten.

*Union Berlin:
Aue (H), Jahn (H), Fürth (A), Duisburg (H), St.Pauli (A), Heidenheim (H), Darmstadt (A), Bochum (H), Dresden (A)

*FC Ingolstadt:
Dresden (H), Heidenheim (A), Bielefeld (H), Nürnberg (H), Düsseldorf (A), Kiel (H), Braunschweig (A), Kaiserslautern (H)

*1.FC Heidenheim:
Kiel (A), Ingolstadt (H), Nürnberg (A), Düsseldorf (H), Berlin (A), Sandhausen (H), Kaiserslautern (A), Fürth (H)

*Eintracht Braunschweig:
Duisburg (H), Bochum (A), Dresden (H), Darmstadt (A), Bielefeld (H), Nürnberg (A), Ingolstadt (H), Kiel (A)

*Greuther Fürth:
Aue (A), Berlin (H), Sandhausen (A), Jahn (H), Bochum (H), St.Pauli (A), Duisburg (H), Heidenheim (A)

*VfL Bochum:
Sandhausen (A), Braunschweig (H), Düsseldorf (A), Kaiserslautern (H), Fürth (A), Aue (H), Berlin (A), Jahn (H)

*Erzgebirge Aue:
Berlin (A), Fürth (H), Jahn (A), St.Pauli (H), Bielefeld (A), Duisburg (H), Bochum (A), Dresden (H), Darmstadt (A)

*Darmstadt 98:
Nürnberg (A), Düsseldorf (H), Kiel (A), Braunschweig (H), Sandhausen (A), Berlin (H), Jahn (A), Aue (H)

*1.FC Kaiserslautern:
St.Pauli (H), Duisburg (A), Jahn (H), Bochum (A), Dresden (H), Bielefeld (A), Heidenheim (H), Ingolstadt (A)


In meinen Augen hat vor allem Darmstadt nicht gerade ein leichtes Programm. Die nächsten drei Spieltage geht es gegen die Topteams der Liga. Zudem müssen die Lilien auch noch auswärts bei uns und in Sandhausen ran.
Aue hat auch nicht gerade ein leichtes Restprogramm.
Bei Ingolstadts Heimschwäche und den Heimgegnern Dresden, Bielefeld, Nürnberg und Kiel kann es auch für die Schanzer nochmal richtig ungemütlich werden, dazu kommt noch das Auswärtsspiel in Düsseldorf.
Kann mir gut vorstellen, dass es Darmstadt erwischen wird, deren letzte Ergebnisse waren auch nicht gerade der Knüller.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Mike a.R. » So, 11.03.18, 10:01

Jahnboy hat geschrieben: *Erzgebirge Aue:
Berlin (A), Fürth (H), Jahn (A), St.Pauli (H), Bielefeld (A), Duisburg (H), Bochum (A), Dresden (H), Darmstadt (A)

*Darmstadt 98:
Nürnberg (A), Düsseldorf (H), Kiel (A), Braunschweig (H), Sandhausen (A), Berlin (H), Jahn (A), Aue (H)

*1.FC Kaiserslautern:
St.Pauli (H), Duisburg (A), Jahn (H), Bochum (A), Dresden (H), Bielefeld (A), Heidenheim (H), Ingolstadt (A)
Könnte auf diese 3 Mannschaften hinaus laufen, evtl. sogar wie sie momentan in der Tabelle stehen.
Wobei, sollte Darmstadt die nächsten 3 Spiele (Nürnberg, Düsseldorf, Kiel) vergeigen, dann könnte es auch sein dass DA als Tabellenletzter absteigt. (Wahnsinn "schnell rauf und genau so schnell wieder runter)
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

strichpunkt 2.0
Benutzer
Beiträge: 157
Registriert: Do, 28.04.16, 11:59

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von strichpunkt 2.0 » So, 11.03.18, 10:10

Darmstadt hat auf dem Papier das härteste Programm, erst gegen die erste drei der Liga (davon 2x auswärts), dazu noch Auswärtsspiele in Sandhausen und bei uns
dazu kaum Duelle gegen die Unten (bis auf Aue am letzten Spieltag und vielleicht noch das BS Spiel), wo man "doppelt" Boden gut machen könnte...

bin auch gespannt wie Aue die nächsten beiden Spiele punktet, gerade am Montag in einer Woche dann gegen Fürth, da besteht nämlich die Gefahr, dass sie den Anschluss verlieren, dann könnte es nur noch darum gehen wer von den drei in die Relegation darf

Towerman
Moderator
Beiträge: 5304
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Towerman » Fr, 16.03.18, 20:23

27. Spieltag: Schade, dass den Heidenheimern in & gegen Kiel das 2:2 verwehrt geblieben ist.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Westtribühne » Sa, 17.03.18, 21:05

ich denke, dass das heutige Unentschieden für Kaiserslautern zu wenig war.
Das dürfte der Abstieg gewesen sein.
Aber wer geht noch mit in Liga 3 ???
Ich sehe sogar Sandhausen noch als gefährdet ( Nicht nur weil ich die noch nie sonderlich mochte ).

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9286
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Mike a.R. » So, 18.03.18, 9:58

weil der Treffer so schön war und auch nicht jeden Monat fällt:
Der Treffer von Stiefler SV Sandhausen - mein TOR DES MONATS oder JAHRES :ok:
https://www.youtube.com/watch?v=GljhB3VeDaA
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Jahnfan84
Benutzer
Beiträge: 813
Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Wohnort: Cham

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Jahnfan84 » So, 18.03.18, 20:16

Bin froh das wir die Brocken der Liga bereits hinter uns haben. Kiel, Nürnberg und Düsseldorf.
Sieger des Spieltags ist für mich klar Kiel und der Jahn.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3975
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Jahnboy » Mo, 19.03.18, 21:27

Aktueller Halbzeitstand beim heutigen Montagspiel:
Aue 2:0 Fürth

Wenn es dabei bliebe oder generell eben die Veilchen gewinnen hätte Bielefeld als Fünfter nur 5 (!) Punkte Vorsprung auf den Abstiegsrelegationsplatz!
Wahnsinn diese Liga. Für Darmstadt würde es bei 5 Punkten Rückstand schon schwierig werden und Lautern wäre für mich aktuell mit 8 Punkten Rückstand auf Platz 16 endgültig abgestiegen.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
pik0r
Benutzer
Beiträge: 765
Registriert: Sa, 01.11.03, 11:30
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von pik0r » Mo, 19.03.18, 22:25

Ja, die 40 reichen stand jetzt nicht (33/27*34=41.6).
Zuschauertippspiel:
https://tipp.rokip.net

Jahnfan_aus_Kurpfalz
Benutzer
Beiträge: 24
Registriert: Di, 30.05.17, 22:28

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Jahnfan_aus_Kurpfalz » Mo, 19.03.18, 22:36

Wenn wir gegen Aue gewinnen reicht es auf jeden Fall, mit einem Unentschieden wahrscheinlich auch. Nur verlieren sollten wir nicht...

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Westtribühne » Di, 20.03.18, 8:45

pik0r hat geschrieben:Ja, die 40 reichen stand jetzt nicht (33/27*34=41.6).
Jahnfan_aus_Kurpfalz hat geschrieben:Wenn wir gegen Aue gewinnen reicht es auf jeden Fall, mit einem Unentschieden wahrscheinlich auch. Nur verlieren sollten wir nicht...
... und beide haben Recht !!!

Bingo
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Di, 18.11.14, 11:43

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Bingo » Di, 20.03.18, 10:16

Der Wahnsinn, aber wir brauchen 43 Punkte

:jahn1: :jahn1: :jahn1:

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 984
Registriert: So, 04.01.04, 17:30

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von rolando » Di, 20.03.18, 10:26

Ich hoffe ja, dass in der Spielpause und mit 40 Punkten die Spannung nicht verlorengeht. Aber dafür wird AB schon sorgen, und auch die Interviews der Spieler nach Union lassen den Schluss nicht zu.
Und zum Thema Relegation: die sollen - wie schon bisher und auch unter Herrlich in Liga 3 - weiterhin von Spiel zu Spiel denken und jedes Mal 100% raushauen.
Was dann rauskommt, werden wir sehen, sicher aber keine Abstiegsgefahr.
Und wenn es in die Relegation gehen sollte freue ich mich für die Spieler und den Verein!
Da "strategisch" zu denken, dass ein Verbleib in Liga 2 "gesünder" wäre für die langfristige Entwicklung ist müßig.
Das Team hat (Korrektur: hätte) sich das dann verdient und kann mit theoretischen Gedanken wenig anfangen.
Hoffentlich kommen die Nationalspieler gesund zurück...

MHans
Benutzer
Beiträge: 79
Registriert: Mo, 14.05.12, 23:32

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von MHans » Di, 20.03.18, 11:48


Benutzeravatar
sisan75
Benutzer
Beiträge: 78
Registriert: Fr, 09.06.17, 12:14

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von sisan75 » Di, 20.03.18, 15:25

Sehr guter artikel.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Westtribühne » Di, 20.03.18, 18:03

noch mal alles rauf und runter gerechnet.
Alles ist möglich; Du kannst evtl. mit 39 Punkten drin bleiben oder auch 42 brauchen.
An Ostern wissen wir mehr !

Towerman
Moderator
Beiträge: 5304
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Towerman » Sa, 31.03.18, 14:46

28. Spieltag

Hoffentlich gelingt dem 1. FC Heidenheim gegen den FC Ingolstadt noch der 2:2-Ausgleichstreffer.
Von mir aus gerne in der 93. Spielminute. Wichtig ist, dass der Treffer fällt.

--

Edit am 31.03.18, 14:54 Uhr
Endstand, wenngleich leider: 1:2

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Westtribühne » Sa, 31.03.18, 15:02

aus Jahn-Sicht sind die heutigen Ergebnisse gar nicht so schlecht.
Gut, HDH : Ingolstadt wäre ein Unentschieden für uns besser gewesen,
Jetzt steckt halt HDH auch im Abstiegskampf.
Könnte durchaus sein, dass 40 Punkte rechen um nicht abzusteigen.
Morgen siegen und grau ist alle Theorie !!!!
Das nächste Spiel in K_lautern wird sehr schwer.
Die haben Blut geleckt !

Towerman
Moderator
Beiträge: 5304
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Towerman » Sa, 31.03.18, 15:14

Westtribühne hat geschrieben:...Könnte durchaus sein, dass 40 Punkte rechen um nicht abzusteigen...
Die Wahrscheinlichkeit, dass 40 Punkte reichen, um die Klasse zu halten, ist m.E. sehr gering.

Vermutlich bedarf es 42 oder gar 43 Punkte, um am Ende den 15. Tabellenplatz einnehmen zu können.

Rasky
Benutzer
Beiträge: 482
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Rasky » Sa, 31.03.18, 15:21

Westtribühne hat geschrieben:aus Jahn-Sicht sind die heutigen Ergebnisse gar nicht so schlecht.
Gut, HDH : Ingolstadt wäre ein Unentschieden für uns besser gewesen,
Jetzt steckt halt HDH auch im Abstiegskampf.
Könnte durchaus sein, dass 40 Punkte rechen um nicht abzusteigen.
Morgen siegen und grau ist alle Theorie !!!!
Das nächste Spiel in K_lautern wird sehr schwer.
Die haben Blut geleckt !
Heidenheim steckt nicht nur im Abstiegskampf,sondern die sind jetzt mal
so richtig da unten mit dabei.14ter und die anderen haben noch nicht gespielt.
Nächste Woche dürfen sie gegen (in) Nürnberg spielen... Danke
Ich würd sagen jetzt sind sie Live dabei.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 630
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 2. Bundesliga Saison 2017/18 News

Beitrag von Westtribühne » Sa, 31.03.18, 15:33

Rasky hat geschrieben:Heidenheim steckt nicht nur im Abstiegskampf,sondern die sind jetzt mal
so richtig da unten mit dabei.14ter und die anderen haben noch nicht gespielt.
Nächste Woche dürfen sie gegen (in) Nürnberg spielen... Danke
Ich würd sagen jetzt sind sie Live dabei.
und da gab es zu Saisonbeginn einen besonders pfiffigen Spieler namens Pusch, der wegen der besseren sportlichen Perspektive ( oder wares es doch Euros ? ) vom potentiiellen Abstiegskadidaten Jahn Regensburg zum etablierten Zweitligisten Heidenheim wechselte...
Dafür wurde er heute auch mal wiedr ausgewechselt !

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa