SSV in den Medien

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
finkiRG
Benutzer
Beiträge: 299
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: SSV in den Medien

Beitrag von finkiRG » Do, 19.01.17, 17:52

die sollen mal den Jahn aus der affäre lassen...
wenn tretzel und co. sich dafür eintscheiden den Jahn zu unterstützen, dann sollen sie das doch machen !
Tretzel kann so viel Geld in den Jahn pumpen wie er will, da hat doch keiner ein wörtchen mitzureden.
Auch wenn er es nur aus persönlichen Vorteilen gemacht hat, kann der Verein nichts dafür.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 9923
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: SSV in den Medien

Beitrag von zabo » Do, 19.01.17, 18:16

Heute Hausdurchsuchung beim Jahn.
Siehe Wochenblatt
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Violence » Do, 19.01.17, 18:50

zabo hat geschrieben:Heute Hausdurchsuchung beim Jahn.
Siehe Wochenblatt
Und wann sind se bei dir Zabo? Du weist doch auch immer so viel...! Bist quasi ein Insider :dance:
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 299
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: SSV in den Medien

Beitrag von finkiRG » Do, 19.01.17, 20:46

Neujahrsempfang SSV Jahn Regensburg live - wie äußert sich Hans Rothammer?
https://www.tvaktuell.com/

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2769
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Moartl » Fr, 20.01.17, 9:48

Artikel zum Neujahrsempfang mit Stellungnahme zur Spendenaffäre

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 76373.html

Demnach fand keine Hausdurchsuchung statt wie von Dr. Eckl vom Wochenblatt verkündet wurde.
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 758
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: SSV in den Medien

Beitrag von big lebowski » Fr, 20.01.17, 20:35

Facit omnia voluntas

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4013
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Jahnboy » Fr, 20.01.17, 22:10

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9307
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 21.01.17, 10:38

TVA - Neujahres-Empfang und die sportliche Situation
https://www.tvaktuell.com/mediathek/kat ... on7XcS9S0Q

Die wichtigste Aussage:
Trainer Heiko Herrlich bleibt auch in der Saison 2017/18 Trainer des SSV JAHN REGENSBURG :jahn3:

PS: ...und wenn sich (klick--->Rudolf Schels) noch besser beim Jahn einbringt, dann ist auch ein Ausfall BTT nicht mehr so problematisch.
Ich könnte mir Herrn Schels durchaus in einer führenden Position beim Jahn vorstellen.
Der Mann hat Ahnung vom Fußball und wäre eine große Bereicherung für den Jahn und Regensburg/Ostbayern.
Ich sehe durchaus einen Vergleich zu Walter Seinsch, der den FC Augsburg dort hin gebracht hat wo er heute steht.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
DaBeda
Benutzer
Beiträge: 1117
Registriert: So, 29.11.15, 3:12

Re: SSV in den Medien

Beitrag von DaBeda » Sa, 21.01.17, 18:38

Alles andere als eine Verlängerung über diese Saison hinaus hätte mich nun auch wirklich mehr als verwundert.
Er leistet sehr gute Arbeit mit seinem Team und seiner Mannschaft.
Bleibt zu hoffen und ihm und allen zu wünschen, dass dies noch möglichst lange weiter so anhält.

In diesem Sinne: Alles Gute und weiter viel Erfolg, Heiko!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9307
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Mike a.R. » Di, 24.01.17, 21:43

:!: SIEH 5 AUS 9 UND ZAHL NUR 4! :!:
Rechtzeitig zum Beginn der Rückrunde präsentiert der SSV Jahn seinen Anhängern ein neues Angebot: das Jahn Flexpaket.
Aus den neun verbleibenden Partien in der 3. Liga können damit fünf Spiele zum Preis von vieren ausgewählt werden.
Darüber hinaus wird auch weiterhin eine klassische Dauerkarte angeboten.


http://www.ssv-jahn.de/fans/news/6386




Der SSV Jahn sucht einen neuen „Jahni“
Wer schlüpft in die Rolle des Vereins-Maskottchens?
Der SSV macht sich auf die Suche nach neuen Darstellern.


Bild

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 78079.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3327
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Grüner Rasen » Mi, 25.01.17, 14:36

Kann irgendwer was zum Fantreffen vom Montag sagen bzw. schreiben?
War in der Vergangenheit eigentlich selbst immer dort und fand es jedes Mal sehr interessant.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4013
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Jahnboy » Mi, 25.01.17, 20:48

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Sheriff
Benutzer
Beiträge: 359
Registriert: Mi, 08.06.16, 10:19
Wohnort: Berlin

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Sheriff » Do, 26.01.17, 9:06

Nun scheint ja, laut einem Süddeutschen-Artikel, auch der liebe Dr. Eckl vom Wochenblatt im Wolbergs-Skandal eine Rolle zu spielen...

Wenn man nun daran denkt, dass er, wie im Netz glaubhaft recherchiert nachzulesen ist, eine Hetzkampagne gegen einen studentischen Mitarbeiter/Projektleiter angezettelt hat (diesen wegen pazifistischem Engagement als Extremisten denunziert hat), und wenn man auch daran denkt, dass er, wie hier im Forum nachzulesen ist, eine in Brüche gegangene Bierflasche zu "Jahnsfans randalieren im Zug" hochskandalisiert hat, dann fällt einem schon dieses Sprichwort mit der Grube ein, in die am Ende selbst fällt, wer anderen...

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Maxvonthane » Do, 26.01.17, 10:17

Wenns den Eckl mit rein zieht, dann steh ich lachend daneben!
Was der Typ seit Jahren in der Stadt abzieht und wie er dazu sein Medium missbraucht, geht auf keine Kuhhaut mehr drauf.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

KLP
Benutzer
Beiträge: 755
Registriert: Mo, 14.03.11, 16:31
Wohnort: Prüfeninger Str
Kontaktdaten:

Re: SSV in den Medien

Beitrag von KLP » Fr, 27.01.17, 0:14

1889fm
#009 – Winterpausen-Roundup
Bild
In dieser Folge wischen wir mal ordentlich feucht durch. Thali, Robert und Stefan sprechen über den neuen TV Deal für die 3. Liga, granteln über die Regensburger Spendenaffäre, beleuchten die letzten beiden Spiele der Rückrunde, sowie die Testspiele in der Winterpause und wagen einen Ausblick auf die anstehenden Spiele gegen Rostock und Großaspach.

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3327
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Grüner Rasen » Fr, 27.01.17, 13:38

Grüner Rasen hat geschrieben:Kann irgendwer was zum Fantreffen vom Montag sagen bzw. schreiben?
War in der Vergangenheit eigentlich selbst immer dort und fand es jedes Mal sehr interessant.
War denn keiner dort der etwas berichten kann? :-(

Jürgen Herda
Benutzer
Beiträge: 522
Registriert: Di, 27.03.12, 14:29
Wohnort: Burglengenfeld
Kontaktdaten:

Gegen Geister, die Herrlich nicht rief

Beitrag von Jürgen Herda » Sa, 28.01.17, 0:14

Jahn Regensburg gastiert vor DFB-gesperrten Ostsee-Rängen bei Hansa Rostock

Jahn-Coach Heiko Herrlich misst sich nicht gerne mit Geistern: Weder das Spiel in der leeren Ostsee-Arena behagt ihm, noch die Auseinandersetzung mit den Geistern der Vergangenheit – schließlich hatten die Spieler keinen Einfluss auf den finanziellen Verschiebebahnhof zwischen Politik und Sponsor. Am Samstag, 14 Uhr, jedenfalls sollen sich die Regensburger ausschließlich auf ihr sportliches Potenzial konzentrieren.

http://www.onetz.de/regensburg/sport/ja ... 26723.html
--
Jürgen Herda

Medienhaus "Der neue Tag"
Ressortleiter Reportage

Telefon (0961) 85-575
Mobil (0160) 96 91 50 88

Jürgen Herda
Benutzer
Beiträge: 522
Registriert: Di, 27.03.12, 14:29
Wohnort: Burglengenfeld
Kontaktdaten:

Eiskaltes Füßchen statt Killerinstinkt

Beitrag von Jürgen Herda » Sa, 28.01.17, 19:39

Jahn Regensburg lässt bei Hansa Rostock möglichen Dreier liegen:

Bei schattigen Null Grad scheinen den Regensburger Stürmern die Schussbeine eingefroren zu sein – vor allem Marco Grüttner und Benedikt Saller vergeben beste Möglichkeiten, um den ersten Auswärtssieg in Rostock einzutüten. So bleibt es im gespenstisch leeren Ostsee-Stadion bei einer letztlich leistungsgerechten Nullnummer.

http://www.onetz.de/regensburg/sport/ja ... 26752.html
--
Jürgen Herda

Medienhaus "Der neue Tag"
Ressortleiter Reportage

Telefon (0961) 85-575
Mobil (0160) 96 91 50 88

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Maxvonthane » So, 29.01.17, 9:43

Grüner Rasen hat geschrieben:Kann irgendwer was zum Fantreffen vom Montag sagen bzw. schreiben?
War in der Vergangenheit eigentlich selbst immer dort und fand es jedes Mal sehr interessant.
Im Nachbarforum hab ich ein paar Zeilen geschrieben. Ich kann die gerne hier rein kopieren.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Benutzeravatar
Grüner Rasen
Benutzer
Beiträge: 3327
Registriert: Sa, 23.04.05, 12:25
Wohnort: Regensburg

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Grüner Rasen » So, 29.01.17, 10:36

Maxvonthane hat geschrieben:
Grüner Rasen hat geschrieben:Kann irgendwer was zum Fantreffen vom Montag sagen bzw. schreiben?
War in der Vergangenheit eigentlich selbst immer dort und fand es jedes Mal sehr interessant.
Im Nachbarforum hab ich ein paar Zeilen geschrieben. Ich kann die gerne hier rein kopieren.
:ok: Danke

Benutzeravatar
Maxvonthane
Benutzer
Beiträge: 3200
Registriert: Di, 15.05.12, 11:34
Wohnort: Maxhütte-Haidhof

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Maxvonthane » So, 29.01.17, 10:58

Zitiert aus Jahnground.de
da es noch nirgends eine Zusammenfassung gibt hier meine 2 Cents dazu:

Anwesend: Der Nebenraum beim Jahnwirt war rappelvoll, schätze mal das ca. 50-100 Leute da waren. Aus dem Forum waren Vio, Daredevil und ich anwesend (zumindest soweit ich das überblicken konnte)
Davon vom Jahn HR, CK, HH, Teile des AR und unser Pressesprecher.

Tagesordnungspunkt 1 war natürlich die Spendenaffäre. HR bekräftigte hier nochmal ein paar Dinge die auch schon beim Neujahrsempfang gesagt wurden. Der Jahn hat nichs zu verbergen, hat den Behörden die Dokumente von sich aus gegeben und wünscht den Beschuldigten - weils sie eben sehr viel für den Jahn getan haben - nur das Beste. Die Finanzlücke ist geschlossen und auch wieder nicht geschlossen! Damit ging er auf die zwei unterschiedlichen Darstellungen von ihm und CK ein. Die Lücke konnte geschlossen werden, indem der Liquiditätsnachweis erbracht wurde. Nichtsdestotrotz muss man derzeit sparen. Nächstes Jahr wird trotzdem eine schlagkräftige Truppe aufgestellt werden. Zu diesen Punkten gab es erstaunlich wenige Nachfragen.

Tagesordnungspunkt 2: Heiko Herrlich berichtete von der Vorbereitung und ging auf einzelne Fragen der Fans ein. Die Qualität der Fragen schwankte dabei erheblich!!! HH blieb aber selbst bei den dümmsten Fragen immer sehr sachlich und nett (...Wenn ich da an den Kollegen CB denke....).
Aus der Erinnerung heraus:
Ziereis hatte dieses Jahr einfach Rückstand auf das Team und wenn er dann Eingewechselt wurde, kam nicht viel bei rum.
Hesse verteidigte er auf menschlicher Ebene vehement gegen die Kritik eines Fans, widerlegte die sportlichen Schwächen von Uwe jedoch mit keiner Silbe. Dagegen fand er deutliche Worte warum bei ihm ein Hesse spielt (Einsatz, Teamfähigkeit...) und manch einer eben nicht (vermutlich Ziereis). Ich denke mal hier ist er knallhart - wer nicht so mitzieht wie er will, dann hat der Mann keine Chance bei ihm.
Pusch und George muss man immer wieder mal auf der Komfortzone holen.
Dzalto hat ihn auch nicht wirklich überzeugt, es scheint aber, als würde Dzalto nächstes Jahr noch einen Anlauf starten wollen beim Jahn.
Die Defizite in der Verteidigung sind oft nur individuelle Aussetzer.
Knoll ist in der Mannschaft als Leader akzeptiert.

Hin und wieder mischte sich CK auch mit ein, vor allem wenn es gefühlt zu bunt wurde mit den Fragen. An sich hatte er keinen Agendapunkt.
Die Verlängerung mit HH stellte sich daher wohl folgt dar. Anfangs war es so das HH einen Option hatte im Aufstiegsfall. Schon als sich abzeichnete das seine Arbeit eine sehr gute war, kam Ck auf HH zu und fragte ob man den Passus nicht streichen wolle und dafür von beiden Seiten nur noch eine mündliche Zusage nötig sei im zu verlängern. Diese hat CK wohl bereits gegeben, weswegen der Vertrag verlängert und gleichzeitig auch nicht verlängert ist.

Am Ende wurde auch noch nachgefragt wann und ob den nun ein sportlicher Leite käme um CK zu unterstützen. Die Antwort war, das erstmal keiner geholt wird. Ck ließ sich von dieser Frage auch nicht wirklich aus der Defensive locken. HR meinte da wir ja eh sparen müssen, ist da derzeit eh nichts möglich. Wenn ich mich recht erinnere, bringt das aber eh wenig, da sowohl CK als auch JB beide Einzelberechtigt waren, daher CK auch mit einem neuen Mann neben sich Einzelberechtigt bleibt.

Soviel von mir, mehr fällt mir da grade nicht mehr ein.
Na sauber.... "Die Demokratie" wurde gelöscht.....
Und das am Wahltag!

Das ist nun aber wirklich Ironie!
- Daredevil, Philosoph im Exil

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 4013
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Jahnboy » Mo, 30.01.17, 18:09

MZ - Ermittler haben Stadionbau im Blick
Im Rahmen der Korruptionsaffäre könnte auch die Entscheidung für den Bau der neuen Regensburger Arena überprüft werden.

http://www.mittelbayerische.de/region/r ... 80168.html
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Violence
Benutzer
Beiträge: 2121
Registriert: Do, 04.08.11, 5:36
Wohnort: Regensburg City
Kontaktdaten:

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Violence » Mo, 30.01.17, 19:36

Kann man zukünftlich vielleicht die Überschriften miteinfügen? Danke!
„Stopp! Finger weg von unserem SSV Jahn!“
rot und weiß, die Farben fürs Leben! SSV & Red Star Belgrade

Benutzeravatar
rotweiß*
Benutzer
Beiträge: 5887
Registriert: Di, 24.02.04, 20:38

Re: SSV in den Medien

Beitrag von rotweiß* » Mo, 30.01.17, 19:59

Was bin ich froh dass das neue Stadion steht.
In dem derzeitigen Chaos hätten wir vermutlich weitere 50 Jahr warten müssen !

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9307
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: SSV in den Medien

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 30.01.17, 20:15

Die sollen sich um den BER Flughafen kümmern.
https://www.flughafen-berlin-kosten.de/

Freilich, man hätte die Kosten des Stadions sich auch ersparen und als Länderfinanzausgleich nach Berlin oder NRW überweisen können, dort wäre es im Ausgaben-Sumpf dem Bund der Steuerzahler dann gar nicht mehr aufgefallen und untergegangen. https://www.cosgan.de/images/smilie/frech/e045.gif

Einer Stadt wie Regensburg steht so ein Stadion durchaus zu, der Bau ist gerechtfertigt, zumal man es auch finanzieren konnte und die Planungskosten auch eingehalten wurden.
Was soll das ständige Gemotze? ...diese Neider sollten endlich mal schweigen :!:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa