Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
julistfan
Benutzer
Beiträge: 1562
Registriert: Di, 22.03.05, 9:08
Wohnort: Im Exil: München

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von julistfan » Di, 17.10.17, 9:30

Jahnboy hat geschrieben:Meiner Meinung nach und auch der vieler mit denen ich heute während und nach dem Spiel sprach sagten das Gleiche.
Wir brauchen einen gelernten RV, definitiv einen erfahrenen Sechser welcher bereits in Liga 2 spielte, einen Spielmacher welcher auch Standards schießen kann und einen erfahrenen Stürmer.
So erfahren wie ein Freis? Hat man ja am Sonntag gesehen wie viel Erfahrung bringt. Mees um Welten besser auch wenn unerfahren.
Viele Grüße, ein Gutmensch

Ronni
Benutzer
Beiträge: 2752
Registriert: So, 17.04.11, 9:29

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Ronni » Di, 17.10.17, 9:38

Meines Erachtens ist es nicht fair, Freis nach dem kurzen Auftritt zu bewerten. Er spielte auf der falschen Position und braucht natürlich Zeit sich in die Mannschaft einzuspielen.
Rettet den Regenwald

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 13.11.17, 14:57

Der FC Augsburg möchte sich in der Winterpause von diesem rechten Abwehrspieler trennen.
(Ausleihe wäre möglich)
https://www.transfermarkt.de/georg-teig ... 98#subnavi
http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... aturednews
Hoffentlich wird Hein bis dahin wieder fit, ansonsten wäre eine Anfrage beim FCA angebracht.


Bei Erik sieht es ja auch recht mau aus was seine Einsätze in 2017 betreffen
Der verlernt ja beim FCA wieder das Fußball spielen. :-(
https://www.transfermarkt.de/erik-thomm ... ler/156779
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Ronni
Benutzer
Beiträge: 2752
Registriert: So, 17.04.11, 9:29

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Ronni » Mo, 13.11.17, 17:29

Lieber Erik, 40 Min. in 11 Spielen, der Baum lässt Dich am ausgestreckten Arm verhungern. Komm zu uns und Du hast eine Spielgarantie, da bin ich mir sicher.
Rettet den Regenwald

Sherlock
Benutzer
Beiträge: 158
Registriert: Mi, 31.05.17, 15:42

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Sherlock » Di, 14.11.17, 18:50

Keller hat grad in der Jahn-Arena gesagt, man halte weil es die professionalität gebietet die Augen und Ohren offen, falls wer zum Jahn möchte und passt. Er sieht aber aktuell keinen Handlungsbedarf, da die Spieler, die wir haben einen guten Job machen.

Hört sich nicht so an als könne man mit Verstärkungen im Winter rechnen...

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Westtribühne » Di, 14.11.17, 19:44

Sherlock hat geschrieben:Keller hat grad in der Jahn-Arena gesagt, man halte weil es die professionalität gebietet die Augen und Ohren offen, falls wer zum Jahn möchte und passt. Er sieht aber aktuell keinen Handlungsbedarf, da die Spieler, die wir haben einen guten Job machen.
Ja was soll den der Sportliche Leiter denn sonst sagen ?
Er wird kaum irgendeinen Spieler öffentlich Defizite nachsagen.
Und im übrigen steht ja mit Oli Hein ein Spieler in ( hoffentlich ) der Rückründe zur Verfügung , der als RAV wohl als Verstärkung gesehen werden kann.

Eigenkapitalist
Benutzer
Beiträge: 621
Registriert: So, 07.04.13, 11:01
Wohnort: Düsseldorf

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Eigenkapitalist » Mi, 15.11.17, 8:13

Westtribühne hat geschrieben:
Sherlock hat geschrieben:Keller hat grad in der Jahn-Arena gesagt, man halte weil es die professionalität gebietet die Augen und Ohren offen, falls wer zum Jahn möchte und passt. Er sieht aber aktuell keinen Handlungsbedarf, da die Spieler, die wir haben einen guten Job machen.
Ja was soll den der Sportliche Leiter denn sonst sagen ?
Er wird kaum irgendeinen Spieler öffentlich Defizite nachsagen.
Und im übrigen steht ja mit Oli Hein ein Spieler in ( hoffentlich ) der Rückründe zur Verfügung , der als RAV wohl als Verstärkung gesehen werden kann.
Wenn es weiter so läuft, wäre ja auch wirklich keine Verstärkung nötig. Ausnahme: Um Thommy sollten wir uns in jeder Hinsicht bemühen, ggf. auch über eine neue Leihe, ich kann mir nicht vorstellen, dass ihm Bankdrücken in Augsburg so viel Spaß macht.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 15.11.17, 17:13

HIER das gesamte Interview mit Christian Keller aus der Jahnarena:
https://www.tvaktuell.com/mediathek/vid ... -november/
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Westtribühne » So, 19.11.17, 17:18

schön langsam bin ich auch der Meinung von Herbert, dass wir hinten links eine offene Baustelle haben.
Leider !

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 200
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von finzelberg » So, 19.11.17, 19:04

LV ist unsere Baustelle !!
Nandzik hat katastrophale Zweikampfschwächen .
Hofrath ist nicht ligatauglich .
Ob Gimber diese Position wirklich kann ,weiß ich nicht .
AB wird sich zum Thema sicherlich mit Keller Gedanken machen, wie in der Winterpause nachjustiert werden sollte .

baluu1709
Benutzer
Beiträge: 502
Registriert: So, 19.10.03, 17:25
Wohnort: Regensburg

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von baluu1709 » So, 19.11.17, 19:39

Mein Gefühl sagt wir machen gar nix, außer ein Spieler mag von sich aus weg.
Keller wird die Liga mitnehmen um Geld zu verdienen aber Transfer glaub i nimmer. Entweder wir halten sie mit dem Kader oder net.

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 713
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von herbert1963 » So, 19.11.17, 20:53

finzelberg hat geschrieben:LV ist unsere Baustelle !!
Nandzik hat katastrophale Zweikampfschwächen .
Hofrath ist nicht ligatauglich .
Ob Gimber diese Position wirklich kann ,weiß ich nicht .
AB wird sich zum Thema sicherlich mit Keller Gedanken machen, wie in der Winterpause nachjustiert werden sollte .
Tja musst erst mal Hans Jakob fragen, ob wir das dürfen.ggg

Leider hat Nandzik in keinen der 14 Ligaspielen eine solide Leistung abgerufen.
Wenig Zweikämpfe verlorene Bälle usw.

lg

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Westtribühne » Di, 21.11.17, 13:38

Kann Saller oder Oli Hein eigentlich auch LAV spielen ?
Hein, der ja voraussichtlich nach der Winterpause, also in absehbarer Zeit zurückkehrt, sehe ich schon als Verstärkung an. Und Saller in seiner jetzigen Form herauszunehmen wäre ja auch nicht gerade das gelbe vom Ei....

Frako
Benutzer
Beiträge: 257
Registriert: Do, 26.05.11, 20:35
Wohnort: Regensburg

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Frako » Di, 21.11.17, 16:33

Vorsicht, Olli Hein ist auch kein Wundermensch.
Im Profibereich braucht man fast so lange wie die Verletzung gedauert hat, um wieder die optimale Form zu haben.

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Hans_Jakob » Mi, 22.11.17, 10:59

herbert1963 hat geschrieben:
finzelberg hat geschrieben:LV ist unsere Baustelle !!
Nandzik hat katastrophale Zweikampfschwächen .
Hofrath ist nicht ligatauglich .
Ob Gimber diese Position wirklich kann ,weiß ich nicht .
AB wird sich zum Thema sicherlich mit Keller Gedanken machen, wie in der Winterpause nachjustiert werden sollte .
Tja musst erst mal Hans Jakob fragen, ob wir das dürfen.ggg

Leider hat Nandzik in keinen der 14 Ligaspielen eine solide Leistung abgerufen.
Wenig Zweikämpfe verlorene Bälle usw.

lg

Ich hab klar gesagt das ich nur was machen würde wenn uns der Spieler auf eine andere Ebene hebt, nur was zu machen um Verständnislose wie dich zu befriedigen halte ich für Falsch. Erstmal verstehen dann Gehirnpfürze lassen.
Sehr stark auf Oli zu setzen halte ich aber auch für falsch nach dieser langen Verletzung wird er schon eine Weile brauchen um wirklich wieder gut einzuschlagen.
Sicherlich hat niemand was gegen Verstärkungen im Winter aber nur wenn es echte Verstärkungen sind. Die Mannschaft so wie sie sich in den letzten Wochen gezeigt hat braucht sich vor niemanden in der Liga in die Hose machen, so sind wir immer eine unangenehmer Gegner. Überhaupt 2:0 auf Pauli zu führen und dann einen Punkt mitzunehmen davor kann man echt den Hut ziehen.
Zuhause gegen den MSV zählts aber wieder die sollten wir schlagen.
Mal eine Frage an dich Herbert.
Wie oft waren wir diese Saison auf einem Abstiegsplatz ???
Schön hier zu sein :)

Frako
Benutzer
Beiträge: 257
Registriert: Do, 26.05.11, 20:35
Wohnort: Regensburg

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Frako » Mi, 22.11.17, 11:04

Nur einmal am Abstiegsplatz zu stehen, am 34. Spieltag, ist schon einmal zu viel!

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Hans_Jakob » Mi, 22.11.17, 12:32

Sieht es danach aus ? Im Moment wohl eher nicht.
Schön hier zu sein :)

Benutzeravatar
18Rothosen89
Benutzer
Beiträge: 18
Registriert: Do, 17.08.17, 18:28
Wohnort: Ratisbona

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von 18Rothosen89 » Mi, 22.11.17, 15:16

Schwieriges Thema...
Finden wir den ein oderen anderen für die Positionen(LV und Mittelfeld) die wir nachbessern wollen, der 1. nichts/nicht viel kostet 2. unser Gehaltsfefüge im Team nicht sprengt 3. uns tatsächlich weiterhilft und 4. tatsächlich ins team passt?
Von mir aus auch ne günstige hochwertige Leihe, solange es uns in der Liga hält...

Bekommen wir das nicht, denke ich wird CK und AB nichts tun, warum auch?!
„Die treuen Fans von der Prüfeninger Straße, die ziehen immer mit und sie tragen die rot-weiße Fahne, immer hoch von Sieg zu Sieg. Doch sind sie auch in schlechter Zeit, für ihren Jahn bereit“

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 713
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von herbert1963 » Mi, 22.11.17, 22:03

Hans_Jakob hat geschrieben:
herbert1963 hat geschrieben:
finzelberg hat geschrieben:LV ist unsere Baustelle !!
Nandzik hat katastrophale Zweikampfschwächen .
Hofrath ist nicht ligatauglich .
Ob Gimber diese Position wirklich kann ,weiß ich nicht .
AB wird sich zum Thema sicherlich mit Keller Gedanken machen, wie in der Winterpause nachjustiert werden sollte .
Tja musst erst mal Hans Jakob fragen, ob wir das dürfen.ggg

Leider hat Nandzik in keinen der 14 Ligaspielen eine solide Leistung abgerufen.
Wenig Zweikämpfe verlorene Bälle usw.

lg

Ich hab klar gesagt das ich nur was machen würde wenn uns der Spieler auf eine andere Ebene hebt, nur was zu machen um Verständnislose wie dich zu befriedigen halte ich für Falsch. Erstmal verstehen dann Gehirnpfürze lassen.
Sehr stark auf Oli zu setzen halte ich aber auch für falsch nach dieser langen Verletzung wird er schon eine Weile brauchen um wirklich wieder gut einzuschlagen.
Sicherlich hat niemand was gegen Verstärkungen im Winter aber nur wenn es echte Verstärkungen sind. Die Mannschaft so wie sie sich in den letzten Wochen gezeigt hat braucht sich vor niemanden in der Liga in die Hose machen, so sind wir immer eine unangenehmer Gegner. Überhaupt 2:0 auf Pauli zu führen und dann einen Punkt mitzunehmen davor kann man echt den Hut ziehen.
Zuhause gegen den MSV zählts aber wieder die sollten wir schlagen.
Mal eine Frage an dich Herbert.
Wie oft waren wir diese Saison auf einem Abstiegsplatz ???
1 Spieler allein wird uns nicht auf eine andere Ebene heben.
Und deine Wortwahl ist wieder unter der Gürtellinie. Verständnislose Gehirnpfürze.

Wir machen uns nicht in die Hose, sondern haben nur 1 Schwachstelle lokalisiert.
In allen Heimspielen, sowie in den Auswärtsspielen in Aue und Pauli wo ich live vor Ort war , war Nandzik einfach schwach.
Hofrath wird die Lücke nicht füllen können, sie sein Auftritt in Pauli.

Nein wir waren noch auf keinen direkten Abstiegsplatz ober vor Kaiserslautern knapp davor.

