Quo vadis SSV

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Quo vadis SSV

Beitrag von zabo » Sa, 19.04.08, 23:34

... ich glaube es ist wieder Zeit danach zufragen

auch als Daueroptimist habe ich mich mittlerweile damit fast :jahn3: abgefunden, daß es wohl nicht zur 3.Liga reicht.

als Jahnfan ist man Leiden am Fußballplatz gewohnt und Regensburg und sein Umfeld wollte es mal wieder nicht anders.

Das Team hat zunächst allees gegeben und über seine Verhältnisse gespielt, doch jetzt ist die Kraft und der Elan weg und man sieht, man ist kaum besser als Oggersheim

ich für meinen Teil denke, daß das Umfeld, letztendlich auch die Jahnsager vermutlich zu spät aktiv geworden sind, aber sicher bemüht sind, noch zu retten , was zu retten ist.

2 Profivereine in einer Saison vor die Hunde gehen zu lassen, dafür aber 4 Millionen für eine Baseball WM auszugeben, wird es vermutlich doch nicht geben.

daher mein Tip:

Der Jahn spielt 2008/2009 in der Regionalliga wieder einmal gegen Großbardorf, mit dem einzigen Vorteil, daß man vermutlich alle Schulden los ist.Ob man hier aber nochmals so schnell und leicht in die 3.Liga kommen kann, bezweifele ich

Irgendein neues,kleines Notstadion wird vermutlich auch gebaut werden, allein schon weil Tretzel und co. an das Grundstück Jahnstadion wollen

Die andere Option gleich in die Bayernliga oder Landesliga zu gehen, würde zwar kaum Geld kosten, dann wäre aber auch der Fußballstandort Regensburg quasi von der Landkarte verschwunden (Eishockey ist leider auf Jahre von der Bildfläche verschwunden) und somit u.a auch das Fußballinternat bedeutungslos

oder es geschieht noch ein Fußballwunder und wir holen 4 (wegen dem Torverhältnis wohl 46) Punkte, die wohl zur 3.Liga reichen
Zuletzt geändert von Towerman am Do, 29.06.17, 8:32, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: neue Umfrage
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1089
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Nico1985 » So, 20.04.08, 8:38

wir holen noch die nötigen Punkte. aus ende armen :-D

Benutzeravatar
am_roten_Steg
Benutzer
Beiträge: 3833
Registriert: Mo, 22.05.06, 5:45
Wohnort: Halle/Saale

Beitrag von am_roten_Steg » So, 20.04.08, 8:46

Nico1985 hat geschrieben:armen :-D
so isses
Danke Oli fürs bleiben!

Und_jetzt?
Benutzer
Beiträge: 132
Registriert: So, 29.07.07, 14:15

Beitrag von Und_jetzt? » So, 20.04.08, 10:20

Quo Vadis ... entweder 3.Liga oder ins nichts .. ganz einfache Antwort.

Mir persönlich wär die 3.Liga lieber ...
Monarch to the Kingdom of the Dead

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » So, 20.04.08, 18:26

ach ja, ich habe gerüchte gehört, daß dem team eine sonderprämie ausgelobt wurde, falls sie noch die 3.liga schaffen

wenn dies stimmen sollte, könnte es wirklich heißen: 3.liga und dann auch das nötige geld für die lizenz oder insolvenz und bayernliga

der knackpunkt sind einfach die altschulden und forderungen

----------

was mich aber auch interessieren würde: man liest immer häufiger von GG die Äußerungen(heute in BLizz) , einige Spieler haben nicht begriffen um was es geht- ich habe schon überlegt, wen er meinen könnte, aber eigentlich kaum einen Spieler gefunden, auf den dies zutrifft
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
*_SSV_*
Benutzer
Beiträge: 96
Registriert: Di, 11.12.07, 18:42
Wohnort: regensburg/burgweinting
Kontaktdaten:

Beitrag von *_SSV_* » So, 20.04.08, 18:26

wem wäre das nicht lieber? :jahn3:

Jahnler
Benutzer
Beiträge: 770
Registriert: Do, 07.08.03, 22:30

Beitrag von Jahnler » So, 20.04.08, 18:31

zabo hat geschrieben:ach ja, ich habe gerüchte gehört, daß dem team eine sonderprämie ausgelobt wurde, falls sie noch die 3.liga schaffen
vom welchem Geld? Ich denke eher, sie sollten sich bewusst sein, dass wenn der Jahn die 3.Liga nicht schafft, die Spieler ihre ausstehenden Gehälter vll. nie wieder sehen...

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1089
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Beitrag von Nico1985 » So, 20.04.08, 20:49

langsam denk ich das das Finanzielle schon in viel trockeneren Tüchern ist als das sportliche..

Benutzeravatar
julistfan
Benutzer
Beiträge: 1562
Registriert: Di, 22.03.05, 9:08
Wohnort: Im Exil: München

Beitrag von julistfan » Mo, 21.04.08, 20:21

Bild

Diese Grafik von der Sandhäuser Homepage verdeutlicht nochmal wie dramatisch unsere Lage eigentlich ist.
Zuletzt geändert von julistfan am Mo, 21.04.08, 21:16, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, ein Gutmensch

Benutzeravatar
Ruuudi
Benutzer
Beiträge: 1540
Registriert: Mi, 29.10.03, 10:12
Wohnort: Homelands

Beitrag von Ruuudi » Mo, 21.04.08, 21:03

Sehr eindrucksvoll, leider! So ein Sturzflug sucht wohl im Profifußball seines Gleichen. Ich denke, das ist rekordverdächtig. Oder kennt jemand einen Verein, dem es schon mal ähnlich erging......am Besten mit anschließender Bodenbildung, Turnaround und schließlich doch noch Happyend....... :laola:
"Weiter, weiter, immer weiter..........."

Benutzeravatar
gläubiger_Jahnbruder
Benutzer
Beiträge: 800
Registriert: So, 10.07.05, 23:12
Wohnort: Kloster St. Emmeram Regensburg
Kontaktdaten:

Beängstigender Chart

Beitrag von gläubiger_Jahnbruder » Di, 22.04.08, 13:10

Der Chart sieht aus wie die "Neue-Markt" Aktie von "EM-TV" im Jahr 2000 nach dem Platzen der New-Economy-Blase. :-P

Und man sieht auch, warum sich momentan jeder Gegner schon VORHER abklatscht - wenn er am Wochenende gegen uns spielt.

Benutzeravatar
Flocke 2006
Aktiver Fußballer
Beiträge: 5014
Registriert: Sa, 22.11.03, 14:49

Beitrag von Flocke 2006 » Di, 22.04.08, 15:42

Ruuudi hat geschrieben:Sehr eindrucksvoll, leider! So ein Sturzflug sucht wohl im Profifußball seines Gleichen. Ich denke, das ist rekordverdächtig. Oder kennt jemand einen Verein, dem es schon mal ähnlich erging
Elversberg (traditionell fast) :-D

Benutzeravatar
Flocke 2006
Aktiver Fußballer
Beiträge: 5014
Registriert: Sa, 22.11.03, 14:49

Beitrag von Flocke 2006 » Di, 22.04.08, 23:15

Also langsam reichts !!


Aktuelles Präsideum:

Herr Nerb kommt sich also langsam "verarscht" vor .... soso ....

Was solln na da Spieler und Angestellte vom Verein sagen, die noch auf ausstehende Gehälter warten und immer wieder vertröstet werden ?!?

Oh.... Gewinn wurde erwirtschaftet .... soso .... :rolleyes: :rolleyes:

Das Altlasten nicht erhöht wurden ist dem Präsidenten zu glauben, jedoch ist er wohl mittlerweile zurückgerudert, wollte er doch einst den Verein ohne jegliche Altlasten übergeben .... jetzt "nur noch" ohne "neue Altlasten" ....


Jahnsager

Die Uhr tickt .... und ich kann mir nicht vorstellen, dass nach dem ganzen Affentheater, das z.T. ja auch öffentlich ausgetragen wird, neue Sponsoren nun einsteigen würden, auch bei anderer Führung. Die gegenwärtige und offensichtliche Opposition hat sich schon sehr beschädigt, bevor sie überhaupt in Amt und Würden ist (oder je sein wird :rolleyes: ).

nufan
Benutzer
Beiträge: 1858
Registriert: Fr, 03.10.03, 21:53
Wohnort: Batzhausen

Beitrag von nufan » Mi, 23.04.08, 6:22

Ruuudi hat geschrieben:Sehr eindrucksvoll, leider! So ein Sturzflug sucht wohl im Profifußball seines Gleichen. Ich denke, das ist rekordverdächtig. Oder kennt jemand einen Verein, dem es schon mal ähnlich erging......
Darmstadt 02/03! Am 9. Spieltag noch Tabellenführer und am Ende dann auf Platz 17! Naja... die haben immerhin in der Zeit noch 23 Punkte geholt. Und mit 42 Punkten auf Platz 17 landen ist auch wirklich sehr böse... (die wünden uns ja fast zu Platz 10 reichenb, so wies aussieht) aber das war ne komische Saison ;)

BW
Benutzer
Beiträge: 2577
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Beitrag von BW » Do, 24.04.08, 9:17

Meiner Meinung nach holen wir keine 5 Punkte mehr. Die Leistung in Amberg muss ja unterirdisch gewesen sein. Dass der Zellner seit Wochen körperlich am Ende ist schreibe ich schon eine ganze Weile. So leid es mir tut, aber ich sehr momentan keine Chance die 3.Liga zu erreichen, obwohl die Tabelle nicht so schlecht aussieht, aber der Trend ist eindeutig. Für mich ist die Mannschaft ganz einfach tot, da ist keinerlei Leben mehr drin.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Do, 24.04.08, 9:19

ja so ist es, sie würden wollen, sie sind aber geistig und körperlich leeeeeeeer
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
ringo
Benutzer
Beiträge: 496
Registriert: Mi, 30.05.07, 12:22

Beitrag von ringo » Do, 24.04.08, 9:40

die frage ist was kann man tun um den akku wieder aufzubauen ?
anders trainieren?
gespräche ?
das wär ja eigentlich dann den trainer seine aufgabe das wieder hinzubiegen.....was nicht leicht sein wird
die frage ist auch ist es wirklich nur der körper der leeer ist ?
oder ist es die unruhe,das finanzielle desaester ???
vieles kommt in frage
jedoch will ich keinen spieler einzeln kritisieren,denn das haben sie sicher nicht verdient,nachdem was sie alles erleben mussten.
Gott gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann...
den Mut Dinge zu ändern die ich ändern kann..
und die Weisheit das eine vom anderen zu unterscheiden

Benutzeravatar
Rgbg-Patriot
Benutzer
Beiträge: 1465
Registriert: Di, 30.09.03, 16:11

Beitrag von Rgbg-Patriot » Do, 24.04.08, 10:48

Also ganz ehrlich...
So wie die seit wochen spielen (mit dem negativen Höhepunkt gestern) kanns nicht nur daran liegen, dass der Akku leer ist.

Da spielt das (fehlende) Geld denke ich schon die Hauptrolle. Ich will keinem was unterstellen, aber langsam hab ich schon das Gefühl, dass die Mannschaft vielleicht doch nicht so spielen will wie sie es könnte.

Bin ja gespannt, was heute bei der PK rauskommt...
Wenns wieder keine positiven Signale gibt, dann gute Nacht SSV.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Do, 24.04.08, 12:25

es geistert ja aber noch die Sonderprämie herum, also sollte es am Geld nicht liegen
nein, das Team ist geistig und körperlich fix und fertig

das einzige was jetzt noch helfen könnte, ein 1-0 seig gegen sandhausen und dann irgendwie 3 punkt ein oggersheim und dann könnte nochmal kraft freiwerden
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Flocke 2006
Aktiver Fußballer
Beiträge: 5014
Registriert: Sa, 22.11.03, 14:49

Beitrag von Flocke 2006 » Do, 24.04.08, 18:58

zabo hat geschrieben:es geistert ja aber noch die Sonderprämie herum, also sollte es am Geld nicht liegen
.... aber erst seit gestern/heute (?!?) .... und wenn man sein reguläres Gehalt fortlaufend und wiederholt nicht bekommt, was willst erwarten? Miete, Lebensmitteln, NK, etc. werden stets fällig bzw. es muß für aufgekommen werden.

Und von Vereinsangestellten red ich jetzt gar nicht, die werden ja immer vergessen .... :rolleyes:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Fr, 27.06.08, 9:36

Leider ist es wieder einmal an der Zeit sich Gedanken zu machen:

Nachdem man sportlich den Durchmarsch in die 3.Liga schaffen konnte und auch die Lizenz erhalten hat, kommt unser Lieblingsverein wieder nicht aus den Schlagzeilen

1) zunächst hieß es man hätte die Lizenz ohne Auflagen bekommen, jetzt sickert durch man hat doch gewaltige Auflagen bzgl. des Stadions bekommen

- warum hat Nerb keinen Einspruch eingelegt und hofft alleine auf den Stadtrat
- ist es die Retourkutsche, weil die Stadt ständig den Bau hinauszögert
- aber man geht das Risiko, sogar die Lizenz zu verlieren, wenn die Stadt nicht den Umbau durchführt und auch bezahlt
-natürlich ist die Stdt nicht unschuldig, hätte man früher mti dem bau begonnen, wäre manches anders
- andererseits wenn das Stadtsäckl 500000€ für den genauso unnötigen Umbau der Baseballarena hat, dann sind die 425.000 auch für den Jahn möglich (wobei man schon hinterfragen sollte, was hier 425000 € kostet?)

2) Trikotsponsor
jeder hat erwartet,daß ein überregionales Unternehmen einsteigen wird, jetzt heißt es plötzlich sie zahlen lieber in anderen Bereichen im Verein.
Klingt doch merkwürdig?


3) GMBH
auch hier wird etwas gegründet, was für viele Laien nicht durchschaubar ist
.Ein Schelm ,der böses dabei denkt!

4) dann als Nebenschauplatz die Jugend. Der offene Brief auf der Homepage, läßt erahnen, daß das Verhältnis zur Jugend bestimmt nicht das beste ist.


Natürlich ist es bewunderswert, wie wir ohne Geld , überhaupt soweit gekommen sind,aber es ist und bleibt ein Durchwurschteln.



Egal ob Eishockey,Fußball, Profisport scheitert in Rgb. immer an den Strukturen. Hoffen wir, daß es beim Jahn besser wird!
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Fr, 27.06.08, 11:18

Fragen für die Teampräsentation:

wer sind die anderen neuen Sponsoren, warum nicht als Trikotsponsor
warum wurde beim DFB kein Einspruch eingelegt
bleibt es bei der Lizenzerteilung
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
soeren_lawfucker
Benutzer
Beiträge: 2274
Registriert: Mi, 04.02.04, 0:27
Wohnort: Elfenbeinturm

Beitrag von soeren_lawfucker » Fr, 27.06.08, 12:26

zabo hat geschrieben: 4) dann als Nebenschauplatz die Jugend. Der offene Brief auf der Homepage, läßt erahnen, daß das Verhältnis zur Jugend bestimmt nicht das beste ist.
Auf welcher Homepage?!

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Beitrag von zabo » Fr, 27.06.08, 12:55

Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
soeren_lawfucker
Benutzer
Beiträge: 2274
Registriert: Mi, 04.02.04, 0:27
Wohnort: Elfenbeinturm

Beitrag von soeren_lawfucker » Fr, 27.06.08, 13:56

Also nix gegen Edi Ipfelkofer, aber der meister der zwischentöne ist er ja nicht gerade ... also nicht zuviel zwischen den Zeilen lesen;-)

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa