Verletzte Spieler 2018/19

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 745
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Fr, 12.08.16, 13:10

Moartl hat geschrieben:Klingt in dem Zusammenhang sicher etwas doof, aber das ist ja kein "Beinbruch". :rolleyes:

Ich denke er soll sich vernünftig auskurieren, alles andere wäre fahrlässig und über Monate wird sich diese Verletzung sicher nicht hinziehen.
Also das mit dem Beinbruch find ich net doof, sondern witzig :-D
Facit omnia voluntas

Rasky
Benutzer
Beiträge: 481
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rasky » Mo, 22.08.16, 21:02

Markus Ziereis wird am Mittwoch gegen Aiglsbach wieder dabei sein !!! :clap:

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 745
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Mo, 22.08.16, 21:41

Rasky hat geschrieben:Markus Ziereis wird am Mittwoch gegen Aiglsbach wieder dabei sein !!! :clap:
Sehr gute Neuigkeiten :clap:
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
DaBeda
Benutzer
Beiträge: 1117
Registriert: So, 29.11.15, 4:12

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von DaBeda » Mo, 22.08.16, 22:46

Allerdings. Freut mich für Markus und die ganze Mannschaft.
Wie schaut es aktuell bei den derzeit noch verletzten Spielern aus?
Der ohnehin vergleichsweise relativ breite Kader füllt sich schön langsam weiter wieder mit den zuletzt verletzten Akteuren.
Und die Alternativen werden somit wieder mehr. Bemerkenswert, wie optimal die Mannschaft das bis dato kompensieren konnte. Im Pokal unter der Woche bekommen laut Aussage HH PK völlig nachvollziehbar all' die Akteure eine berechtigte Pause, die gegen die Hertha über die volle Distanz auf dem Feld waren. Haben sie sich mehr als verdient, nach diesem in vielerlei Hinsicht grandiosen Auftritt gestern gegen die Hertha. Viel hat nun wirklich nicht gefehlt.
Für mich steht im diesjährigen Totopokal das Finale eigentlich eh schon fast fest (wenn es nicht eine faustdicke Überraschung in einem der Duelle gibt oder die beiden Kontrahenten vielleicht schon vorher aufeinandertreffen sollten).
Wird wohl aller Voraussicht nach auf ein Duell Jahn gegen Haching hinauslaufen.

Rothose
Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Do, 14.08.14, 15:53

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rothose » Mo, 29.08.16, 15:52

"Kleiner Muskelfaserriss

Am vergangenen Samstag musste Kolja Pusch bereits in der ersten Halbzeit mit einer Muskelverletzung im linken Oberschenkel ausgewechselt werden. Genauere Untersuchungen ergaben heute, dass es sich dabei um einen leichten Faserriss handelt. Ob Pusch rechtzeitig zum kommenden Ligaspiel gegen die Sportfreunde Lotte wieder in den Kader zurückkehren kann lässt sich zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen."


Quelle: http://www.ssv-jahn.de/profis/news/6164

Fireball
Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Fr, 24.06.16, 8:32

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Fireball » Mo, 29.08.16, 16:06

Wie kann es denn bitte sein wenn ein Spieler sich Freitags verletzt das er erst am Montag untersucht wird ?

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3921
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Jahnboy » Mo, 29.08.16, 16:39

Fireball hat geschrieben:Wie kann es denn bitte sein wenn ein Spieler sich Freitags verletzt das er erst am Montag untersucht wird ?
Das Spiel war Samstag nicht Freitag.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Fireball
Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Fr, 24.06.16, 8:32

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Fireball » Di, 30.08.16, 10:13

Richtig entschuldige es war am Samstag, ändert aber nichts an der Tatsache das es für mich unglaublich erscheint auch wenn es "nur" eine kleine Verletzung ist bei unserem Verletzungspech und Ausfallrate der Spieler erst am Montag vom Arzt untersucht wird. Wäre ja nicht so wie wenn wir auf der Position üppig besetzt sind.

KLP
Benutzer
Beiträge: 755
Registriert: Mo, 14.03.11, 17:31
Wohnort: Prüfeninger Str
Kontaktdaten:

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von KLP » Di, 30.08.16, 10:19

Samstag/Sonntag kurzfristig einen MRT Termin zu bekommen kostet wahrscheinlich nen Monatsgehalt vom Kolja :D

Fireball
Benutzer
Beiträge: 93
Registriert: Fr, 24.06.16, 8:32

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Fireball » Di, 30.08.16, 20:54

Kann ich dir sagen, das kostet nicht mehr als unter der Woche, vorausgesetzt man hat einen Arzt/Klinik in der es gemacht wird. Privatpatienten sehen ja Ihre Rechnung :rolleyes:
Oder ich überschätze sein Gehalt bei weitem :) sollte das so sein geh ich für Ihn sammeln....

Und über die medizinische Betreuung vom Jahn ich denke das ist ziemlich unstrittig das hier einiges verbessert werden könnte. Entweder in der Kommunikation nach Aussen oder wirklich in der medizinischen Abteilung, aber entschuldige ich finde es wirklich mehr als grenzwertig wenn man so mitbekommt was da so für Verletzungen ewig verschleppt werden und die Spieler entsprechend lange ausfallen, wesentlich längere Ausfallzeiten als bei so manch anderer Profimannschaft. Es wäre ja nicht so das die Kompetenz im Großraum Regensburg fehlt, man sollte sich halt mal eventuell nach einer anderen Lösung als der derzeitigen umsehen.

Aber Ok ich als Freizeitsportler habe natürlich auch ganz andere Ansprüche an meiner Versorgung als ein 3 Liga Verein für seine Spieler.

Aber vielleicht wars auch einfach nichts und der Muskelfaserriss ist nur eine Seifenblase.

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 745
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Mi, 31.08.16, 6:42

Fireball hat geschrieben:Kann ich dir sagen, das kostet nicht mehr als unter der Woche, vorausgesetzt man hat einen Arzt/Klinik in der es gemacht wird. Privatpatienten sehen ja Ihre Rechnung :rolleyes:
Oder ich überschätze sein Gehalt bei weitem :) sollte das so sein geh ich für Ihn sammeln....

Und über die medizinische Betreuung vom Jahn ich denke das ist ziemlich unstrittig das hier einiges verbessert werden könnte. Entweder in der Kommunikation nach Aussen oder wirklich in der medizinischen Abteilung, aber entschuldige ich finde es wirklich mehr als grenzwertig wenn man so mitbekommt was da so für Verletzungen ewig verschleppt werden und die Spieler entsprechend lange ausfallen, wesentlich längere Ausfallzeiten als bei so manch anderer Profimannschaft. Es wäre ja nicht so das die Kompetenz im Großraum Regensburg fehlt, man sollte sich halt mal eventuell nach einer anderen Lösung als der derzeitigen umsehen.

Aber Ok ich als Freizeitsportler habe natürlich auch ganz andere Ansprüche an meiner Versorgung als ein 3 Liga Verein für seine Spieler.

Aber vielleicht wars auch einfach nichts und der Muskelfaserriss ist nur eine Seifenblase.
:jahn3:
Vor allem das mit den oftmals wesentlich längeren Ausfallzeiten sehe ich genauso.
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
chris!
Benutzer
Beiträge: 216
Registriert: Mi, 27.05.15, 12:44
Wohnort: Regensburg

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von chris! » Mi, 31.08.16, 9:12

Paulus und Nachreiner habe ich gestern zufällig bei einer Laufrunde um das Trainingsgelände am Kaulbachweg beobachten können. Der Rest der Mannschaft hat im Stadion trainiert

Benutzeravatar
onki
Benutzer
Beiträge: 746
Registriert: Fr, 12.08.16, 14:24
Wohnort: Schierling

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von onki » Mi, 31.08.16, 11:54

Paulus hat mir in Aiglsbach gut gefallen. Hatte die meisten seiner Zweikämpfe gewonnen, ordentlich die Abwehr koordiniert und viel für den Speilaufbau nach vorne getan. Wenig Fehlpässe fabriziert.
Für die ewigen (einfallslosen) Rückpässe aus Sturm und Mittelfeld konnte er nix...

ich würde ihn bringen...

Sheriff
Benutzer
Beiträge: 359
Registriert: Mi, 08.06.16, 10:19
Wohnort: Berlin

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Sheriff » So, 04.09.16, 10:55

Was ist eigentlich mit Luge? Wurde ja im Heidenheim-Testspiel nicht eingesetzt, dafür in der Zweiten in deren Bayernliga-Partie, dort aber, wie ich irritiert lese, nach einer guten Stunde ausgewechselt. Was ist da los? Hat er sich wieder verletzt? Oder hatte er nicht wirklich Bock auf die Zweite (was ich ja, auch wenn man mich dafür steinigen wird und es ja, sollte es so sein, auch wirklich nicht ok wäre, auch ein bisschen verstehen könnte) und hat sich dort nicht ideal präsentiert? Ich versteh das nicht. Luge ist doch eigentlich ein guter Spieler, er ist schnell, auch technisch versiert, hatte immer wieder etwas Pech mit kleineren Verletzungen, hat bei seinen Einwechslungen aber doch durchaus oft für Schwung gesorgt (ohne allerdings dabei eine wirklich große Szene zu haben), und jetzt scheint es fast so, als würde er keine große Rolle mehr spielen. Versteh ich einfach nicht. Sehe ihn eigentlich weiter vorne in der Manschaftshierarchie, denke, man könnte ihn jetzt, wo´s nicht ganz so gut läuft und ein neuer Impuls wohl nicht schlecht wäre, durchaus mal in der Startelf bringen, aber eher das Gegenteil scheint der Fall zu sein. Was denkt ihr?

Benutzeravatar
onki
Benutzer
Beiträge: 746
Registriert: Fr, 12.08.16, 14:24
Wohnort: Schierling

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von onki » So, 04.09.16, 14:13

hm, zum Trainingsstand von Luge kann ich nix beisteuern...
Aber in Aiglsbach war zwar gut aber nicht herausstechend (wie beispielsweise Hofrath oder Paulus).
Aber ich bin da generell eher bei Dir: ich würde diesen Spieler-Typen unbedingt auch mal (zumindest 30 min.) einen Einsatz in der 1. gewähren...

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Maxvonthane » Mi, 07.09.16, 10:57

Ich sehe bei Andre hald nicht welche Fähigkeiten er im Gegensatz zu den anderen Spielern mitbringt.
Ich würde ihm einen Wechsel nahelegen!
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

FAN1989
Benutzer
Beiträge: 45
Registriert: Di, 22.01.13, 10:35

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von FAN1989 » Di, 04.10.16, 11:49

Weiß man jetzt eigentlich schon näheres zur Verletzung von E. Thommy?

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von zabo » Di, 04.10.16, 19:05

Thommy hat trainiert☺
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 745
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Di, 04.10.16, 19:07

zabo hat geschrieben:Thommy hat trainiert☺
Sounds gooooood :dance:
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Violence » Di, 04.10.16, 20:06

zabo hat geschrieben:Thommy hat trainiert☺
Echt? Aber nicht um 16 Uhr, oder?
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 293
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von finkiRG » Di, 04.10.16, 22:59

Violence hat geschrieben:
zabo hat geschrieben:Thommy hat trainiert☺
Echt? Aber nicht um 16 Uhr, oder?
doch, alles halb so wild hat er mir bei facebook geantwortet :) :jahn2:

Rasky
Benutzer
Beiträge: 481
Registriert: Sa, 04.06.16, 20:46

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rasky » Do, 06.10.16, 19:51

Gute Nachrichten !!!!!! Thommy und Geipl sind wieder voll fit, und Nachreiner wieder im Mannschaftstraining !! :jahn1:

http://www.ssv-jahn.de/profis/news/6245

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 08.10.16, 18:58

MZ - Jahn: Nachreiner kämpft sich zurück
Beim Drittligisten aus Regensburg läuft es derzeit wie am Schnürchen. Jetzt gibt es zudem aus dem Lazarett gute Nachrichten.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 38801.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 745
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » So, 09.10.16, 9:12

Mike a.R. hat geschrieben:MZ - Jahn: Nachreiner kämpft sich zurück
Beim Drittligisten aus Regensburg läuft es derzeit wie am Schnürchen. Jetzt gibt es zudem aus dem Lazarett gute Nachrichten.

http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 38801.html
Es wäre spitze, wenn er wirklich wieder zurück käme. Ohne sich gleich wieder was zu reißen...
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 19.10.16, 16:23

MZ - Jahn: Herrlich hat wieder Alternativen
Mit Thomas Paulus meldet sich beim Drittliga-Aufsteiger aus Regensburg ein weiterer Defensivmann einsatzbereit.
http://www.mittelbayerische.de/sport/re ... 42605.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Antworten