SSV in den Medien

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
r2d2
Benutzer
Beiträge: 225
Registriert: Do, 18.12.03, 12:56
Wohnort: Regensburg

SSV in den Medien

Beitrag von r2d2 » Fr, 09.11.07, 9:54

Standortfaktor Profisport -

In welcher Liga wollen wir spielen?

Dienstag, 20. November, 19:00 Uhr

Fürstliches Brauhaus, Waffnergasse 6



Fragestellungen des Abends:
Wirtschaft oder öffentliche Hand – wer finanziert?
Ist Spitzensport in Regensburg ein Standortfaktor?
Ein neues Stadion wofür und für wen – Jahn, EVR, Leichtathletik?



Es diskutieren:
Franz Nerb, Präsident SSV Jahn 2000 Regensburg e.V.
Markus Schrör, Geschäftsführer EVR Eisbären Betriebs GmbH
Kurt Ring, Vorstandsmitglied LG Domspitzmilch Regensburg
Prof. Rainer Gömmel, Lehrstuhl für Wirtschaftsgeschichte mit neuem Schwerpunkt Sportökonomie Uni Regensburg



Moderation:

Ilka Meierhofer und Martin Lindner, TVA



Wir laden Sie, Ihre Freunde und Bekannten herzlich zum Mitdiskutieren ein und freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen

i. A.

Hermann Hage
Leitender Kulturdirektor
Amt für Weiterbildung



PS: Sendetermin bei TVA ist Samstag 24. November um 19:00 Uhr
Extra Ratisbona non est vita

JahnDan
Benutzer
Beiträge: 335
Registriert: Sa, 31.01.04, 14:38

Beitrag von JahnDan » Fr, 09.11.07, 13:13

Prof. Rainer Gömmel ist dabei. Sensationell. :-D

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3326
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Grüner Rasen » Do, 29.11.07, 0:27

Im heutigen Wochenblatt is ein sehr intressantes Interview mit unserem Präsidenten:

http://www.wochenblatt.de/epaper/run.ph ... adt)&kw=48

Also ich für meinen Teil kann des mit dem angekündigten Nichtmehrantritt des Herrn Nerb noch nicht ganz glauben. :rolleyes:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Do, 29.11.07, 11:53

vor allem die Bemerkung: schau mer mal - Sponsor etc. klingt ja auch nicht schlecht
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Franz
Benutzer
Beiträge: 754
Registriert: Di, 28.10.03, 21:07
Wohnort: Stegaurach

Beitrag von Franz » Mi, 05.12.07, 10:05

Heute, 5.12., berichtet die SZ auf S. 39 unter der Überschrift "Reale Traumtänze. Jahn Regensburg überzeugt in der Regionaliga und hofft auf ein neues Stadion" über den SSV. Hier die wichtigsten Ausagen:

- Horst Eberl: "Es müsste mit dem Teufel zugehen, wenn wir die dritte Liga nicht erreichen." Das ist als Überraschung zu werten. Denn üblicherweise lässt sich Eberl, der Sportliche Leiter des SSV Jah, eher dem Typus des ewig zweifelnden Tiefstaplers zuordnen.

- Die aktuelle Ausgangslage verleitet ihn zu einer kühnen Prognose: "Die 47, 48 Punkte", sagt er, "schaffen wir locker". Mehr sei nicht nötig, um sich in der Regionalliga Süd mindestens Platz zehn zu sischern.

- Vor dem letzten Spiel in diesem Kalenderjahr ist die Ausgangslage des SSV Jahn Regensburg in der Tat so famos, wie es nur die kühnsten Traumtänzer oder Ahnungslose erwartet hatten. (...) Dabei kostet das Jahn-Team so wenig wie kaum eine andere Truppe im Liga-Klassement: Der Etat wird mit 1,2 Millionen Euro angegeben.

- Bis auf zwei Neuverpflichtungen, die regelmäßig spielen, besteht das Team aus den selben Kickern, die vor dieser Spielzeit den Aufstieg aus der Bayernliga bewerkstelligten. (...) "Das sind alles wohlerzogene, anständige Burschen, die unheimlich viel Spaß am Fußball ahben", sagt Eberl. Und wenn einer dann doch mal eine nur halb leer getrunkene Mineralwasserflasche in der Kabine stehen lässt und eine neue aufmacht, dann schreite er durchaus ein. Das soll vorkommen.

- Franz Nerb, der Präsident, den Eberl als "Retter des Jahn" beschreibt, kündigte seinen Rückzug an. (...) "Ich bin hier in drei Jahren so viel beleidigt worden wie zuvor in meinem ganzen Leben nicht. Das muss reichen." Nerb ist 48. Lieber wandere er mit seinem Hund durch den Wald uns sammle den Unrat auf, den andere Spaziergänger auf den Boden werfen. "Das dankt einem auch keiner, aber ich werde nicht beschimpft." (..) Von seinem Entschluss lasse er sich nicht abbringen, sagt er.

- Horst Eberl träumt dennoch von einer weiteren Zusammenarbeit mit Nerb ebenso, wie er von einer neuen Spielstätte träumt: "Der ganze ostbayerische Raum lechzt nach einer neuen Arena. Mehr als 15.000 Plätze muss sie gar nicht haben, vielleicht auch nur zwölf" (Anmerkung von mir: Das wird aber ein kleines Stadion!!!) Alle Parteien im Stadtrat hätten ihm ihre Unterstützung signalisiert, allerdings könne er nicht einschätzen, ob die Zusagen über den Tag der Kommunalwahl am 3. März hinaus Bestand haben. "Am besten machen wir vorher den Spatenstich", sagt Eberl.

nufan
Benutzer
Beiträge: 1858
Registriert: Fr, 03.10.03, 21:53
Wohnort: Batzhausen

Beitrag von nufan » Mi, 05.12.07, 14:27

Oh je... ich sag nur eins: Nürnberg :rolleyes:

Naja... seinen Optimismus würd ich auch gern haben. Klar glaub ich fest an Liga 3, aber ich hab damals auch fast an den Klassenerhalt in Liga 2 geglaubt... :-|

Benutzeravatar
.Checker
Benutzer
Beiträge: 1567
Registriert: Mi, 08.02.06, 13:10
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von .Checker » Mi, 05.12.07, 15:35

nufan hat geschrieben:Oh je... ich sag nur eins: Nürnberg :rolleyes:

Naja... seinen Optimismus würd ich auch gern haben. Klar glaub ich fest an Liga 3, aber ich hab damals auch fast an den Klassenerhalt in Liga 2 geglaubt... :-|
solange gehst du doch noch gar net zum Jahn :-P :wink:
www.regensburg1889.de Regensburger Kurven- und Stadtfotografie

Benutzeravatar
JahnRGBG
Benutzer
Beiträge: 431
Registriert: Mo, 03.09.07, 20:37
Wohnort: Regensburg

Beitrag von JahnRGBG » Mi, 05.12.07, 17:18

is schon cool dass des in der süddeutschen kommt!!! aber da steht genau des gleiche drinn was die mz schon seit wochen predigt ich finde man sollte erst mal ergebnisse bringen und nicht nur davon reden (stadion)

zur quali 3.liga: bin ich optimistisch. is auf jeden fall zu schaffen!

Benutzeravatar
Isotopen-Toni
Benutzer
Beiträge: 944
Registriert: Mi, 17.12.03, 14:25
Wohnort: Im Münchener Exil

Beitrag von Isotopen-Toni » Mi, 05.12.07, 17:32

Da gibt's nur eines: Jackpot abräumen und sich ums Präsidentenamt bewerben :-D - dazu muss man allerdings erst Mitglied sein :yes: .

nufan
Benutzer
Beiträge: 1858
Registriert: Fr, 03.10.03, 21:53
Wohnort: Batzhausen

Beitrag von nufan » Do, 06.12.07, 0:27

.Checker hat geschrieben:
nufan hat geschrieben:Oh je... ich sag nur eins: Nürnberg :rolleyes:

Naja... seinen Optimismus würd ich auch gern haben. Klar glaub ich fest an Liga 3, aber ich hab damals auch fast an den Klassenerhalt in Liga 2 geglaubt... :-|
solange gehst du doch noch gar net zum Jahn :-P :wink:

Hm... ne... doch... hab trotzdem keine Ahnung wie ich es solange bei dem Sauverein ausgehalten hab :-P

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3326
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Grüner Rasen » Do, 06.12.07, 13:40

Ich verstehe den Optimismus unseres Sportlichen Leiters, doch wär ich gerade hier in Regensburg vorsichtig mit solchen Aussagen.

Bis dato haben wir noch nichts erreicht!!!

Leider haben wir Jahnfans eben schon soviel erlebt. Wie mein Vorredner erinnere ich an den Zweitligaabstieg oder auch an den Regioabstieg.
Keiner dachte nach dem Sieg gegen Nürnberg noch dass da was anbrennen könnte, und keiner dachte dass man mit so einer "namhaften Truppe" aus der Regionalliga absteigen könnte.

Okay dieses Jahr ist alles anders, die Jungs hängen sich rein für den Jahn. Ich freu mich auch riesig über die 30 Punkte und bin davon überzeugt dass es die Jungs schaffen werden, doch wenn einer unserer Leistungsträger mal längerfristig ausfallen sollte dann bin ich mir da nicht mehr ganz so sicher.
:rolleyes:
Also lasst uns weiterzittern bis der Erfolg in trockenen Tüchern ist. :wink:

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1461
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Beitrag von Rgbg-Patriot » Do, 06.12.07, 15:47

Seh ich genauso.
Wir haben derzeit 7 Punkte Vorsprung auf Platz 11.
Das ist nicht viel...Aufgrund der 3-Punkte Regel kann das schnell anders ausschauen.
Am 8.Spieltag hatten wir auch 7 Punkte Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz zur 2.Liga. Wie schnell die wieder weg sein können, hat man ja gesehen.

hoffe der Jahn lässt uns nicht zu lange zittern...

Benutzeravatar
Jan´ni
Benutzer
Beiträge: 3234
Registriert: Mi, 15.10.03, 18:12
Wohnort: Duisburg-Süd
Kontaktdaten:

Beitrag von Jan´ni » Do, 06.12.07, 16:12

Rgbg-Patriot hat geschrieben: Am 8.Spieltag hatten wir auch 7 Punkte Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz zur 2.Liga. Wie schnell die wieder weg sein können, hat man ja gesehen
Obwohl ich auch zu den Leuten gehöre, die der Meinung sind, dass man sich erst sicher sein darf, wenn es definitiv nichts mehr zum rütteln gibt am Erreichen der 3. Liga, stimmt diese Rechnung nicht ganz, weil ein Vorsprung auf Platz 3 viel schneller aufgebraucht ist, wie auf Platz 11, da in dieser Tabellenregion schlicht öfter gewonnen wird.

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1461
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Beitrag von Rgbg-Patriot » Fr, 07.12.07, 13:11

Schlaumeier :-P

Benutzeravatar
dauerfan
Benutzer
Beiträge: 1034
Registriert: Sa, 10.11.07, 9:56

Beitrag von dauerfan » Fr, 14.12.07, 16:52

Am Samstag folgt nun die schonungslose Analyse
http://www.br-online.de/sport-freizeit/ ... /index.xml

Benutzeravatar
Franz
Benutzer
Beiträge: 754
Registriert: Di, 28.10.03, 21:07
Wohnort: Stegaurach

Beitrag von Franz » Do, 24.01.08, 12:52

Dramatische Szenen bei einem Jahn-Spiel im Januar 1958 (auch bemerkenswert: Eine Winterpause gab es damals noch nicht):

http://www.suedwest-aktiv.de/region/ill ... 2ab68320e5

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3326
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Grüner Rasen » Do, 10.04.08, 20:31

Interview mit unserem Captain:

http://www.mittelbayerische.de/nachrich ... noeti.html

...Ich fühle mich fit und will noch ein oder zwei Jahre weiterspielen und zwar grundsätzlich beim SSV Jahn...
:ok:

Benutzeravatar
am_roten_Steg
Benutzer
Beiträge: 3833
Registriert: Mo, 22.05.06, 5:45
Wohnort: Halle/Saale

Beitrag von am_roten_Steg » Do, 10.04.08, 20:46

wie recht er doch hat, brauche Sicherheit für meine Familie :ok:

"ziehe meinen Hut vor Dir Dennis, so ein Bekenntnis zum Verein in der Lage"
Danke Oli fürs bleiben!

Benutzeravatar
Flocke 2006
Aktiver Fußballer
Beiträge: 5014
Registriert: Sa, 22.11.03, 15:49

Beitrag von Flocke 2006 » Sa, 12.04.08, 20:42

am_roten_Steg hat geschrieben:"ziehe meinen Hut vor Dir Dennis, so ein Bekenntnis zum Verein in der Lage"
klang eher wie ne Drohung .... - und zwar zu Recht .... - hört sich nicht nach heiler Welt an .... is ja nix neues :rolleyes: :rolleyes:

Benutzeravatar
ringo
Benutzer
Beiträge: 496
Registriert: Mi, 30.05.07, 12:22

Beitrag von ringo » So, 25.05.08, 12:04

Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann...
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann..
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden

Benutzeravatar
ringo
Benutzer
Beiträge: 496
Registriert: Mi, 30.05.07, 12:22

Beitrag von ringo » So, 25.05.08, 14:31

scheinbar geht der bayrische Runkfunk in seiner Sendung blickpunkt Sport
nicht mal auf dieses Spiel vom Samstag ein....
ein studiogast des FC INGOLDORF ist da....hahaha
http://www.br-online.de/bayerisches-fer ... /index.xml
Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann...
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann..
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden

nufan
Benutzer
Beiträge: 1858
Registriert: Fr, 03.10.03, 21:53
Wohnort: Batzhausen

Beitrag von nufan » So, 25.05.08, 14:35

Sorry, der Bericht am Samstag war ja auch unter aller Sau! Was soll denn der Rotz, dass die über den kompletten Bericht unseren Schäffer mit dem Schäffler von 60 verwechseln... BR setzen sechs :redcard:

paulinho73
Benutzer
Beiträge: 129
Registriert: Do, 07.08.03, 12:43

Beitrag von paulinho73 » So, 25.05.08, 14:54

Stimmt! Ausserdem mehr als schwach von unserem Gebührensender BR. dass der Finkl Studiogast am Montag ist. Denk mal die haben gemeint, der Lieblingsverein des ein oder anderen Moderators des Senders in der Regionalliga hat wie Trainer Fink fest damit gerechnet, am Montag schon fix aufgestiegen zu sein. A bisserl überheblich. Meine Prognose: Derby nächstes Jahr erneut gegen Ingolstadt! Sandhausen und Frankfurt gehen nach oben! :jahn1:

Benutzeravatar
ringo
Benutzer
Beiträge: 496
Registriert: Mi, 30.05.07, 12:22

Beitrag von ringo » So, 25.05.08, 15:31

die Schlagzeile ist schon mal gut :

Ingolstadt wartet und Regensburg jubelt !!!!!!!!

http://www.tz-online.de/de/sport/mehrsp ... 39553.html
Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann...
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann..
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden

Benutzeravatar
dritteliga
Benutzer
Beiträge: 433
Registriert: Mo, 10.12.07, 9:52

Beitrag von dritteliga » So, 25.05.08, 15:39

einfach an zuschauerservice@br-online.de schreiben. hab ich auch grad gemacht. das war eine absolute frechheit was da geboten wird. wenn ich so eine arbeit abliefern würde....

Antworten