Die Würde der Fans ist antastbar

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
marc
Benutzer
Beiträge: 52
Registriert: Mi, 24.09.03, 12:58

Die Würde der Fans ist antastbar

Beitrag von marc » Fr, 12.12.08, 15:03

Neuer Telepolis-Artikel:
Die Würde der Fans ist antastbar

Obi
Moderator
Beiträge: 3773
Registriert: Di, 14.10.03, 16:40
Wohnort: Around the World

Re: Die Würde der Fans ist antastbar

Beitrag von Obi » Fr, 12.12.08, 16:12

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen-wird am Ende beides verlieren.

Benutzeravatar
Turmsteher
Fanblocksteher
Beiträge: 881
Registriert: Sa, 06.09.03, 10:49
Wohnort: Degerloch/Donaupark Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von Turmsteher » Fr, 12.12.08, 16:23

Zur Szene mit dem der Telefoniert möcht ich mal gern unsern Internetgrünen aus Las Vegas hören...
Ausgliederung? Nein!

Benutzeravatar
stiefl
Benutzer
Beiträge: 448
Registriert: Mo, 20.10.03, 17:16

Beitrag von stiefl » Fr, 12.12.08, 16:29

Turmsteher hat geschrieben:Zur Szene mit dem der Telefoniert möcht ich mal gern unsern Internetgrünen aus Las Vegas hören...
der war doch selber nicht dabei, kann sich daher kein urteil erlauben.
die genauen gegebenheiten vor ort sind nicht genau nachzuvollziehen.
bla bla bla

Maulwurf-RWB
Benutzer
Beiträge: 580
Registriert: Mi, 22.02.06, 8:23
Wohnort: Großgau Scheuer

Beitrag von Maulwurf-RWB » Fr, 12.12.08, 19:21

Italiener sind keine Europäer!


Obi
Moderator
Beiträge: 3773
Registriert: Di, 14.10.03, 16:40
Wohnort: Around the World

Beitrag von Obi » So, 21.12.08, 14:10

abseits vom fußball

ein mensch wird erschossen, mitten auf der Straße,gefilmt von einer Kamera!

http://de.youtube.com/watch?v=h-Byvz-I8 ... re=related
Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen-wird am Ende beides verlieren.

Benutzeravatar
vegasvicky
Benutzer
Beiträge: 646
Registriert: Fr, 07.11.03, 20:55
Wohnort: 5 km westl. von Abbach

Beitrag von vegasvicky » Mo, 22.12.08, 18:30

Turmsteher hat geschrieben:Zur Szene mit dem der Telefoniert möcht ich mal gern unsern Internetgrünen aus Las Vegas hören...
Hätten Dir Deine Eltern Manieren beigebracht und hättest mich normal (ohne Pöbelmodus) gefragt, dann hätt ich sicherlich geantwortet. Aber so geh ich mal ein paar Stufen runter auf Dein Niveau und sag Dir kurz und knapp: Leck mich!


Jeder hat mitbekommen, dass ich mittlerweile weder zu Ausschreitungen von Randalierern, noch zu Polizeiübergriffen oder zu sonst was schreibe. Mir glangt´s.


Und wer mir jetzt unterstellen will, dass ich diese Aktion mit dem Haken gegen den Handyman gut heisse, der soll´s machen. Den anderen sei gesagt, dass sowas überhaupt nicht meine Art von Berufsauffassung ist!!

@ Moderatoren
ich kann´s Euch nicht übel nehmen, wenn Ihr 2 Wörter aus meinem Beitrag streicht. Aber bitte nehmt´s mir auch nicht übel, dass ich diese beiden Wörter geschrieben habe. Ich bin auch nur Mensch.
(I.A.A.F.C.B.I.A.N.B.A.A.)

Maulwurf-RWB
Benutzer
Beiträge: 580
Registriert: Mi, 22.02.06, 8:23
Wohnort: Großgau Scheuer

Beitrag von Maulwurf-RWB » Mo, 22.12.08, 18:33

In Uniform :-P
Italiener sind keine Europäer!

Benutzeravatar
stiefl
Benutzer
Beiträge: 448
Registriert: Mo, 20.10.03, 17:16

Beitrag von stiefl » Mo, 22.12.08, 19:53

vegasvicky hat geschrieben:
Turmsteher hat geschrieben:Zur Szene mit dem der Telefoniert möcht ich mal gern unsern Internetgrünen aus Las Vegas hören...
Hätten Dir Deine Eltern Manieren beigebracht und hättest mich normal (ohne Pöbelmodus) gefragt, dann hätt ich sicherlich geantwortet. Aber so geh ich mal ein paar Stufen runter auf Dein Niveau und sag Dir kurz und knapp: Leck mich!


Jeder hat mitbekommen, dass ich mittlerweile weder zu Ausschreitungen von Randalierern, noch zu Polizeiübergriffen oder zu sonst was schreibe. Mir glangt´s.


Und wer mir jetzt unterstellen will, dass ich diese Aktion mit dem Haken gegen den Handyman gut heisse, der soll´s machen. Den anderen sei gesagt, dass sowas überhaupt nicht meine Art von Berufsauffassung ist!!

@ Moderatoren
ich kann´s Euch nicht übel nehmen, wenn Ihr 2 Wörter aus meinem Beitrag streicht. Aber bitte nehmt´s mir auch nicht übel, dass ich diese beiden Wörter geschrieben habe. Ich bin auch nur Mensch.
leider ist genau dieses menschsein bei einem erschreckend hohen anteil deiner kollegen beim besten willen nicht feststellbar.
es würde tage dauern, um alle polizeilichen schandtaten zu erläutern die allein ich als fan des jahn rund um jahnspiele gesehen habe.
das alles bei einem verein mit einer wirklich überschaubaren und alles anderen als aggresiv oder gewalttätig einzuordnenden fanszene

Benutzeravatar
Turmsteher
Fanblocksteher
Beiträge: 881
Registriert: Sa, 06.09.03, 10:49
Wohnort: Degerloch/Donaupark Linz
Kontaktdaten:

Beitrag von Turmsteher » Mo, 22.12.08, 20:25

vegasvicky hat geschrieben:
Turmsteher hat geschrieben:Zur Szene mit dem der Telefoniert möcht ich mal gern unsern Internetgrünen aus Las Vegas hören...
Hätten Dir Deine Eltern Manieren beigebracht und hättest mich normal (ohne Pöbelmodus) gefragt, dann hätt ich sicherlich geantwortet. Aber so geh ich mal ein paar Stufen runter auf Dein Niveau und sag Dir kurz und knapp: Leck mich!

.
So leicht reizbar wie ein gro deiner Kollegen im echten leben... Meine manieren hab ich gegen euch schon längst abgelegt frag dich mal warum? Ansonsten häng ich mal an den Beitrag von stiefl dran!
PS: Leb weiter in deiner Traumwelt oder besser bewirb dich bei BFE oder USK und post a bisl in eurem Forum in dem 95 % diesen Vorgang als eher weniger schlimm betrachten :rolleyes:
Ausgliederung? Nein!

Benutzeravatar
vegasvicky
Benutzer
Beiträge: 646
Registriert: Fr, 07.11.03, 20:55
Wohnort: 5 km westl. von Abbach

Beitrag von vegasvicky » Mi, 24.12.08, 13:18

Turmsteher hat geschrieben: PS: Leb weiter in deiner Traumwelt oder besser bewirb dich bei BFE oder USK und post a bisl in eurem Forum in dem 95 % diesen Vorgang als eher weniger schlimm betrachten :rolleyes:
Das ist doch mal ein positiver Ansatz Deinerseits! Letztes Jahr warst noch der Meinung "All Cops are Bastards". Nun könnte man interpretieren "95% of the Cops are Bastards". Somit wären schon 5 % gewonnen. Und wenn Du mal in Betracht ziehen würdest, dass ich bei den 5 % dabei bin, dann könnte man doch hier einigermaßen respektvoll miteinander umgehen. Nicht nur an Weihnachten.....

Noch eine kleine Anmerkung: in meiner Freizeit stöber ich gwiss net in "grünen Foren" rum. Wenn ich nach Feierabend heim geh, zählen wichtigere Dinge.

Stefan
(I.A.A.F.C.B.I.A.N.B.A.A.)

Benutzeravatar
Schabarandy
Benutzer
Beiträge: 863
Registriert: Mo, 27.10.03, 20:32

Beitrag von Schabarandy » Mi, 24.12.08, 20:58

vegasvicky hat geschrieben: Nun könnte man interpretieren "95% of the Cops are Bastards".
Ja man muss aber auch sehen, dass das verdammt kompliziert zum Singen is, auch wenns inhaltlich wohl korrekter ist als das Original.
Oder gibt's da schon eine Melodie dazu?! :-)
Ausserhalb Bayerns gibt es kein Leben...und wenn doch, dann ist es keins...

[SEKTION NIEDERBAYERN]

Benutzeravatar
vegasvicky
Benutzer
Beiträge: 646
Registriert: Fr, 07.11.03, 20:55
Wohnort: 5 km westl. von Abbach

Beitrag von vegasvicky » Do, 25.12.08, 12:11

:wink:
(I.A.A.F.C.B.I.A.N.B.A.A.)

Benutzeravatar
soeren_lawfucker
Benutzer
Beiträge: 2274
Registriert: Mi, 04.02.04, 0:27
Wohnort: Elfenbeinturm

Beitrag von soeren_lawfucker » Fr, 26.12.08, 18:36

Schabarandy hat geschrieben:
vegasvicky hat geschrieben: Nun könnte man interpretieren "95% of the Cops are Bastards".
Ja man muss aber auch sehen, dass das verdammt kompliziert zum Singen is, auch wenns inhaltlich wohl korrekter ist als das Original.
Oder gibt's da schon eine Melodie dazu?! :-)
Ja. pauschale Meinungen sind schon einfacher;-)

Möchte aber für die Regensburger Polizei bei Jahnspielen, die seit Anfang der Saison unter neuer Einsatzleitung steht eine Lanze brechen! Was der neue Einsatzleiter sich hier traut und wie er seine Leute einschwört, als Ansprechpartner zur Verfügung steht und sein Gegenüber auch ernst nimmt und Nachfragen tatsächlich beantwortet, findet bei mir großen Respekt!

Benutzeravatar
DaSteff
Benutzer
Beiträge: 412
Registriert: Fr, 20.05.05, 14:24
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von DaSteff » Do, 12.03.09, 12:27


Obi
Moderator
Beiträge: 3773
Registriert: Di, 14.10.03, 16:40
Wohnort: Around the World

Beitrag von Obi » Sa, 14.03.09, 0:38

Interessant, wie die Medien auf die Fans von Gala reagieren.
Es brannte ja des öfteren im Block, siehe
http://www.abendblatt.de/gallery/galler ... s/s/226170

kommentar u,a.: "Die Anhänger der "Cimbom" feierten lautstark, farbenfroh und friedlich" oder "Jubel, Trubel, Heiterkeit - türkische Anhänger im euphorischen Zustand."

Wieso sind deutsche Fans, die das allergleiche Veranstalten "Hooligans, Chaoten, Randalierer"?
Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen-wird am Ende beides verlieren.

Benutzeravatar
Jahn Forever
Benutzer
Beiträge: 566
Registriert: Mo, 22.05.06, 14:06
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Jahn Forever » Sa, 14.03.09, 7:48

Obi hat geschrieben: Wieso sind deutsche Fans, die das allergleiche Veranstalten "Hooligans, Chaoten, Randalierer"?
Weil auf die Presse, anscheinend Druck seitens DFB und Polizei ausgeübt wird.

Kreuzritter
Benutzer
Beiträge: 163
Registriert: Mo, 27.09.04, 19:53
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Kreuzritter » Mi, 01.04.09, 16:59

is doch des selbe wie mit italien früher. "jipppiee!!! bengalo, rauch, südländisches flair lebe hoch!!!" und dann bei uns?

Benutzeravatar
Flocke 2006
Aktiver Fußballer
Beiträge: 5014
Registriert: Sa, 22.11.03, 14:49

Beitrag von Flocke 2006 » Mi, 01.04.09, 20:04

Ich wünsch mir die wilden 80er zurück mit friedlichen Kuttenträgern :-P

Benutzeravatar
.Checker
Benutzer
Beiträge: 1567
Registriert: Mi, 08.02.06, 12:10
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von .Checker » Mi, 01.04.09, 20:36

Flocke 2006 hat geschrieben:Ich wünsch mir die wilden 80er zurück mit friedlichen Kuttenträgern :-P
so friedlich gings da auch net zu, Mr. Flocke :wink:
www.regensburg1889.de Regensburger Kurven- und Stadtfotografie

Iarwain
Regensburger im Exil
Beiträge: 2242
Registriert: So, 07.09.03, 3:20
Wohnort: München

Beitrag von Iarwain » Di, 23.11.10, 10:19

hab keinen besseren thread gefunden, aber den bericht sollte man gelesen haben:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/0, ... 81,00.html

Iarwain
Regensburger im Exil
Beiträge: 2242
Registriert: So, 07.09.03, 3:20
Wohnort: München

Beitrag von Iarwain » Mo, 16.05.11, 22:51

http://soccernet.espn.go.com/columns/st ... ns?cc=5739

ein schöner artikel, eines deutschen bloggers auf soccernet.com, der über die ""unfähigkeit" der presse schreibt, die fans zu verstehen!

Iarwain
Regensburger im Exil
Beiträge: 2242
Registriert: So, 07.09.03, 3:20
Wohnort: München

Beitrag von Iarwain » Do, 01.12.11, 9:13


Benutzeravatar
smashkid
Benutzer
Beiträge: 947
Registriert: Sa, 18.04.09, 11:23
Wohnort: R / Liskircher Str. (zu Fuß 6 Min. zum Stadion)
Kontaktdaten:

Beitrag von smashkid » Mo, 05.12.11, 21:42

http://www.rtv.de/sendungsdetails/13795 ... gativ.html

RTL II
Montag, 05.12.2011
23:10 bis 00:10
Reportage
Investigativ
Kuhnigk und das Geschäft mit der Lust
D 2011


RTL II
Montag, 05.12.2011
23:10 bis 00:10
Reportage
Investigativ
Kuhnigk und das Geschäft mit der Lust
D 2011
Merken

Die deutsche Fu�ballnationalmannschaft feiert gro�e Erfolge und zählt zu den besten Teams der Welt. Auch die Bundesliga ist populär, die Stadien sind regelmä�ig voll. Doch leider nicht immer nur mit echten Fans. Immer wieder gibt es Berichte über Ausschreitungen gewaltbereiter Fans: Gefährliche Feuerwerkskörper werden gezündet und auf den Tribünen kommt es zu brutalen Schlägereien mit der Polizei. Der Reporter Kuhnigk bemüht sich um alle Perspektiven, trifft auf Täter, Opfer und die Polizei. Mit einer versteckten Kamera hat sich Kuhnigk sowohl Bundesligaspiele als auch Fünftliga-Begegnungen angeschaut. Dazu war er in Mönchengladbach, Leipzig und Köln. Er hat nachgefragt, warum es Spa� macht, Woche für Woche zu randalieren und sich mit anderen vermeintlichen Fu�ballfans zu Schlägereien zu verabreden. Wolfram Kuhnigk besucht jenen Mann, der 1998 in Frankreich den Polizisten Daniel Nivel fast getötet hätte. Und er trifft eine Frau, die nach einer Hooligan-Attacke ihr linkes Auge verlor. Und er spricht mit der Polizei, schlie�lich müssen Woche für Woche einige Hundertschaften den Konflikt entschärfen und für Sicherheit in den Stadien sorgen.
Bild

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa