Aktuelle Zeit: Di, 24.04.18, 16:23




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1715 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 69  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spielerkader 2018/19
BeitragVerfasst: Mo, 27.02.17, 23:10 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 02.09.07, 18:10
Beiträge: 995
Auch wenn diese Saison noch in vollen Zügen ist und der Jahn - zwar noch nicht gesichert - aber eine überragende Saison spielt und hoffentlich demnächst die nötigen Punkte zum Klassenerhalt einfährt, sollten wir uns um die Zukunft bereits Gedanken machen, da nicht viele Spieler einen Vertrag über die Saison hinaus besitzen.

Folgende Spieler besitzen einen Vertrag:

Bis 2018:
Oliver Hein
Markus Palionis
Marvin Knoll
Benedikt Saller
Marco Grüttner
Philipp Pentke
Kevin Hoffmann

Bis 2019:
Alexander Nandzik
Bastian Lerch
Jann George
Sven Kopp

Bis 2020:
Andi Geipl

Diese Spieler bitte schnellstmöglich länger an den Verein binden:
Ali Odabas
Marcel Hofrath
Marc Lais
Sebastian Nachreiner

Bei folgendem Spieler wird es schwer ihn zu halten:
Kolja Pusch

Die Jungs stehen auf der Kippe:
Andre Luge: Auf ihn schwört Herrlich ja schon etwas. Hatte ihn nie so recht auf dem Zettel, aber ist sicherlich einer, der im Kader Platz finden kann.
Kevin Hoffmann: Talentiert aber leider hat er noch nicht zeigen können, dass erim Profifußball unterkommen kann Eventuell wieder über die 2.Mannschaft.
Uwe Hesse: Technisch limitiert, aber ein Kämpfer und solche Typen weiß Herrlich zu schätzen.
Haris Hyseni: Wird sicher nichts gegen den Status als Backup von Grüttner haben.
Markus Ziereis: Er sollte zwar verlängern, wird es aber nicht tun kann ich mir gut vorstellen, da er an Grüttner nicht vorbeikommt und scheinbar auch mit Herrlich nicht so zurecht kommt.

Folgende Verträge sollte man nicht verlängern:
Robin Urban: Leider zu verletzungsanfällig
Thomas Paulus: Ebenso wie Urban. Top Typ aber leider nicht mehr für Profifußball geeignet.
Daniel Schöpf: Guter Fußballer, aber bei seinen Verletzungen und der guten Besetzung im Mittelfeld kommt er so gut wie nie zum Zuge.

Dzalto und Thommy zähle ich schon gar nicht mehr dazu, da ich mir vorstellen kann, dass beide wieder zurückgehen zu ihren Vereinen. Bei Thommy ist es schade, aber verständlich und Dzalto hat uns in seinem 1.Herrenjahr noch nicht wirklich helfen können.

Fixe Abgänge:
Michael Faber (DJK Vilzing)

:jahn3: :jahn3: :jahn3:


Zuletzt geändert von playbolly am Mi, 19.04.17, 0:25, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Di, 28.02.17, 2:27 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: So, 29.11.15, 4:12
Beiträge: 1117
Warum? Finde der Thread passt doch gut und hat durchaus auch schon zu diesem Zeitpunkt absolut seine Berechtigung! :-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Di, 28.02.17, 10:51 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Beiträge: 3200
Wohnort: Maxhütte-Haidhof
Zu Dzalto hieß es glaub ich am Fantreffen das er sich nochmal bei uns beweisen will.
Es hieß aber auch das man ihm in erster Linie noch die Flaußen aus dem Kopf treiben muss.

_________________
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 9:48 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 08.06.16, 10:19
Beiträge: 359
Wohnort: Berlin
playbolly hat geschrieben:
Bei folgenden Spielern wird es schwer sie zu halten:
Kolja Pusch
Jann George


Naja, kommt auf die Liga an, in der wir nächste Saison spielen, oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 10:17 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Beiträge: 3200
Wohnort: Maxhütte-Haidhof
Naja, grundsätzlich schon, aber in der zweiten Liga bist hald trotzdem das Team mit wem wenigsten Budget.
Ein Pusch wird etz wenn er in die zweite Liga geht vllt nicht unbedingt zu einem Abstiegskandidaten gehen. Bei George wird das ähnlich sein.

_________________
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 10:42 
Offline
Benutzer

Registriert: Mi, 08.06.16, 10:19
Beiträge: 359
Wohnort: Berlin
Maxvonthane hat geschrieben:
Naja, grundsätzlich schon, aber in der zweiten Liga bist hald trotzdem das Team mit wem wenigsten Budget.
Ein Pusch wird etz wenn er in die zweite Liga geht vllt nicht unbedingt zu einem Abstiegskandidaten gehen. Bei George wird das ähnlich sein.


Stimmt natürlich, ich erinnere mich auch noch ungut an die Abgänge beim letzte Aufstieg. Anderseits: Pusch und George werden ja auch spielen wollen. Da beide noch nicht konstant in ihren Leistungen sind, wie die Saison zeigt, würden sie bei einem ambitionierten Zweitligisten wohl erstmal auf der Bank sitzen.

Pusch, den ich auch gerne nächste Saison noch bei uns sehen will, sollte dringend den Berater wechseln. Dass dieser ihm nur zu einem 1-Jahres-Vertrag bei uns geraten hat, ziemlich explizit verbunden mit dem Hinweis, sich alle Optionen offen zu halten, war gar keine gute Idee. Mit so einer halbherzigen Prämisse ist es ja wirklich schwer, immer die optimale Einstellung auf den Platz zu bringen. Dass ein Spieler seine Karriere plant und wechselt, wenn ein Top-Club anklopft, versteh ich natürlich. Aber ein Top-Club wird einen Wechsel auch nicht scheitern lassen, wenn er ein bisschen Ablöse zahlen muss.

Vorbildhaftes Gegenbeispiel: Knolle, der einen 2-Jahres-Vertrag unterschieben hat, obwohl er absolut 2-Liga-tauglich ist, mindestens.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 11:46 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13
Beiträge: 1474
George spielt gerade seine erste vernünftige Saison im Herrenfußball, ist auch immer noch nicht der konstanteste. Er wäre gut beraten, hier noch ein Jahr dran zu hängen. Pusch bleibt sicher: Herrlich lässt ihn die restliche Saison auf der Bank sitzen, bis sein Marktwert sinkt und ihn keiner mehr haben will :-D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 12:15 
Offline
Benutzer

Registriert: Mo, 14.03.11, 17:31
Beiträge: 755
Wohnort: Prüfeninger Str
Schokotobi hat geschrieben:
George spielt gerade seine erste vernünftige Saison im Herrenfußball, ist auch immer noch nicht der konstanteste. Er wäre gut beraten, hier noch ein Jahr dran zu hängen. Pusch bleibt sicher: Herrlich lässt ihn die restliche Saison auf der Bank sitzen, bis sein Marktwert sinkt und ihn keiner mehr haben will :-D


Herrlich, der alte Fußball-Manager-Fuchs :D
Herrlich weis ja, dass er nächstes Jahr noch da ist. Also setzt er die Spieler, so lange es läuft auch so ein, wie er sie nächstes Jahr gebrauchen kann. Würd ich nicht anders machen.

_________________
Regenwald helfen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 01.03.17, 17:43 
Offline
Benutzer

Registriert: Di, 26.07.05, 21:37
Beiträge: 2643
Wohnort: Regensburg
Wieso sollte George nicht zu halten sein?
Sooooo toll ist er auch wieder nicht.
Letzte Saison war er eher schwach und heuer ein gutklassiger Drittliga Spieler mehr aber nicht.

Und Pusch ist ja auch kein Erst-Liga Spieler.

Thommy wir wohl -leider leider-nicht zu halten sein.
Außer- WIR STEIGEN AUF :dance:

Pentke, Lais und Geipl- die 3 sollte man unbedingt halten!!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 02.03.17, 11:01 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Beiträge: 3200
Wohnort: Maxhütte-Haidhof
Wenn ich mir ansehe was so Teams wie Osnabrück, Chemnitz, Rostock jedes Jahr wieder an Graupen zusammenkaufen, dann würde mich nicht wundern wenn da Angebote aus der dritten Liga kommen für einen Scorer wie George.

...das spielt das eher mal weniger eine Rolle wie gut er nun wirklich ist...

_________________
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 11:10 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3454
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
http://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick/ ... 0aff4741ce

Andi Geipl verlängert bis 2020!

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 11:19 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Mi, 27.05.15, 12:44
Beiträge: 216
Wohnort: Regensburg
Sehr stark!! Eine tragende Säule im Mittelfeld :!:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 11:31 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3454
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Jetzt hoffen wir mal,dass als nächstes Pentke,Lais und George folgen.
Die drei sollten ganz oben auf der Liste stehen.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 11:38 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3454
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Folgende Spieler besitzen einen Vertrag über diese Saison hinaus:

Bis 2020:
Andreas Geipl

Bis 2019:
Alexander Nandzik

Bis 2018:
Oliver Hein
Markus Palionis
Marvin Knoll
Benedikt Saller
Marco Grüttner


Defensiv ist man da eig. schon mal gut aufgestellt mit Hein,Palle,Nandzik und Knoll.Als Sechser hat man mit Geipl,Knoll und Saller auch schon mal drei Möglichkeiten.Offensiv muss sich halt noch viel tun.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 12:26 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Beiträge: 8943
Wohnort: Naabtal
https://www.youtube.com/watch?v=WY0ok13uQTA
:jahn3: Danke Andi dass du dich für den Jahn entschieden hast.

Diese Saison kann man den Planungsvorteil (3. Liga gesichert) nutzen und die Zukunft sichern.
...und Talente holen, solang sie noch nicht so bekannt sind, besonders wenn Einer weis wo das Tor steht.
Dieser Spieler wurde hier ja schon des öfteren genannt:
http://www.transfermarkt.de/stefan-schimmer/profil/spieler/394033

_________________
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 12:37 
Offline
Benutzer

Registriert: So, 02.09.07, 18:10
Beiträge: 995
DANKE ANDI :jahn3: :jahn3: :jahn3:

Solche Typen wie dich braucht unser Jahn!
Jetzt noch Pentke, Lais, George, Nachreiner, Odabas dann bin ich schonmal sehr zufrieden.

http://www.transfermarkt.de/bernd-rosin ... ler/121369

Ich schmeiß mal auch einen Namen in die Runde. Echter Bayer und vielleicht zieht es ihn ja aus Lotte wieder zurück in die Heimat (Wohlwissend, dass er auch gute Angebote aus der 2. und 3.Liga hat)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 13:42 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.02.04, 21:38
Beiträge: 5887
Es gäbe da so einige Spieler die für die Offensive die tolle Verstärkungen wären und noch dazu aus Bayern stammen.

-Stephan Hain ,sollte Haching wiedererwarten in der Relegation versagen sollte man sich dringend um Ihn bemühen.
-Anton Fink , sollte er wieder Heimweh bekommen und aus Chemnitz weg wollen :wink: Er wäre er eine Top- Verstärkung.
-Bernd Rosinger, sollte auch er Heimweh nach Bayern haben :wink: , Er ist zwar ein Ex Burghausner aber nachdem er sich dort nicht wohlgefühlt hat darf er gerne zum Jahn kommen :-)
-Stefan Schimmer, will ja nur weg aus Memmingen wenn ein Angebot aús der 3.Liga kommt, Das klingt fast wie eine Bewerbung und Hilferuf an den Jahn :wink: Zuschlagen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 17:38 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30.09.03, 16:11
Beiträge: 1444
rotweiß* hat geschrieben:
Es gäbe da so einige Spieler die für die Offensive die tolle Verstärkungen wären und noch dazu aus Bayern stammen.

-Stephan Hain ,sollte Haching wiedererwarten in der Relegation versagen sollte man sich dringend um Ihn bemühen.
-Anton Fink , sollte er wieder Heimweh bekommen und aus Chemnitz weg wollen :wink: Er wäre er eine Top- Verstärkung.
-Bernd Rosinger, sollte auch er Heimweh nach Bayern haben :wink: , Er ist zwar ein Ex Burghausner aber nachdem er sich dort nicht wohlgefühlt hat darf er gerne zum Jahn kommen :-)
-Stefan Schimmer, will ja nur weg aus Memmingen wenn ein Angebot aús der 3.Liga kommt, Das klingt fast wie eine Bewerbung und Hilferuf an den Jahn :wink: Zuschlagen !


Kommt halt jetzt nur noch auf die Ligazugehörigkeit im nächsten Jahr an :-P . Für die 3.Liga wären das alles gute Verstärkungen, für Liga 2 kann man wahrscheinlich keinen der genannten brauchen.

Insofern sehe ich auch nicht den oben erwähnten Planungsvorteil. Du musst bei Vertragsverlängerungen bzw. Verpflichtungen zum jetzigen Zeitpunkt schon ganz genau abwägen, ob der Spieler dann auch zweite Liga spielen könnte, alles andere ist blauäugig. Spielen wir nächstes Jahr dritte Liga, kannst du nahezu mit dem kompletten aktuellen Kader verlängern, gehts tatsächlich hoch in Liga 2, wird man wahrscheinlich zu den ohnehin schon unter Vertrag stehenden Spielern maximal mit 6-8 Leuten verlängern wollen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 18:18 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.02.04, 21:38
Beiträge: 5887
Rgbg-Patriot hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Es gäbe da so einige Spieler die für die Offensive die tolle Verstärkungen wären und noch dazu aus Bayern stammen.

-Stephan Hain ,sollte Haching wiedererwarten in der Relegation versagen sollte man sich dringend um Ihn bemühen.
-Anton Fink , sollte er wieder Heimweh bekommen und aus Chemnitz weg wollen :wink: Er wäre er eine Top- Verstärkung.
-Bernd Rosinger, sollte auch er Heimweh nach Bayern haben :wink: , Er ist zwar ein Ex Burghausner aber nachdem er sich dort nicht wohlgefühlt hat darf er gerne zum Jahn kommen :-)
-Stefan Schimmer, will ja nur weg aus Memmingen wenn ein Angebot aús der 3.Liga kommt, Das klingt fast wie eine Bewerbung und Hilferuf an den Jahn :wink: Zuschlagen !


Kommt halt jetzt nur noch auf die Ligazugehörigkeit im nächsten Jahr an :-P . Für die 3.Liga wären das alles gute Verstärkungen, für Liga 2 kann man wahrscheinlich keinen der genannten brauchen.

Insofern sehe ich auch nicht den oben erwähnten Planungsvorteil. Du musst bei Vertragsverlängerungen bzw. Verpflichtungen zum jetzigen Zeitpunkt schon ganz genau abwägen, ob der Spieler dann auch zweite Liga spielen könnte, alles andere ist blauäugig. Spielen wir nächstes Jahr dritte Liga, kannst du nahezu mit dem kompletten aktuellen Kader verlängern, gehts tatsächlich hoch in Liga 2, wird man wahrscheinlich zu den ohnehin schon unter Vertrag stehenden Spielern maximal mit 6-8 Leuten verlängern wollen.


Dass sehe ich etwas anders.
Die beiden letztenmale als wir in die 2.Liga aufgestiegen sind war m.M.nach immer unser Nachteil dass nach dem Aufstieg der Großteil aller Spieler weg war.
Es wurden vielleicht vom Namen her bekannte Spieler geholt aber viele passten nicht ins Team oder waren nicht Teamfähig bzw. lebten nur noch von ihrem "Namen".
Auch ein Grund war m.M. dass bei vielen die regionale Bindung komplett fehlte.
Was dabei rauskam ist unlängst bekannt.
Wenn man den jetzigen Kader und hier vor allem die Leistungsträger halten könnte und gezielt mit einigen Verstärkungen ergänzt würde ich mir durchaus eine Chance in der 2.Liga ausrechnen.
Da wir aber von der 2.Liga noch ganz weit entfernt sind erübrigt sich die Diskussion, vorerst :wink:
Ich gehe davon aus dass wir auch nächstes Jahr 3.Liga spielen und da würde ich jeden der von mir o.a. Spieler für die Offensive mit Handkuss nehmen !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 18:51 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Beiträge: 3200
Wohnort: Maxhütte-Haidhof
Man sieht es grade in der dritten Liga in den letzten Jahren und auch in der zweiten Liga.
Erfolg haben eher die Teams die ihre Kader zusammen halten könnten und nur punktuell verstärken.

Lotte, Zwickau und wir haben kaum investiert.
Ponyhof, Würzburg und Magdeburg auch nicht wirklich glaub ich.

In der zweiten Liga hat Würzburg wieder nicht die Welt gemacht.

_________________
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 19:50 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 30.09.03, 16:11
Beiträge: 1444
rotweiß* hat geschrieben:
Rgbg-Patriot hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Es gäbe da so einige Spieler die für die Offensive die tolle Verstärkungen wären und noch dazu aus Bayern stammen.

-Stephan Hain ,sollte Haching wiedererwarten in der Relegation versagen sollte man sich dringend um Ihn bemühen.
-Anton Fink , sollte er wieder Heimweh bekommen und aus Chemnitz weg wollen :wink: Er wäre er eine Top- Verstärkung.
-Bernd Rosinger, sollte auch er Heimweh nach Bayern haben :wink: , Er ist zwar ein Ex Burghausner aber nachdem er sich dort nicht wohlgefühlt hat darf er gerne zum Jahn kommen :-)
-Stefan Schimmer, will ja nur weg aus Memmingen wenn ein Angebot aús der 3.Liga kommt, Das klingt fast wie eine Bewerbung und Hilferuf an den Jahn :wink: Zuschlagen !


Kommt halt jetzt nur noch auf die Ligazugehörigkeit im nächsten Jahr an :-P . Für die 3.Liga wären das alles gute Verstärkungen, für Liga 2 kann man wahrscheinlich keinen der genannten brauchen.

Insofern sehe ich auch nicht den oben erwähnten Planungsvorteil. Du musst bei Vertragsverlängerungen bzw. Verpflichtungen zum jetzigen Zeitpunkt schon ganz genau abwägen, ob der Spieler dann auch zweite Liga spielen könnte, alles andere ist blauäugig. Spielen wir nächstes Jahr dritte Liga, kannst du nahezu mit dem kompletten aktuellen Kader verlängern, gehts tatsächlich hoch in Liga 2, wird man wahrscheinlich zu den ohnehin schon unter Vertrag stehenden Spielern maximal mit 6-8 Leuten verlängern wollen.


Dass sehe ich etwas anders.
Die beiden letztenmale als wir in die 2.Liga aufgestiegen sind war m.M.nach immer unser Nachteil dass nach dem Aufstieg der Großteil aller Spieler weg war.
Es wurden vielleicht vom Namen her bekannte Spieler geholt aber viele passten nicht ins Team oder waren nicht Teamfähig bzw. lebten nur noch von ihrem "Namen".
Auch ein Grund war m.M. dass bei vielen die regionale Bindung komplett fehlte.
Was dabei rauskam ist unlängst bekannt.
Wenn man den jetzigen Kader und hier vor allem die Leistungsträger halten könnte und gezielt mit einigen Verstärkungen ergänzt würde ich mir durchaus eine Chance in der 2.Liga ausrechnen.
Da wir aber von der 2.Liga noch ganz weit entfernt sind erübrigt sich die Diskussion, vorerst :wink:
Ich gehe davon aus dass wir auch nächstes Jahr 3.Liga spielen und da würde ich jeden der von mir o.a. Spieler für die Offensive mit Handkuss nehmen !


Habe nie was anderes behauptet. Die jetzigen Stammspieler musst du halten, auch bei einem möglichen Aufstieg. Darum sagte ich ja auch, die 7, die noch Vertrag haben plus 6-8 weitere Spieler verlängern. Macht summa summarum die besten 13-15 Spieler aus dem jetzigen Kader. Aber die Spieler, die aktuell in der Rangordnung 15-22 sind, kannst du halt nur für Liga 3 behalten, so ehrlich muss man dann schon sein. Und Neuzugänge kannst du eben auch erst verpflichten, wenn du weißt in welcher Liga du spielst, insofern sah und sehe ich den Planungsvorteil nicht, der oben angesprochen wurde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Do, 23.03.17, 20:00 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Di, 24.02.04, 21:38
Beiträge: 5887
Rgbg-Patriot hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Rgbg-Patriot hat geschrieben:
rotweiß* hat geschrieben:
Es gäbe da so einige Spieler die für die Offensive die tolle Verstärkungen wären und noch dazu aus Bayern stammen.

-Stephan Hain ,sollte Haching wiedererwarten in der Relegation versagen sollte man sich dringend um Ihn bemühen.
-Anton Fink , sollte er wieder Heimweh bekommen und aus Chemnitz weg wollen :wink: Er wäre er eine Top- Verstärkung.
-Bernd Rosinger, sollte auch er Heimweh nach Bayern haben :wink: , Er ist zwar ein Ex Burghausner aber nachdem er sich dort nicht wohlgefühlt hat darf er gerne zum Jahn kommen :-)
-Stefan Schimmer, will ja nur weg aus Memmingen wenn ein Angebot aús der 3.Liga kommt, Das klingt fast wie eine Bewerbung und Hilferuf an den Jahn :wink: Zuschlagen !


Kommt halt jetzt nur noch auf die Ligazugehörigkeit im nächsten Jahr an :-P . Für die 3.Liga wären das alles gute Verstärkungen, für Liga 2 kann man wahrscheinlich keinen der genannten brauchen.

Insofern sehe ich auch nicht den oben erwähnten Planungsvorteil. Du musst bei Vertragsverlängerungen bzw. Verpflichtungen zum jetzigen Zeitpunkt schon ganz genau abwägen, ob der Spieler dann auch zweite Liga spielen könnte, alles andere ist blauäugig. Spielen wir nächstes Jahr dritte Liga, kannst du nahezu mit dem kompletten aktuellen Kader verlängern, gehts tatsächlich hoch in Liga 2, wird man wahrscheinlich zu den ohnehin schon unter Vertrag stehenden Spielern maximal mit 6-8 Leuten verlängern wollen.


Dass sehe ich etwas anders.
Die beiden letztenmale als wir in die 2.Liga aufgestiegen sind war m.M.nach immer unser Nachteil dass nach dem Aufstieg der Großteil aller Spieler weg war.
Es wurden vielleicht vom Namen her bekannte Spieler geholt aber viele passten nicht ins Team oder waren nicht Teamfähig bzw. lebten nur noch von ihrem "Namen".
Auch ein Grund war m.M. dass bei vielen die regionale Bindung komplett fehlte.
Was dabei rauskam ist unlängst bekannt.
Wenn man den jetzigen Kader und hier vor allem die Leistungsträger halten könnte und gezielt mit einigen Verstärkungen ergänzt würde ich mir durchaus eine Chance in der 2.Liga ausrechnen.
Da wir aber von der 2.Liga noch ganz weit entfernt sind erübrigt sich die Diskussion, vorerst :wink:
Ich gehe davon aus dass wir auch nächstes Jahr 3.Liga spielen und da würde ich jeden der von mir o.a. Spieler für die Offensive mit Handkuss nehmen !


Habe nie was anderes behauptet. Die jetzigen Stammspieler musst du halten, auch bei einem möglichen Aufstieg. Darum sagte ich ja auch, die 7, die noch Vertrag haben plus 6-8 weitere Spieler verlängern. Macht summa summarum die besten 13-15 Spieler aus dem jetzigen Kader. Aber die Spieler, die aktuell in der Rangordnung 15-22 sind, kannst du halt nur für Liga 3 behalten, so ehrlich muss man dann schon sein. Und Neuzugänge kannst du eben auch erst verpflichten, wenn du weißt in welcher Liga du spielst, insofern sah und sehe ich den Planungsvorteil nicht, der oben angesprochen wurde.


Ja sorry da habe ich dich etwas missverstanden :prost:
Aber Planungssicherheit hat man zum jetzigen Zeitpunkt oder auch die nächsten Wochen sowieso bei keinem Verein.
Angenommen Stephan Hain wäre ein interessanter Spieler für den Jahn und könnte sich einen Wechsel vorstellen würde
aber nur wechseln wenn Haching nicht aufsteigt.
Dann müsste man ja auch die Relegation erst abwarten was dabei rauskommt.
Und solche Fälle hat man zum jetzigen Zeitpunkt der Saison ja etliche weil ja alle Vereine noch mitten drin im Auf oder Abstiegskampf stehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 29.03.17, 17:59 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3454
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
George bleibt bis 2019! :jahn3:

https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 71e43fad99

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 29.03.17, 18:03 
Offline
Benutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do, 07.08.03, 19:49
Beiträge: 2632
Wohnort: Abensberg / Niederbayern
WOW! hätte ich nicht gedacht! :ok: :ok: :ok:

_________________
weil's besser miteinander geht!

http://www.ratisbonafanatica.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spielerkader 2017/18
BeitragVerfasst: Mi, 29.03.17, 18:09 
Offline
Moderator

Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Beiträge: 3454
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)
Folgende Spieler besitzen einen Vertrag über diese Saison hinaus:

Bis 2020:
Andreas Geipl

Bis 2019:
Alexander Nandzik
Jann George

Bis 2018:
Oliver Hein
Markus Palionis
Marvin Knoll
Benedikt Saller
Marco Grüttner


Als Nächstes bitte Pentke und Lais.

_________________
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1715 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 69  Nächste

Aktuelle Zeit: Di, 24.04.18, 16:23


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
IWP - Immobilien und Eigentumswohnungen in Bad Elster, Vogtland, Sachsen.
Akustik-Trio Unerhört. Folk Blues Country Rock Oldies. Unplugged Band und Hochzeitsband aus dem Vogtland, Sachsen.
Powered by p.h.p.B.B® Forum Software © p.h.p.B.B Group.