Schade ist immer noch das wir das Spiele gegen Dresden verloren haben.
Hain ist wie Saller eigentlich Mittelfeldspieler.
Saller würde ich derzeit auf rechts lassen und die letzten Spiele dort gut gespielt, und kann auch mal gute Bälle nach vorne spielen.

Lg Herbert

Ringo_Shootingstar
Benutzer
Beiträge: 261
Registriert: Di, 15.05.12, 12:32
Wohnort: Deutschland

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Ringo_Shootingstar » Do, 23.11.17, 12:36

Naja, Alex Nandzik ist auf Rang 11, was Zweikampfwerte von Linksverteidigern in der Liga angeht. Das ist sicherlich kein Spitzenwert, aber katastrophal schlecht ist es sicherlich auch nicht, gerade weil die über ihm auch nur 5-10% Prozentpunkte drüber liegen. Das sind zwei, drei gute Spiele mehr und man kann es durchaus mit Eingewöhungsschwierigkeiten begründen.
Gegen Pauli war er nicht gut. Stimmt. Aber so zu tun, als sei es bisher katastrophal ist schon deutlich übertrieben.

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 639
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Hans_Jakob » Do, 23.11.17, 12:38

herbert1963 hat geschrieben:
Hans_Jakob hat geschrieben:
herbert1963 hat geschrieben:
finzelberg hat geschrieben:LV ist unsere Baustelle !!
Nandzik hat katastrophale Zweikampfschwächen .
Hofrath ist nicht ligatauglich .
Ob Gimber diese Position wirklich kann ,weiß ich nicht .
AB wird sich zum Thema sicherlich mit Keller Gedanken machen, wie in der Winterpause nachjustiert werden sollte .
Tja musst erst mal Hans Jakob fragen, ob wir das dürfen.ggg

Leider hat Nandzik in keinen der 14 Ligaspielen eine solide Leistung abgerufen.
Wenig Zweikämpfe verlorene Bälle usw.

lg



Ich hab klar gesagt das ich nur was machen würde wenn uns der Spieler auf eine andere Ebene hebt, nur was zu machen um Verständnislose wie dich zu befriedigen halte ich für Falsch. Erstmal verstehen dann Gehirnpfürze lassen.
Sehr stark auf Oli zu setzen halte ich aber auch für falsch nach dieser langen Verletzung wird er schon eine Weile brauchen um wirklich wieder gut einzuschlagen.
Sicherlich hat niemand was gegen Verstärkungen im Winter aber nur wenn es echte Verstärkungen sind. Die Mannschaft so wie sie sich in den letzten Wochen gezeigt hat braucht sich vor niemanden in der Liga in die Hose machen, so sind wir immer eine unangenehmer Gegner. Überhaupt 2:0 auf Pauli zu führen und dann einen Punkt mitzunehmen davor kann man echt den Hut ziehen.
Zuhause gegen den MSV zählts aber wieder die sollten wir schlagen.
Mal eine Frage an dich Herbert.
Wie oft waren wir diese Saison auf einem Abstiegsplatz ???
1 Spieler allein wird uns nicht auf eine andere Ebene heben.
Und deine Wortwahl ist wieder unter der Gürtellinie. Verständnislose Gehirnpfürze.

Wir machen uns nicht in die Hose, sondern haben nur 1 Schwachstelle lokalisiert.
In allen Heimspielen, sowie in den Auswärtsspielen in Aue und Pauli wo ich live vor Ort war , war Nandzik einfach schwach.
Hofrath wird die Lücke nicht füllen können, sie sein Auftritt in Pauli.

Nein wir waren noch auf keinen direkten Abstiegsplatz ober vor Kaiserslautern knapp davor.

Schade ist immer noch das wir das Spiele gegen Dresden verloren haben.
Hain ist wie Saller eigentlich Mittelfeldspieler.
Saller würde ich derzeit auf rechts lassen und die letzten Spiele dort gut gespielt, und kann auch mal gute Bälle nach vorne spielen.

Lg Herbert
Zu meiner Wortwahl, leider sind es genau die Worte die passen. Klar waren wir kurz davor aber wir haben uns durch Siege gegen für uns schlagbare Mannschaften wieder abgesetzt. Wir werden noch öfter kurz davor sein wenn wir ein paar Gegner nacheinander bekommen die für uns einfach nicht zu schlagen sind und müssen uns eben dan in den wichtigen Spielen da wieder herausziehen. Wenn man ehrlich ist ist das 2:2 in Pauli schon eine überraschung gewesen und was da in der ersten Halbzeit geleistet wurde war absolut grandios würden wir das über mehrere Spiele so halten können hätten wir mit dem Abstieg garnichts am Hut wird aber nicht so sein. Die nächsten wichtigen Spiele die kommen sind jetzt Duisburg und ein dickes 6 Punktespiel ist dan wieder Bochum die müssen unter allen Umständen zuhause geschlagen werden. Gewinnst du beide Spiele daheim dan behaupte ich sind 65 % des Saisonziels geschafft und wir können ruhig in die nächsten Spiele gehen. Die Mannschaft und der Trainer haben viel gelernt und sich gesteigert.
Neuverpflichtungen nur wenn sie uns Qualitativ auf eine andere Ebene heben, einen holen damit man einen hat ist blödsinn. Wir werden auch im Winter nur jemanden aus der 3.LIga holen können einen guten Zweitligaspieler an dem auch nur ein anderer Zweitligist dran ist werden wir nicht bekommen. Dan doch lieber unserer Mannschaft ihre Stärken vor Augen halten anstatt im Stadion den Sieg zu bejubeln und dan einen wie Nandzik online und anonym in die Pfanne zu hauen.
Womit du recht hast das es vor Kaiserslautern kurz davor war zu kippen und da ist auch vermutlich der Trainer von der Schippe gesprungen allerdings haben wir uns die letzten 3 Spiele auch wirklich in allen belangen sehr stark verbessert da hat wirklich jeder nochmal was draufgelegt.
Schön hier zu sein :)

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Westtribühne » Do, 23.11.17, 13:45

ich will ja nicht auf der Schleimspur ausrutschen, aber dennoch:
Es ist sehr gut, dass unsere Vereinsführung nicht so aus Hitzköpfen besteht, als dass sie nach einer oder zwei Niederlagen gleich an Wintereinkäufe ( auf Teufel komm raus ) denkt.
Das schliesst aber nicht aus, dass sich dann, wenn sich eine "machbare" Lösung ergibt, wir die Gelegenheit nicht ergreifen. Deswegen ist es richtig, dass man ohne Emotion analysiert, wo unsere Schwachstellen liegen.
Nur dann kann man nämlich auch verbessern !
Und Verbesserungspotential ist bei uns unzweifelhaft vorhanden !

michaelairjordan
Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: Di, 04.07.17, 15:00

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von michaelairjordan » Do, 30.11.17, 9:08

https://www.liga-zwei.de/spvgg-greuther ... kt-kirsch/

Würd in das Beuteschema passen..
Jung, ambitioniert, aus der Region :jahn3:

Leider vertraglich noch bis 2019 gebunden..

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3971
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Jahnboy » Do, 30.11.17, 23:05

Sieht man ja wie froh Baum ist, dass Erik bei Augsburg ist. Abgesehen vom letzten Spieltag versauerte er mehr auf der Bank und der Tribüne. :rolleyes:


Bild
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Transfermarkt.de - WUNSCHSPIELER - VERSTÄRKUNG

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 01.12.17, 9:47

Das Gute daran:
Vertrag bis: 30.06.2018
Erik hat in dem einen Jahr Jahn Regensburg seinen Marktwert von 250 T€ auf 650 T€ steigern können.
Hätte er ein weiteres Jahr beim Jahn spielen dürfen wäre sein Marktwert bestimmt schon auf über 1 Mio€ angestiegen. Ein Ex-Trainer aus UH und der FCA, ein Verein, den Basler mal düpiert hat, da wundert es mich eher, dass Thommy überhaupt mal beim Jahn hat spielen dürfen.
Man hat halt nicht gewusst, wie toll er in der Domstadt einschlägt.

Thommy am 30.06.2018 endet das Augsburger Puppentheater
Überlege genau wie es weiter gehen soll.
Oft ist es ja so, da braucht ein "Topf den richtigen Deckel" oder anders gesagt "der richtige Mann (Fußballer) den richtigen Ort."
Mit Achim Beierlorzer hättest du genau den richtigen Trainer, der deine Stärken noch verbessern würde!

...Erik, falls du hier mitlesen solltest, plane deine Zukunft richtig! :jahn3:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa