Verletzte Spieler 2018/19

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
momei
Benutzer
Beiträge: 2074
Registriert: So, 03.06.12, 19:01
Wohnort: Regenstauf

Verletzte Spieler 2018/19

Beitrag von momei » Sa, 18.07.15, 13:04

Da wir für diese Saison noch keinen Thread haben, mach ich jetzt mal einen auf!

Da aktuell leider einige Spieler verletzt sind, und über einige auch nix genaueres bekannt is, würde ich mich freuen falls jemand genauere Infos zu der Verletzung von Paulus etc. hat und diese mit uns teilen möchte :jahn3:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 18.07.16, 17:18

Heisinger
Mo 18. Jul 2016, 17:05
Online
Benutzer
Registriert: Di 29. Jan 2013, 15:14
Beiträge: 114

Odabas: Schwere Knieverletzung - Kreuzbandriss

Ausfallzeit 8 bis 9 Monate, wenns schlecht läuft, ist das schon das Saisonaus... Gute Besserung!

_________________
Ich lieb' die Donau, ich lieb' den Dom, ich lieb' den SSV, den Stolz der Region, lieb' meine Kinder und meine Frau, doch am meisten lieb ich den SSV! ~ Josef "Bäff" Piendl

...............................................................................................................................................................................

HZ
Mo 18. Jul 2016, 17:11
Online
Benutzer
Registriert: Di 26. Jul 2005, 21:37
Beiträge: 2328
Wohnort: Regensburg

Tja, jetzt haben wir ein Problem!
Ali wird diese Saison wohl nicht mehr spielen.
Gute Besserung!

.....................................................................................................................................................................................
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Rothose
Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Do, 14.08.14, 15:53

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rothose » Mo, 18.07.16, 18:06

Die Meldung vom Kreuzbandriss von Sebastian Nachreiner kam letztes Jahr am 30. Juli. Es ist also ziemlich genau 1 Jahr her und man hat ihn die ganze Saison nicht mehr spielen sehen. Natürlich verlaufen Krankheiten sehr individuell und Wastl hatte ja zunächst die Hoffnung schon ab Mai wieder aufzulaufen, aber man sollte lieber damit planen dass Ali diese Saison nicht mehr aufläuft. Echt schade, er hat eine richtig gute Saison gespielt. Gute Besserung!

Vilshofen
Benutzer
Beiträge: 56
Registriert: Sa, 09.08.14, 18:39

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Vilshofen » Mo, 18.07.16, 19:08

Mir ist ganz schlecht! Das ist mehr als ein missglückter Saisonstart.
Wenn wir nicht absteigen wollen, müssen wir in der Innenverteidigung nachlegen.
Nachreiner ist anscheinend noch nicht auf der Höhe, Urban verletzt (ob er gesund ein vollwertiger Ersatz wäre, ist fraglich), über Paulus brauchen wir nicht mehr zu reden.
Kurzfristig könnte evtl. Marvin Knoll aushelfen, Er hat das letzte Saison schon einmal ordentlich gemacht und ist einer, der immer vollen Einsatz zeigt.

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 753
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Mo, 18.07.16, 20:17

Vilshofen hat geschrieben:Mir ist ganz schlecht! Das ist mehr als ein missglückter Saisonstart.
Wenn wir nicht absteigen wollen, müssen wir in der Innenverteidigung nachlegen.
Nachreiner ist anscheinend noch nicht auf der Höhe, Urban verletzt (ob er gesund ein vollwertiger Ersatz wäre, ist fraglich), über Paulus brauchen wir nicht mehr zu reden.
Kurzfristig könnte evtl. Marvin Knoll aushelfen, Er hat das letzte Saison schon einmal ordentlich gemacht und ist einer, der immer vollen Einsatz zeigt.
Absolute Zustimmung.
Facit omnia voluntas

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von rotweiß* » Mo, 18.07.16, 20:20

Ali de alın ve iyi şanslar. Yakında tekrar kontrol edin !

(Gute Besserung und viel Glück, Ali. Komm bald wieder zurück ! )

Towerman
Moderator
Beiträge: 5303
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Towerman » Mo, 18.07.16, 20:36

@Ali
Ich wünsche Dir den bestmöglichen Genesungsverlauf.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von zabo » Mo, 18.07.16, 21:16

Lais kommt eher als Innenverteidiger als Knoll in Frage
Ich würde abwarten ob Nachrainer und Paulus einsatzfähig dsind und dann reagieren
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Jahnissimus
Benutzer
Beiträge: 501
Registriert: Fr, 28.11.03, 18:49

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Jahnissimus » Mo, 18.07.16, 22:38

Ich hoffe, das ist kein Vorgeschmack auf einen ähnlichen Saisonverlauf wie letztes Jahr. Dann könnte sich die Absicht Kellers, im wesentlichen auf den Regionalliga-Kader zu vertrauen und auf nennenswerte Verstärkungen zu verzichten, schnell als unzureichend erweisen. Dass alle ständig top-Niveau wie gegen Wolfsburg zeigen und größeres Verletzungspech ausbleibt, ist nun mal eine äußerst kühne Wunschvorstellung.

Bingo
Benutzer
Beiträge: 72
Registriert: Di, 18.11.14, 11:43

Verletzte Spieler

Beitrag von Bingo » Di, 19.07.16, 12:42

Das ist bitter für mich war Ali unser bester Abwehrspieler und der Spieler der Rückrunde,
in den beiden Aufstiegsspielen der Garant für den Erfolg.
Kopf hoch Junge und alles Gute !!!

:jahn3: :jahn3: :jahn3:

Heidar69
Benutzer
Beiträge: 266
Registriert: Fr, 16.10.15, 21:25

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Heidar69 » Di, 19.07.16, 21:00

Was hab ich nicht vor Wochen schon gesagt? Man braucht dringendst einen guten gestandenen IV! Nachreiner war fast 2 Jahre weg kommt nie mehr ran Palonis zu langsam Urban auch verletzt und Paulus kannst total vergessen der macht keine 5 Spiele am Stück! Der einzige Lichtblick war Odabas und der fällt jetzt auch ewig aus! Wir waren in der RL schon nicht sattelfest aber was macht Fink und Co.in Liga 3 mit uns? Hinten sehe ich rabenschwarz,MF und Sturm passt aber man müsste ja jedes Spiel 5 Tore schießen das man mal gewinnt. Hoffe ich lieg falsch!
Keller ich flehe dich an,Kauf was gescheites auch wenn derjenige a paar Euro mehr verlangt,ist doch in jeder Mannschaft so das der eine mehr der andere weniger kriegt,warum ist das beim Jahn ein soooo großes Problem? :wut:

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 753
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von big lebowski » Mi, 20.07.16, 7:00

Heidar69 hat geschrieben:Was hab ich nicht vor Wochen schon gesagt? Man braucht dringendst einen guten gestandenen IV! Nachreiner war fast 2 Jahre weg kommt nie mehr ran Palonis zu langsam Urban auch verletzt und Paulus kannst total vergessen der macht keine 5 Spiele am Stück! Der einzige Lichtblick war Odabas und der fällt jetzt auch ewig aus! Wir waren in der RL schon nicht sattelfest aber was macht Fink und Co.in Liga 3 mit uns? Hinten sehe ich rabenschwarz,MF und Sturm passt aber man müsste ja jedes Spiel 5 Tore schießen das man mal gewinnt. Hoffe ich lieg falsch!
Keller ich flehe dich an,Kauf was gescheites auch wenn derjenige a paar Euro mehr verlangt,ist doch in jeder Mannschaft so das der eine mehr der andere weniger kriegt,warum ist das beim Jahn ein soooo großes Problem? :wut:
:jahn3:
Facit omnia voluntas

tomkarl
Benutzer
Beiträge: 384
Registriert: Mo, 14.02.11, 8:07

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von tomkarl » Mi, 20.07.16, 7:44

Wenn jetzt in der Abwehr nicht gehandelt wird, macht Hr. Keller den gleichen Fehler wie in der Vergangenheit bereits, es
wäre fahrlässig und nicht nachvollziehbar.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von zabo » Mi, 20.07.16, 10:38

Hat jemand mit Ziereis geredet, wie er die Verletzung sieht?

Ich denke in der Abwehr legt man nach, wenn Wastl schwächeln sollte
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1500
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Schokotobi » Mi, 20.07.16, 12:29

Heidar69 hat geschrieben:auch wenn derjenige a paar Euro mehr verlangt,ist doch in jeder Mannschaft so das der eine mehr der andere weniger kriegt,warum ist das beim Jahn ein soooo großes Problem? :wut:
Weil der, der dann bei gleicher Leistung weniger bekommt, wie ein beleidigtes Kind abhaut :schreck:

Sorry für OT.

Ich denke auch, dass wir jetzt reagieren sollten und einen weiteren IV verpflichten müssen. Auch wenn ich es nicht ganz so negativ wie Du sehe. Nachreiner wird definitiv ran kommen, Urban ist, wenn er fit it, auch Kandidat für die Startelf. Das mit dem Rippenbruch verheilt. Und Palionis finde ich unter Herrlich überragend! Mit dem neuen Trainer gefällt er mir viel besser als noch unter Brand. Also einen qualitativen Ersatz für Odabas holen und es passt.

By the way, tomkarl, es wäre durchaus nachvollziehbar, wenn man nicht mehr reagiert. Zwickau macht es gerade so. :wink:

Nichtsdestotrotz sollten wir nochmal aktiv werden.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9282
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Mike a.R. » Mi, 20.07.16, 12:35

zabo hat geschrieben:Hat jemand mit Ziereis geredet, wie er die Verletzung sieht?

Ich denke in der Abwehr legt man nach, wenn Wastl schwächeln sollte
...wenn es schon zu spät ist.

Odabas wird uns die gesamte Saison nicht zur Verfügung stehen.
Deshalb fehlt uns eine Stütze in der IV
Es wäre nur der 1 zu 1 erforderlicher Ersatz, der erforderlich geworden ist.
DENN Wastl ? Urban ? und Paulus ???
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Rothose
Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Do, 14.08.14, 15:53

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rothose » Mi, 20.07.16, 12:43

Ich finde auch dass man da nochmal nachlegen sollte. Selbst wenn es sich gerade so ausgeht in der IV, zieht das mit sich dass der Konkurrenzkampf auf dieser Position kleiner ist und das kann sich natürlich auch wieder auf die Qualität auswirken.

Außerdem ist es bei schweren Verletzungen einfach so, dass bei solchen Spielern leicht wieder etwas auftreten kann. Sprich wenn sich Paulus oder Nachreiner während des geschlossenen Transferfensters dann wieder verletzten, haben wir (einen fitten Thorsten Urban vorausgesetzt) noch genau drei Innenverteidiger. Dazu können natürlich auch Sperren auftreten (siehe Urbans rote Karte mit 3? Spielen Sperre), die die Situation dann nochmal schlimmer machen. Für mich wäre das in einer Saison, die puren Abstiegskampf bedeutet, ein zu großes Risiko nur mit den derzeit vorhandenen Innenverteidigern anzutreten. Lieber jetzt nochmal Geld in die Hand nehmen, statt zu riskieren dass man wieder in die RL absteigt und vielleicht nicht wieder so leicht raufkommt.

Vielleicht wird das ja am Freitag auch Thema beim Fantalk sein.

Schokotobi
Benutzer
Beiträge: 1500
Registriert: Sa, 21.08.10, 10:13

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Schokotobi » Mi, 20.07.16, 12:54

Rothose hat geschrieben:Thorsten Urban
:clap: :rotfl: :dafuer:

Bene
Benutzer
Beiträge: 1237
Registriert: Do, 01.11.12, 15:49

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Bene » Mi, 20.07.16, 20:10

Schokotobi hat geschrieben: Und Palionis finde ich unter Herrlich überragend! Mit dem neuen Trainer gefällt er mir viel besser als noch unter Brand.
Ist Palionis unter Herrlich etwa schneller und weniger hüftsteif geworden? Sicherlich nicht.
Er hat eine relativ beständige Rückrunde gespielt. Aber doch auch nur, weil er im System Herrlich weniger zu tun bekam, nachdem weiter vorne verteidigt und so der Gegner mehr vom Strafraum weggehalten wurde.
Bin mal gespannt, wie er jetzt mit dem weitaus schnelleren Angriffsfußball in der 3. Liga zurecht kommt.

strichpunkt 2.0
Benutzer
Beiträge: 157
Registriert: Do, 28.04.16, 11:59

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von strichpunkt 2.0 » Mi, 20.07.16, 20:36

Bene hat geschrieben:
Schokotobi hat geschrieben: Und Palionis finde ich unter Herrlich überragend! Mit dem neuen Trainer gefällt er mir viel besser als noch unter Brand.
Ist Palionis unter Herrlich etwa schneller und weniger hüftsteif geworden? Sicherlich nicht.
Er hat eine relativ beständige Rückrunde gespielt. Aber doch auch nur, weil er im System Herrlich weniger zu tun bekam, nachdem weiter vorne verteidigt und so der Gegner mehr vom Strafraum weggehalten wurde.
Bin mal gespannt, wie er jetzt mit dem weitaus schnelleren Angriffsfußball in der 3. Liga zurecht kommt.
So ist das nun mal. Als IV kannst du oft wenig dafür, dass gu grad total schlecht oder auch total gut ausschaust!
Das hat nichts mit "Schnelligkeit und Hüftsteifheit" zu tun. Ab 1,85cm aufwärts sieht man grundsätzlich immer hüftseifer aus, als mit 1,70cm.

Ein IV kommt v.a. über das Stellungsspiel (das ist auch grad beim Kopfball entscheidend) und den Spielaufbau (sicherlich auch noch ausbaufähig bei Palionis, aber das ist mit der härteste Job, gerade in der letzten Saison wo jeder nur tief stand)! Eine gewisse Robustheit und Zweikampfstärke mal vorrausgesetzt.

Wie oft ich dieses Urteil über diverse IV hier schon gelesen habe....also ob es die Aufgabe eines IV wäre, wenn er überspielt wurde hüftgelenk seinen Gegenspieler mit seiner Schnelligkeit wieder einzuholen :idee: ...
Einem Nachreiner (was wenige wissen, einer der Schnelleren beim Jahn) wurde das auch schon zu Hauf vorgeworfen...kann ich nicht mehr hören, und zeugt mMn nicht von Fußballsachverstand, aber naja.

Ohne hier einen Palionis in den Himmel zu loben, überlegt euch mal wie der Fußballgott André Laurito gespielt hat (und wo er uns hingeschossen hat), dagegen ist Palionis ja eine Grazie am Ball.


edit. on topic: unbedingt noch einen IV holen, führt kein Weg dran vorbei...ganz ganz bitter mit Odabas...da hätten wir endlich mal wieder ein einspieltes Dreickeck (die 2 IV +TW) gehabt...dann das :wut:

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von rotweiß* » Mi, 20.07.16, 20:45

Also immer das Gerede dass in der 3.Liga wesentlich schneller, technisch viel besser und lauter total durchdachte Spielsysteme vorherrschen bezweifle ich.
Ich habe es ja schon mal geschrieben, mir wird die 3. Liga viel zu stark geredet und die RL Bayern oft zu schlecht gemacht. Ich glaube nicht dass da der Unterschied so riesengroß ist.
Ich glaube sogar dass uns die 3. Liga entgegen kommt da ein Großteil der Mannschaften nicht so mauern wird wie es dem Jahn in der RL gegangen ist.

Benutzeravatar
DaBeda
Benutzer
Beiträge: 1117
Registriert: So, 29.11.15, 3:12

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von DaBeda » Mi, 20.07.16, 21:19

rotweiß* hat geschrieben:Also immer das Gerede dass in der 3.Liga wesentlich schneller, technisch viel besser und lauter total durchdachte Spielsysteme vorherrschen bezweifle ich.
Ich habe es ja schon mal geschrieben, mir wird die 3. Liga viel zu stark geredet und die RL Bayern oft zu schlecht gemacht. Ich glaube nicht dass da der Unterschied so riesengroß ist.
Ich glaube sogar dass uns die 3. Liga entgegen kommt da ein Großteil der Mannschaften nicht so mauern wird wie es dem Jahn in der RL gegangen ist.
Die Ansicht vertrete ich auch. Absolute Zustimmung.
Qualität insgesamt logischerweise in der 3. Liga etwas höher, aber die Diskrepanz weit geringer, als es hier teils immer wieder eingeschätzt wird.
Zum letzten Satz deines Posts ebenso:
Das wird definitiv schon sehr bald in der Saison für jeden sichtbar sein.
Die Unterschiede beim eigenen Team in der Spielweise zwischen vorwiegend Agieren und/bzw. oder Reagieren im Vergleich noch zur Vorsaison in der RL Bayern.
Gerade beispielsweise auch in puncto Härte und Einsatz die Unterschiede in der Zwischenzeit größtenteils ohnehin nur noch marginal zwischen diesen beiden Ligen. In der Athletik und Schnelligkeit meiner Ansicht nach in weiten Teilen hat die 3. Liga allerdings schon einen ziemlich deutlich feststellbaren Vorsprung. Darauf u.a. wird sich einzustellen sein und ich denke, dass dies beim Jahn auch der Fall sein wird.

Ronni
Benutzer
Beiträge: 2754
Registriert: So, 17.04.11, 9:29

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Ronni » Mi, 20.07.16, 21:22

Ich glaube, dass in der 3. Liga technisch besser und schneller gespielt wird, als in RL. Wenn alle Mannschaften der 3.Liga wie in der RL spielen würden, bräuchte es keine Unterscheidung zwischen RL und 3. Liga. Ich glaube auch, dass wenn wir keine weiteren Verstärkungen bekommen, es ziemlich hart werden wird die Liga zu erhalten. Bei aller Euphorie über den Aufstieg sollte man die Wirklichkeit nicht verdrängen. Wir hatten mit dem bisherigen Kader, der jetzt sicherlich aufgefrischt wurde, das will ich nicht in Abrede stellen, in der RL in etlichen Spielen große Probleme. Um sorgenfrei in die Zukunft blicken zu können wären meiner Ansicht nach zumindest auf den Positionen IV, ZM und Rechtsaußen Verstärkungen, im wahrsten Sinne des Wortes, angesagt.
Rettet den Regenwald

Rothose
Benutzer
Beiträge: 185
Registriert: Do, 14.08.14, 15:53

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von Rothose » Do, 21.07.16, 10:24

Schokotobi hat geschrieben:
Rothose hat geschrieben:Thorsten Urban
:clap: :rotfl: :dafuer:
Haha, sorry, meinte natürlich Robin Urban. Seht ihr, das kommt davon wenn er so selten spielt :wink:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Verletzte Spieler 2016/17

Beitrag von zabo » Sa, 23.07.16, 9:25

Ziereis
Scheinbar nicht einmal im Lauftraining
Könnte daher wirklich Wochen ausfallen
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa